Monday, June 24th 2019, 8:04pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,374

221

Monday, October 29th 2018, 9:03pm

Das ist leider wahr - wir haben Mittelstürmer gesammelt und z.B. die Außen vernachlässigt. Auf MS können eben nicht Terodde, Guirassy und Zoller gleichzeitig spielen. Also werden die positionsfremd eingesetzt, was suboptimal ist, oder schmoren auf der Bank bzw. Tribüne.

Auch eine Meisterleistung von Schmadtke!
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (Oct 29th 2018, 9:03pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,992

222

Monday, October 29th 2018, 10:37pm

(...)
Da gehört ja nun mal nicht viel zu offensiv spielen zu lassen.
Kann ich auch. Aber erstmal sollte das Gerüst stehn und jeder wissen was zu tun ist.
Ich glaube die Jungs sind überfordert, oder schnallen nix.
Mit nem guten Kader musst du in dieser Liga die Geschichte rocken. Allerdings weiß keiner wie:kugelnlachen:

nobby, ich habe es dir schon mal empfohlen: Schau dir doch mal an, wie die Teams mit den guten Kadern (Stuttgart, Hannover, Frankfurt ...) in den letzten 5, 6 Jahren die 2. Liga gerockt haben. Schau es dir doch mal an.
Danach versuche mal, darüber nachzudenken, warum KEIN Team in den letzten Jahren die 2. Liga gerockt hat und warum dieses "Wir rocken die Liga" eine ziemlich naive Vorstellung darstellt.

Meine Nachdenk-Ergebnisse: Die guten Kader in Liga 2 sind gar nicht so gut (wie Frankfurt, Stuttgart oder Hannover in Liga 1 aktuell). Die Zweitligakader waren auch bei denen sehr gute Zweitligakader und keine Erstligakader. Die haben sich dann 5, 6 richtig gute Spieler dazugeholt, nach Aufstieg. So wie wir es auch machen werden.

Ich bin also überzeugt: Wenn der aktuelle Kader von Frankfurt oder Stuttgart oder Hannover in Liga 2 antreten würde, dann würden die die Liga rocken. Weil die besser sind als ihre Zweitligakader waren. Und auch der FC hat keinen Erstligakader. Weil: Das geht gar nicht in Liga 2. Man hat halt einige Erstligaspieler im Kader, ja. Aber keinen in der Bundesliga konkurrenzfähigen Kader (oder vielleicht so einen wie Düsseldorf).
Wir haben einen hervorragenden Zweitligakader. Meine ich. Und ich fordere halt, dass die gefälligst so spielen, wie ein hervorragender Zweitligakader spielen sollte. Und das ist besser als zuletzt.

is ja gut, in verschiedenen Pkt hast Du nicht unrecht.
Lustig finde ich bzw unerschrocken oder sensationell deine Feststellung mit den 5 oder 6 guten Spielern, nach Aufstieg ,da bin ich schon
(wacklig), die wir auch holen( da is dann Schluss mit wackeln, da kippts).
5 oder 6 gute Spieler, bist Du Dir da ganz sicher ?????
Da wäre nämlich was, was bisher noch nie eingetreten ist.
Was rauchst Du 8)
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "nobby stiles" (Oct 29th 2018, 10:38pm)

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,024

223

Tuesday, October 30th 2018, 7:09am

5,6 gute Spieler wollten oder sollten wir auch nach dem 5.Platz für Europa holen.
Dann kamen Cordoba, J.Horn,Mere und Queirros
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Don Camillo

Professional

Date of registration: Jun 12th 2016

Posts: 698

224

Tuesday, October 30th 2018, 7:44am

5,6 gute Spieler wollten oder sollten wir auch nach dem 5.Platz für Europa holen.
Dann kamen Cordoba, J.Horn,Mere und Queirros


;acht mathematisch statt +5 leider da Modeste weg war!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,686

225

Tuesday, October 30th 2018, 9:58am

Das ist leider wahr - wir haben Mittelstürmer gesammelt und z.B. die Außen vernachlässigt. Auf MS können eben nicht Terodde, Guirassy und Zoller gleichzeitig spielen. Also werden die positionsfremd eingesetzt, was suboptimal ist, oder schmoren auf der Bank bzw. Tribüne.

