Thursday, May 23rd 2019, 3:39am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

521

Monday, May 13th 2019, 2:49pm

Mathenia von Absteiger Nürnberg hat eine sehr gute Saison(Kicker Schnitt 2,70) gespielt und könnte unserem Hörnchen mal Konkurrenz machen
In der momentanen Form der beiden wäre Mathenia sogar die klar Nr. 1.


Das stimmt wohl, aber man kennt ja den kölschen Klüngel.

Der Timo ist Kölner, genauso wie Höger oder Risse.

Normalerweise sehe ich von denen keinen mehr in der Bundesliga,
Hoffentlich lasst der Beierlorzer sich da nicht reinreden und stellt nach Leistung auf.
Dann sind die alle fott.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,039

522

Monday, May 13th 2019, 3:56pm

Adamyan würde ich wohl nehmen, aber der wird wenn nach Hoffenheim gehen, GLAUBE ich. Ansonsten sehe ich in Regensburg auf Anhieb keinen, den ICH gerne hätte, aber da wird Beierlorzer sich besser auskennen. So lange es dann ist wie bei Anfang, dass da ein Spieler mitkommt...warum nicht.
Schön wäre es, wenn ein neuer Trainer nicht nur einen Spieler mitbringt sondern ihn auch bei Entlassung wieder mitnimmt.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,867

523

Monday, May 13th 2019, 4:15pm

Adamyan würde ich wohl nehmen, aber der wird wenn nach Hoffenheim gehen, GLAUBE ich. Ansonsten sehe ich in Regensburg auf Anhieb keinen, den ICH gerne hätte, aber da wird Beierlorzer sich besser auskennen. So lange es dann ist wie bei Anfang, dass da ein Spieler mitkommt...warum nicht.
Schön wäre es, wenn ein neuer Trainer nicht nur einen Spieler mitbringt sondern ihn auch bei Entlassung wieder mitnimmt.
Könnte man vielleicht vertraglich so festlegen..... :grins:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,224

524

Monday, May 13th 2019, 7:46pm

Im effzeh-forum gibt es wieder ein Transfer-Gerücht: Angeblich hat der FC den ghanaischen Flügelflitzer Samuel Owusu (23) gescoutet, der für den serbischen Club Cukaricki spielt. Owusu ist
RA, kann aber auch LA und OM spielen.


Das Problem: Owusu will wohl halb Europa haben, u.a. der BvB .
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (May 13th 2019, 8:03pm)

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,224

525

Tuesday, May 14th 2019, 7:41pm

Adamyan wechselt wohl nach Hoppenheim.

Sollte Owusu tatsächlich beim FC unterschreiben, hätten wir genug Leute für die Aussenpositionen. Ich möchte jetzt endlich Weltklasse-Verteidiger
bei uns anheuern sehen, denn in der Defensive hapert es am meisten.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 7,784

526

Tuesday, May 14th 2019, 8:00pm

Unser Vorteil ist natürlich: Owusu konnte jetzt ein Jahr lang beobachten, dass junge Spieler bei uns extremst gefördert werden und sich auch mal schwache Spiele erlauben können, ohne dass direkt wieder arrivierte Spieler den alten Platz bekommen. Beim BVB hingegen hat man als junger Spieler so gut wie gar keine Chance....

Achtung, steckt n Schuss Ironie drin ;)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,224

527

Tuesday, May 14th 2019, 8:16pm

Mit Beierlorzer wird alles anders! Der FC wird Red Bull kopieren und mit jungen Spielern die Liga rocken, oder so....

Unser Kompetenz-Team steht bestimmt für erstklassige Nachwuchs-Arbeit. Bald steht auch unser Nachwuchs-Leistungs-Zentrum. Ich sehe blühende Landschaften und eine glorreiche Zukunft. Die
Bayern können sich warm anziehen.

  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "fidschi" (May 14th 2019, 8:26pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,198

528

Wednesday, May 15th 2019, 2:45pm

1. FC Köln schnappt sich U19-Nationaltorwart

Neuer Torwart für den 1. FC Köln. Von RB Leipzig wechselt das 19-jährige Talent Julian Krahl zum Bundesliga-Aufsteiger. Der U19-Nationalkeeper Deutschlands wechselt ablösefrei zum FC und erhält einen Vertrag bis 2022. Der 1. FC Köln hat für sein Torwartteam Julian Krahl verpflichtet. Der U19-Nationalkeeper Deutschlands wechselt ablösefrei von RB Leipzig zum FC und erhält einen Vertrag bis 2022. „Julian ist ein super talentierter Torwart, der im Trainingsbetrieb von Leipzig bereits erste Erfahrungen im Profi-Bereich gesammelt hat. Bei uns wird er im ersten Schritt in der U21 zum Einsatz kommen, um sich für den Herrenbereich weiterzuentwickeln“, sagt FC-Torwarttrainer Andreas Menger. Der 19-Jährige durchlief alle Nachwuchsteams der Leipziger Fußball-Akademie. In der aktuellen Saison bestritt er 19 Spiele in der A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost. Krahl ist der zweite Zugang der Kölner. Zuvor wechselte bereits Kingsley Schindler - ebenfalls ablösefrei - aus Kiel zum FC.

