Freitag, 14. Dezember 2018, 16:00 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Westerwald-Jupp

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 288

781

Sonntag, 18. November 2018, 19:58

Freut sich hier eigentlich auch jemand???? Also ich freu mich!

Freudige Grüße aus dem Westerwald!
Die Freude wäre größer, wenn man ihn nicht verkauft hätte und wir gegen gegen Frankfurt oder Dortmund spielen würden und nicht gegen Duisburg oder Regensburg. Wenn wir keine 5 Mittelstürmer hätten und drei davon überflüssig.

Das ganze ist typisch 1.FC Köln und typisch 1.FC Köln gibt selten Anlass zu purer Freude.
Ach Papa, don't look back! Blick stattdessen voller Vorfreude einer güldenen Zukunft entgegen! :thumbsup:

Gruß aus dem Westerwald!
  • Zum Seitenanfang

fcfanlens

Anfänger

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 43

782

Sonntag, 18. November 2018, 20:21

für links holen sie poldi heim im winter....aber im ernst ick freu mir meine babelsberger kollegen rieben sich verwundert die augen das mo zurück beim fc ist...ich finds einfach klasse und freu mich für den moment riesig !!! egal ist mir auch wer für ihn platz machen wird so richtig überzeugt war und bin ich von #9 Simon Terodde trotz seiner 16 buden nämlich auch nicht.....


Einem Spieler mit 16 Toren nach 13 Spieltagen die Ligatauglichkeit abzusprechen halte ich für ziemlich gewagt.
Die Ligatauglichkeit spreche ich ihm doch nicht ab....aber die 1 Ligatauglichkeit....zumindest hab ich da meine bedenken nach seiner Stuttgarter Zeit und bei uns in der 1 Liga. Aber wer weiß schon mit welcher Taktik Anfang spielen lässt.....wer weiß ob Jhon Córdoba in die Türkei wechselt, wer weiß was mit Zoller passiert und wer weiß ob alle Verletzungsfrei bleiben. Trotzdem freue ich mich erst einmal das Modeste wieder in unseren Reihen ist weil ich nämlich zum erstenmal dank seiner Tore den FC live und International in Müngersdorf habe spielen sehen und dies war ein Kindheitstraun meiner seits. Trotz Abstieg und Wechsel Theater !
Und Modeste bringt noch etwas mit, was
dieser Truppe bislang etwas abging: ein Stück Glamour, eine Prise
Verspieltheit, ja auch ein bisschen positiven Wahnsinn.

„Ich habe hier Licht gesehen und bin einfach reingegangen“, lächelte Modeste:fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 726

783

Sonntag, 18. November 2018, 20:22

Wehrle arbeitet schon an der Finanzierung für Stadion und Neubau.
Grundlage ist das Finanzierungsmodell Modeste.
So ähnlich habe ich das früher mit meinem Hund getan.
Heute verkauft und nach ein paar Tagen kam der wieder zurück. Einfach beim neuen Besitzer abgehauen.
Die Frage ist lediglich, mit wem kann man das noch durchziehen und wen wollen wir eigentlich auch wieder zurück?
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 891

784

Sonntag, 18. November 2018, 23:05

Freut sich hier eigentlich auch jemand???? Also ich freu mich!

Freudige Grüße aus dem Westerwald!
Die Freude wäre größer, wenn man ihn nicht verkauft hätte und wir gegen gegen Frankfurt oder Dortmund spielen würden und nicht gegen Duisburg oder Regensburg. Wenn wir keine 5 Mittelstürmer hätten und drei davon überflüssig.

Das ganze ist typisch 1.FC Köln und typisch 1.FC Köln gibt selten Anlass zu purer Freude.
Ach Papa, don't look back! Blick stattdessen voller Vorfreude einer güldenen Zukunft entgegen! :thumbsup:

Gruß aus dem Westerwald!

oha, gülden, das schrob ich auch mal hier, das war noch zu Ilses zeiten. Mit dieser Vorfreude bzw vor dieser kann ich nur warnen.
Aber wenn man ließt das sich bei uns die Top Stürmer stapeln mittlerweile, ja dann........
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 3 072

785

Montag, 19. November 2018, 00:26

Freut sich hier eigentlich auch jemand???? Also ich freu mich!

Freudige Grüße aus dem Westerwald!
Die Freude wäre größer, wenn man ihn nicht verkauft hätte und wir gegen gegen Frankfurt oder Dortmund spielen würden und nicht gegen Duisburg oder Regensburg. Wenn wir keine 5 Mittelstürmer hätten und drei davon überflüssig.

Das ganze ist typisch 1.FC Köln und typisch 1.FC Köln gibt selten Anlass zu purer Freude.
Ach Papa, don't look back! Blick stattdessen voller Vorfreude einer güldenen Zukunft entgegen! :thumbsup:

Gruß aus dem Westerwald!
Tut mir leid, geht einfach nicht mehr. Anfang der Saison haben wir Hurra-Fußball gespielt, ich hab was von 100 Toren und 80 Punkten geschrieben. Dann da 3-5 gegen Paderborn und alle bekommen wieder das Muffensausen. Umstellung auf Stöger-Fußball, zwei von drei Spielen in der glorreichen Englischen Woche mit jämmerlichem Fußball gewonnen. Danach nur noch abgekackt mit dem gleichen jämmerlichen Fußball, einschließlich Pokal.
Trainer scheiße, Mannschaft scheiße, Vorstand und Manager sowieso. Danach das 8:1 und jetzt der China Transfer. Ekstase pur, kölsche Lieder und Mailand. Die sind alle bekloppt beim FC. Die waren es immer und das wird so bleiben. Deine Freude sei dir aber trotzdem von Herzen gegönnt. Vielleicht können wir das demnächst auf ner Auswärtsfahrt in Barcelona nochmal ausdiskutieren. Bis dahin bleib´ich skeptisch.
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 470

786

Montag, 19. November 2018, 01:32

Ekstase pur, kölsche Lieder und Mailand. Die sind alle bekloppt beim FC. Die waren es immer und das wird so bleiben.
Ich denke der FC hat inzwischen scho' wieder 20000 Modeste-Leibchen verhökert.... :weihnachten:
  • Zum Seitenanfang