Auch eine Meisterleistung von Schmadtke!


Du hast noch Cordoba vergessen. Wir haben derzeit vier gelernte Mittelstürmer. Daran ist auch Veh mit schuld, der ja ebenfalls keinen Außenstürmer (z.B. für links) geholt hat. Die Begündung hierfür, daß wir gegen tief stehende Gegner kaum über die Flügel (oder Konter) spielen können und hauptsächlich durch die Mitte kommen müssen, überzeugt mich nicht wirklich. Da wurde eindeutig in der Kaderplanung geschlammt. .
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Oct 30th 2018, 9:58am)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,221

226

Tuesday, October 30th 2018, 10:11am

(...)
is ja gut, in verschiedenen Pkt hast Du nicht unrecht.
Lustig finde ich bzw unerschrocken oder sensationell deine Feststellung mit den 5 oder 6 guten Spielern, nach Aufstieg ,da bin ich schon
(wacklig), die wir auch holen( da is dann Schluss mit wackeln, da kippts).
5 oder 6 gute Spieler, bist Du Dir da ganz sicher ?????
Da wäre nämlich was, was bisher noch nie eingetreten ist.
Was rauchst Du 8)

Ich rauche (einerseits ist das gut, andererseits auch wieder nicht) gar nix mehr. In Stuttgart haben sie schon 5, 6 gute Spieler geholt (und alle Fans werden da aktuell auch deren Qualität in Frage stellen).

Für den FC formuliere ich es mal so: Wenn wir aufsteigen, wovon ich ausgehe, werden wir 5, 6 neue Spieler holen. Ich hoffe, dass das Erstligaspieler sein werden (z.B. Spieler wie Uth, wenn der auf Schalke weiter nicht funktioniert und machbar ist). Wenn das gelingt, werden wir die Klasse halten ohne größere Probleme. Wenn nicht, dann halt nicht.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,114

227

Tuesday, October 30th 2018, 10:33am

(...)
is ja gut, in verschiedenen Pkt hast Du nicht unrecht.
Lustig finde ich bzw unerschrocken oder sensationell deine Feststellung mit den 5 oder 6 guten Spielern, nach Aufstieg ,da bin ich schon
(wacklig), die wir auch holen( da is dann Schluss mit wackeln, da kippts).
5 oder 6 gute Spieler, bist Du Dir da ganz sicher ?????
Da wäre nämlich was, was bisher noch nie eingetreten ist.
Was rauchst Du 8)

Ich rauche (einerseits ist das gut, andererseits auch wieder nicht) gar nix mehr. In Stuttgart haben sie schon 5, 6 gute Spieler geholt (und alle Fans werden da aktuell auch deren Qualität in Frage stellen).

Für den FC formuliere ich es mal so: Wenn wir aufsteigen, wovon ich ausgehe, werden wir 5, 6 neue Spieler holen. Ich hoffe, dass das Erstligaspieler sein werden (z.B. Spieler wie Uth, wenn der auf Schalke weiter nicht funktioniert und machbar ist). Wenn das gelingt, werden wir die Klasse halten ohne größere Probleme. Wenn nicht, dann halt nicht.

W e n n wir aufsteigen, was nach den zuletzt gezeigten Leistungen ja nicht so selbstverständlich ist...

- wird der Markt erst mal überhitzt sein
- gute Spieler, die dann erst mal nicht auf dem Markt sind, auch noch bis zu Beginn der BuLi verpflichtet werden können
- es ein halbes Jahr dauern, bis bei den Neuzugängen die Automatismen greifen (siehe Beispiel Düsseldorf oder Stuttgart)
- müssen uns erst noch einige Spieler verlassen, die langfristige Wohlfühlverträge haben.

