Freitag, 16. November 2018, 07:26 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 439.

Dienstag, 25. September 2018, 05:35

Forenbeitrag von: »loddar«

Sandhausen - Effzeh - Aftermatch

Zitat von »Ron Dorfer« Zitat von »Machead« Zitat von »dropkick murphy« Wie bitte??? Das war Kick&Rush vom Feinsten weil wir kein MF hatten was zum Spielaufbau beitragen konnte! Das wird einfach nicht richtiger, wenn man es ständig wiederholt. Das Stöger-System bestand u.a. aus eng stehenden Viererreihen, dem weitgehenden Verzicht auf allzu hohes Anlaufen, Spielaufbau über die 6 und schnellem Umschalten vornehmlich über die offensiven Außen. Funktioniert hat das defensiv so gut, weil die Abständ...

Montag, 17. September 2018, 03:42

Forenbeitrag von: »loddar«

1.FC Köln - Paderborn ( After Witz )

Zitat von »Aixbock« Zitat von »Joganovic« Zitat von »Machead« Ich glaube Jogas Account wurde gehackt. Nein. Ich bin seit Jahren eindeutig für Stöger und dessen Defensivspielweise - und gegen das vogelwilde Spiel der Paderborner, das (damals in Liga 1) der Aixbock so toll fand. Also auch gegen Anfangs Offensiv-Spielweise. Ach Joganovic - das wurde doch inzwischen schon etliche Male hier geschrieben. Es gibt nicht nur offensive und defensive Spielweise dergestalt, daß offensiv stets heißt: hinten...

Mittwoch, 27. Juni 2018, 19:51

Forenbeitrag von: »loddar«

WM 2018 im Putin-Land

Zitat von »Schnüssetring« Bevor gewisse Medien jetzt über Löw herfallen, möchte ich daran erinnert, in welcher Form gerade diese Medien den Fußball generell völlig überhöhen und im Vorfeld der WM mit ihrer Hype vom "Unternehmen Titelverteidigung" maßgeblich zur arroganten Selbstüberschätzung beigetragen haben. Ist doch völlig irrelevant, der Druck in Deutschland bei ner WM ist immer gross...Löw hat die Verantwortung zu tragen zum historischen Vorrundenaus. Was ausser Entlassung (falls er nicht ...

Sonntag, 24. Juni 2018, 01:55

Forenbeitrag von: »loddar«

WM 2018 im Putin-Land

Ach ja, die armen Schweden, da haben wir wohl zu laut gejubelt. Konnten Sie sich nicht soo auf die Trauer fokussieren. Das der Trainer und eigentlich die gesamte Bank rot für Boateng fordert, ist dann aber ok....ebenso auf Zeit zu spielen ab Min. 10..... Ich empfehle denen mal ein Spiel gegen Argentinien, damit die mal kennenlernen, was es heisst, unfair zu sein.

Freitag, 25. Mai 2018, 19:08

Forenbeitrag von: »loddar«

Herzlich Willkommen Herr Schmitz

Zitat von »Kohlenbock« Zitat von »whammer« Als Klünter in einigen Spielen seine Schnelligkeit im Angriff unter Beweis stellte,hast sicher auch du gejubelt. Dass er nicht zu den filligranen Technikern gehört, stimmt zwar. Ihn aber so schlecht zu machen, finde ich auch nicht in Ordnung Ich mache ihn nicht schlecht, ich schreibe das, was ich sehe. In der Abwehr war er nicht zu gebrauchen, weil er im Mann gegen Mann zu schwach war. Seine Flanken waren schlechter als die von Rausch. Einzig seine Sch...

Dienstag, 15. Mai 2018, 22:33

Forenbeitrag von: »loddar«

Herzlich Willkommen, Dennis Diekmeier

Was für ein dämlicher Thread, ab in den Müll...

Dienstag, 15. Mai 2018, 22:28

Forenbeitrag von: »loddar«

Der Yuya-Osako-Thread

Osako spielt auf einer Position, die für einen Systemwechsel entscheidend ist. Er hat tolle Anlagen, aber eben auch gezeigt, das er diese nicht konstant abrufen kann. Ich sehe bei ihm leider kein Potential für eine deutliche Steigerung (=konstantes Abrufen) von daher wäre sein Abgang verkraftbar. Natürlich stellt sich die Frage, wer diese Rolle hinter der Spitze dann einnehmen kann. Im aktuellen Kader bietet sich da nicht wirklich jemand an...

