Samstag, 20. Oktober 2018, 21:23 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 11 674

101

Sonntag, 14. Oktober 2018, 09:15

1. FC Köln: Wird im Winter nachgebessert?

Gerade auf den offensiven Außenbahnen, die ohnehin nicht optimal besetzt scheinen, ergibt sich durch den Ausfall von Clemens ein Engpass. Findet sich keine funktionierende interne Lösung, was nicht unwahrscheinlich ist, könnte der FC im Winter noch einmal auf dem Transfermarkt tätig werden. Aktuell besteht in erster Linie Bedarf auf den Flügeln, aber auch ein weiterer Rechtsverteidiger könnte auf die Agenda rücken, sollte nach Bader auch Schmitz die Erwartungen nicht wie erhofft erfüllen können. Auf der anderen Seite sind Zoller und Frederik Sörensen die ersten Kandidaten für einen Abschied in der Winterpause.

Quelle: https://www.fussballinfo.net/2018/10/14/…-nachgebessert/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 209

102

Sonntag, 14. Oktober 2018, 16:20

Wenn wir beim, laut Veh, BESTEN KADER, noch nachbessern müssen ist Holland offen.

Da wurde doch vieles verpennt,, Flügellahm sind wir! :kopfwand:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Meister

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 1 909

103

Sonntag, 14. Oktober 2018, 20:42

Ja klar, nur Platz 1. Da haben die Experten mal wieder richtig Scheisse gemacht. Glaub einige hätten mal die 2. BL in den letzten Jahren verfolgen sollen. Die sind alle so aufgestiegen wie der FC es gerade macht...
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 11 674

104

Gestern, 12:21

1. FC Köln interessiert sich für den Ahrweiler Stürmer Almir Porca

Seine Treffsicherheit in der Fußball-Rheinlandliga (16 Tore) und auch sein Auftritt im ZDF-Sportstudio an der Torwand sind an höherer Stelle nicht verbogen geblieben. So hat der Ahrweiler Stürmer Almir Porca (22) nun das Interesse beim 1. FC Köln geweckt. Der könnte für seine U 23 den bosnischen Torjäger gut gebrauchen. Der FC hat ihn zuletzt schon beobachtet, am Montag war Porca dann zu einem Probetraining dort, das er aber angesichts seiner Beschwerden am Hüftbeuger nicht beenden konnte.

Quelle: https://www.rhein-zeitung.de/sport/rz-re…id,1885414.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (Gestern, 12:22)