Für die linke Aussenbahn wird, wenn überhaupt, allerhöchstens ein Perspektivspieler geholt, der dann dem Spiel von der Tribüne aus beiwohnen darf.
Dort spielt aber nominell meist der unauswechselbare Drexler, einer von 2 Spielern, die das "System Anfang" begriffen und verinnerlicht und deshalb eine Stammplatzgarantie haben. Für mich wirkt das eher wie bei einem D-Jugend-Spieler, dem Spielpositionen noch fremd sind, auch wenn er selber sich eher als die große Offenbarung für die Mannschaft sieht.

Wenn wir nicht die Probleme wie Stuttgart und dem FC Rheinabwärts bekommen wollen, muss eine sinnvolle Verstärkung bereits in der Winterpause passieren. Im Sommer ist eher Bedarf für die Sahnehäubchen mit Kirsche obenauf.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,727

228

Tuesday, October 30th 2018, 4:36pm

So schlecht war das FC Wochenende auch nicht.
Bin nach der Freitag Spätschicht am Samstag um 6.30 Uhr aus dem Bett gekrabbelt.
Dann lecker Kaffee mit Korn als Startpilot, Spiegelei mit Speck und Zwiebelmett mit Schwarzbrot.
Ab unter die heisse Dusche und Bart und lichtes Haupthaar in Form gebracht.
Dann das übliche bekleiden, habe zum Glück auf winterliche Kleidung gesetzt.

Mein Kamerad war dann auch bei mir und verbrachte mich pünktlich zum Bahnhof.
Dort keine Probleme mit Fahrkartenautomat oder Pünktlichkeit des Dampfrosses.
Bummelte dann halt mit dem Regio Richtung Osna, mein unerlaubtes Bier war perfekt getarnnt und in Osna leer.

Dann Umstieg in den ICE Richtung Köln, Einmarsch ins Bord Bistro. Ein Rudel BVB Fans aus Norddeutschland hatte es fast komplett gekapert.
Gab dort aber keine Probleme, ausser das das Erdinger ziemlich schnell aus war, lag nicht nur an mir!
Wunderbar waren hier Austausch über Komerz, Gehalts und Transfer Obergrenzen und die Rückkehr zu örtlichen kleinen Vereinen.

Jetzt heile und durch Bundeswehr Klamoten Winterfest eingekleidet habe ich wieder den super Service vom Imperator nutzen dürfen :respektieren:
Da waren wir halt im Stadion und haben auf Irgend Etwas auf dem Spielfeld geschaut, mehr aber auch nicht.

Dann aber zurück zum Bahnhof, eingedeckt mit einigen Proviant ab in den ICE Richtung Osna, Fahrt habe ich verpennt.
Da ich aber noch etwas Zeit in Osna hatte, ging es auf ein Weizen noch in die Bahnhofkneipe.
Dort kam es dann leider zur TOTALEN ESKALATION, es ist einfach aus dem Ufer gelaufen.

Da sind Werder, BVB, Hertha, Osna, Lotte, Pillen und FC Fans aufeinander getroffen, wir haben dort friedlich bis 3.25 Uhr gesoffen.
Dann kam leider die Polizei wegen Ruhestörung, die Kneipe darf wohl nur bis 23 Uhr machen.
Haben dann noch gemeinsam Trinkgeld für die super Wirtin gesammelt, hoffe sie bekommt nur eine Ermahnung.

Dann gab es noch warme Getränke aus den super gepflegten Automaten im Bahnhof, Verabschiedungen von allen Seiten.
Auch ohne ein gutes Ergebnis gegen Heidenheim bin ich Sonntag um 9.30 Uhr zufrieden ins Bett gefallen.
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page