Samstag, 18. August 2018, 00:45 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 934.

Gestern, 14:40

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

1te Runde Pokal Der ruhmreiche FC bei BFC Berlin

Ich würde am Sonntag mit folgender 11 starten : .................Horn Bader/Risse....Mere...Cziochs....Hector .............Özcan Clemens..Drexler...Koziello...Schaub ..........Cordoba Ich sehe keinen Grund, gegen den BFC das Spielsystem auf 2 Stürmer umzustellen. Vielmehr sollte der (zu erwartende) tief stehende Gegner „genutzt“ werden, um das eigene Zusammenspiel zu verbessern. Cordoba erhält bei mir den Vorzug bei den MS, da er den Job bisher noch am besten ausgefüllt hat. Vielleicht „platzt“ ...

Gestern, 02:21

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Ich habe keine Ahnung, wie viele Tore unsere RV in den letzten 10 Jahren geschossen haben. Spontan erinnere ich mich an Olkowski in Hoffenheim und Risse in Gladbach. Das uns 17/18 ein BL-tauglicher RV gefehlt hat ist im Forum Konsens.Ich wollte nur ausdrücken,dass es für mich noch zu früh ist (2ter Spieltag), einem Spieler, den der HSV verpflichtet hat, zu überhöhen. Der HSV hat schon länger die Erfahrung gemacht, dass gute und teure Spieler ihr Potential in Hamburg nicht erreichen.

Gestern, 01:05

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Focus)

Zitat von »burlesque« Zitat von »derpapa« Zitat von »Kölsche Ostfriese« 37 Millionen für einen mittelprächtigen Verteidiger Und der Effzeh meint mit 30 Millionen für einen Ausnahmestürmer ein Geschäft gemacht zu haben und investiert dafür 27 Millionen in drei Krücken namens Cordoba, Horn und Queirros Reg dich nicht auf, wir sind in Köln. Man investiert hier in Potenzial und eher nicht in Klasse. Sogenannte Talente - im Zusammenhang mit FC-Transfers eigentlich schon Unwort des Jahres. Sogenannte...

Gestern, 00:31

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Zum Thema Narey möchte ich an Leckie in der letzten Saison erinnern. Der Junge kam aus Ingolstadt nach Berlin und hatte bei den Bayern 10 Tore in 94 Spielen erzielt. Die Quote ist ausreichend aber nicht besonders berauschend. Dann trifft der Australier im ersten Spiel für die Hertha nach 2173 (!) torlosen Minuten doppelt und schießt in den ersten 5 Spielen 4Tore. Granate könnte man denken, am Ende standen 26 Einsätze und 5 Tore zu Buche. Ausreichend, aber eben keine Granate. Narey hat jetzt in 2...

Donnerstag, 16. August 2018, 14:50

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

1te Runde Pokal Der ruhmreiche FC bei BFC Berlin

Again Berliner, diesmal auswärts in der Hauptstadt. Die zweite Bundesliga pausiert und die Mission Aufstieg legt eine Pokalpause ein. Das ist nicht der schlechteste Zeitpunkt, nachdem Teile der Fans schon jetzt wieder im roten Drehzahl-Bereich drehen. Durch den frühen Saisonbeginn der 2. Liga ist jede Woche, die der Trainer mit dem Team arbeiten kann, Gold wert. Außerdem bietet der Pokalauftakt immer die Möglichkeit, gegen ein unterklassiges Team, mal ein paar Jungs aus der 2. Reihe zu bringen. ...

Donnerstag, 16. August 2018, 13:13

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Zitat von »Aixbock« Zitat von »Ron Dorfer« Modeste hat in China wohl Probleme, sein Gehalt pünktlich und vollständig zu erhalten. Analog zu Ujah wird er wohl auch ein halbes Jahr brauchen, um die notwendige Fitness für die Bundesliga zu erwerben. Das macht ihn für ambitionierte Vereine eher uninteressant. Das ist indes eine sehr ferne Analogie. Modeste ist mindestens eine, wenn nicht zwei Klassen stärker als Ujah, weshalb ich glaube, daß er auch weniger durchhängen wird. Schaun wir doch mal, wi...

