Donnerstag, 13. Dezember 2018, 10:10 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 914

101

Donnerstag, 29. November 2018, 09:32

Neuer Modeste-Ärger
Berater verklagt Köln auf 2 Mio!


Beim 1. FC Köln warten sie nach wie vor auf die Spielberechtigung für Anthony Modeste. Der neue Super-Star sollte eigentlich Samstag gegen Fürth erstmals dabei sein. Doch statt einer Tony-Show droht dem FC jetzt der nächste Ärger! BILD erfuhr: Es gibt Zoff um eine Millionen-Klage eines Spieler-Beraters. Für Mitte Januar ist ein Termin vorm Kölner Landgericht angesetzt! Worum geht´s? Der Italiener Giacomo Petralito (69) behauptet beim Modeste-Transfer im Juli 2017 nach China als Vermittler tätig gewesen zu sein. Er hat dem FC dafür eine Rechnung über 2 Mio Euro geschickt. Über den Vorgang soll es angeblich einen schriftlichen Vertrag geben.

Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/fussb…05920.bild.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

HoherNorden

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

Beiträge: 403

102

Donnerstag, 29. November 2018, 10:44

Neuer Modeste-Ärger
Berater verklagt Köln auf 2 Mio!


Beim 1. FC Köln warten sie nach wie vor auf die Spielberechtigung für Anthony Modeste. Der neue Super-Star sollte eigentlich Samstag gegen Fürth erstmals dabei sein. Doch statt einer Tony-Show droht dem FC jetzt der nächste Ärger! BILD erfuhr: Es gibt Zoff um eine Millionen-Klage eines Spieler-Beraters. Für Mitte Januar ist ein Termin vorm Kölner Landgericht angesetzt! Worum geht´s? Der Italiener Giacomo Petralito (69) behauptet beim Modeste-Transfer im Juli 2017 nach China als Vermittler tätig gewesen zu sein. Er hat dem FC dafür eine Rechnung über 2 Mio Euro geschickt. Über den Vorgang soll es angeblich einen schriftlichen Vertrag geben.

Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/fussb…05920.bild.html
……………………………….und es geht schon wieder los :stars:
No risk - no fun :P
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 315

103

Freitag, 30. November 2018, 01:05

Neuer Modeste-Ärger
Berater verklagt Köln auf 2 Mio!


Beim 1. FC Köln warten sie nach wie vor auf die Spielberechtigung für Anthony Modeste. Der neue Super-Star sollte eigentlich Samstag gegen Fürth erstmals dabei sein. Doch statt einer Tony-Show droht dem FC jetzt der nächste Ärger! BILD erfuhr: Es gibt Zoff um eine Millionen-Klage eines Spieler-Beraters. Für Mitte Januar ist ein Termin vorm Kölner Landgericht angesetzt! Worum geht´s? Der Italiener Giacomo Petralito (69) behauptet beim Modeste-Transfer im Juli 2017 nach China als Vermittler tätig gewesen zu sein. Er hat dem FC dafür eine Rechnung über 2 Mio Euro geschickt. Über den Vorgang soll es angeblich einen schriftlichen Vertrag geben.

Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/fussb…05920.bild.html
……………………………….und es geht schon wieder los :stars:


Das kann doch nicht wahr sein! :cursing:
Wer schmeißt seine ehemaligen Berater in die Fleischwolf und ruft-LETZ FETZ!
Modeste, Modeste, Antony Modeste! :teuflisch:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 914

104

Freitag, 30. November 2018, 13:47

Jetzt herrscht Klarheit bei Modeste

Seine schicken Fallrückzieher-Tore gibt es fürs Erste nur im Training. „Die Spielberechtigung liegt für Modeste noch nicht vor“, sagt heute Geschäftsführer Alexander Wehrle. Auch am Freitag wartete man vergeblich auf das erlösende Fax von der FIFA in Zürich. Wehrle sagt mit Blick Richtung FIFA: „Wir sind weiter zuversichtlich, die Spielberechtigung bald zu bekommen. Es kann ganz schnell gehen, das weiß man nie so genau. Aber ob Modeste jetzt in Regensburg oder gegen Magdeburg das erste Mal dabei ist, ist schwer zu sagen.“

Quelle: https://www.express.de/sport/fussball/1-…odeste-31668898
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (30. November 2018, 13:48)

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 014

105

Freitag, 30. November 2018, 14:33

Klarheit sieht bei mir anders aus [*]
I was not ready for this
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 1 446

106

Freitag, 30. November 2018, 17:55

Klarheit sieht bei mir anders aus [*]
Wieso? Klar ist doch, dass noch alles unklar ist. 8o

Nennt mich Hiob, aber die Modeste-Geschichte wird später mal in einer Linie mit der Zypern-Geschichte stehen - mit dem einzigen Unterschied, dass wir diesmal nicht nur mal wieder zum Gespött für ganz Fußballdeutschland werden, sondern weil uns die Chinesen und die diversen Berater noch zusätzlich ausnehmen werden wie Weihnachtsgänse.
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 315

107

Freitag, 30. November 2018, 23:49

Klarheit sieht bei mir anders aus [*]
Wieso? Klar ist doch, dass noch alles unklar ist. 8o

Nennt mich Hiob, aber die Modeste-Geschichte wird später mal in einer Linie mit der Zypern-Geschichte stehen - mit dem einzigen Unterschied, dass wir diesmal nicht nur mal wieder zum Gespött für ganz Fußballdeutschland werden, sondern weil uns die Chinesen und die diversen Berater noch zusätzlich ausnehmen werden wie Weihnachtsgänse.


