Sonntag, 21. Oktober 2018, 16:07 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Sanne

Profi

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 859

141

Montag, 8. Oktober 2018, 22:32

Dieser Fußball - RAF - Terroristen Bader will ich nicht mehr sehen!

Dann lieber Risse oder Sörensen auf rechts. :motzen:
8|
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Meister

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 937

142

Montag, 8. Oktober 2018, 22:34

Unsere Heimspiele sind eine Qual. Heute war praktisch jeder schwach. Clemens ist kein LA, Guirassy auch nicht. Ich hoffe, Schmitz bringt mehr als Bader. Schaub drosch fast jede Ecke zu Mesenhöler, war überhaupt nicht effektiv. Koziello hektisch, Höger häufig unsichtbar, Czichos mit einigen schlimmen Fehlpässen zum Gegner, Terodde ohne Zuspiele - abgemeldet.

Bemühen war in der 2.HZ da, es fehlte aber wieder die S o u v e r ä n i t ä t.

Sollten wir aufsteigen, und bei diesen Heimvorstellungen wird es eng, brauchen wir zig neue Leute.

Schwer vorstellbar, welchen Erstligisten wir im RES schlagen könnten.


Mehr Demut! Wir sollten nicht über den HSV lachen.

Vielleicht sollte Veh in der WP mal einen echten LA besorgen?
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fidschi« (8. Oktober 2018, 22:36)

fidschi

Meister

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 937

143

Montag, 8. Oktober 2018, 22:35

Ich habe es geahnt. Es war angerichtet : klare Ausgangslage, 1 gegen 18, Gegner bislang sieglos, Lieberknecht, Leidenschaft , Auferstehung, mehrere extramotivierte Ex-FC-Spieler beim MSV, FC arg- und ideenlos.

Von Anfang an war die Geschichte des Spiels geschrieben und erkennbar.

Verdammt, bin ich sauer, dass wir null Antwort hatten.


So ist unser FC. Wenn es drauf ankommt, wird versagt.
  • Zum Seitenanfang

Topalovic

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 14. Januar 2018

Beiträge: 339

144

Montag, 8. Oktober 2018, 22:36

Cordoba und Guirassy waren ein trauriges Ballett nach ihrer Einwechselung. Beide waren ohne jede Wirkung.

.
„Wenn die Spieler nicht dazu passen, ist es, als ob man beschlägt Frösche mit Hufeisen“ (FC-Trainer Tschik Cajkovski)
  • Zum Seitenanfang

Don Camillo

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 12. Juni 2016

Beiträge: 567

145

Montag, 8. Oktober 2018, 22:36

Unsere Heimspiele sind eine Qual. Heute war praktisch jeder schwach. Clemens ist kein LA, Guirassy auch nicht. Ich hoffe, Schmitz bringt mehr als Bader. Schaub drosch fast jede Ecke zu Mesenhöler, war überhaupt nicht effektiv. Koziello hektisch, Höger häufig unsichtbar, Czichos mit einigen schlimmen Fehlpässen zum Gegner, Terodde ohne Zuspiele - abgemeldet.

Bemühen war in der 2.HZ da, es fehlte aber wieder die S o u v e r ä n i t ä t.

Sollten wir aufsteigen, und bei diesen Heimvorstellungen wird es eng, brauchen wir zig neue Leute.

Schwer vorstellbar, welchen Erstligisten wir im RES schlagen könnten.


Mehr Demut! Wir sollten nicht über den HSV lachen.

Vielleicht sollte VEh in der WP mal einen echten LA besorgen?


LP10. :poldi:
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Meister

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 937

146

Montag, 8. Oktober 2018, 22:37

Cordoba und Guirassy waren ein trauriges Ballett nach ihrer Einwechselung. Beide waren ohne jede Wirkung.

