Freitag, 19. Oktober 2018, 07:15 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 21:33

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

„Jammern auf hohem Niveau" Anfang schützt seine Spieler – speziell Hector Wie geht es für Jonas Hector beim DFB weiter? Anfang: „Ich glaube, dass man bei ihm wahnsinnig viel erwartet. Wir sind in der 2. Liga und es ist ein harter Weg, den wir gehen. Den muss Jonas mitgehen – aber nie alleine.“ Im Interview am Montag hatte der FC-Trainer bereits die allgemein große Erwartungshaltung an die Mannschaft angesprochen. Jetzt legt er noch mal nach. „Wir sind kein Erstligist, der in die 2. Liga implanti...

Gestern, 19:29

Forenbeitrag von: »Powerandi«

10 Spieltag der Saison 18/19 bei Kiel zu Gast- early Bird

Zitat von »Joganovic« Was ich auch nicht verstehe: Warum stehen so viele Menschen auf Jugend? Was ist so schlimm, wenn ein Spieler 28 oder 30 Jahre alt ist? 95% aller Fußballer sind maximal 3 Jahre beim gleichen Klub - insofern sehe ich nicht, was mir da so gefallen soll an eine extrem jungen Mannschaft. Gruß an dich und die anderen! Man hat an der deutschen Nationalelf gesehen, was passiert, wenn eine Mannschaft überaltert ist. Viele Spieler im Alter zwischen 28 bis 30 verfügen nicht mehr über...

Gestern, 19:17

Forenbeitrag von: »Powerandi«

10 Spieltag der Saison 18/19 bei Kiel zu Gast- early Bird

Zitat von »smokie« @Schnüsse Ganz genau so sehe ich das auch! ICH hätte ja auch mit einem weiteren Jahr zweite Liga leben können, wenn wir „Jugend forsch“ mit 2-3 „Alten“ spielen würden, zum Beispiel so: Horn Schmitz - Meré - Bisseck - Horn Hector - Kozze Schaub - Özcan - Guirassy T-Rod Dann noch Hauptmann, Bader, Nartey, Führich, Söre und Zoller auf der Bank und ich hätte jeden Rückschlag in Kauf genommen Die FC-Spitze (Vorstand) hat den sofortigen Wiederaufstieg als Saisonziel ausgegeben. Was...

Gestern, 19:03

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Anfangs Rückkehr: Duell gegen Kiel mit Torgarantie Wenn Markus Anfang und der 1. FC Köln am Samstag bei Holstein Kiel antreten, spricht eigentlich alles für ein torreiches Spiel. Nicht nur die Spielweise der Geissböcke, sondern auch die Defensivschwäche der Störche könnten dazu beitragen. Dass Markus Anfang am Samstag auf seine ehemaligen Schützlinge treffen wird, will der FC-Coach gar nicht so sehr in den Vordergrund schieben. Auf solche Geschichten steht der Kölner Übungsleiter nicht, Anfang s...

Gestern, 19:01

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

FC-Profi Jannes Horn brachte seine Mutter zum Weinen Er gehört zu den positiven Überraschungen der Saison: Jannes Horn ist endlich so richtig angekommen beim FC. Egal, ob als Linksverteidiger oder im Mittelfeld – er kam in jedem Spiel zum Einsatz und hat auch in Kiel gute Chancen. Im Interview spricht Horn über den FC-Start, sein neues Ritual und seine Tattoos. Gefällt Ihnen die offensive oder defensivere Rolle besser? Horn: Im linken Mittelfeld gefällt es mir, wenn ich viel Platz habe und flank...

Gestern, 16:00

Forenbeitrag von: »Powerandi«

10 Spieltag der Saison 18/19 bei Kiel zu Gast- early Bird

Anfang: „Die Erwartungshaltung ist brutal hoch“ Der 1. FC Köln muss nach der Länderspielpause am Samstag bei Holstein Kiel antreten. Trainer Markus Anfang sprach am Donnerstag vor der Partie über die personelle Situation der Geissböcke, über den Umgang mit dem Druck des Favoriten, allerdings nur am Rande über seinen ehemaligen Klub. Die Pressekonferenz in voller Länge gibt’s im Video. Quelle: https://geissblog.koeln/2018/10/anfang-d…st-brutal-hoch/

Gestern, 15:08

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Markus Anfang spricht über Duell mit Ex-Klub Kiel Die Kieler Woche des 1. FC Köln steuert auf ihren Höhepunkt zu. Am Samstag trifft der FC auf Holstein Kiel. Nach den Ausfällen von Sobiech, Clemens, Koziello und Marcel Risse hatte Anfang bei der Pressekonferenz am Donnerstag zumindest keine weiteren Verletzten zu beklagen. Mit den vergangenen Trainingseinheiten zeigte sich der FC-Trainer zufrieden: „Der eine oder andere hatte richtig gute Trainingseinheiten. Wir sind durchweg zufrieden mit der T...