Ach Jung!, bist Du jetzt auf Miesepeter Tour ala Nobby?
Wir werden uns als Sitzplatz Nachbarn diese Saison nach Toren von Tony noch einige Male
eng umschlungen kuscheln.
Da wette ich meine Feldmütze nach TL Oliv 8405-12-120-3126 drauf! :prost:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 1 355

108

Samstag, 1. Dezember 2018, 01:23

Ehrlich gesagt verstehe ich die Unkerei hier nicht. Der FC verpflichtet den Spieler der letzten 5 Jahte für umme. Umme bezieht sich auf den Transferwert des Spielers , der ganz sicher immer noch im 8stelligen Bereich liegt. Mit 30 Jahren ist er den einen zu alt, den anderen zu unfit und ganz großes Kino, die Vertragsmodalitäten sind nicht einfach, mimimi. Es gibt Stimmen, die werfen dem FC vor, dass Tony seine eigene T-Shirt Kollegtion auf den Markt bringen will-da möchte ich schon fragen, wessen Geistes Kind die sind. Ich bin sicher, wäre Stuttgart das Risiko eingegangen, hätten die selben Leute dem FC daraus einen Strick gedreht. Der Verein sitzt aus meiner Sicht auf der richtigen Seite und sein Risiko ist mehr als überschaubar. Modeste hat den Vertrag gekündigt, mehrer Fachanwälte halten diese Kündigung für rechtswirksam, ergo ist Modeste Vereinslos. Somit ist es möglich, ihn außerhalb der Transferperiode zu verpflichten. Der mit dem FC geschlossene Vertrag setzt 100%ig einen spielberechtigten Tony voraus. Gehalt würde auch nur in diesem Fall fällig. Dass die Chinesen klagen ist ihr gutes Recht, der FC hat darauf 0,0 Einfluss. Ähnlich wie Kahn, der glaubt er hätte ein Patent auf "Titan" und vor Gericht klagt, steht es jedem zu , sich in Kosten zu stürzen und vor Gericht zu verlieren.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Prognose ersetzt Zufall durch Irrtum!


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ron Dorfer« (1. Dezember 2018, 01:24)

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 468

109

Samstag, 1. Dezember 2018, 08:05

Klarheit sieht bei mir anders aus [*]
Wieso? Klar ist doch, dass noch alles unklar ist. 8o

Nennt mich Hiob, aber die Modeste-Geschichte wird später mal in einer Linie mit der Zypern-Geschichte stehen - mit dem einzigen Unterschied, dass wir diesmal nicht nur mal wieder zum Gespött für ganz Fußballdeutschland werden, sondern weil uns die Chinesen und die diversen Berater noch zusätzlich ausnehmen werden wie Weihnachtsgänse.
Der FC wird sich aber nicht die Blöße geben die Summe public zu machen,die da noch im Raum hängt,dessen bin ich mir sicher!
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Meister

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 2 047

110

Samstag, 1. Dezember 2018, 09:16

Klarheit sieht bei mir anders aus [*]


Einfach die gesamte Überschrift lesen. Dann ergibt sich etwas Klarheit. :grins:
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

JoeCool

Schüler

Registrierungsdatum: 16. November 2018

Beiträge: 69

111

Freitag, 7. Dezember 2018, 17:46

Heute soll ja angeblich die Post aus Zürich ankommen, in der man Modeste mitteilt, wie die Entscheidung bzgl. seiner ausstehenden Gehaltsforderungen getroffen wurde.
Ich gehe ganz stark davon aus, dass der FC schon Bescheid weiß, die Entscheidung aber bis nach dem Spiel zurückhält, damit die Spieler sich ganz auf die Aufgabe in Regensburg konzentrieren können.

Nach dem Schlusspfiff rechne ich mit einer zügigen Stellungsnahme, die hoffentlich positiv für den FC ist!
  • Zum Seitenanfang

JoeCool

Schüler

Registrierungsdatum: 16. November 2018

Beiträge: 69

112

Freitag, 7. Dezember 2018, 20:55

Das Urteil im Fall Modeste ist jetzt da, aber wohl nicht so eindeutig, wie der FC sich das erhofft hat. Ansprüche auf zusätzliche Zahlungen hat Modeste, aber keinen Schadensersatzanspruch.
Eine Begründung des Urteils liegt noch nicht vor. Der FC will die weitere Vorgehensweise bzgl. der Spielgenehmigung nach Einsicht prüfen.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 829

113

Samstag, 8. Dezember 2018, 06:46

So wie sich das liest wird er wohl schon im nächsten Spiel spielen dürfen.