.
Ohne Biss - nur Zuschauer.
  • Zum Seitenanfang

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 686

147

Montag, 8. Oktober 2018, 22:37

der veh hat keine ahnung...glaub ich.......
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Meister

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 937

148

Montag, 8. Oktober 2018, 22:38

Unsere Heimspiele sind eine Qual. Heute war praktisch jeder schwach. Clemens ist kein LA, Guirassy auch nicht. Ich hoffe, Schmitz bringt mehr als Bader. Schaub drosch fast jede Ecke zu Mesenhöler, war überhaupt nicht effektiv. Koziello hektisch, Höger häufig unsichtbar, Czichos mit einigen schlimmen Fehlpässen zum Gegner, Terodde ohne Zuspiele - abgemeldet.

Bemühen war in der 2.HZ da, es fehlte aber wieder die S o u v e r ä n i t ä t.

Sollten wir aufsteigen, und bei diesen Heimvorstellungen wird es eng, brauchen wir zig neue Leute.

Schwer vorstellbar, welchen Erstligisten wir im RES schlagen könnten.


Mehr Demut! Wir sollten nicht über den HSV lachen.

Vielleicht sollte VEh in der WP mal einen echten LA besorgen?


LP10. :poldi:
Ich denke, das wäre keine Lösung. Mit Poldi läuft bei Kobe gar nichts.
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 549

149

Montag, 8. Oktober 2018, 22:45

Zumindest hab ich aufm Heimweg kein Zebra überfahren
  • Zum Seitenanfang

Sonar2

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. August 2017

Beiträge: 47

150

Montag, 8. Oktober 2018, 22:48

Bin echt sprachlos; ein grausames Trauerspiel. Unfassbar, was wir uns zuhause einen Rotz zusammenspielen. Null Souveränität. Die Mannschaft ist komplett überfordert, wenn sie das Spiel machen muss. Schlecht waren heute alle, manch einer war halt noch etwas schlechter. Bin restlos bedient...
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 642

151

Montag, 8. Oktober 2018, 22:56

Cordoba und Guirassy waren ein trauriges Ballett nach ihrer Einwechselung. Beide waren ohne jede Wirkung.

.

Dabei lese ich hier nach jedem Spiel, wieviel Freude wir an den beiden noch haben werden.

So ähnlich sehe ich das auch. Allerdings müssten sie dafür im Henneschen auftreten.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Meister

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 937

152

Montag, 8. Oktober 2018, 23:04

Beide sind immerhin bereits 22 und 25 Jahre alt. Die gehen nicht mehr als Talente durch. Da müsste endlich was Solides kommen.
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 267

153

Dienstag, 9. Oktober 2018, 16:20

Ich habe es geahnt. Es war angerichtet : klare Ausgangslage
Das predige ich doch immer vor solchen Spielen.....und behalte leider meistens recht! :weihnachten: :schuetteln:
  • Zum Seitenanfang

Westerwald-Jupp

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 260

154

Dienstag, 9. Oktober 2018, 22:34

Ich habe es geahnt. Es war angerichtet : klare Ausgangslage
Das predige ich doch immer vor solchen Spielen.....und behalte leider meistens recht! :weihnachten: :schuetteln:
Tja, wenn das Urvertrauen einmal weg ist, dann kommt es so schnell nicht wieder! Das ist die eigentliche Tragik. Ich werde wohl nie mehr einen Spieltag erleben, bei dem ich ein gutes, sicheres Gefühl, aufbauend auf dem Vertrauen für meine Mannschaft, haben werde .. und das egal, ob es nun in Bayern München oder zu Hause gegen Heidenheim 08 geht.