Quelle: https://www.reviersport.de/artikel/1-fc-…ationaltorwart/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,867

529

Wednesday, May 15th 2019, 3:14pm

Mit Beierlorzer wird alles anders! Der FC wird Red Bull kopieren und mit jungen Spielern die Liga rocken, oder so....

Unser Kompetenz-Team steht bestimmt für erstklassige Nachwuchs-Arbeit. Bald steht auch unser Nachwuchs-Leistungs-Zentrum. Ich sehe blühende Landschaften und eine glorreiche Zukunft. Die
Bayern können sich warm anziehen.

Ist das ein Auszug vom Postillion? :rofl:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,198

530

Wednesday, May 15th 2019, 6:22pm

Köln: Kein Platz mehr für Geis?

Johannes Geis muss sich im Sommer womöglich erneut auf die Suche nach einem neuen Klub begeben. Wie die ‚Sport Bild‘ berichtet, stehen die Chancen auf eine Vertragsverlängerung beim 1. FC Köln seit der Verpflichtung von Achim Beierlorzer als neuem Coach eher schlecht. Beierlorzers Spielidee erfordert dynamische und zweikampfstarke Mittelfeldspieler. Ebenjenen Typus repräsentiert Geis nicht. Dessen Arbeitspapier beim FC endet im Anschluss an diese Saison. Erst im Januar hatte er den Weg von Schalke 04 an den Rhein gefunden. 13 Spiele mit fünf Torvorlagen stehen seitdem für den 25-Jährigen zu Buche.

Quelle: http://www.fussballtransfers.com/nachric…fur-geis_104043
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,224

531

Wednesday, May 15th 2019, 6:51pm

Mit Beierlorzer wird alles anders! Der FC wird Red Bull kopieren und mit jungen Spielern die Liga rocken, oder so....

Unser Kompetenz-Team steht bestimmt für erstklassige Nachwuchs-Arbeit. Bald steht auch unser Nachwuchs-Leistungs-Zentrum. Ich sehe blühende Landschaften und eine glorreiche Zukunft. Die
Bayern können sich warm anziehen.

Ist das ein Auszug vom Postillion? :rofl:
Äh, das sollte "ironisch" sein.

Ich bin eigentlich ganz optimistisch gestimmt. Das neue Personal am GBH bekommt von mir Vorschuß-Lorbeeren - die muss es aber in Zukunft bestätigen. Schaun´mer mal....
  • Go to the top of the page

Teutobock

Trainee

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 160

532

Wednesday, May 15th 2019, 11:16pm

Köln: Kein Platz mehr für Geis?

Johannes Geis muss sich im Sommer womöglich erneut auf die Suche nach einem neuen Klub begeben. Wie die ‚Sport Bild‘ berichtet, stehen die Chancen auf eine Vertragsverlängerung beim 1. FC Köln seit der Verpflichtung von Achim Beierlorzer als neuem Coach eher schlecht. Beierlorzers Spielidee erfordert dynamische und zweikampfstarke Mittelfeldspieler. Ebenjenen Typus repräsentiert Geis nicht. Dessen Arbeitspapier beim FC endet im Anschluss an diese Saison. Erst im Januar hatte er den Weg von Schalke 04 an den Rhein gefunden. 13 Spiele mit fünf Torvorlagen stehen seitdem für den 25-Jährigen zu Buche.

Quelle: http://www.fussballtransfers.com/nachric…fur-geis_104043


Wenn das stimmt, dann habe ich doch noch Hoffnung, dass neuer Wind einzieht. Nur, wie bringt man den bisherigen Stamm ans laufen?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,224

533

Thursday, May 16th 2019, 10:43am

Warum erhält Julian Krahl keinen Vier-Jahres-Vertrag? Der ist wohl zu jung und zu wenig verletzungsanfällig?

  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,198

534

Thursday, May 16th 2019, 1:14pm

Laut Kicker Print ist der FC auf der Suche nach schnellen aggressiven Defensivspielern. Gesucht wird vornehmlich im benachbarten Ausland. Özcan und Jannes Horn sollen eine neue Chance bei Beierlorzer nutzen. Sörensen wird den FC wohl verlassen. Eine Verlängerung des Vertrages von Geis ist eher unwahrscheinlich.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,867

535

Thursday, May 16th 2019, 1:34pm

Laut Kicker Print ist der FC auf der Suche nach schnellen aggressiven Defensivspielern. Gesucht wird vornehmlich im benachbarten Ausland. Özcan und Jannes Horn sollen eine neue Chance bei Beierlorzer nutzen. Sörensen wird den FC wohl verlassen. Eine Verlängerung des Vertrages von Geis ist eher unwahrscheinlich.