Wenn die Kündigung korrekt war, was die FIFA bestätigt, ist er Vertragslos und wird daher sofort spielen können. ?(
Kannste so machen...dann ist es halt Kacke
  • Zum Seitenanfang

fcblues

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 216

114

Samstag, 8. Dezember 2018, 10:51

Nach den prima Spielen der letzten Wochen wäre jetzt wirklich Zeit, das Seuchenjahr besinnlich und ruhig abzuschließen. Aber dann wären wir ja nicht beim FC! Insofern wird die Modeste Story, samt Beratern und fordernden Chinesen weiterhin für eine belebte Winterpause sorgen.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fcblues« (8. Dezember 2018, 10:51)

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 969

115

Samstag, 8. Dezember 2018, 11:03

Nach den prima Spielen der letzten Wochen wäre jetzt wirklich Zeit, das Seuchenjahr besinnlich und ruhig abzuschließen. Aber dann wären wir ja nicht beim FC! Insofern wird die Modeste Story, samt Beratern und fordernden Chinesen weiterhin für eine belebte Winterpause sorgen.

Aus MEINER Fan-Sicht kann ich nur sagen: Mich interessiert das Thema genau 0,0%. Spielberechtigung erst ab Sommer 2019? Wen interessierts?!
  • Zum Seitenanfang

Kohlenbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 5 238

116

Samstag, 8. Dezember 2018, 12:09

Nach den prima Spielen der letzten Wochen wäre jetzt wirklich Zeit, das Seuchenjahr besinnlich und ruhig abzuschließen. Aber dann wären wir ja nicht beim FC! Insofern wird die Modeste Story, samt Beratern und fordernden Chinesen weiterhin für eine belebte Winterpause sorgen.

Aus MEINER Fan-Sicht kann ich nur sagen: Mich interessiert das Thema genau 0,0%. Spielberechtigung erst ab Sommer 2019? Wen interessierts?!


Aus meiner Sicht interessiert mich das ebenfalls nur am Rande. Modeste hat zurecht gekündigt und wird wohl bald für uns auflaufen. Dann ist er in jedem Fall eine Bereicherung - gerade, wenn ich an den wahrscheinlichen Aufstieg denke. Falls es doch nicht dazu kommen sollte, kostet er uns halt nix. Dann geht es eben ohne ihn weiter.
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 1 355

117

Samstag, 8. Dezember 2018, 14:31

Zum Glück brauchen wir uns diesbzgl. keine grauen Haare wachsen zu lassen. Es liegt allein in den Händen der FIFA wann und wie die Geschichte ausgeht. Deshalb ärgert mich, wenn jemand "künstlich" versucht, dem Spieler und dem FC aus der derzeitigen Situation einen Strick zu drehen. Der FC macht nicht alles gut, er trägt aber nicht an jedem Zimperlein die Schuld. Ich freue mich jetzt schon auf Mo im Geißbock-Trikot. Ob vor oder nach Weihnachten ist aus unserer Sicht nicht so wichtig, für Magdeburg und Bochum wohl eher.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Prognose ersetzt Zufall durch Irrtum!


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang

fcblues

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 216

118

Samstag, 8. Dezember 2018, 18:12

Mir ist das auch egal, wann er spielt. Verbessern wird er die Mannschaft auf jeden Fall. Nur, was seine Berater in der ersten Legislaturperiode veranstaltet haben, suchte schon seines Gleichen. Ich befürchte eine Wiederholung der Geschichte. Im Grunde genommen hat es ja schon angefangen. Wie gesagt, besinnliche Weihnachten und Winterpause würde der FC Seele mal ganz gut zu Gesicht stehen.
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 914

119

Sonntag, 9. Dezember 2018, 22:09

Modeste darf erst ab Ende Januar ran!

Rätselraten nach dem Fifa-Urteil im Fall Modeste. Der Franzose ist der Gewinner im Rechtsstreit mit seinem Ex-Klub, weil die Kündigung rechtens war und die Chinesen die ausstehenden Prämien zahlen müssen. Modeste ist aber auch Verlierer, weil er keine Schadenersatzansprüche stellen darf und der Streit in die nächste Instanz gehen kann. Was aber bedeutet die Entscheidung genau für Köln? Vor allem, dass sich das Thema Modeste weiter zieht und er frühestens nach der Winterpause wieder für den FC in der Liga auflaufen wird. Grund: Der FC kann die Spielgenehmigung für Modeste erst mit Öffnung des Wintertransferfensters am 1. Januar 2019 erneut beantragen.

Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/fussb…28478.bild.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Meister

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 2 047

120

Montag, 10. Dezember 2018, 07:08

Mir ist das auch egal, wann er spielt. Verbessern wird er die Mannschaft auf jeden Fall. Nur, was seine Berater in der ersten Legislaturperiode veranstaltet haben, suchte schon seines Gleichen. Ich befürchte eine Wiederholung der Geschichte. Im Grunde genommen hat es ja schon angefangen. Wie gesagt, besinnliche Weihnachten und Winterpause würde der FC Seele mal ganz gut zu Gesicht stehen.


Was genau ist denn passiert? Im Grunde hat es angefangen? Was hat Modeste oder einer seiner Berater gemacht?
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang