Dienstag, 20. Februar 2018, 08:43 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 20:16

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus)

Der Schmidt-Rücktritt Übernimmt jetzt Keller in Wolfsburg? Der Ober-Wolf nimmt Reiß­aus! Mar­tin Schmidt (50) ist als Wolfs­burg-Trai­ner zu­rück­ge­tre­ten. Der Schwei­zer löste sei­nen bis 2019 lau­fen­den Ver­trag beim Li­ga-14. nach nur 154 Tagen auf. Schmidtchen macht den Schleicher! Hei­ßes­te Nach­fol­ge-Kan­di­daten: Jens Kel­ler (47/zu­letzt Union Ber­lin) und Mar­kus Wein­zierl (43/noch bei Schalke unter Vertrag)! Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/vfl-w…65728.bild.html

Gestern, 15:55

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Neuer HSV-Präsident will Jörg Schmadtke verpflichten Jörg Schmadtke will in den Profi-Fußball zurückkehren. Zuletzt war über ein Engagement beim VfL Wolfsburg spekuliert worden. Doch offenbar bemüht sich laut Kicker auch der HSV um Schmadtke als neuen Sportvorstand!. Der neue HSV-Präsident Bernd Hoffmann will „alles auf den Prüfstand stellen“ und fordert: „Wir brauchen einen ganz starken Sportvorstand“. Bislang gibt es diesen Posten nicht, Sportchef Jens Todt hat kein Vorstandsmandat. Hoffmann l...

Gestern, 15:48

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Hohe Strafe vom DFB: Der FC muss 50.000 Euro zahlen Der 1. FC Köln ist vom DFB-Sportgericht mit einer Geldstrafe von 50.000 Euro belegt worden. Damit ahndete der DFB laut einer Mitteilung vom Montag fünf Fälle unsportlichen Verhaltens von eingen Fans des Bundesligisten. Das DFB-Sportgericht ahndete mit der Strafe die verunglimpfenden Banner gegen Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp, den Diebstahl einer Gladbacher Zaunfahne, das Zünden von Böllern in Leverkusen, bengalischer Feuer in Mainz und das Abb...

Gestern, 13:12

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Man könnte kotzen

Passt zum Trööt-Thema: Last-Minute-Drama: VARnsinn, warum schickst du mich in die Hölle? Osako, Risse, Pizarro, Esktase: Eigentlich hatte der FC in der Nachspielzeit den emotional umjubelten Siegtreffer erzielt, eigentlich war es aus Kölner Sicht ein perfekter Schlussakkord für das Heimspiel gegen Hannover, eigentlich wäre für den FC die Hoffnung im Abstiegskampf am Leben geblieben. Eigentlich. Denn un-eigentlich stand Risse einen halben Schritt im Abseits, der Video-Assistent meldete sich aus d...

Gestern, 12:59

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Last-Minute-Drama: VARnsinn, warum schickst du mich in die Hölle? Osako, Risse, Pizarro, Esktase: Eigentlich hatte der FC in der Nachspielzeit den emotional umjubelten Siegtreffer erzielt, eigentlich war es aus Kölner Sicht ein perfekter Schlussakkord für das Heimspiel gegen Hannover, eigentlich wäre für den FC die Hoffnung im Abstiegskampf am Leben geblieben. Eigentlich. Denn un-eigentlich stand Risse einen halben Schritt im Abseits, der Video-Assistent meldete sich aus dem Deutzer Darkroom und...

Gestern, 10:13

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Nach verpasstem Sieg: War das der eine Nackenschlag zu viel? Der Rückstand des 1. FC Köln auf den Relegationsplatz ist nach dem Mainzer Sieg über Berlin und der gleichzeitigen Punkteteilung des Effzeh gegen Hannover auf neun Punkte angewachsen. Bei noch elf ausstehenden Partien ist die Rettung zwar noch theoretisch möglich, allerdings auch ungleich schwieriger geworden. „Wir haben ein paar Nackenschläge gut verdaut, die Punkteausbeute ist aber zu schlecht“, sagte Ruthenbeck nach dem 1:1. Die Fra...