Hm...Sörensen soll den Club verlassen und gleichzeitig J.Horn bleiben???
Da läuft imho was falsch! :whistling:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 7,784

536

Thursday, May 16th 2019, 1:40pm

Laut Kicker Print ist der FC auf der Suche nach schnellen aggressiven Defensivspielern. Gesucht wird vornehmlich im benachbarten Ausland. Özcan und Jannes Horn sollen eine neue Chance bei Beierlorzer nutzen. Sörensen wird den FC wohl verlassen. Eine Verlängerung des Vertrages von Geis ist eher unwahrscheinlich.

Hm...Sörensen soll den Club verlassen und gleichzeitig J.Horn bleiben???
Da läuft imho was falsch! :whistling:

VIELLEICHT glaubt ja Beierlorzer, den wirklich schnellen Jannes noch Aggressivität beibringen zu können. Würde mich freuen, auch wenn ich nicht mehr so dran glaube. Auf der anderen Seite stellt sich natürlich auch die Frage, wer ihn denn kaufen würde. Bevor man ihn verschenkt, kann man es dann evtl. besser nochmal versuchen?!
  • Go to the top of the page

sauerland

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 513

537

Thursday, May 16th 2019, 4:14pm

Laut Kicker Print ist der FC auf der Suche nach schnellen aggressiven Defensivspielern. Gesucht wird vornehmlich im benachbarten Ausland. Özcan und Jannes Horn sollen eine neue Chance bei Beierlorzer nutzen. Sörensen wird den FC wohl verlassen. Eine Verlängerung des Vertrages von Geis ist eher unwahrscheinlich.

Hm...Sörensen soll den Club verlassen und gleichzeitig J.Horn bleiben???
Da läuft imho was falsch! :whistling:

VIELLEICHT glaubt ja Beierlorzer, den wirklich schnellen Jannes noch Aggressivität beibringen zu können. Würde mich freuen, auch wenn ich nicht mehr so dran glaube. Auf der anderen Seite stellt sich natürlich auch die Frage, wer ihn denn kaufen würde. Bevor man ihn verschenkt, kann man es dann evtl. besser nochmal versuchen?!
Ein guter Trainer macht Spieler besser. Ich habe da große Hoffnung bei Beierlorzer. Das gleiche gilt für Torwarttrainer. Da habe ich bei Menger weniger Hoffnung.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,198

538

Thursday, May 16th 2019, 5:26pm

Wer ist beim FC fest eingeplant?
Wer wackelt im Kader?


Schon mehrfach hat Veh betont, dass es nach dem sechsten Aufstieg keinen großen Umbruch am Geißbockheim geben werde. Er wolle nur potenzielle Stammspieler holen. „Da wird es so viele nicht geben. Ich denke, am Ende wird es auf vier Spieler hinauslaufen.“ Trotz der drei Schwächephasen während der Zweitliga-Saison vertraut Veh dem Großteil des aktuellen Kaders – und hofft, dass den Aufsteigern unter Beierlorzer noch mal ein Leistungssprung gelingt. Für die Innenverteidigung, die Rechtsverteidiger-Position und das Mittelfeld-Zentrum soll noch Verstärkung her. Hannover-Verteidiger Waldemar Anton (22), den Veh „interessant“ findet, steht auch bei Schalke und Frankfurt auf der Liste. Slavia Prags umworbener Mittelfeldmotor Tomas Soucek (24) bleibt nach Express-Informationen großer Wunschkandidat, ist aber ebenfalls umworben. Klar ist: Trainer Beierlorzer setzt auf Tempo, Laufbereitschaft und schnelles Angriffsspiel; Regensburg beeindruckte mit Pressing über den ganzen Platz. Wackelkandidaten: Lehmanns Abschied ist bekannt. Sörensen, Geis und J. Horn könnten folgen. Fraglich ist die Zukunft von Özcan, der auch ausgeliehen werden könnte. Hauptmann und Bader sind ebenfalls Kandidaten für eine Leihe – genau wie einer der Jung-Keeper Bartels undScott.

Quelle: https://www.express.de/sport/fussball/1-…ckelt--32552154
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,224

539

Thursday, May 16th 2019, 5:51pm

Laut Kicker Print ist der FC auf der Suche nach schnellen aggressiven Defensivspielern. Gesucht wird vornehmlich im benachbarten Ausland. Özcan und Jannes Horn sollen eine neue Chance bei Beierlorzer nutzen. Sörensen wird den FC wohl verlassen. Eine Verlängerung des Vertrages von Geis ist eher unwahrscheinlich.
Schnelle aggressive Defensivspieler wären gut. Nervöus macht mich, dass in einigen Artikeln immer noch der Name Sebastian Jung in Zusammenhang mit dem FC genannt wird. Ältere Rennschnecken,
die zudem noch verletzungsanfällig sind, haben wir doch schon.....
  • Go to the top of the page

Pascha69

Beginner

Date of registration: Oct 22nd 2017

Posts: 56

540

Thursday, May 16th 2019, 7:57pm

Der Vertrag von Kessler wird verlängert ... . :kugelnlachen: :kugelnlachen: :kugelnlachen:
  • Go to the top of the page