Freitag, 16. November 2018, 07:00 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 117.

Mittwoch, 14. November 2018, 22:40

Forenbeitrag von: »Teutobock«

Alles rund um die deutsche N11

Man muss auch mal sehen, was denn so nachrückt. Nur viel sehen kann man derzeit nicht, weil die Vereine kaum junge deutsche Spieler einsetzen. Die meisten Vereine setzen mal wieder auf billigere ausländische Kicker. Aus Frankreich kommen zur Zeit viele, weil der französische Fussball in der Talentförderung unserem System derzeit meilenweit voraus ist. Auch die Engländer haben inzwischen eine prima Nachwuchsarbeit, wie die Erfolge der U-Mannschaften zeigen. Wir haben noch eine erfolgreiche U21. D...

Sonntag, 11. November 2018, 22:31

Forenbeitrag von: »Teutobock«

8:1 - FC:Dynamodefekt Dresden Wende oder letztes Aufbäumen?

Ja, Ron, das triffts. Sehr schön eingeordnet. Ich bin nur bei der Trainerfrage nicht ganz bei dir. Aber, was solls: Wenn Herr Anfang lernfähig ist, dann kanns doch noch was werden. Warten wir es ab.

Samstag, 10. November 2018, 22:21

Forenbeitrag von: »Teutobock«

8:1 - FC:Dynamodefekt Dresden Wende oder letztes Aufbäumen?

Endlich mal wieder ein Spieltag zum Freuen! Ich kann es aber noch nicht richtig einordnen. War das möglicherweise die Antwort der Mannschaft auf ein nicht akzeptiertes System??? Dann muss der nächste Schritt ein Trainerwechsel sein.

Mittwoch, 7. November 2018, 22:49

Forenbeitrag von: »Teutobock«

Ist Markus Anfang ein Trainer - Anfänger, oder der Anfang einer großen Ära als Trainer beim FC?

Es kann nur heißen: Sieg gegen Dresden und dann Trainerwechsel. Dann hört auch endlich der Unsinn auf, Risse auf RV zu setzen und die Buddies immer spielen zu lassen. Vorständler es ist an der Zeit aus dem Tiefschlaf zu erwachen und zu handeln.

Dienstag, 6. November 2018, 21:06

Forenbeitrag von: »Teutobock«

Ist Markus Anfang ein Trainer - Anfänger, oder der Anfang einer großen Ära als Trainer beim FC?

Mir würde ein Jens Keller mit seiner ruhigen sachlichen Art gefallen. Aber er wäre kein bunter Hund, der Medien auf seine Seite ziehen kann.

Dienstag, 6. November 2018, 21:01

Forenbeitrag von: »Teutobock«

Ist Markus Anfang ein Trainer - Anfänger, oder der Anfang einer großen Ära als Trainer beim FC?

Und ein Höger wagt es wahrhaftig darauf zu verweisen, sie hätten die 120 Minuten Pokalspiel in den Beinen gespürt. Es waren 5 Tage Pause dazwischen Herr Höger. Oder stimmt die Kondition insgesamt nicht? Es war ein m zuviel

Dienstag, 6. November 2018, 20:34

Forenbeitrag von: »Teutobock«

Ist Markus Anfang ein Trainer - Anfänger, oder der Anfang einer großen Ära als Trainer beim FC?

Ich habe nie verstanden, was man sich mit diesem "System" versprochen hat. Jetzt einüben, mal eben aufsteigen und dann die Bundesliga "rocken". Die Überlebensprofis ( Freiburg, Augsburg, Mainz) inder Bundesliga warten nur auf einen solchen Ballbesitzdeppen. Auch nach einem Aufstieg wäre erst einmal tiefe Demut und stabile Defensive angesagt. Wie weit man damit kommen kann zeigt insbesondere Hertha aber auch Frankfurt. Dieser "Systemtrainer" schafft es aber noch nicht einmal die Mannschaft auf Ko...