Gestern, 15:03

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Anfang: "Es wird Höhen und Tiefen geben" Vor der Länderspielpause musste Köln gegen Schlusslicht Duisburg die zweite Niederlage der Saison einstecken (1:2). Die Rheinländer hatten nun genug Zeit zur Aufarbeitung - und wollen am Samstag (13 Uhr) in Kiel eine Reaktion zeigen. Bei seiner Rückkehr in den Norden hat FC-Trainer Markus Anfang ein klares Ziel vor Augen. "Es hat keinem Spaß gemacht, die Niederlage gegen Duisburg über die Länderspielpause mit sich herumzutragen", berichtet Anfang und vers...

Gestern, 11:27

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Für Kiels Meffert gerät das Duell gegen Köln zum Spiel der großen Emotionen Gut gelaunt wie lange nicht trabte David Kinsombi am Mittwoch nach dem letzten öffentlichen Training dieser Woche in die Kabine. Der Kapitän des Zweitligisten Holstein Kiel ist Anführer der 13-köpfigen Fraktion im aktuellen Störche-Kader, die mindestens schon im Vorjahr unter dem Trainergespann Anfang/Cichon sowie mit den Ex-Kollegen Czichos und Drexler magische Fußball-Momente am Fließband produziert hat. Ein Wiedersehe...

Gestern, 11:23

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Nachfolger des FC-Trainers Walter ist der Kieler „Neu-Anfang“ Für Markus Anfang steht am Samstag die emotionale Rückkehr nach Kiel an. Er hat die „Störche“ in seinen zwei Jahren als Trainer maßgeblich geprägt. Jetzt kehrt er erstmals zurück und trifft mit dem FC auf den Kieler „Neu-Anfang“ Tim Walter. „Das war eine prägende Zeit für beide Seiten. Wie Kiel jetzt dasteht, ist im Vergleich zu unserer Anfangszeit dort schon ein Quantensprung“, sagte Anfang. Die Kieler Fans haben nicht vergessen, was...

Gestern, 10:26

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Wiedersehen im hohen Norden Mit dem 1. FC Köln gastiert am Samstagnachmittag (13 Uhr) der Tabellenführer der 2. Liga bei Holstein Kiel. Die Rheinländer plagen Personalprobleme: Sobiech (Zeh), Koziello (Schulter) und Clemens (Sprunggelenk) fallen allesamt länger aus. Gut möglich, dass Kiels Trainer Walter gegen die Kölner Tormaschine vom 4-4-2 mit Raute wieder zur 4-2-3-1-Grundordnung mit Dehm als rechtem Offensivflügel zurückkehrt. Bei Köln wird erstmals in dieser Saison Sörensen im Kader sein, ...

Gestern, 10:17

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

„Die größten Talente dürfen nicht auf der Strecke bleiben“ Matthias Heidrich leitet seit einem Monat zusammen mit Carsten Schiel das Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Köln. Herr Heidrich,wie fällt Ihr erstes sportliches Fazit aus? MH: „Auf den ersten Blick könnte man sagen: Bei der B- und A-Jugend läuft es gut, bei der U21 schlecht. Wenn ich mich von den Tabellenständen löse, muss man aber sagen: Unser sportliches Niveau ist gut. Wir haben von der U16 bis U19 in allen Altersklassen mehrere Nat...

Gestern, 09:39

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Politikthread

Zitat von »derpapa« Zitat von »Powerandi« Man möchte sich gar nicht vorstellen, wie die Saudi-Herrscher mit Regimekrikern etc. umgehen, die sie in saudischen Gefängnissen foltern können. Trump hat natürlich erst mal abgwiegelt, weil ihm die Saudis Rüstungsaufträge von mehr als100 Miliiarden Dollar versprochen haben. Ein dreckiges Geschäft! Der Islam wird eben manchmal etwas grob ausgelegt, dafür dürfen Frauen dort jetzt Auto fahren. Finger sbschneiden und Hoden abreißen soll bei den Saudis zum ...