Gestern, 10:10

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Kommentar zum Videobeweis In Köln war das Eingreifen einseitig Viele Befürworter des Videobeweises plädierten für ihn, weil er mehr Gerechtigkeit versprach. Mir ging es auch so. Inzwischen bin ich ernüchtert. Zum einen wegen der strittigen Entscheidungen, zum anderen wegen des Emotionsverlustes, den die Technik verursacht. Die Abseitsstellung vor dem vermeintlichen Kölner Siegtor ist unumstritten, die Aberkennung des Treffers regelkonform. Doch die gern verwandte Erklärung "Abseits ist, wenn der...

Gestern, 10:08

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Schiri Schmidt erklärt: Darum hatte der HSV mehr Glück Schiri Schmidt erläuterte nach dem 1:1 gegen Hannover 96, warum der HSV mehr Glück hatte als die Kölner am Samstag: „Es wird alles überprüft. Auch damals beim Spiel Leipzig gegen Hamburg. Da war ich zufällig auch bei einem anderen Spiel als Video-Schiri im Einsatz. Für den Kollegen beim Leipzig-Spiel war es aber nicht möglich, das Abseits zu erkennen. Auch weil es die kalibrierte Linie nicht gibt. Heute konnte der Video-Schiri sagen, es war ...

Gestern, 10:06

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Vom Rettungs-Himmel in die Abstiegs-Hölle Video-Schiri zerstört Kölns Wunder-Traum! So schlimm die Saison schon ist, so brutal wurden dem FC und seinen Fans Samstag alle Hoffnungen genommen! Vom Rettungs-Himmel zurück in die Abstiegs-Hölle in wenigen Sekunden. Video-Schiri Marco Fritz zerstört Kölns Wunder-Traum. Es war die letzte Minute der Nachspielzeit: Marcel Risse flankt. Pizarro trifft per Flugkopfball zum 2:1! Grenzenloser Jubel. Es war, als hätte der FC in dem Moment den Klassenerhalt ge...

Sonntag, 18. Februar 2018, 22:44

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Nach Schreiben der FC-Führung BVB-Fans solidarisieren sich mit Kölner Ultras Das Schreiben der Kölner Vereinsführung in Richtung der eigenen Ultras – es war auch ein Thema beim Westkracher zwischen Mönchengladbach und Dortmund. Die BVB-Fans, die zu den Kölner Ultras einen engen Kontakt pflegen, solidarisierten sich und hissten zum Spielbeginn in ihrem Fanblock ein großes Transparent. „Verlogene Worte vom Verein kriegen Ultras Köln nicht klein“. Am Tag zuvor hatten die FC-Ultras nur ein Transpare...

Sonntag, 18. Februar 2018, 22:37

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Kommentar zum Videobeweis Willkürlich, unklar, Emotionskiller Der Videobeweis muss per se keine schlechte Erfindung sein. Er führt manchmal bereits zu mehr Gerechtigkeit. Doch in seiner Einführungs-Saison bleibt er ein Ärgernis. Weil weiterhin fast nichts klar ist und eindeutige Richtlinien fehlen. Er wird zu oft willkürlich angewandt. Nach Pizarros Tor für den FC gegen Hannover griff der Video-Schiedsrichterassistent (VAR) im Kölner Studio (zu Recht) ein. Doch warum tat er dies bei anderen, vie...

Sonntag, 18. Februar 2018, 22:35

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Neuzugang überzeugt gegen Hannover Damit macht Koziello die Kölner besser Den 19 Minuten beim Debüt in Frankfurt folgten 20 Minuten gegen Hannover. Und gegen den Aufsteiger zeigte Vincent Koziello direkt nach seiner Einwechslung, dass er den 1. FC Köln stärker machen kann. Flink, ballsicher und mit überraschenden Finten belebte er das Mittelfeld, giftig ging er in die Offensiv-Zweikämpfe, behauptete sich da trotz seiner schmächtigen Statur. Nach hinten - auch dies zeigte sich - offenbart der Fra...

Sonntag, 18. Februar 2018, 20:20

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Zu wenig für das Wunder Mit einer Wunde über dem linken Auge machte Simon Terodde am Sonntag einen Waldspaziergang. Das ging also schon wieder. Die gute Nachricht: Der Torjäger wird wohl für die Partie am Sonntag bei RB Leipzig zur Verfügung stehen. Die Hoffnung auf das Wunder schwindet jedoch weiter. Seinen Missmut geäußert hatte vor dem Anpfiff Jhon Córdoba, der von Ruthenbeck ebenso wie Kollege Guirassy nicht für den Kader nominiert worden war. Veh bestellte den Kolumbianer deshalb in sein B...

