Thursday, August 22nd 2019, 12:12am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,279

641

Saturday, February 16th 2019, 10:43am

wozu?
wir haben ein spiel weniger...
die tabelle ist so nicht aussagekräftig. :tanzen:
jetzt wieder musik.
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,986

642

Saturday, February 16th 2019, 10:46am

Gibt es schon einen Kommentar von Veh? Trifft sich das Präsidium zu einem außerordentlichen Meeting? Wurde der Anfänger einbestellt?


In Köln wird immer zurerst der Sportdirektor entlassen. :D
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Don Camillo

Professional

Date of registration: Jun 12th 2016

Posts: 718

643

Saturday, February 16th 2019, 11:31am

Um den Aufstieg nicht zu gefährden:

Wer soll es machen?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,126

644

Saturday, February 16th 2019, 11:47am

Um den Aufstieg nicht zu gefährden:

Wer soll es machen?
Ein anderer :winken:
  • Go to the top of the page

JoeCool

Professional

Date of registration: Nov 16th 2018

Posts: 685

645

Saturday, February 16th 2019, 11:49am

Der Trainermarkt gibt nicht so viel her und ich bezweifle, dass Veh an seinem eigenen Ast sägt. Nicht, dass wir hier die eine Pappnase gegen eine andere eintauschen. Korkut, Slomka, Gisdol, Breitenreiter sind alles keine wirklichen Alternativen.
  • Go to the top of the page

Sonar2

Intermediate

Date of registration: Aug 25th 2017

Posts: 275

646

Saturday, February 16th 2019, 11:50am

Gibt es schon einen Kommentar von Veh? Trifft sich das Präsidium zu einem außerordentlichen Meeting? Wurde der Anfänger einbestellt?


In Köln wird immer zurerst der Sportdirektor entlassen. :D
Den Veh brauchen wir als Ersatz für Anfang.
Von dem abgesehen finde ich unsere Mannschaft durchaus vernünftig zusammengestellt. Unser Trainer kann damit aber leider nicht umgehen. Normalerweise müssten wir geschmeidig durch die Liga stürmen. Der Aufstieg sollte eigentlich ein Selbstgänger sein.
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,279

647

Saturday, February 16th 2019, 11:50am

jetzt ist es amtlich...
sörensen kam in der phase rein weil der anfänger auf die gelbe karte von cichos reagieren musste...keine verletzung!
der ist doch krank in der birne.
das spiel hat eindeutig der trainer verloren.
vielleicht muss der sich auch mal fragen lassen wie es denn zu den ganzen gelben karten kam.
vielleicht liegts am spielsystem, vielleicht an den "aussenverteidigern".
wenn ich in der 80. minute 2:0 führe, dann muss ich nur noch hinter den ball und gucken das der gegner nicht zum schuss kommt und wenn ich auf 1:6:4 umstelle.
wenn der den ganzen tag so eine scheisse redet wie auf den pressekonferenzen dann gute nacht herr anfang.
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,126

648

Saturday, February 16th 2019, 12:48pm

Der Trainermarkt gibt nicht so viel her und ich bezweifle, dass Veh an seinem eigenen Ast sägt. Nicht, dass wir hier die eine Pappnase gegen eine andere eintauschen. Korkut, Slomka, Gisdol, Breitenreiter sind alles keine wirklichen Alternativen.
Evtl wird ja auch garnicht drüber nachgedacht Anfang zu entlassen, nach dem Motto " mit ihm bleiben wir auch noch ein weiteres Jahr in Liga 2".... :fcfc:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,686

649

Saturday, February 16th 2019, 12:52pm

Eben. Mehr gibt unser Trainingsgelände eh´nicht her.

  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,477

650

Saturday, February 16th 2019, 12:58pm

Der Trainermarkt gibt nicht so viel her und ich bezweifle, dass Veh an seinem eigenen Ast sägt. Nicht, dass wir hier die eine Pappnase gegen eine andere eintauschen. Korkut, Slomka, Gisdol, Breitenreiter sind alles keine wirklichen Alternativen.


Stimmt. Es ist aktuell natürlich weltweit kein Trainer verfügbar, der es besser machen könnte. Thema somit erledigt.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

Quogeorge

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,317

651

Saturday, February 16th 2019, 1:45pm

jetzt ist es amtlich...
sörensen kam in der phase rein weil der anfänger auf die gelbe karte von cichos reagieren musste...keine verletzung!
der ist doch krank in der birne.
das spiel hat eindeutig der trainer verloren.
vielleicht muss der sich auch mal fragen lassen wie es denn zu den ganzen gelben karten kam.
vielleicht liegts am spielsystem, vielleicht an den "aussenverteidigern".
wenn ich in der 80. minute 2:0 führe, dann muss ich nur noch hinter den ball und gucken das der gegner nicht zum schuss kommt und wenn ich auf 1:6:4 umstelle.
wenn der den ganzen tag so eine scheisse redet wie auf den pressekonferenzen dann gute nacht herr anfang.
Natürlich hat Anfang da richtig Mist gebaut . Der hätte den nie und nimmer auswechseln dürfen , zumal das sowieso seine 5. Gelbe war .
I was not ready for this
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,126

652

Saturday, February 16th 2019, 1:50pm

Der Trainermarkt gibt nicht so viel her und ich bezweifle, dass Veh an seinem eigenen Ast sägt. Nicht, dass wir hier die eine Pappnase gegen eine andere eintauschen. Korkut, Slomka, Gisdol, Breitenreiter sind alles keine wirklichen Alternativen.