Gestern, 09:27

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Armin Veh: „Es geht bei uns zu wenig um Fußball" Wie immer topmodisch gekleidet, verfolgte Armin Veh am Mittwoch bei purem Sonnenschein das Training des 1. FC Köln am Geißbockheim. Im Anschluss sprach er über die Intensität des Training („Es ist viel Zug drin“), die Aufarbeitung der überraschenden 1:2-Niederlage gegen Duisburg, das kommende Spiel am Samstag in Kiel („Für mich ist es ein Spiel wie jedes andere auch, aber für zwei unserer Spieler und unser Trainerteam ist es das sicherlich nicht“...

Gestern, 09:25

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Veh lobt Cordoba: „Auffällig, wie gut er trainiert“ Jhon Cordoba und der 1. FC Köln: Lange war diese Verbindung nicht von Glück geprägt. Doch seit einigen Wochen hat sich beim Kolumbianer etwas verändert. Das findet auch Armin Veh. Der Sportchef verteilte am Mittwoch Streicheleinheiten an den 25-Jährigen. Wer Simon Terodde und Jhon Cordoba am Mittwoch im Training beobachtete, konnte schon einmal durcheinander kommen: Wer war doch gleich der Superstürmer mit den 16 Toren in neun Pflichtspielen? U...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 21:41

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Focus)

Zitat von »AbuHaifa« Zitat von »Kölsche Ostfriese« Das finde ich schade. Ich denke er hat bei der Fortuna gute Arbeit geleistet und war relativ erfolgreich. Mal sehen wie es nun sportlich bei der Fortuna und dem Koschinat in der Provinz so läuft Das ist so ein Wechsel, den ich nicht verstehe. Sportlich verbessert er sich so gut wie gar nicht, denn die Aufgabe mit Sandhausen drinzubleiben ist richtig schwer. Dann spielt Koschinat nächste Saison wieder in der Dritten, aber nicht in der Weltstadt ...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 20:55

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Armin Veh: „Habe das Gefühl, wir sind Zehnter“ Die Länderspielpause ist geschafft, Mittwoch trudelten die FC-Nationalspieler wieder am Geißbockheim ein. Samstag wartet Kiel! FC-Sportchef Armin Veh (57) sprach vor dem Auswärtsspiel über die Stimmung im Umfeld: „Manchmal habe ich das Gefühl, dass wir Zehnter sind, von der Stimmungslage her. Dass wir Favorit sein müssen, ist okay. Aber es wird nun mal ein schwerer Weg. Die Erwartungshaltung muss da sein, aber zu sagen ’Ihr müsst sowieso aufsteigen’...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 20:51

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Politikthread

Finger abgeschnitten und lebendig zersägt Was geschah mit Jamal Khashoggi? Hat ein 15-köpfiges saudi-arabisches Killer-Kommando, das am 2. Oktober extra nach Istanbul anreiste, den Dissidenten und Journalisten Jamal Khashoggi im arabischen Konsulat zuerst gefoltert, lebendig zersägt und dann enthauptet? Türkische und US-amerikanische Medien behaupten, ihnen lägen hierfür Beweise (Ton- und Bildaufnahmen) vor. Demnach sollen es sieben Minuten lang der reinste Horror gewesen sein. Es seien „markers...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18:51

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Veh wünscht sich dominantes Auftreten Es gibt beim 1. FC Köln, auch Menschen, die so gar keine Beziehung zu Holstein Kiel haben. Armin Veh jedenfalls kann sich nicht daran erinnern, in seiner Karriere als Spieler, Trainer und Manager großartig Berührungspunkte mit den Norddeutschen gehabt zu haben: „Für mich ist es ein Spiel wie jedes andere“, erklärte er vor dem Auftritt des FC am Samstag (13.30 Uhr) im Holstein-Stadion. So konnte sich Veh am Mittwoch nach dem Vormittagstraining der Geißböcke a...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 16:36

Forenbeitrag von: »Powerandi«

Pressespiegel zum 1. FC Köln

Kommentar: Löw wird Hector weiterhin Chancen geben Dass Joachim Löw in Paris Nico Schulz den Vorzug gegenüber Jonas Hector gab, kam nicht überraschend – und hing auch weniger mit der Leistung gegen Holland zusammen. Der Bundestrainer hatte bereits vor dem Länderspiel-Doppel bezüglich seiner Linksverteidiger gesagt: „Beide sind im Moment auf der gleichen Qualitätsstufe.“ Da ist es doch nur folgerichtig, wenn Löw beiden Kandidaten eine Chance gibt. Dass Schulz gegen Frankreich überzeugen konnte, w...