Sunday, May 26th 2019, 9:42am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,949

2,001

Saturday, May 18th 2019, 5:21pm

Meisterschaft entschieden. Die Bayern einfach besser als die 012er, selbst in einer Umbruchssaison.
.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 7,841

2,002

Saturday, May 18th 2019, 5:23pm

Mainz schießt den Lokalrivalen nach Europa :rofl:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,266

2,003

Saturday, May 18th 2019, 5:23pm

Das war die Bundesliga-Saison 2018/2019. Bayern ist mit einem überzeugenden 5:1 wie immer Meister geworden. Die Pillen haben neben dem BVB und den Dosen noch die CL-Quali geschafft. Auf den EL-Quali-Plätzen sind am Ende die Kleppper, Wölfe und Adler gelandet.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (May 18th 2019, 5:24pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,949

2,004

Saturday, May 18th 2019, 5:23pm

Unglaublich übrigens auch Pizarro, aber der hängt ja noch ein Jahr dran. :respektieren:

.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,949

2,005

Saturday, May 18th 2019, 5:27pm

Mainz schießt den Lokalrivalen nach Europa :rofl:

Zum Glück nur die Mainzer, wären es die Offenbacher gewesen, hätte Frankfurt wohl freiwillig verzichtet. :lol:

.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,266

2,006

Saturday, May 18th 2019, 5:31pm

Unglaublich übrigens auch Pizarro, aber der hängt ja noch ein Jahr dran. :respektieren:
.
Aixbock

Pizarro hat sich nur in Köln dem niedrigen Niveau angepasst (lediglich ein Tor in der Saison 2017/18 ). Bei den anderen Vereinen trifft er dagegen immer.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Powerandi" (May 18th 2019, 5:32pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,266

2,007

Saturday, May 18th 2019, 5:34pm

Die Wölfe haben heute mit einem beeindruckenden 8:1 die EL-Quali geschafft. Ich wusste schon immer, daß Schlabbadia kein Trainer für uns ist. :D
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,949

2,008

Saturday, May 18th 2019, 5:40pm

Unglaublich übrigens auch Pizarro, aber der hängt ja noch ein Jahr dran. :respektieren:
.
Aixbock

Pizarro hat sich nur in Köln dem niedrigen Niveau angepasst (lediglich ein Tor in der Saison 2017/18 ). Bei den anderen Vereinen trifft er dagegen immer.

Er hatte in Köln nicht wirklich viel Einsatzzeit; man hätte ihm mehr vertrauen sollen. Bremen hat dieses Vertrauen und er zahlt es zurück.
.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,266

2,009

Saturday, May 18th 2019, 6:00pm

Unglaublich übrigens auch Pizarro, aber der hängt ja noch ein Jahr dran. :respektieren:
.
Aixbock

Pizarro hat sich nur in Köln dem niedrigen Niveau angepasst (lediglich ein Tor in der Saison 2017/18 ). Bei den anderen Vereinen trifft er dagegen immer.

Er hatte in Köln nicht wirklich viel Einsatzzeit; man hätte ihm mehr vertrauen sollen. Bremen hat dieses Vertrauen und er zahlt es zurück.
.
Aixbock

Bei uns war er meistens verletzt und kam dann nicht mehr in die Pötte. Aber die Nummer hat uns 2 Mio. Euro gekostet.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (May 18th 2019, 6:03pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,266

2,010

Saturday, May 18th 2019, 6:15pm

Düsseldorf 2:0. :respektieren:
.
Aixbock

Platz 10 für die Düsseldoofen und Funkel ist schon eine echte Sensation. Ich bin gespannt, was sie nächste Saison machen, wenn jetzt die ersten Leistungsträger weggekauft werden.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (May 18th 2019, 6:15pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,892

2,011

Saturday, May 18th 2019, 6:23pm

Die Wölfe haben heute mit einem beeindruckenden 8:1 die EL-Quali geschafft. Ich wusste schon immer, daß Schlabbadia kein Trainer für uns ist.
Kann auch nicht.....er wäre hier einigen zu offensiv eingestellt! :grins:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "dropkick murphy" (May 18th 2019, 6:23pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,892

2,012

Saturday, May 18th 2019, 6:25pm

Unglaublich übrigens auch Pizarro, aber der hängt ja noch ein Jahr dran. :respektieren:
.
Aixbock

Pizarro hat sich nur in Köln dem niedrigen Niveau angepasst (lediglich ein Tor in der Saison 2017/18 ). Bei den anderen Vereinen trifft er dagegen immer.

Er hatte in Köln nicht wirklich viel Einsatzzeit; man hätte ihm mehr vertrauen sollen. Bremen hat dieses Vertrauen und er zahlt es zurück.
.
Aixbock

Bei uns war er meistens verletzt und kam dann nicht mehr in die Pötte. Aber die Nummer hat uns 2 Mio. Euro gekostet.

Tja!