Stimmt. Es ist aktuell natürlich weltweit kein Trainer verfügbar, der es besser machen könnte. Thema somit erledigt.
Das ist doch immer so, auch und vorallem hier. Wenn du das ins Gespräch bringst, neuer Trainer, dann gehts aber los..... wer denn , sag ma, wer.
Aber egal, wir sind ja beim FC, und irgendwie geistert es bei mir durchs Hirn, Stöger kommt.
Modeste ist ja auch wieder da......
  • Go to the top of the page

JoeCool

Professional

Date of registration: Nov 16th 2018

Posts: 685

653

Saturday, February 16th 2019, 1:51pm

Der Trainermarkt gibt nicht so viel her und ich bezweifle, dass Veh an seinem eigenen Ast sägt. Nicht, dass wir hier die eine Pappnase gegen eine andere eintauschen. Korkut, Slomka, Gisdol, Breitenreiter sind alles keine wirklichen Alternativen.


Stimmt. Es ist aktuell natürlich weltweit kein Trainer verfügbar, der es besser machen könnte. Thema somit erledigt.
Habe ich nicht geschrieben...
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,986

654

Saturday, February 16th 2019, 2:11pm

Veh nimmt Anfang in die Pflicht
„Aufstieg ist gefährdet"


Nach dem Donnerwetter von Markus Anfang noch im Kreis auf dem Rasen in Paderborn gingen die Krisengespräche am Samstagmorgen am Geißbockheim weiter. 68 Minuten rauchten in der Kabine die Köpfe, ehe das Team sich bei strahlendem Sonnenschein zum Auslaufen aufmachte. Ganz am Ende der Gruppe: Trainer Anfang. Währenddessen bezog Armin Veh Stellung und schlägt Alarm: „Der Aufstieg ist gefährdet! Nach drei Niederlagen aus vier Spielen können wir nicht zur Tagesordnung übergehen.“ Und so zählte Veh zwar leise, aber sehr deutlich seinen Coach an: „Das geht so nicht weiter. Sechs Saisonniederlagen sind eindeutig zu viele, dass können wir uns als FC nicht leisten. Mir gefällt mir auch nicht, dass wir außer gegen St. Pauli noch kein Spiel gegen eine Spitzenmannschaft gewinnen konnten. Das ist zu wenig.“ Und dieses Mal machte Veh die Pleite auch direkt am Trainer fest: „Wenn ich ein Spiel so lange im Griff habe, dann einen Wechsel vornehme und der geht dann derart in die Hose – das darf einfach nicht sein.“

Quelle: https://www.express.de/sport/fussball/1-…hrdet--32050168

Das sind schon deutliche Worte von Veh.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Feb 16th 2019, 2:17pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 3,039

655

Saturday, February 16th 2019, 2:18pm


Das sind schon deutliche Worte von Veh.

Kann man so sagen, der hat garantiert unseren Joganovic gelesen. :grins:

.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,126

656

Saturday, February 16th 2019, 2:39pm

Veh nimmt Anfang in die Pflicht
„Aufstieg ist gefährdet"


Nach dem Donnerwetter von Markus Anfang noch im Kreis auf dem Rasen in Paderborn gingen die Krisengespräche am Samstagmorgen am Geißbockheim weiter. 68 Minuten rauchten in der Kabine die Köpfe, ehe das Team sich bei strahlendem Sonnenschein zum Auslaufen aufmachte. Ganz am Ende der Gruppe: Trainer Anfang. Währenddessen bezog Armin Veh Stellung und schlägt Alarm: „Der Aufstieg ist gefährdet! Nach drei Niederlagen aus vier Spielen können wir nicht zur Tagesordnung übergehen.“ Und so zählte Veh zwar leise, aber sehr deutlich seinen Coach an: „Das geht so nicht weiter. Sechs Saisonniederlagen sind eindeutig zu viele, dass können wir uns als FC nicht leisten. Mir gefällt mir auch nicht, dass wir außer gegen St. Pauli noch kein Spiel gegen eine Spitzenmannschaft gewinnen konnten. Das ist zu wenig.“ Und dieses Mal machte Veh die Pleite auch direkt am Trainer fest: „Wenn ich ein Spiel so lange im Griff habe, dann einen Wechsel vornehme und der geht dann derart in die Hose – das darf einfach nicht sein.“

Quelle: https://www.express.de/sport/fussball/1-…hrdet--32050168

Das sind schon deutliche Worte von Veh.
Gut Armin, wird auch Zeit, und laß Dich nicht von einem Sieg gegen Sandhausen blenden.
Noch is Zeit
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,760

657

Saturday, February 16th 2019, 2:44pm

Was hab ich gesagt, wie gemütlich Veh eine Gefährdung seiner Ziele hin nimmt?
  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,477

658

Saturday, February 16th 2019, 2:45pm

Was hab ich gesagt, wie gemütlich Veh eine Gefährdung seiner Ziele hin nimmt?


War klar. Wir sehen noch in der RR einen neuen Trainer und den sicheren Aufstieg.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,126

659

Saturday, February 16th 2019, 2:51pm

Eine klare Klatsche gegen den Trainer, das macht man nur bei völliger Unzufriedenheit und mangelndem Respekt, und auch absichtlich öffentlich um ihn zu schwächen.
Da ist jedes Wort durchdacht und beabsichtigt.
Gut so !!!!!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,610

660

Saturday, February 16th 2019, 2:51pm

Ich bin mir absolut sicher, dass wir mit Anfang weiter machen und aufsteigen. Aber ich weiß nicht, ob ich das gut finde.
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page