Dienstag, 20. November 2018, 08:19 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fidschi

Meister

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 2 101

61

Sonntag, 21. Oktober 2018, 11:56

Ich konnte das Spiel nicht sehen, da eine Woche verreist - aber mit Ruhm bekleckert hat sich der FC wohl nicht. Bisher wurde gerade mal ein überzeugendes Spiel abgeliefert, das ist mager.

Ich sehe nach wie vor keinen echten Leader im Team, der den Laden zusammenhält und die Mitspieler führt/motiviert. Eine Truppe von Mitläufern reicht vielleicht für die 2.Liga, für die 1.
sicherlich nicht. Wenn ich sehe, wie Frankfurt die Düsseldoofen mit 7:1 abknallt, dann überlege
ich doch, ob wir aufsteigen sollten. Ich denke nicht, dass wir stärker besetzt sind als die Fortuna.
Der FC ist ja noch nicht einmal in der Lage, Zweitligagegner zu dominieren und klar zu bezwingen.

Ja, wir sind Tabellenführer - aber die Spiele sind in der Regel enttäuschend.

Der FC ist flügellahm. Links haben wir keinen LA und da Clemens und Risse lange/häufig ausfallen praktisch auch keinen RA. Sollte Veh in der WP nicht nachlegen, verstehe ich die Welt nicht mehr. Ich kann mir allerdings kaum noch vorstellen, dass der 1.FC Köln tatsächlich mal einen guten LA
verpflichtet. Andere Clubs finden welche, wir nicht. Der Markt wird sicherlich wieder überhitzt sein.......
Aber 4,5 Millionen für einen 28jährigen Zweitligaspieler Drexler können wir ausgeben.
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Meister

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 2 007

62

Sonntag, 21. Oktober 2018, 11:57

@ Lucky

Nach Toren gezählt kann ich dir ja auch meine Zustimmung erteilen, bin mir aber auch sicher, dass Modest bereits mehr Tore erzielt hätte, wenn er denn noch beim Effzeh wäre.

Aber was nicht ist, kann ja möglicherweise noch werden. Dann hätte der Effzeh wirklich den stärksten Stürmer der Liga in seinen Reihen! ;)


Ja, kann auch sein dass Lewandowski mehr Tore gemacht hätte. Wer weiß das schon.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 610

63

Sonntag, 21. Oktober 2018, 12:14

(...) Aber auf das gestrige Spiel in Kiel bezogen, nervt mich noch immer die nicht stattgefundene spielerische "Leichtigkeit/Qualität" wie beispielsweise in Bielefeld. Und ich unterschätze keinesfalls Sobiech, Höger, oder oder, was mich extrem enttäuscht hat, war dieses offensichtliche VERWALTEN eines keinesfalls beruhigenden Vorsprunges. Es gab genügend sogenannte Umschaltmomente, die uns dazu befähigt hätten (unabhängig vom Personal) Torgefahr zu erzeugen, statt das Tempo rauszunehmen und über TH hinten rum zu spielen.

Ich zitiere mal nur den Schluss, damit es nicht zu groß wird. Damit bin ich einverstanden - das war natürlich schlecht, auch etwas enttäuschend. Aber ich kann das akzeptieren, weil und solange da relativ viele Wechsel im Team, einige neue Spieler (Schmitz, Özcan oder Meré haben länger nicht gespielt, Hauptmann) und eine gewisse Verunsicherung nach der letzten Niederlage das Spiel schwierig gemacht haben für den FC.

Was ich allerdings erwarte: Das nächste Heimspiel sollte eine für alle erkennbare Verbesserung (keine Perfektion, kein 3:0 oder so) gegenüber den Heimspielen, die mies waren (Duisburg, Paderborn, Union Berlin), zeigen. Mit Verbesserung meine ich nicht 10 Riesenchancen, kein Dauerdruck - sondern eine gut ausgewogene Mischung aus Sicherheit nach hinten und Torgefahr vorne. Also am Ende vielleicht 6:1 oder 6:2 Torchancen für den FC und am besten ein 2:0 an Toren. Schaub ist nicht schlimmer verletzt, auch Höger nicht - mit den beiden sollten wir stärker sein, denke ich.

Gruß an dich! :fcfc:
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 610

64

Sonntag, 21. Oktober 2018, 12:17

(...)
Mir hat unser Spiel gestern weit weniger gut gefallen als einem Teil des Forums. Es ist für ein Team mit unseren Ansprüchen ein Armutszeugnis in 90 Minuten keine einzige Torchance zu kreieren. Und das sage ich, obwohl ich den Leistungen des FC immer sehr wohlwollend gegenüber stehe und meistens eher das Gute sehe.

Aber gestern war da nicht viel Gutes. (...)