Sonntag, 18. Februar 2018, 20:14

Forenbeitrag von: »Powerandi«

FC im TV und Testspiele!

In der Mediathek des WDR ist im Rahmen der Sendung Westpol der Beitrag "AfD, Fußball und der 1.FC Köln" zu sehen. Unser Vorstand hat sich wohl noch keine abschließende Meinung zu der Frage gebildet, wie man künftig mit der AFD und ihren Mitgliedern umgehen will. https://www1.wdr.de/mediathek/video/send…-koeln-100.html

Sonntag, 18. Februar 2018, 17:23

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus)

Die Stuttgarter haben mit ihrem angeblich "erfolglosen" Trainer schon wieder einen Dreier geholt und liegen bereits 13 Punkte (!) vor dem FC.

Sonntag, 18. Februar 2018, 17:15

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Kommentar nach FC-Abseits Videobeweis im Zweifel laufen lassen Der Abseits-Kater nach dem Torrausch – kein Wunder, dass dem FC die Lust am Video-Beweis vergeht. Er soll den Fußball gerechter machen, doch die Entscheidungen für den HSV in den letzten Wochen und gegen den FC (sowie Schalke) lassen ein Gefühl der Willkür aufkommen. Im Zweifelsfall sollte man einen Angriff in Zukunft zu Ende laufen lassen – und dann die Abseitsfrage per Video entscheiden. Alles andere benachteiligt die angreifende M...

Sonntag, 18. Februar 2018, 12:00

Forenbeitrag von: »Powerandi«

2.liga wir kommen

Zitat von »cologne_1973« Ist eigentlich bekannt welche Spieler auch Vertrag für die 2. Liga haben ? Lehmann, Terodde, Koziello werden wir behalten , was ist mit dem Rest ? Angeblich sollen alle Spieler auch Verträge für die 2. Liga besitzen. Etwaige Ausstiegsklauseln in den Verträgen sind mit Ausnahme von Timo Horn nicht öffentlich bekannt. Es ist auch schwer einzuzuschätzen, ob der FC auf Grund der wegfallenden Fernsehgelder und Werbeeinahmen finanziell in der Lage ist, den jetzigen Kader weit...

Sonntag, 18. Februar 2018, 11:49

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Sieg zum Greifen nahe: Das war gut, das war schlecht Der 1. FC Köln ist gegen Hannover 96 nicht über ein 1:1 (1:1)-Unentschieden hinaus gekommen. Das war gut: Wenn man der Kölner Mannschaft eines nicht vorwerfen kann, dann ist es die richtige Einstellung und Leidenschaft, mit der das Team von Stefan Ruthenbeck nach der schwachen Leistung in Frankfurt am Samstag gegen Hannover aufgetreten ist. Und das war schlecht: Eines ist in den letzten drei Spielen mehr als offensichtlich geworden: Der Effzeh...

Sonntag, 18. Februar 2018, 11:45

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Armin Veh: „Wir brauchen viel Glück für das Wunder“ Auch Geschäftsführer Armin Veh hielt es in den letzten Minuten nicht auf dem Sitz. Erst die Freude über das vermeintliche 2:1, dann der Ärger für den zurückgenommenen Treffer. Veh über die Leistung des FC: „Die erste Halbzeit hat mir nicht gut gefallen, wir haben zu viele Bälle verloren. Erst in den letzten 35 Minuten haben wir den absoluten Wille gezeigt, das Spiel zu gewinnen.“ Und zur Tabellensituation: „Um das Wunder zu schaffen, brauchst d...

Sonntag, 18. Februar 2018, 09:44

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Einzelkritik der FC-Profis Starker Risse, unerklärlicher Jojic Salih Özcan 4,5 Seine Fehlpassquote war anfangs immens hoch. Wurde dann etwas sicherer. Wirkt aber überspielt. Marcel Risse 2,5 Gut, dass er wieder da ist. Schade, dass er erst jetzt wieder da ist. Rettete einmal in höchster Not. Seine Flanke auf Pizarro war top, leider stand er knapp im Abseits. Milos Jojic 5,5 Eine unerklärliche Leistung in dieser Situation des FC. Überhaupt kein Faktor im Spiel, trabte mehr, als er lief. Yuya Osak...