Donnerstag, 24. Mai 2018, 15:30 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 631.

Heute, 14:44

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Zitat von »smokie« @drop Mal ne ernsthafte Frage, weil ich es ehrlich nicht weiß: Die letzte Transferperiode mal ausgenommen, in der wir ja durch Cordoba diesen von dir befürchteten „Brand“ machen würden: Haben wir ansonsten mit diesen langfristigen Verträgen an irgendeiner Stelle Miese gemacht in den letzten Jahren? Gefühlt haben wir doch mit etwa JEDEM Verkauf Gewinn gemacht?! Oder täusche ich mich da? Die in der Ära Schmadtke/Stöger verpflichteten Spieler sind alle mit einem Gewinn für den F...

Heute, 14:21

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

1. liga - wir kommen (sofort)

Zitat von »smokie« Ich werde mich zu unserem endgültigen Kader ganz sicher nochmal ausführlich äußern, aber wenn ich Stand JETZT nur unser zentrales Mittelfeld betrachte und mir vorstelle, unser Coach darf vor jedem Spiel 3 Leute auswählen aus Hector, Kozze, Höger, Özcan, Hauptmann, Jojic, Nartey......also ICH finde es gibt durchaus talentfreieres.... Ich glaube, dass "Hier und Jetzt" kann für Papa und einige andere auf keinen Fall gut sein. Ich verstehe auch den Frust, der ist bei mir auch gro...

Heute, 13:36

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Ich kann den Frust über mindestens ein Jahr Zweite Liga mit jeder Pore nachempfinden. Jeder muss mit diesem Furunkel auf seine Art fertig werden. Sich der Trauer hinzugeben und alles scheiße zu finden, ist eine Art der Bewältigung. Diese Art hilft nur leider in keiner Weise. Dass die Truppe nicht 1:1 absteigt war wohl jedem von uns klar. Es gibt wohl wenig User, die Veränderungen im Kader nicht begrüßen. Die Punkteausbeute war schließlich die schlechteste der Vereinshistorie. Veränderung heißt l...

Gestern, 16:43

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Schade, ich hätte Ihn gerne weiter bei uns gesehen. Mach et jood

Gestern, 16:42

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Zitat von »smokie« ... Und nochmal: ICH fand die Aktion Scheisse! Die Kritik daran aber eben auch etwas verlogen. Es geht ja nicht in der Hauptsache um Vergleiche zu anderen Aktionen, sondern auch um andere, in meinen Augen völlig absurde Dinge, die damit einhergehend auf einmal angeführt werden. Da kommt auf einmal die „Vaterlands-Liebe“ ins Spiel, als wäre völlig klar, dass der Großteil Nationalmannschaft spielt, um in erster Linie stolz sein Land zu repräsentieren. Allein schon diese Annahme...

Gestern, 04:13

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Die in Deutschland lebenden Türken oder türkischstämmigen Deutschen sind die zahlenmäßig größte ethnische Gruppierung, die nicht Bio-Deutsch ist. Bio-Deutsch ist historisch aber schon immer ein Mischmasch gewesen. Seit Jahrtausenden wurde sich Kreuz und Quer geliebt. Völkerwanderungen, Kriege und Seuchen haben permanent für eine Durchmischung der Gene auf deutschem Boden gesorgt. Wer ein altes Telefonbuch findet kann sich selbst vergewissern. Ich habe eine christliche Schule auf dem Land besucht...

Dienstag, 22. Mai 2018, 02:09

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Nochmal zurück zum sportlichen Teil dieser Veranstaltung. Ich bin in dem Glauben aufgewachsen, Deutschland sei Torhüterland. In der Bundesliga spielen 7 ausländische Torhüter. Ist dass der Grund, dass sowohl Trapp als auch Neuer zum WM Kader gehören? Beide haben keine 10 Spiele aufm Buckel. Das Fährmann, Baumann oder auch Zieler trotz guter Saison keine Einladung erhalten, wirf kein gutes Licht auf die Liga oder unseren nationalen Torwarttrainer. Wurde aus international spielen, spielen gestrich...

