Montag, 18. Juni 2018, 17:32 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 727.

Heute, 16:46

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Es hat noch nie einen Weltmeister aus der Gruppe F gegeben und wie lautet unsere Gruppe? Genau F. Das Deutschland nach einer gewonnen WM beim nächsten Turnier besonders gut war, habe ich nicht auf dem Schirm. Ein Vorrunden aus habe ich aber auch noch nicht erlebt, vielleicht jetzt zum ersten Mal. Immerhin spielen wir am Samstag gegen den Tabellenführer.

Heute, 12:38

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Zitat von »smokie« @tap-rs Ich stimme dir in fast allem zu, ledige in EINEM Punkt nicht: Wenn es eine Mannschaft bei diesem gibt, die nicht gern gegen uns spielt, dann mit Sicherheit Brasilien.... Du irrst.Zum ersten ging schon das Freundschaftspiel für die Brasilianer gut aus. Zum zweiten, ist die Lust auf eine Revanche groß, gepaart mit dem Selbstverständnis, die geilsten Fußballer der Welt zu haben. Die Brasilianer haben gegen die Schweiz nicht effizient gespielt, waren aber deutlich überleg...

Heute, 00:13

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Der deutschen Mannschaft fehlen Lahm, Schweinsteiger, Klose, Mertsacker und Podolski in dieser Reihenfolge. Das ist der größte Unterschied, nicht so sehr sportlich mehr charakterlich. Die übrig gebliebenen Weltmeister sind nicht wesentlich schlechter als 2014 aber eben auch nicht besser. Kroos war, bis auf seinen Freistoß, aufgrund der Manndeckung kein Faktor, Khedira auf dem Niveau wie gegen die Saudis. Werner versteckt sich wo es nur geht, Müller auf außen eine Verschwendung. Özil rennt immerh...

Gestern, 19:38

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Es ist 32 Jahre her, dass die DFB11 mit einer Niederlage in ein Turnier startete, also scheint das verlorene Finale sicher.

Gestern, 18:53

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Ein Satz mit X

Gestern, 17:55

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Also das war ernüchternd. Zu viele Fehlpässe, Unkonzentriertheiten bei Spielern, die es eindeutig besser können. Mexiko verdient in Führung, Neuer verdient im Tor. Der Schiri ist keiner, der dem WM einen Bonus einräumt. Abwarten und Tee trinken.

Gestern, 16:02

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Danke für die Aufklärung.

Gestern, 15:09

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Ich kann Dir nicht folgen.

Gestern, 14:54

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Zitat von »Grottenhennes« Die Geste von CR 7 nach seinem ersten Tor lässt mich nicht zur Ruhe kommen. Sollte dieses Andeuten eines Ziegenbartes vielleicht bedeuten, daß sein neuer Verein schon feststeht? Ich bin richtig kribbelig. Das Rätsel über Cristiano Ronaldos Torjubel mit einem möglichen Seitenhieb auf Lionel Messi bleibt vorerst ungelöst. Auf dem Weg zum womöglich doch «Greatest of all Times» (GOAT) will der 33 Jahre alte Superstar aber schon gegen Außenseiter Marokko die nächste (Tor-)G...

Samstag, 16. Juni 2018, 15:05

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Geißbockheim weiter in Köln oder besser Wegzug?

Leute, die neu ans Geißbockheim kommen und solche die es verlassen, echauffieren sich über die Infrastruktur. Im Profifußball wirkt der FC Campus wie aus der Zeit gefallen. Der Sitz des FC wäre als Museum bestens geeignet, als Trainingsplatz eher nicht. Während andere Vereine potentiellen Neuzugängen die Trainingsmöglichkeiten selbstverständlich stolz präsentieren, lotst der FC diese Jungs lieber ins Hotel. Wenn es gelingt den möglichen Neuzugang zu einem Spiel im Stadion zu locken, hat der FC, ...

Freitag, 15. Juni 2018, 14:13

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Geißbockheim weiter in Köln oder besser Wegzug?

Zitat von »fidschi« Leider ist das so. Auf tm.de hat jemand geschrieben (sinngemäß): "Als ich zuletzt nach langer Zeit wieder am GBH war, war ich erschrocken, wie altbacken es dort aussieht. Alles scheint aus der Zeit gefallen.....") Die 1. und 2. Damenmannschaft sind abgestiegen, die Profis ebenfalls - und die U21 hat sich nur hauchdünn gerettet. Es wird nicht professionell genug gearbeitet am GBH. Diese sportlichen Katastrophen können nicht nur Pech sein. Zu langes Abwarten und immer weitere ...

Freitag, 15. Juni 2018, 14:01

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Entwicklung von unserem FC...

Ich glaube, Nürnberg baut seinen Vorsprung ende der nächsten Saison aus.

