Tuesday, July 16th 2019, 9:05pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

puchallo5

Trainee

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 142

661

Saturday, February 16th 2019, 2:55pm

Ich bin mir absolut sicher, dass wir mit Anfang weiter machen und aufsteigen. Aber ich weiß nicht, ob ich das gut finde.

Ist das nicht schön ?
Bis auf die Causa Poldi,
sind wir, fast immer, einer Meinung :prost:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "puchallo5" (Feb 16th 2019, 2:56pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,105

662

Saturday, February 16th 2019, 3:02pm

Ich bin mir absolut sicher, dass wir mit Anfang weiter machen und aufsteigen. Aber ich weiß nicht, ob ich das gut finde.

Ich gehe ebenfalls davon aus, daß wir mit Anfang aufsteigen und in die erste Liga gehen werden. Aber die große Mehrheit der Fans in den FC-Foren wird einen Trainer-Verbleib nicht gutheißen, weil sie inzwischen mit ihrer Geduld am Ende simd.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Powerandi" (Feb 16th 2019, 3:27pm)

JoeCool

Professional

Date of registration: Nov 16th 2018

Posts: 643

663

Saturday, February 16th 2019, 3:02pm

Nach den heutigen Spielen sind wir tatsächlich noch Dritter und haben weiterhin alles selbst in der Hand, auch die Meisterschaft in der 2. Liga.
Hoffentlich lenkt Veh jetzt alles ohne Rücksichtnahme in die richtige Richtung. Viel Platz für Fehler ist nicht mehr da.
  • Go to the top of the page

munichfalcon

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 359

664

Saturday, February 16th 2019, 3:23pm

....und ich bin mir sicher, dass wir mit Anfang nicht aufsteigen werden.
  • Go to the top of the page

JoeCool

Professional

Date of registration: Nov 16th 2018

Posts: 643

665

Saturday, February 16th 2019, 4:22pm

Noch so ein Spiel wird sich Anfang nicht erlauben können. Dann ist er weg. Ich glaube nicht an eine grundsätzliche Wende, will aber natürlich, dass der FC seine Spiele gewinnt ... ein Teufelskreis ... :teuflisch:
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,833

666

Saturday, February 16th 2019, 5:04pm

Ich bin mir absolut sicher, dass wir mit Anfang weiter machen und aufsteigen. Aber ich weiß nicht, ob ich das gut finde.

Das ist doch das Problem - MA bleibt in der ersten Liga keine drei Monate! Der macht sich da doch lächerlich. Ich will nen neuen Coach jetzt!!!

Und was habt Ihr alle gegen Breitenreiter - das ist ein solider BuLi Trainer, dem trau' ich zu aufzusteigen und drinzubleiben ...
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "M. Lee" (Feb 16th 2019, 5:04pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,976

667

Saturday, February 16th 2019, 5:30pm


Und was habt Ihr alle gegen Breitenreiter - das ist ein solider BuLi Trainer, dem trau' ich zu aufzusteigen und drinzubleiben ...

Hannover??
.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,254

668

Saturday, February 16th 2019, 5:36pm

Noch so ein Spiel wird sich Anfang nicht erlauben können. Dann ist er weg. Ich glaube nicht an eine grundsätzliche Wende, will aber natürlich, dass der FC seine Spiele gewinnt ... ein Teufelskreis ... :teuflisch:

Geht mir auch so - aber: Für seinen Lieblingsverein muss man halt mal Opfer bringen. Schlimmer als dieses Wochenende wird es auch nicht sein. Ich habe allerdings die Hoffnung, dass Veh mitbekommt, wie unfähig Anfang agiert und wie wenig der ein Trainer für Liga 1 sein würde. Vielleicht wechseln wir ja den Trainer trotz Aufstieg, wer weiß, fänd ich cool.

Und nochmal: Anfang ist ein Anfänger, der unbedingt etwas Besonderes machen will. Irgendwie wie alle kleinen Menschen, es muss was Tolles sein, damit der kleine Napoleon sich groß fühlt. Besser wäre es, er würde Standards trainieren und das Verteidigen. Tore vorne schießen diese Spieler von alleine.
Dass Wolf beim HSV gelandet ist und wir für diesen Kerl sowohl Ablöse bezahlt haben als auch die Rückrunde der BL hergeschenkt haben, weil wir auch da schon einen überforderten Trainer haben wurschteln lassen - das sind die größten Veh-Fehler bislang.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Joganovic" (Feb 16th 2019, 5:39pm)

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,833

669

Saturday, February 16th 2019, 5:59pm


Und was habt Ihr alle gegen Breitenreiter - das ist ein solider BuLi Trainer, dem trau' ich zu aufzusteigen und drinzubleiben ...