Montag, 21. Mai 2018, 13:12

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Focus)

Also wem das Freizeitangebot rund um München vertraut ist, der wundert sich doch über 5.000 Anhänger, die weite Wege auf sich nehmen, um eine seit Monaten feststehenden Meisterschaft zu feiern. Ich kann mich noch an den berühmten Autokorso erinnern und einen einsamen Schlachtenbummler auf dem Marienplatz. Es ist der Fluch der guten Tat. Ich bin mir nicht sicher, ob die Kölner unter diesen Umständen viel euphorischer wären.

Montag, 21. Mai 2018, 12:57

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Zitat von »smokie« @Ron Der Bundespräsident gibt sich wahrscheinlich für sowas her, weil er den Ball einfach etwas flacher hält, als einen Möchtegern-Skandal zu sehen?! Ist aber nur meine Meinung.... Lieber Smokie, ich schätze deinen kühlen Kopf. In dieser Causa hängst Du, aus meiner Sicht, die Aktion der beiden zu tief. Es war kein Allerweltsfoto, sondern eine direkte Wahlkampfhilfe für jemanden, der auf keinen Fall mein Präsident ist. Nicht nur weil er kein Landsmann von mir ist, sondern weil...

Sonntag, 20. Mai 2018, 14:56

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Ich finde diese Inszenierung kommt einer Volksverarsche gleich. Da wird eine Unterstützung im Wahlkampf eines autokratischen Möchtegernsultans dadurch ausgeglichen, dass man sich beim Bundespräsidenten auf einen Kaffee trifft? Die Intention ist so durchsichtig und problematisch, weil es nur dann Wirkung entfalten würde, wenn die beiden Betroffenen von sich aus dieses vermeintliche Zeichen setzen wollten. Die Beiden werden von der selben Agentur vertreten wie Löw. Einer der Inhaber dieser Agentur...

Sonntag, 20. Mai 2018, 00:21

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Focus)

Für mich war das auch ein 11er, im Mittelfeld käme keiner auf die Idee diese Aktion nicht als Foul zu bewerten. Dass die Bayern schlechte Verlierer sind, liegt an der mangelnden Erfahrung. Jupp ist ein Großer. Er schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe. Meister wären die Bayern wohl auch mit dem Italiener an der Seitenlinie geworden. Jupp hat zum Wohle des Vereins das Double nicht abgeräumt. Kurz- und mittelfristig hat er damit seinen Nachfolgern einen Gefallen getan. Nach dem Triple ist sogar Pep...

Samstag, 19. Mai 2018, 16:40

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Rebbe wird Sportdirektor bei Huddersfield Town

Ex-Wolfsburger soll Trainer Wagner unterstützen Olaf Rebbe hat nur drei Wochen nach seiner Entlassung beim VfL Wolfsburg einen neuen Job: Der 40-Jährige wird Sportdirektor bei Premier-League-Klub Huddersfield Town. http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/startseite/724226/artikel_rebbe-wird-sportdirektor-bei-huddersfield-town.html From Zero 2 Hero in 3 Wochen.

Samstag, 19. Mai 2018, 15:49

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Herzlich Willkommen Markus Anfang

Holstein Kiel hat in dieser Saison 71 Tore geschossen, nur die Bayer waren im deutschen Profifußball erfolgreichere Torjäger. Die Abwehr ließ 44 Gegentore zu, genauso viele wie der Zweiligameister Düsseldorf. Nur 4 Mannschaften mussten weniger häufig den Ball aus ihrem eigenen Netz holen. Darunter auch die Eintracht aus Braunschweig, die nur 43 Tore kassierte. Sie stieg auch deshalb ab, weil sie 34 Tore weniger schoss. Der Laie merk, dass ist ein Tor pro Spiel über eine gesamte Saison. Kiel hat ...