Dienstag, 6. November 2018, 20:19

Forenbeitrag von: »Teutobock«

Hamburger SportVreunde - Effzeh - Aftermatch

Auch in mir sitzt der Frust tief. Welch eine Frechheit von hoch bezahlten Profis. Sogar ein (ehemaliger) Nationalspieler ist dabei, der sich von eienm ehemaligen Fürther Zweitligaprofi abkochen lässt. Das viele Geld lässt es wohl nicht zu. sich über die Dauer eines Spiels mal auf sein Hand (Fuß)werk zu konzentrieren. Insbesondere am Anfang und am Ende kassieren wir einen Treffer nach dem anderen. Zum desaströsen Trainer im anderen Thread.

Donnerstag, 1. November 2018, 20:01

Forenbeitrag von: »Teutobock«

Kölle - Gelsenkirchen - Pokalaftermatch

Zitat von »Ron Dorfer« Zitat von »Kölsche Ostfriese« Wir haben ganz ordentlich gespielt mehr aber auch nicht. Vorne fehlte die Durchschlagskraft und echte Torchancen. Schalke ist momentan auch nicht so pralle. Ewig kein Tor geschossen und dann kam der glückliche Handelfmeter, den man nicht zwingend geben muss. Nach dem Glückstor von Cordoba hatte ich eigentlich nie das Gefühl, dass wir zwingend aufs zweite Tor gehen. Manch einer hat ja Cordoba ob seines Glückstores abgefeiert Wer weiß was mit T...

Samstag, 27. Oktober 2018, 21:46

Forenbeitrag von: »Teutobock«

U 21 und FC Frauen

Ja, aus dieser Mannschaft wird es keiner in den Profibereich schaffen.

Samstag, 27. Oktober 2018, 21:42

Forenbeitrag von: »Teutobock«

Aftermatch Heidenheim

Noch eine Sache: Wenn Anfang weiter auf seine formschwachen Kieler Buddies (4Jahresverträge !!??!!) setzt wird er bald auch Schwierigkeiten in der Mannschaft bekommen

Samstag, 27. Oktober 2018, 21:36

Forenbeitrag von: »Teutobock«

Aftermatch Heidenheim

Zitat von »Aixbock« Stöger wurde zu spät abgegeben, das ist die Schlauheit, die man jetzt hat. Hätte man früher reagiert, spielten wir noch heute in Liga 1. Wenn man nun wirklich schlauer geworden ist, so wird man bei Anfang nicht mehr so lange warten. Aixbock Ich kann dir leider nur rechtgeben. Das war mal wieder ein Trauerspiel an Einfalllosigkeit gegen einen stark limitierten, aber hervorragend eingestellten Gegner. Im Gegensatz zu unserer Mannschaft wusste Heidenheim (!!!!) was zu tun ist: ...

Freitag, 28. September 2018, 22:31

Forenbeitrag von: »Teutobock«

Aftermatch Bielefeld

Weitgehend souveräne Leistung. Das muss auf der Alm erst mal eine Mannschaft nachmachen. Hab irgendwann schon mal geschrieben, dass Sehrou Guirassy ein paar Einheiten Gymnastik braucht, um geschmeidiger zu werden. Ansonsten zeigt er die Körperlichkeit, die wir brauchen.

Donnerstag, 27. September 2018, 23:18

Forenbeitrag von: »Teutobock«

Winter-Transfers 2018/2019

Zitat von »ewert« und drexler auch. mir erschliesst sich immer weniger warum klünther an hertha abgegeben wurde. anscheinend war der besser als schmitz und bader. zoller soll wohl unbedingt weg. maroh und heintz waren sicher nicht schlechter als die beiden topgranaten aus der zweiten liga. beide hatten zudem keine vierjahresverträge..... komische wechsel die alle richtig geld verbrennen können. Mir ist insbesondere unverständlich, dass man einen Heintz für nen Appel und ein Ei vom Hof gejagt ha...

