Tuesday, May 21st 2019, 3:28pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,112

41

Thursday, April 25th 2019, 1:10pm

(...)
Joga
der FC hat ein Torverhältnis von 75 zu 39. Wenn ich bei dir lese, ohne auf die Tabelle zu schauen, ist es genau umgekehrt:whistling:
War es auf Profiniveau nicht vorteilhaft, mehr Tore zu schießen als zu bekommen?:winken:

Schon. Aber: Für mich zumindest ist der Aufstieg mit dieser Mannschaft, im Winter noch mal verstärkt mit den Spielern Modeste (!), Geis (!) und Kainz, ohne schlimme Verletzungen, ohne viel Schiedsrichterpech - dieser Aufstieg ist mal mindestens normal, keine Leistung, vor der ich den Hut ziehe. Eine Leistung wäre es, mit dieser Mannschaft nicht aufzusteigen.
Alles andere - die Entwicklung eines Teams, die Entwicklung einzelner Spieler, eine Perspektive, die Hoffnung für die nächste Saison macht, eine gewisse Verlässlichkeit in dem, was diese Mannschaft so bietet usw. - ist diese Saison für mich auf einem ziemlich jämmerlichen Niveau geschehen, also kaum bis gar nicht. Diese Saison in Liga 2 ist für mich schlechter als die letzte in der Bundesliga war, und die war schon mies genug. Gründe: Vorstandszoff, kein Team, Identifikationsmöglichkeit für die handelnden Personen (z.B. fand ich es letzte Saison herausragend, wie recht viele Spieler mit dem Gedanken 2. Liga geliebäugelt haben, z.B. fand ich die Perspektive für die kommende Saison herausragend und so, dass ich mich gefreut habe, was momentan 0 der Fall ist ...).

So kommt das, was dir bei mir auffällt. Wer gegen 3 Mannschaften so spielt, wie unsere gegen die letzten 3, Mannschaften auf für deren Verhältnisse maximal schlechtem Niveau, mit Verletzten, mit miserabler Rückrunde, völlig außer Form, der hat meine Sympathie verloren. Für mich ist das also ein Team und ein Klub, mit dem ich wenig und nur aus alter Verbundenheit sympathisiere. Anders formuliert: Ich vermeide es aktuell sehr, dass jemand mitbekommt, dass ich FC-Fan bin. Und wenn ich nachdenke: Das hängt nicht nur an Anfang, das hängt auch am Vorstand, an der gesamten Außendarstellung, auch an Veh.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Joganovic" (Apr 25th 2019, 1:14pm)

sauerland

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 513

42

Thursday, April 25th 2019, 1:45pm

Joga, deinen Beitrag unterschreibe ich. Allerdings weiß hier im Ort jeder, dass ich FC-Fan bin. Ich muss mich also der teilweisen Häme stellen, was ich auch im Normalfall mache. Am Sonntag allerdings habe ich eine Ausnahme gemacht. Ich bin nicht zum Osterfeuer gegangen weil ich dermaßen angefressen war, dass ich nicht auch noch die Schmährufe von anderen Leuten ertragen wollte. So weit ist es schon gekommen.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,052

43

Thursday, April 25th 2019, 1:47pm

(...)
Joga
der FC hat ein Torverhältnis von 75 zu 39. Wenn ich bei dir lese, ohne auf die Tabelle zu schauen, ist es genau umgekehrt:whistling:
War es auf Profiniveau nicht vorteilhaft, mehr Tore zu schießen als zu bekommen?:winken:

Schon. Aber: Für mich zumindest ist der Aufstieg mit dieser Mannschaft, im Winter noch mal verstärkt mit den Spielern Modeste (!), Geis (!) und Kainz, ohne schlimme Verletzungen, ohne viel Schiedsrichterpech - dieser Aufstieg ist mal mindestens normal, keine Leistung, vor der ich den Hut ziehe. Eine Leistung wäre es, mit dieser Mannschaft nicht aufzusteigen.
Alles andere - die Entwicklung eines Teams, die Entwicklung einzelner Spieler, eine Perspektive, die Hoffnung für die nächste Saison macht, eine gewisse Verlässlichkeit in dem, was diese Mannschaft so bietet usw. - ist diese Saison für mich auf einem ziemlich jämmerlichen Niveau geschehen, also kaum bis gar nicht. Diese Saison in Liga 2 ist für mich schlechter als die letzte in der Bundesliga war, und die war schon mies genug. Gründe: Vorstandszoff, kein Team, Identifikationsmöglichkeit für die handelnden Personen (z.B. fand ich es letzte Saison herausragend, wie recht viele Spieler mit dem Gedanken 2. Liga geliebäugelt haben, z.B. fand ich die Perspektive für die kommende Saison herausragend und so, dass ich mich gefreut habe, was momentan 0 der Fall ist ...).