Montag, 23. April 2018, 21:11

Forenbeitrag von: »loddar«

Jonas Hector

Wenn man nicht gerade Fc Fan ist, müsste man ihn ohrfeigen. Letztes Jahr Barca abgesagt, dieses Jahr BVB und Bayern....sein Berater reisst sich wahrscheinlich gerade alle Haare aus Nicht ganz selbstlos wünsche ich mir, das der Fussballgott so eine treue Seele mit einem Titel beschenkt, so zum Trotz....

Sonntag, 22. April 2018, 00:34

Forenbeitrag von: »loddar«

FC vs. Schalke - wen juckts thread (easteregg inside)

Zitat von »Methusalem« Gegen schalke hats noch immer gereicht! ...und gegen Freiburg noch nie.... Kann mit diesen Statistiken nix anfangen, stimmen natürlich auch nicht.

Samstag, 21. April 2018, 18:47

Forenbeitrag von: »loddar«

FC vs. Schalke - wen juckts thread (easteregg inside)

Wir haben in 30 Spielen 21 Punkte geholt. Und jetzt hofft Ihr, das wir in 4 Spielen 9 oder 10 Punkte holen? Davon 2 Spiele gegen den Deutschen Meister, und Tabellenzweiten? Mann, würde ich mich freuen, wenn mir der Beitrag um die Ohren fliegt, aber selbst mit viel Wohlwollen kann ich nur noch unseren "Tod" feststellen. Da ist kein Hauch von Atem mehr.

Samstag, 21. April 2018, 18:19

Forenbeitrag von: »loddar«

FC vs. Schalke - wen juckts thread (easteregg inside)

Zitat von »ma_ko68« Zitat von »AbuHaifa« Zitat von »ma_ko68« Schluss jetzt mit der Jammerei- der HSV hat vorgelegt und uns die Chance auf den Reli Platz erhalten. Morgen werden 3 Punkte gegen Schalke eingefahren, basta !!!! Und dann werden die Karten neu gemischt !! Es ist eigentlich unfassbar: Die nächsten beiden Spiele gewinnen und wir sind dran an Freiburg. Die Mannschaft muss sich noch einmal am Riemen reißen. Mit einem Sieg morgen holen wir uns noch einmal ein Big-Point-Spiel in Freiburg. ...

Samstag, 14. April 2018, 17:49

Forenbeitrag von: »loddar«

2.liga wir kommen

Zitat von »Ron Dorfer« Wer 63% seiner Spiele verliert, spielt nächste Saison eine Etage tiefer. Hab mal nachgerechnet, wenn er die restlichen 37% seiner Spiele gewinnt, bleibt er mit gerundeten 38 Punkten aber locker in der Liga.... Klugscheissermodus aus.... Auf nen 2ten Blick schwant mir, das diese Rechnung wohl der "Architekt der alles Endspielstratgie" war.....

Samstag, 14. April 2018, 17:39

Forenbeitrag von: »loddar«

Hertha BSC ./. 1. FC Köln Matchbird

Und wieder diese Stöger Ruthenbeck Kacke hier. Mann, vielleicht kann man mal zum Ergebnis kommen, das das insgesamt nix war. egal wer da an der Aussenlinie stand.... Wir steigen verdient ab, und da haben wirklich fast ALLE zu beigetragen.

Montag, 9. April 2018, 18:45

Forenbeitrag von: »loddar«

Die prägendsten Fussball- Ereignisse...

Dortmund, 14. Juni 2006. Heim WM, 2tes Gruppenspiel, Deutschland gegen Polen. Karten auf der Südtribüne, die 2 Stunden vor Anpfiff schon rappelvoll ist. Stimmung bombastisch, das Sommermärchen im vollem Gange. Ergebnis dürfte wohl jedem bekannt sein, "Oliver Neuville in der Nachspielzeit, und das ist hochverdient". Wir schlagen Polen mit 1:0, sind im Achtelfinale. Mit Abstand die beste Stimmung, die ich jemals in einem Fussballstadion erlebt habe, das gesamte Stadion ist ausgerastet, und auch 30...