Hannover??
.
Aixbock

Stimmt, die rocken ja die LIga, seit er weg ist ... :lol:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,019

670

Saturday, February 16th 2019, 6:06pm

Noch so ein Spiel wird sich Anfang nicht erlauben können. Dann ist er weg. Ich glaube nicht an eine grundsätzliche Wende, will aber natürlich, dass der FC seine Spiele gewinnt ... ein Teufelskreis ... :teuflisch:

Geht mir auch so - aber: Für seinen Lieblingsverein muss man halt mal Opfer bringen. Schlimmer als dieses Wochenende wird es auch nicht sein. Ich habe allerdings die Hoffnung, dass Veh mitbekommt, wie unfähig Anfang agiert und wie wenig der ein Trainer für Liga 1 sein würde. Vielleicht wechseln wir ja den Trainer trotz Aufstieg, wer weiß, fänd ich cool.

Und nochmal: Anfang ist ein Anfänger, der unbedingt etwas Besonderes machen will. Irgendwie wie alle kleinen Menschen, es muss was Tolles sein, damit der kleine Napoleon sich groß fühlt. Besser wäre es, er würde Standards trainieren und das Verteidigen. Tore vorne schießen diese Spieler von alleine.
Dass Wolf beim HSV gelandet ist und wir für diesen Kerl sowohl Ablöse bezahlt haben als auch die Rückrunde der BL hergeschenkt haben, weil wir auch da schon einen überforderten Trainer haben wurschteln lassen - das sind die größten Veh-Fehler bislang.
Das ist jetzt aber schon sehr persönlich und verletzend, von wg kleiner Mann und so ;)
Was los mit Dir???
Du musst ja ganz schön gefrustet sein
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,976

671

Saturday, February 16th 2019, 6:16pm


Und was habt Ihr alle gegen Breitenreiter - das ist ein solider BuLi Trainer, dem trau' ich zu aufzusteigen und drinzubleiben ...

Hannover??
.
Aixbock

Stimmt, die rocken ja die LIga, seit er weg ist ... :lol:

Vor allem haben sie MIT IHM die Liga gerockt, sonst wären sie wohl nicht so weit gekommen. :rofl:

.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

JoeCool

Professional

Date of registration: Nov 16th 2018

Posts: 643

672

Saturday, February 16th 2019, 7:14pm

Die im Raum stehende Frage ist, wie wir Ruhe und Stabilität in das Spiel bekommen. Die Dreierkette ist ob des fehlenden Tempos nicht die richtige Lösung. Folglich muss wieder auf Viererkette umgestellt werden, aber keine mit einrückenden Außenverteidigern, sondern in der klassischen Variante. Das bedeutet gleichzeitig, dass Hector wieder als LV spielen muss.
Das defensive Mittelfeld ist bei uns zu wenig besetzt und auch zu langsam. Da geht es entweder nur über die Doppelsechs oder über eine flache Raute. Von den vorhandenen Spielern könnte Mére die defensive Rolle am besten füllen. Dafür müsste er eine Position nach vorne gezogen werden. So wäre er auch in der Lage, Geis den Rücken freizuhalten.
Durch den Ausfall von Kainz und der noch andauernden Verletzung von Schaub würde ich es mit Drexler und Clemens auf den Außen probieren. Risse wäre als defensiv stärkerer Spieler eine Alternative.

So dürfte die Mannschaft auf jeden Fall kompakter und stabiler stehen als bisher, auch wenn mir die rechte Abwehrseite nicht wirklich behagt.

Mögliche Aufstellung:
Córdoba - Terodde (später Modeste)
Drexler - Geis - Mére - Clemens/Risse
Hector - Czichos - Sobiech - Schmitz
Horn
  • Go to the top of the page

JoeCool

Professional

Date of registration: Nov 16th 2018

Posts: 643

673

Saturday, February 16th 2019, 7:19pm

Ok, Czichos ist gesperrt. Dann halt in Aue, aber dann auch wieder mit Kainz auf links sowie Drexler auf rechts.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "JoeCool" (Feb 16th 2019, 7:20pm)

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,427

674

Saturday, February 16th 2019, 7:22pm

Also aus dem Sauhaufen von Abwehr den einzig guten entfernen? Mere soll bloß bleiben wo er ist.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,833

675

Saturday, February 16th 2019, 8:38pm


Und was habt Ihr alle gegen Breitenreiter - das ist ein solider BuLi Trainer, dem trau' ich zu aufzusteigen und drinzubleiben ...