Freitag, 18. Mai 2018, 15:00

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Focus)

Sollte Kiel nicht aufsteigen, gehe ich davon aus, dass Ihnen ein ähnliches Schicksal blüht wie Braunschweig. Im Team gibt es einige Spieler, die die Aufmerksamkeit größerer Clubs geweckt haben. Der Trainer verlässt die Störche, weil er weiß, dass mittelfristig die Perspektiven beim ruhmreichen 1.FC Köln deutlich besser sind. Diese Erkenntnis wird auch bei den begehrten Spielern Einzug halten. Auf dem Papier erscheint mir der HSV als unser stärkster Konkurrent. Ich schließe aber nicht aus, dass d...

Freitag, 18. Mai 2018, 02:47

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Zitat von »Grottenhennes« Zitat von »smokie« Zitat von »Grottenhennes« Und ob Löw mit seinem Kader, der überwiegend seinen Leistungszenit längst überschritten hat, noch viel weiter als Gruppenphase kommt, na ja... Wieso findest du, dass der Großteil seinen Zenit überschritten hat? Da Löw ja überwiegend auf den Kader von vor 4 Jahren baut (ausgenommen Götze und Schürrle) muss auch ein Vergleich der Leistungen erlaubt sein. Und da sehe ich bei vielen nicht nur, daß eine Weiterentwicklung nicht er...

Donnerstag, 17. Mai 2018, 16:07

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Herzlilch Willkommen Louis Schaub

Toni Polster beim Aufwärmen im Stadion zuzusehen, war oft besser als dem Spiel beizuwohnen.

Mittwoch, 16. Mai 2018, 16:50

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Meine Gedanken zum Thema, 99% off topic

Moral ist eine Frage des Zeitgeistes und eine nicht gesetzliche Grundlage für das Zusammenleben einer Gesellschaft. Wichtig dabei ist, vor der Moral kommt immer das Fressen. Moral ist immer speziell und nicht universell. Es gibt keine allgemeingültige Moral auf unserer Erde. Und Moral wurde mindestens genauso häufig missbräuchlich verwendet, wie die Religionen. Das was 2015 in und mit Deutschland passiert ist, war ein einzigartiger Vorgang, der weltweites Aufsehen hervorrief. Die Motivation für ...

Mittwoch, 16. Mai 2018, 12:57

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Das Politiker sich gerne mit erfolgreichen Sportlern ablichten lassen, ist nun kein exklusives Verhalten von Autokraten und Diktatoren. Es ist auch keine Erfindung der Neuzeit. Die Fotos waren nicht fürs Familienalbum gedacht, dass wird beiden bewusst gewesen sein. Diese Fotos haben eindeutig eine symbolische Botschaft und eben nicht nur an die türkische Bevölkerung gerichtet. Natürlich wollte Erdogan sich mit seinen "Landsleuten" treffen, weil ihre erfolgreiches Image auf Ihn abfärben soll. Zud...

Dienstag, 15. Mai 2018, 17:26

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Zitat von »Grottenhennes« Zitat von »smokie« Ist „starker Charakter“ ab dieser Saison eigentlich ein Negativ-Merkmal? Eigentlich sollte dies nicht negativ aufgenommen werden. Es war aber in den letzten Jahren die wichtigste Voraussetzung für einen langfristigen Vertrag beim FC. Mehr noch als fussballerische Fähigkeiten wurde darauf geachtet, niemanden zu verpflichten, der eine eigene Meinung hatte und diese auch mal äusserte. Niemand (ausser Horn nach dem letzten Spiel) traute sich, oder war er...

Dienstag, 15. Mai 2018, 16:21

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Die Charakterfrage bei Spieler nimmt komische Züge an. Ich habe das Gefühl, dass im Subtext ein bescheinigter guter Charakter den Spieler disqualifizieren soll. Ein guter Charakter ist gerade in einem Teamsport nicht hinderlich. Ein guter Charakter zeichnet sich dadurch aus, dass er in der Lage ist seine eigenen Bedürfnisse zum Wohle der Mannschaft hintenanzustellen. Sobiech gehört zu den notenbesten Abwehrspielern des Kicker in der abgelaufenen Saison. Er wurde sicherlich nicht nur wegen seines...