Donnerstag, 16. August 2018, 13:06

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Die "Fans" gehören eingesperrt

Alle Extremisten sind Feinde der Freiheit des Einzelnen. Welchen Namen sie sich geben ist unwichtig. Die Herrschaft der Faschisten oder Kommunisten ist im Ergebnis für Normalsterbliche gleich. Das eigenständige Denken muss einer vorgegeben Ideologie untergeordnet werden, sonst drohen Repressionen.

Donnerstag, 16. August 2018, 12:21

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Sommer-Transfers 2018

Modeste hat in China wohl Probleme, sein Gehalt pünktlich und vollständig zu erhalten. Analog zu Ujah wird er wohl auch ein halbes Jahr brauchen, um die notwendige Fitness für die Bundesliga zu erwerben. Das macht ihn für ambitionierte Vereine eher uninteressant.

Donnerstag, 16. August 2018, 12:17

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Die "Fans" gehören eingesperrt

Diese Gefahr besteht durchaus. Faschisten haben schon mehr als einmal die systemimmanente Schwäche der Demokratie missbraucht. Diktaturen haben für die Regierenden viele Vorteile, für die Bevölkerung nicht. Analog zum Fußball ist es viel einfacher, den Rechtsstaat zu verteidigen als in wiederaufzubauen. Die Türkei wurde unterm Strich bestimmt um Jahre, wenn nicht Jahrzehnte in ihrer Entwicklung durch Erdogan zurückgeworfen. Am Anfang hat er gerade für die ärmsten der Armen spürbare Verbesserunge...

Donnerstag, 16. August 2018, 01:14

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Die "Fans" gehören eingesperrt

Zitat von »Machead« Gibt es hier im Forum vielleicht einen Juristen, der mir annähernd begreiflich machen kann, wieso diese Typen wieder auf freiem Fuß sind? Was muss man denn noch machen, damit man erstmal weggeschlossen wird und erstmal keinen weiteren Schaden anrichten kann? Ich wage den Versuch. Wenn ich mich nicht stark irre, sind wir alle Juristen. Jurist ist kein geschützter Begriff, wie z.B. Rechtsanwalt oder Steuerberater. Unter uns Juristen gilt der Rechtsstaat als ein hohes Gut. Jede...

Mittwoch, 15. August 2018, 15:57

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Die "Fans" gehören eingesperrt

Vielleicht würde es sie wirklich treffen und wenn es sie treffen würde, würde ich sicherlich zunächst Genugtuung verspüren. Ich habe die Quelle leider nicht mehr auf dem Schirm, es war eine TV Doku zum Thema Ultras, bei der sich republikweit mit Ultras und ihren Ansinnen seriös beschäftigt wurde. Dabei waren auch Stadionverbote ein Thema, dass mir in dieser Form weitgehend unbekannt war. Früher dachte ich, dass diese Verbote die Richtigen treffen, dies scheint aber nicht immer gegeben.

Mittwoch, 15. August 2018, 15:01

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Die "Fans" gehören eingesperrt

Zitat von »smokie« Nur um ihn in eine Diskussion an anderer Stelle einzuwerfen. Nicht als Leserbrief für eine Zeitung Dann habe ich selbstverständlich nichts dagegen und fühle mich geschmeichelt.

Mittwoch, 15. August 2018, 14:59

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Die "Fans" gehören eingesperrt

Zitat von »Powerandi« Zitat von »Ron Dorfer« Die Forderung nach einem lebenslangen Stadionverbot ist dabei rein populistischer Natur und trifft den Kern nicht. Stadionverbote werden nicht nach rechtsstaatlichen Grundsätzen verhängt. Es braucht hier Freiheitsstrafen, die nicht zur Bewährung ausgesetzt werden. . Sehr guter Beitrag Ron, die Forderung von lebenslangen Stadionverboten kommt allerdings von der Kölner Polizei und richtet sich konkret an den Effzeh. Wenn die Gewalttäter nicht mehr ins ...