Donnerstag, 27. September 2018, 23:08

Forenbeitrag von: »Teutobock«

8 Spieltag der Saison 18/19 bei Armina Bielefeld- early Bird

Zitat von »belisme« Ich begreife nicht, wie der man das Sandhausen-Spiel als folgerichtige Reaktion von Anfang bezeichnen kann, es gab einen Sieg, ja, aber das war ein absoluter Grottenkick, Bielefeld/Bochum/XY hätte bei der fehlerhaften Abwehr dem FC an diesem Tag mehrere eingeschenkt. Und ich habe mir gerade die FC-Pressekonferenz zu Arminia angeschaut. Ich find‘s peinlich, was Anfang erzählt, Arminia spiele „rustikal“, sei „kopfballstark“ – soll heißen, die kloppen drauf und pölen die Bälle ...

Mittwoch, 26. September 2018, 22:47

Forenbeitrag von: »Teutobock«

Effzeh - Ingolstadt - Aftermatch

Diese defensiven Aussetzer können uns noch den Hals brechen. Bis auf Paderborn konnten die Gegner diese Aussetzer - die nicht nur die Abwehrspieler betreffen - nicht in zählbares ummünzen. Der Trainer redet davon, dass man nicht eng genug am Mann sei. Mag sein, nur es ist verdammt noch mal seine Aufgabe, das abzustellen. Am Freitag wartet die Arminia aus Bielefeld schon auf diese Aussetzer. Eine laufstarke und kampfstarke Mannschaft, die von ihrem luxemburgischen (!) Trainer perfekt auf den Gegn...

Donnerstag, 20. September 2018, 20:44

Forenbeitrag von: »Teutobock«

Sandhausen vs. FC - Early Bird

Alles andere als ein überlegener Sieg gegen Sandhausen wäre nach der desaströsen Vorleistung eine weitere Enttäuschung. Trainer und Mannschaft haben nicht nur am Freitag einiges gutzumachen.

Dienstag, 18. September 2018, 23:16

Forenbeitrag von: »Teutobock«

1.FC Köln - Paderborn ( After Witz )

Zitat von »Anna Lühse« Natürlich geben wir (vorerst) unserem Sportdirektor und unserem Trainer jede Möglichkeit die Mannschaft insbesondere im Abwehrbereich wieder in die Spur zu bringen. Allerdings glaube ich mittlerweile nicht mehr, dass am Ende der Saison Anfang und Veh noch zu den erklärenden Personen gehören. Während der mehrmonatigen WM-Pause und entsprechender Trainingslager hatte der neue Übungsleiter eigentlich Zeit genug sein System der Manschaft überzustülpen, aber ich weiss jetzt ni...

Montag, 17. September 2018, 21:25

Forenbeitrag von: »Teutobock«

1.FC Köln - Paderborn ( After Witz )

Mir ist auch heute noch völlig unverständlich, dass man als Trainer eine von erfahrenen Spielern dominierte Mannschaft so aufmiswchen kann, dass sie zu Hause vor 50000 wohlmeinenden Anhägern fünf Tore gegen einen Aufsteiger kassiert. Einfach unglaublich. Die Paderborner feiern noch heute und können ihr Glück immer noch nicht fassen, dass sie eine von den Spielern hochüberlegene Mannschaft so abgezogen haben. Mein Ärger ist jedenfalls noch nicht verraucht.

Sonntag, 16. September 2018, 21:55

Forenbeitrag von: »Teutobock«

1.FC Köln - Paderborn ( After Witz )

Es ist immer noch unglaublich. Wir kassieren zu Hause! gegen einen Aufsteiger! aus Paderborn!, der taktisch besser agiert! mit diesen Spielern! 5 (i.W. fünf) Gegentore. Das ist desaströs. Wir haben uns über den HSV mokiert, der am ersten Spieltag 0.3 gegen Holstein Kiel verlor. Jetzt sind wir die Deppen. Zurecht.....!