Sonntag, 8. April 2018, 05:01

Forenbeitrag von: »loddar«

Ruthenbeck oder doch ein anderer?

Zitat von »Kohlenbock« Was ist denn eine kreative Lösung? Ich hab ja nun keine Ahnung, ob Anfang (der womöglich gar nicht kommt) der geeignete Mann ist. Ich kann nicht wirklich viel zu ihm sagen. Aber man kann doch auch nicht seine Nähe zu Köln als Ausschlusskriterium heranziehen. Wie wäre es denn mit Thorsten Fink? Also zumindest auf die Interviews würde man sich freuen können. Auch sonst finde ich den nicht schlecht. https://www.youtube.com/watch?v=ujWzEUypKtU

Montag, 2. April 2018, 22:17

Forenbeitrag von: »loddar«

Ruthenbeck oder doch ein anderer?

Der Artikel beschreibt ziemlich gut, was da falsch gelaufen ist am Samstag, und nicht nur dann: http://effzeh.com/stefan-ruthenbeck-umgang-hoffenheim-spiel/

Sonntag, 1. April 2018, 20:51

Forenbeitrag von: »loddar«

RE: RE: RE: Kaffeesatz!

Zitat von »Joganovic« Zitat von »loddar« (...) Wie wir gegen sie spielen werden hat Ruthenbeck sogar öffentlich vor dem Spiel posaunt, also Kaffeesatz lesen brauchte man da nicht Das finde ich aber nicht weiter schlimm. Auch dass wir so begonnen haben - kann ich verstehen, wenn ich es auch anders gemacht hätte. Was ich nicht verstehen kann und was wirklich schlimm ist: Nach spätestens 10 Min. muss ein Trainer doch erkennen, was da passiert und umstellen, etwas ändern, tiefer stehen. Das trennt ...

Sonntag, 1. April 2018, 15:42

Forenbeitrag von: »loddar«

RE: Kaffeesatz!

Zitat von »TheMike« Zitat von »Powerandi« Wir waren bei den Hoppis taktisch viel zu offensiv eingestellt. Das die Nagelsmänner zuhause mit Tempo und Härte spielen, ist allgemein bekannt. Die Niederlage geht wie in Frankfurt ganz klar auf das Konto von Ruthenbeck. Oder warst du dabei, als er seine Taktik den Spielern mitgab? Natürlich ist es wahrscheinlich, dass er sich vercoacht hat, aber eben auch nicht valide. Wie wir gegen sie spielen werden hat Ruthenbeck sogar öffentlich vor dem Spiel posa...

Samstag, 31. März 2018, 18:47

Forenbeitrag von: »loddar«

Klatschen-Aftermatch Hoffenheim

Zitat von »HoherNorden« Ja, da hat uns heute eine Mannschaft auf allen Ebenen mal eben schwindelig gespielt. Das sah aus wie Formel eins gegen Bierlaster, sicher hat unser Trainer durch eine falsche Taktik dieses Debakel mit zu verantworten, dennoch meine ich das die Qualität der Hoffenheimspieler betreffend die gesehenen Leistungen um Klassen besser ist als die der Unsrigen, wir wären wohl auch mit besserer Taktik als Verlierer vom Platz gegangen. Selbst eine zweistellige Niederlage wäre nicht...

Samstag, 31. März 2018, 18:11

Forenbeitrag von: »loddar«

RE: RE: RE: Klatschen-Aftermatch Hoffenheim

Zitat von »Joganovic« Zitat von »loddar« (...) Man kann aber doch mal fragen, warum Ruthenbeck mit so einer Taktik ins Spiel geht. Und gebrauchte Tage??? 11 Rückrundenspiele, 23 Gegentore, irgendwie hat unsere Abwehr fast jede Woche nen gebrauchten Tag... Sorry, aber ich erwarte einfach, das man gerade auswärts kompakt steht, und erst mal versucht, nichts zuzulassen....aber das passt wohl nicht in unsere "Endspielmentalität"... Wir haben heute aufgrund der taktischen Ausrichtung verloren. Wenn ...