Mittwoch, 15. August 2018, 14:55

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Die "Fans" gehören eingesperrt

Zitat von »smokie« Darf ich den Kommentar anderweitig verwenden, Ron? Wozu?

Mittwoch, 15. August 2018, 14:10

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Die "Fans" gehören eingesperrt

Was diese Kriminellen machen, ist vergleichbar mit den gewaltbereiten Islamisten, die die friedlichen Muslime in Geiselhaft nehmen. Unter dem Deckmantel einer von ihnen erwählten Gesinnung, verüben sie Gewalt gegen Menschen und fühlen sich dabei auch noch als Elite. Dabei haben sie ihre erwählte Gesinnung intellektuell nicht im Ansatz durchdrungen. Fußball macht ohne Gegner keinen Sinn. Die Liebe zum Fußball ist untrennbar mit der Akzeptanz des Gegners verbunden. Der Kontrahent vertritt die glei...

Dienstag, 14. August 2018, 16:20

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Union - After Dreck

https://spielverlagerung.de/2018/08/14/ein-ausgeglichenes-spiel-und-negiertes-potential/ Ein ausgeglichenes Spiel und negiertes Potential von DR am 14.08.2018 in den Kategorien 1. FC Köln,2. Bundesliga,Bundesliga-Klubs,Featured,Spielanalyse mit 1:1 Markus Anfangs Köln sollte eine der spielerisch ambitionierteren Mannschaften im deutschen Fußball in dieser Saison, zumindest aber der 2. Liga werden. Das konnte man schon erwarten, seit Umrisse des Kaders deutlich wurden, und wurde in der Vorbereitu...

Dienstag, 14. August 2018, 13:56

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Union - After Dreck

Die Koziello Problematik eint das Forum, in einer Form,wie ich sie noch nie erlebt habe. Der Junge wird es auch nicht alleine richten können. Der Club sollte dem Aufstieg alles unterordnen und zunächst die Pflicht (Punkte) ordentlich erledigen bevor die Kür optimiert wird. Den Anspruch auf schönen Fußball haben nur ganz wenige Erstligisten (gibt es einen?) aber der FC will diesen in Liga 2 praktizieren? Der FC will nicht besser machen, was die anderen machen sondern anderen Fußball spielen. Aufg...

Dienstag, 14. August 2018, 01:11

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

Union - After Dreck

Desillusioniert, ist das Wort das mir nach diesem Stadionbesuch einfällt. Der FC hat mit Bochum und Berlin ein knackiges Auftaktprogramm und auf den ersten Blick könnte man mit 4 Punkten zufrieden sein. Wer aber beide Spiele gesehen hat und die Art und Weise mit den vollmundigen Ankündigungen in Relation setzt, der ist enttäuscht. Die Zweifel am anfänglichen 4:1:4:1 und dem Anspruch nicht nur zu siegen, sondern dabei auch noch schönen Fußball zu spielen wurden in den ersten 180 Minuten nicht zer...

Montag, 13. August 2018, 16:34

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

1.FC Köln - Union Berlin (DOMINATOR MATCH BIRD)

Der Schiri hat uns noch nie gepfiffen. Die Berliner nur einmal, allerdings beim Auswärtssieg auf Pauli

Montag, 13. August 2018, 16:32

Forenbeitrag von: »Ron Dorfer«

1.FC Köln - Union Berlin (DOMINATOR MATCH BIRD)

Schiedsrichter: Schlager (Hügelsheim) Assistenten: Waschitzki (Essen), Reichel (Stuttgart) Vierter Schiedsrichter: Aarnink (Nordhorn)