Hannover??
.
Aixbock

Stimmt, die rocken ja die LIga, seit er weg ist ... :lol:

Vor allem haben sie MIT IHM die Liga gerockt, sonst wären sie wohl nicht so weit gekommen. :rofl:

.
Aixbock
Also ernsthaft - ich denke, bei denen gibt der Kader einfach nix her. Außerdem schreibst Du doch immer so schön, dass die Trainer alle ein Verfallsdatum haben. Stimmt wohl auch. Ich hätte für den Aufstieg jetzt gerne einen gestandenen Trainer, der nicht schon ewig aus dem Geschäft ist und bei uns erstmal ein bisschen Ordnung und Konstanz ins Spiel bringt. Breitenreiter wäre da so ein Beispiel. Wir lange der dann trägt (oder eben ein anderer neuer Coach ...), wird man dann sehen ...
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,976

676

Saturday, February 16th 2019, 8:49pm



Also ernsthaft - ich denke, bei denen gibt der Kader einfach nix her. Außerdem schreibst Du doch immer so schön, dass die Trainer alle ein Verfallsdatum haben. Stimmt wohl auch. Ich hätte für den Aufstieg jetzt gerne einen gestandenen Trainer, der nicht schon ewig aus dem Geschäft ist und bei uns erstmal ein bisschen Ordnung und Konstanz ins Spiel bringt. Breitenreiter wäre da so ein Beispiel. Wir lange der dann trägt (oder eben ein anderer neuer Coach ...), wird man dann sehen ...

Einverstanden. Breitenreiter ist sicher nicht der schlimmste Kandidat. Dennoch gefiele mir eine Übergangslösung mit Veh besser. Im Sommer könnte man dann in Ruhe neu sich aufstellen.
.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

677

Saturday, February 16th 2019, 10:41pm

Nach dem Interview mit Veh gehe ich davon aus, dass es gegen Sandhausen um Anfangs Job geht. Gewinnen wir das nicht, dann war es das für ihn.

Danach gibt es für mich angesichts dessen, was gerade auf dem Markt ist, eigentlich nur drei Möglichkeiten, von denen ich die erste am besten finde.

1.) Veh macht es selbst und wir verpflichten im Sommer einen Neuen. Ich traue Veh absolut zu, mit der Mannschaft aufzusteigen.


2.) Wir holen David Wagner.

3.) Stöger übernimmt. Und weil wir aus der Vergangenheit gelernt haben feuern wir ihn diesmal, wenn er uns in den Europapokal gebracht hat.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 4 times, last edit by "AbuHaifa" (Feb 16th 2019, 10:42pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,019

678

Saturday, February 16th 2019, 11:15pm

Nach dem Interview mit Veh gehe ich davon aus, dass es gegen Sandhausen um Anfangs Job geht. Gewinnen wir das nicht, dann war es das für ihn.

Danach gibt es für mich angesichts dessen, was gerade auf dem Markt ist, eigentlich nur drei Möglichkeiten, von denen ich die erste am besten finde.

1.) Veh macht es selbst und wir verpflichten im Sommer einen Neuen. Ich traue Veh absolut zu, mit der Mannschaft aufzusteigen.


2.) Wir holen David Wagner.

3.) Stöger übernimmt. Und weil wir aus der Vergangenheit gelernt haben feuern wir ihn diesmal, wenn er uns in den Europapokal gebracht hat.
Naja, Sandhausen ist besiegbar. 2:1, und dann?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

679

Saturday, February 16th 2019, 11:22pm

Nach dem Interview mit Veh gehe ich davon aus, dass es gegen Sandhausen um Anfangs Job geht. Gewinnen wir das nicht, dann war es das für ihn.

Danach gibt es für mich angesichts dessen, was gerade auf dem Markt ist, eigentlich nur drei Möglichkeiten, von denen ich die erste am besten finde.

1.) Veh macht es selbst und wir verpflichten im Sommer einen Neuen. Ich traue Veh absolut zu, mit der Mannschaft aufzusteigen.


2.) Wir holen David Wagner.

3.) Stöger übernimmt. Und weil wir aus der Vergangenheit gelernt haben feuern wir ihn diesmal, wenn er uns in den Europapokal gebracht hat.
Naja, Sandhausen ist besiegbar. 2:1, und dann?
Müssen wir nach Ingolstadt, wo Jens Keller (sic!) gerade dabei ist, die Schanzer zu retten. Drei Siege in Folge!
  • Go to the top of the page

JoeCool

Professional

Date of registration: Nov 16th 2018

Posts: 643

680

Sunday, February 17th 2019, 12:12am

Nach dem Interview mit Veh gehe ich davon aus, dass es gegen Sandhausen um Anfangs Job geht. Gewinnen wir das nicht, dann war es das für ihn.

Danach gibt es für mich angesichts dessen, was gerade auf dem Markt ist, eigentlich nur drei Möglichkeiten, von denen ich die erste am besten finde.

1.) Veh macht es selbst und wir verpflichten im Sommer einen Neuen. Ich traue Veh absolut zu, mit der Mannschaft aufzusteigen.


2.) Wir holen David Wagner.

3.) Stöger übernimmt. Und weil wir aus der Vergangenheit gelernt haben feuern wir ihn diesmal, wenn er uns in den Europapokal gebracht hat.
Naja, Sandhausen ist besiegbar. 2:1, und dann?
Müssen wir nach Ingolstadt, wo Jens Keller (sic!) gerade dabei ist, die Schanzer zu retten. Drei Siege in Folge!
Wenn es dumm läuft, sind wir dann Erster.. :teuflisch:
  • Go to the top of the page