Freitag, 15. Juni 2018, 13:11

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Entwicklung von unserem FC...

Ich glaube, dass Hennes noch ein wenig Reha braucht. Der Stachel des 6ten Abstiegs sitzt bei einigen so tief, da braucht es noch Zeit. Nicht wenige bereiten sich gedanklich schon auf den feststehenden 7ten Abstieg vor.

Donnerstag, 14. Juni 2018, 19:41

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Dem russischen Volk gönne ich diesen Auftakt. Ein 5:0 im ersten Spiel einer WM hat es glaube ich noch nicht gegeben. Einen besseren Start hätten sich die Gastgeber nicht wünschen können.Beide Mannschaften werden außerhalb der Gruppenphase keinerlei Rolle spielen.

Donnerstag, 14. Juni 2018, 19:38

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Ich finde, dass in diesem Fall die Verknüpfung von Politik und Fußball so eng ist, dass sie nicht losgelöst voneinander betrachtet werden können. Es gibt wohl kaum jemanden, der dieses unsägliche Kapitel nicht zu schlagen möchte. Dazu braucht es aber ein Ende, welches als solches akzeptiert werden könnte. Wenn sich jemand nicht entschuldigt, legt er auf eine Verzeihung keinen allzu großen Wert. Für eine Einzelperson oder Einzelsportler mag das eine zu tiefst persönliche Entscheidung sein, für ei...

Mittwoch, 13. Juni 2018, 14:06

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Zitat von »M. Lee« Zitat von »Ron Dorfer« Zitat von »M. Lee« Natürlich ist der Aufstieg kein Selbstläufer - es gehen nur zwei von achtzehn hoch. Wir haben aber einen sehr guten Zweitligakader und sind mit Sicherheit (Mit-) Favorit auf den Aufstieg! Wir haben ein paar gute BuLi Spieler behalten (auch ein paar weniger gute ...) und ein paar gute Zweitligaspieler dazu bekommen. Bundesligaeinkäufe können wir als Zweitligist kaum machen, die entsprechenden Spieler kommen einfach nicht, die gehen in ...

Mittwoch, 13. Juni 2018, 14:04

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Die FIFA ist der "Hauptangeklagte", die Vergabe an Putin war schon scheiße. Die Ägypter haben sich eine Destination ausgesucht, die auf der FIFA Liste stand und muslimisch geprägt ist. Wie in vielen anderen Ländern, sind Menschenrechte auch in Ägypten nicht oberste Priorität. Abu hat zudem noch den finanziellen Aspekt ins Spiel gebracht. Im übrigen, der Rest von Putins Reich unterscheidet sich wohl nur nuanciert von Tschetschenien, was die humanitären Fragen angeht. Die deutsche 11 hat ihr Quart...

Mittwoch, 13. Juni 2018, 13:35

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Zitat von »smokie« Haben vielleicht Aliens die WM-Protagonisten unterwandert? Oder frühstücken die alle irgendwas, was das Hirn in seine Einzelteile zerlegt? - Özil/Gündogan mit Erdogan - Mo Salah mit Tschetscheniens Menschenrechtsliebhaber Und jetzt tauscht der spanische Trainer eine sichere WM-Teilnahme gegen einen potentiellen Schleudersitz, obwohl er, wenn er und Real die Fresse gehalten hätten, auch beides hätte haben können? Haben die alle gesoffen? By the way nochmal dazu, dass sich Özig...

Mittwoch, 13. Juni 2018, 13:29

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

WM 2018 im Putin-Land

Zitat von »AbuHaifa« Ich möchte mal daran erinnern, dass die deutschen Fußballfans schon ganz anderen Leuten verziehen haben. Was ist mit Sepp Herberger, im Mai 1933 der NSDAP beigetreten? Vermutlich aus opportunistischen Gründen. Hat dieses Verhalten jemals seiner Reputation in Fußballdeutschland geschadet? Nein! Im Gegenteil: Er gilt heute den meisten als Trainer ohne Fehl und Tadel. Wäre es da nicht vielleicht angebracht, Özil und Gündogan erst recht ihren Fehler zu verzeihen, der in meinen ...

Mittwoch, 13. Juni 2018, 13:04

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Zitat von »M. Lee« Natürlich ist der Aufstieg kein Selbstläufer - es gehen nur zwei von achtzehn hoch. Wir haben aber einen sehr guten Zweitligakader und sind mit Sicherheit (Mit-) Favorit auf den Aufstieg! Wir haben ein paar gute BuLi Spieler behalten (auch ein paar weniger gute ...) und ein paar gute Zweitligaspieler dazu bekommen. Bundesligaeinkäufe können wir als Zweitligist kaum machen, die entsprechenden Spieler kommen einfach nicht, die gehen in die BuLi. Natürlich werden wir nach dem Au...