Gruß aus dem Westerwald!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 29. Juni 2016

Beiträge: 610

155

Dienstag, 9. Oktober 2018, 22:37

Wenn der FC alle Spiele gewinnen würde,dann hättet ihr trotzdem etwas zu
meckern, weil dann die 2 Bundesliga zu langweilig wäre,oder weil der
Rassen zu nass oder zu trocken wäre,oder der Schiri einen Furz lässt...
Dann bewerbt euch als Trainer oder als Sportdirektor beim FC, mit euch würde der FC alles gewinnen...
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 29. Juni 2016

Beiträge: 610

156

Dienstag, 9. Oktober 2018, 22:40

:kopfwand: Damit meine ich alle Nögeler und Schlecht-Redener die jetzt schon trotz Platz 1 den Kopf vom Trainer fodern!!! :kopfwand:
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 842

157

Dienstag, 9. Oktober 2018, 22:42

Wenn der FC alle Spiele gewinnen würde,dann hättet ihr trotzdem etwas zu
meckern, weil dann die 2 Bundesliga zu langweilig wäre,oder weil der
Rassen zu nass oder zu trocken wäre,oder der Schiri einen Furz lässt...
Dann bewerbt euch als Trainer oder als Sportdirektor beim FC, mit euch würde der FC alles gewinnen...
Wie fandest Du denn das Spiel?
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 842

158

Dienstag, 9. Oktober 2018, 22:51

Ich habe es geahnt. Es war angerichtet : klare Ausgangslage
Das predige ich doch immer vor solchen Spielen.....und behalte leider meistens recht! :weihnachten: :schuetteln:
Tja, wenn das Urvertrauen einmal weg ist, dann kommt es so schnell nicht wieder! Das ist die eigentliche Tragik. Ich werde wohl nie mehr einen Spieltag erleben, bei dem ich ein gutes, sicheres Gefühl, aufbauend auf dem Vertrauen für meine Mannschaft, haben werde .. und das egal, ob es nun in Bayern München oder zu Hause gegen Heidenheim 08 geht.

Gruß aus dem Westerwald!
Geht mir genauso. Ich sach noch vor dem Spiel, würde mich nicht wundern, wenn das mal wieder FC-mäßig in die Hose geht. Aber dann hofft man wieder, dass es mal ein entspannter Abend wird. Diesmal so zwei Minuten bis zum ersten Pass von Bader. Danach denkt man, na ja, wird schon noch. Und dann ist alles wie immer. Langsam ist es echt too much, wie Du letztens irgendwo geschrieben hast. Der Tabellenletzte der 2. Liga ist dem besten Kader der 2. Liga klar überlegen. Ist schon erstaunlich, was man als FC-Fan alles zu ertragen gelernt hat.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »derpapa« (9. Oktober 2018, 22:53)

Registrierungsdatum: 29. Juni 2016

Beiträge: 610

159

Dienstag, 9. Oktober 2018, 22:51

Wenn der FC alle Spiele gewinnen würde,dann hättet ihr trotzdem etwas zu
meckern, weil dann die 2 Bundesliga zu langweilig wäre,oder weil der
Rassen zu nass oder zu trocken wäre,oder der Schiri einen Furz lässt...
Dann bewerbt euch als Trainer oder als Sportdirektor beim FC, mit euch würde der FC alles gewinnen...
Wie fandest Du denn das Spiel?
Nicht so toll,aber jetzt wieder alles schlecht reden dass ist doch Quatsch!!!
Es war doch klar dass der FC nicht alle Spiele gewinnen wird,auch die Bayern oder der BVB usw usw usw würden in der 2 Bundesliga 2-3 Spielen verlieren!!!
Keiner würde alle Spiele gewinnen egal wer!!!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 642

160

Dienstag, 9. Oktober 2018, 22:56

Wenn der FC alle Spiele gewinnen würde,dann hättet ihr trotzdem etwas zu
meckern, weil dann die 2 Bundesliga zu langweilig wäre,oder weil der
Rassen zu nass oder zu trocken wäre,oder der Schiri einen Furz lässt...
Dann bewerbt euch als Trainer oder als Sportdirektor beim FC, mit euch würde der FC alles gewinnen...

Beim FC hast Du als Forumsmitglied keine Chance.

Dafür ist die Fachkenntnis zu ausgeprägt. :tanzen:
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Zum Seitenanfang