Ich mag es immer, wenn mal etwas Unerwartetes passiert. So wie dieser Post. Und ich muss zugeben: Beim FC passierte gestern nichts Unerwartetes. Aber, lieber Abu - nächsten Samstag wird es passieren. Das Unerwartete. Ein überzeugender Heimsieg.

Ich gebe zu, dass ich ein :teuflisch: Pessimist bin und mir deswegen nicht glaube. Aber man kann es doch mal :winken: hoffen.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 360

65

Sonntag, 21. Oktober 2018, 15:12

Czichos: "Haben ein gutes Auswärtsspiel gemacht"

.....wat hat der Junge für ein Maß Betreff Spielbeurteilungen??? :schwitzen:
Lass den Anfang-Spezi mal ne Pause machen und es mit Sörensen versuchen!
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 730

66

Sonntag, 21. Oktober 2018, 15:16

Czichos: "Haben ein gutes Auswärtsspiel gemacht"

.....wat hat der Junge für ein Maß Betreff Spielbeurteilungen??? :schwitzen:
Lass den Anfang-Spezi mal ne Pause machen und es mit Sörensen versuchen!
Ist mir auch aufgefallen, und denke, hmm, wovon redet er da?
Manchmal bleibt nur :schuetteln:
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »nobby stiles« (21. Oktober 2018, 15:17)

l#seven

Meister

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 2 007

67

Sonntag, 21. Oktober 2018, 15:18

Czichos: "Haben ein gutes Auswärtsspiel gemacht"

.....wat hat der Junge für ein Maß Betreff Spielbeurteilungen??? :schwitzen:
Lass den Anfang-Spezi mal ne Pause machen und es mit Sörensen versuchen!


Nach den ersten Spielen mit Sobiech und insbesondere Czichos ist wohl relativ klar, dass Sörensen ein wesentlich besserer IV ist. Traurig aber leider wahr.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 730

68

Sonntag, 21. Oktober 2018, 15:23

Ich wiederhol mich da gerne, Söre war für mich idR ein guter IV.
Warum der nicht spielt, bleibt eine der vielen vielen Fragen die man nur mit einem Kopfschütteln hinnehmen kann
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 610

69

Sonntag, 21. Oktober 2018, 15:25

Ich wiederhol mich da gerne, Söre war für mich idR ein guter IV.
Warum der nicht spielt, bleibt eine der vielen vielen Fragen die man nur mit einem Kopfschütteln hinnehmen kann
Die Antwort ist ganz einfach: Der spielt nicht, weil die Trainer des 1. FC Köln, die erstens deutlich mehr Ahnung von Fußball haben als wir und zweitens jeden Tag die Spieler im Training sehen - ihn nicht mögen. Die sind irgendwie gegen Dänen und bevorzugen Spanier oder Deutsche, die viel schlechter sind als der Däne. Daher empfehle ich dir weiterhin gutes Kopfschütteln.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joganovic« (21. Oktober 2018, 15:26)

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 269

70

Sonntag, 21. Oktober 2018, 15:35

Bin jetzt doch etwas verwundert, dachte ich wäre hier fast der Einzige Söre Fan.
Die Verpflichtung von den beiden neuen hüftsteifen IVs hätten wir uns sparen können.
Aber der Veh hat ja Ahnung! :kotzen: :kopfwand:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 730

71

Sonntag, 21. Oktober 2018, 15:38

Ich wiederhol mich da gerne, Söre war für mich idR ein guter IV.
Warum der nicht spielt, bleibt eine der vielen vielen Fragen die man nur mit einem Kopfschütteln hinnehmen kann
Die Antwort ist ganz einfach: Der spielt nicht, weil die Trainer des 1. FC Köln, die erstens deutlich mehr Ahnung von Fußball haben als wir und zweitens jeden Tag die Spieler im Training sehen - ihn nicht mögen. Die sind irgendwie gegen Dänen und bevorzugen Spanier oder Deutsche, die viel schlechter sind als der Däne. Daher empfehle ich dir weiterhin gutes Kopfschütteln.
Joga, entschlüssel Dich, sag Deine Meinung zu Sörensen
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Meister

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 2 007

72

Sonntag, 21. Oktober 2018, 15:51

Ich wiederhol mich da gerne, Söre war für mich idR ein guter IV.
Warum der nicht spielt, bleibt eine der vielen vielen Fragen die man nur mit einem Kopfschütteln hinnehmen kann
Die Antwort ist ganz einfach: Der spielt nicht, weil die Trainer des 1. FC Köln, die erstens deutlich mehr Ahnung von Fußball haben als wir und zweitens jeden Tag die Spieler im Training sehen - ihn nicht mögen. Die sind irgendwie gegen Dänen und bevorzugen Spanier oder Deutsche, die viel schlechter sind als der Däne. Daher empfehle ich dir weiterhin gutes Kopfschütteln.