So kommt das, was dir bei mir auffällt. Wer gegen 3 Mannschaften so spielt, wie unsere gegen die letzten 3, Mannschaften auf für deren Verhältnisse maximal schlechtem Niveau, mit Verletzten, mit miserabler Rückrunde, völlig außer Form, der hat meine Sympathie verloren. Für mich ist das also ein Team und ein Klub, mit dem ich wenig und nur aus alter Verbundenheit sympathisiere. Anders formuliert: Ich vermeide es aktuell sehr, dass jemand mitbekommt, dass ich FC-Fan bin. Und wenn ich nachdenke: Das hängt nicht nur an Anfang, das hängt auch am Vorstand, an der gesamten Außendarstellung, auch an Veh.
Ob du es glaubst oder nicht, da kann ich deine Sichtweise komplett nachvollziehen. Es ist für mich paradox, dass man sich in der letzten Saison in den Armen lag (trotz Abstieg) und es diese Saison komplett anders läuft. Ein verspäteter Kater sozusagen. Meine Hoffnung erscheint gleichfalls paradox, wenn man so gar nichts erwartet, ist der FC immer für eine positive Überraschung gut. Im hier und jetzt sind wir 2te Liga, ab Sommer nicht mehr! :winken:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,177

44

Thursday, April 25th 2019, 2:36pm



Schon. Aber: Für mich zumindest ist der Aufstieg mit dieser Mannschaft, im Winter noch mal verstärkt mit den Spielern Modeste (!), Geis (!) und Kainz, ohne schlimme Verletzungen, ohne viel Schiedsrichterpech - dieser Aufstieg ist mal mindestens normal, keine Leistung, vor der ich den Hut ziehe. Eine Leistung wäre es, mit dieser Mannschaft nicht aufzusteigen.

Über die Frage, ob Veh die Mannschaft mit den Wintertransfers stärker gemacht hat, kann man trefflich streiten. Zumindest habe ich das Gefühl, daß durch diese Transfers der Teamgeist arg gelitten hat. Der Trainer muss die Spieler regelmäßig bringen, obwohl sie meistens nicht mit guten Leistungen (bei Geis sind nur die Standards gut) aufwarten können. Für junge Spieler ist folglich überhaupt kein Platz mehr.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Apr 25th 2019, 2:36pm)

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,695

45

Thursday, April 25th 2019, 10:20pm



Schon. Aber: Für mich zumindest ist der Aufstieg mit dieser Mannschaft, im Winter noch mal verstärkt mit den Spielern Modeste (!), Geis (!) und Kainz, ohne schlimme Verletzungen, ohne viel Schiedsrichterpech - dieser Aufstieg ist mal mindestens normal, keine Leistung, vor der ich den Hut ziehe. Eine Leistung wäre es, mit dieser Mannschaft nicht aufzusteigen.

Über die Frage, ob Veh die Mannschaft mit den Wintertransfers stärker gemacht hat, kann man trefflich streiten. Zumindest habe ich das Gefühl, daß durch diese Transfers der Teamgeist arg gelitten hat. Der Trainer muss die Spieler regelmäßig bringen, obwohl sie meistens nicht mit guten Leistungen (bei Geis sind nur die Standards gut) aufwarten können. Für junge Spieler ist folglich überhaupt kein Platz mehr.


Werter Pressetröd Onkel, da schreibst Du mir aus der Seele. Meinen Unmut über den Kainz Transfer habe ich ja schon mehrmals geschrieben. Geis hat ein feines Füßchen ist aber auch eine Rennschnecke. Mit Veh als Kaderplaner wird hier jeder Trainer scheitern. Er war es doch selbst, der die Messlatte so hoch gelegt hat, schöner erfolgreicher Fußball, das war doch seine Ansage.

Mein Gusto nach dem Abstieg wäre ja eh "Jugend Forscht" gewesen, auch mit dem Risiko nicht aufzusteigen.
Und ja, der Trainer wäre Ruthe gewesen!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 3,996

46

Friday, April 26th 2019, 5:59am

Ruthe?

:kugelnlachen:
Um GottesWillen
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,830

47

Friday, April 26th 2019, 8:09am

Ruthe?

:kugelnlachen:
Um GottesWillen

Ehrlich - mittlerweile hätt' ich lieber Ruthe behalten als den aktuellen verpflichtet ...
  • Go to the top of the page