Bei Sörensen gehe ich eher von finanziellen Gründen aus. Sportlich kanns kaum möglich sein.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 269

73

Sonntag, 21. Oktober 2018, 15:52

Ich wiederhol mich da gerne, Söre war für mich idR ein guter IV.
Warum der nicht spielt, bleibt eine der vielen vielen Fragen die man nur mit einem Kopfschütteln hinnehmen kann
Die Antwort ist ganz einfach: Der spielt nicht, weil die Trainer des 1. FC Köln, die erstens deutlich mehr Ahnung von Fußball haben als wir und zweitens jeden Tag die Spieler im Training sehen - ihn nicht mögen. Die sind irgendwie gegen Dänen und bevorzugen Spanier oder Deutsche, die viel schlechter sind als der Däne. Daher empfehle ich dir weiterhin gutes Kopfschütteln.
Joga, entschlüssel Dich, sag Deine Meinung zu Sörensen


Ich bin ebenfalls gespannt, Trommelwirbel!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 610

74

Sonntag, 21. Oktober 2018, 16:26

Nun, der Sörensen, den ich aus den letzten Jahren kenne, halte ich für einen durchschnittlich guten Bundesligaspieler auf der Position IV. Insofern ist er ein Spieler, den ich ungefähr auf dem Niveau der anderen 3 sehe - alle unsere IV könnten durchschnittliche Bundesligaspieler sein in meinen Augen.

Meré hat viel Talent und regelmäßig Aussetzer, die uns Punkte kosten. Auch ist er nicht sonderlich groß, was ungünstig für einen IV ist. Dass seine Fähigkeiten im Spielaufbau so herausragend sind, wie oft behauptet, kann ich nicht erkennen. Aber er ist wirklich noch sehr jung und dafür eigentlich schon sehr erfahren.
Sobiech ist defensiv klasse, sowohl in Bezug auf sein Kopfballspiel wie auch in Bezug auf sein Zweikampfverhalten und sein taktisches Verhalten. Ob er das auch gegen Bundesligaspieler zeigen kann - keine Ahnung. Aber in Liga 2 ist er mein rechter Verteidiger, wenn alle zur Verfügung stehen.
Czichos hat mehrere sehr gute Spiele gemacht - er ist einer, der sich viel mehr als Meré um Spielaufbau bemüht und da auch Stärken hat, der außerdem den Trainer gut kennt und Führungsqualitäten hat. Für Liga 1 bin ich skeptisch - er ist schon sehr langsam und steif in seinen Bewegungen.

Sörensen habe ich lange nicht mehr gesehen. Das letzte Mal hat er in einem Freundschaftskick mitgewirkt, in dem sich eigentlich alle Ersatzspieler um einen Platz auf der Kölner Tribüne beworben haben. Er hat nachgewiesen, dass man mit ihm ordentlich in Liga 1 rechnen kann, was für die beiden Zweitligahäuptlinge so nicht gilt.
Insofern verstehe ich nicht, warum Sörensen so derart draußen war und denke, an seinen Fähigkeiten kann das nicht gelegen haben. Vielleicht hat er wenig Bock, hat schlecht trainiert, vielleicht hat der die FC-Verantwortlichen total verarscht und die haben keine Lust mehr auf ihn. Ich kann all das nicht sagen - aber ich habe ihn nie soooo schlecht gesehen, wobei er als RV schon verheizt wurde und dann immer unsicherer wurde letzte Saison. Aber er hat es geschafft, dass ihn die Trainer aufstellen, nicht Olkowski und nicht Klünter. Das war immerhin auch eine Leistung. Ich mochte ihn immer ganz gerne, weil er ein Spieler ist, der sich reinhaut, auch wenn er mal Fehler macht. Wenn er es doch noch mal schaffen sollte diese Saison - ich drücke ihm die Daumen, dass er eine richtig gute Alternative ist.
Ich hoffe, das ist als mein Eindruck nachvollziehbar.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Joganovic« (21. Oktober 2018, 16:29)

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 610

75

Sonntag, 21. Oktober 2018, 16:31

Bin jetzt doch etwas verwundert, dachte ich wäre hier fast der Einzige Söre Fan.
Die Verpflichtung von den beiden neuen hüftsteifen IVs hätten wir uns sparen können.
Aber der Veh hat ja Ahnung! :kotzen: :kopfwand:

Ich bin ziemlich sicher, dass der Veh ganz sicher war, den Sörensen verkaufen zu können. Der Sörensen hat ja auch genau das kommuniziert - er wollte weg und er wollte in Liga 1 spielen. Kann man ja verstehen.
Was dann gelaufen ist - Hannover wollte ihn verpflichten und Sörensens Freundin wollte nicht in die Niedersachsen-Pampa - war ja irgendwie schon sehr seltsam.

Sportlich hast du Recht: Sörensen ist sicher nicht erkennbar schlechter als die beiden neuen IV, wobei die auch nicht viel schlechter als er sind meiner Meinung nach.
Ach ja - hat einer (wie ich) sich das Spiel HSV-Bochum mal angeschaut? Aufstiegsaspirant HSV gegen Top 6-Mannschaft Bochum. Ein Spiel, das mal ungefähr genauso war wie das Spiel gestern. 2. Liga halt.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joganovic« (21. Oktober 2018, 16:33)

l#seven

Meister

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 2 007

76

Sonntag, 21. Oktober 2018, 16:40

Bin jetzt doch etwas verwundert, dachte ich wäre hier fast der Einzige Söre Fan.
Die Verpflichtung von den beiden neuen hüftsteifen IVs hätten wir uns sparen können.
Aber der Veh hat ja Ahnung! :kotzen: :kopfwand:


Dein Veh-Gebashe ist schon witzig. Der ist kaum ein Jahr hier, hat sehr gute Transfers getätigt und wird trotzdem angemacht.

Was genau hätte denn der Veh in deinen Augen besser machen sollen/können? Bin mal gespannt...
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 438

77

Sonntag, 21. Oktober 2018, 16:49

Bin jetzt doch etwas verwundert, dachte ich wäre hier fast der Einzige Söre Fan.
Die Verpflichtung von den beiden neuen hüftsteifen IVs hätten wir uns sparen können.
Aber der Veh hat ja Ahnung! :kotzen: :kopfwand:

Ich bin ziemlich sicher, dass der Veh ganz sicher war, den Sörensen verkaufen zu können. Der Sörensen hat ja auch genau das kommuniziert - er wollte weg und er wollte in Liga 1 spielen. Kann man ja verstehen.
Was dann gelaufen ist - Hannover wollte ihn verpflichten und Sörensens Freundin wollte nicht in die Niedersachsen-Pampa - war ja irgendwie schon sehr seltsam.

Sportlich hast du Recht: Sörensen ist sicher nicht erkennbar schlechter als die beiden neuen IV, wobei die auch nicht viel schlechter als er sind meiner Meinung nach.
Ach ja - hat einer (wie ich) sich das Spiel HSV-Bochum mal angeschaut? Aufstiegsaspirant HSV gegen Top 6-Mannschaft Bochum. Ein Spiel, das mal ungefähr genauso war wie das Spiel gestern. 2. Liga halt.


Ich wünsche Sörensen und Zoller, daß sie im Winter einen Abnehmer finden. Beide haben beim FC den Durchbruch nicht geschafft. Der eine ist regelmäßg durch gravierende Abwehrfehler und der andere durch mangelndes Durchsetzungsvermögen in der Offensive aufgefallen. Kontinuierliche Erstligaqualität sehe ich weder bei Sörensen noch bei Zoller.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (21. Oktober 2018, 16:50)

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 730

78

Sonntag, 21. Oktober 2018, 17:02

Sörensen ist mMn ein klassischer Fall von :schuetteln:
Spielt auf der IV Position relativ überzeugend in Liga 1 (!!!!!).
Wird dann auf RV gestellt, spielt dort schlecht, und ist weg vom Fenster.
Noch Fragen?
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Beiträge: 1 109

79

Sonntag, 21. Oktober 2018, 17:40


Dein Veh-Gebashe ist schon witzig. Der ist kaum ein Jahr hier, hat sehr gute Transfers getätigt und wird trotzdem angemacht.

Was genau hätte denn der Veh in deinen Augen besser machen sollen/können? Bin mal gespannt...
Entschuldige bitte, aber Veh soll "sehr gute Transfers" getätigt haben?

Auf hartnäckiges Bohren durch mehrfaches Nachfragen meinerseits auf der letztjährigen MV hat der damalige GF Sport Jörg Schmdtke einräumen müssen, dass dem Effzeh jeweils links und rechts auf Aussen im OM zumindest noch ein Spieler fehlt und er in der Winterpause hier dringenden Handlungsbedarf sehe (vlg. bitte dazu auch die Beiträge diesbezüglich im Pressethread nach der MV).

Hier hat Veh beispielsweise nicht ausreichend für "sehr gute Transfers" gesorgt oder warum jammert unser "Vollamateur" nun herum und möchte in der Winterpause im LOM unbedingt nachlegen?
Lieber einen zuverlässigen Feind,
als einen unzuverlässigen Freund!
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Meister

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 2 101

80

Sonntag, 21. Oktober 2018, 17:47

Hat Veh gesagt, dass er in der WP im LOM nachlegen möchte?
  • Zum Seitenanfang