Genauso dämlich wie den letzten Trainerabgang sowie den Neuzugang aus finanzieller Sicht gesehen. :whistling:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,892

2,013

Saturday, May 18th 2019, 6:38pm

Zum Spieltag bzw. Saisonfazit:

München hat seine Hausaufgaben mit Bravour gemeistert,letzlichst(leider) verdient Meister geworden!
Der BVB hat heute ebenso seine Hausaufgaben gemacht und hat die Meisterschaft in einer anderen Phase versemmelt! :schuetteln:

Zum Glück ist Frankfurt dennoch noch in die internationalen Geschäfte gerutscht weil sie einfach den geilsten Fußball gespielt haben! :respektieren:

Und wer Bosz hier ob seiner offensiven Ausrichtung arg kritisiert hat sollte sich mal die Pillen ansehen....quasi mit Ho$$enheim 3.beste Offensive sowie 3.bestes RR-Team! :respektieren:
Ich wünschte er wäre unser Trainer in dieser Saison gewesen! :thumbup:

Zum Glück für die Drecks-Schalker hatten die den VFB-Stuttgart die ganze Zeit hinter sich weil die noch dämlicher waren als die Ruhrpottk.....! :gefahr:

Ich hoffe die werden kommende Saison dann doch die Relegation erreichen oder "Besseres"! :grins:
Respekt an F95 für die gesamte Saison,ich freue mich endlich wieder da gastieren zu können,für mich nunmal das einzig wahre Derby! :fcfc:
Der Rest ist aus meiner Sicht relativ uninteressant.....also auf FC,mer sin wieder doh! :fcfc:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 7,841

2,014

Saturday, May 18th 2019, 6:51pm

Bei Bosz darf man eines nicht vergessen, ich habe es aber auch damals schon zigmal in Richtung Zorc und Watzke kritisiert: Die waren hinten echt mies aufgestellt. DAS war nicht Bosz‘ Fehler, aber er hätte sein System dann da halt nicht spielen lassen dürfen. Man kann natürlich auch sagen, der BVB hat für seinen Kader im Endeffekt den falschen Trainer geholt.
Vergleich nur mal die AV‘s der Pillen heute mit denen vom BVB damals, von der IV will ich gar nicht erst reden.
Und jetzt stell dir Bosz‘s Systembei unserer Abwehr vor......

Ach ja: Chapeau, Fortuna. Muss ich ja wirklich anerkennen :respektieren:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "smokie" (May 18th 2019, 6:52pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,900

2,015

Saturday, May 18th 2019, 6:58pm

Bei Bosz darf man eines nicht vergessen, ich habe es aber auch damals schon zigmal in Richtung Zorc und Watzke kritisiert: Die waren hinten echt mies aufgestellt. DAS war nicht Bosz‘ Fehler, aber er hätte sein System dann da halt nicht spielen lassen dürfen. Man kann natürlich auch sagen, der BVB hat für seinen Kader im Endeffekt den falschen Trainer geholt.
Vergleich nur mal die AV‘s der Pillen heute mit denen vom BVB damals, von der IV will ich gar nicht erst reden.
Und jetzt stell dir Bosz‘s Systembei unserer Abwehr vor......

Ach ja: Chapeau, Fortuna. Muss ich ja wirklich anerkennen :respektieren:
Die Fortuna ist meine große Hoffnung für die kommende Saison. Dazu Paderborn, Stuttgart/Union, Freiburg und Augsburg. Oder sollen wir uns besser gleich an Gladbach orientieren?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,892

2,016

Saturday, May 18th 2019, 7:06pm

Vergleich nur mal die AV‘s der Pillen heute mit denen vom BVB damals, von der IV will ich gar nicht erst reden.

Mag ja sein,dass die schneller sind als die damaligen BVB-Spieler nur solltest du dennoch die Anzahl derer kassierten Tore berücksichtigen(52!)!
Ich denke eine von Grund auf offensiv gelagerte Ausrichtung beschert einem Team viele Tore aber auch eine nicht geringe Anzahl an kassierten Toren,das ist nunmal im Allgemeinen so bis auf wenige Ausnahmen,die durch und durch weltklasse besetzt sind.

Ist mir allemal lieber als Betonfußball!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,949

2,017

Saturday, May 18th 2019, 8:01pm

Bei Bosz darf man eines nicht vergessen, ich habe es aber auch damals schon zigmal in Richtung Zorc und Watzke kritisiert: Die waren hinten echt mies aufgestellt. DAS war nicht Bosz‘ Fehler, aber er hätte sein System dann da halt nicht spielen lassen dürfen. Man kann natürlich auch sagen, der BVB hat für seinen Kader im Endeffekt den falschen Trainer geholt.
Vergleich nur mal die AV‘s der Pillen heute mit denen vom BVB damals, von der IV will ich gar nicht erst reden.
Und jetzt stell dir Bosz‘s Systembei unserer Abwehr vor......

Ach ja: Chapeau, Fortuna. Muss ich ja wirklich anerkennen :respektieren:
Die Fortuna ist meine große Hoffnung für die kommende Saison. Dazu Paderborn, Stuttgart/Union, Freiburg und Augsburg. Oder sollen wir uns besser gleich an Gladbach orientieren?

An Bayern selbstverständlich. Wer etwas erreichen will, darf nicht kleckern.
.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,949

2,018

Saturday, May 18th 2019, 8:02pm

Unglaublich übrigens auch Pizarro, aber der hängt ja noch ein Jahr dran. :respektieren:
.
Aixbock

Pizarro hat sich nur in Köln dem niedrigen Niveau angepasst (lediglich ein Tor in der Saison 2017/18 ). Bei den anderen Vereinen trifft er dagegen immer.

Er hatte in Köln nicht wirklich viel Einsatzzeit; man hätte ihm mehr vertrauen sollen. Bremen hat dieses Vertrauen und er zahlt es zurück.
.
Aixbock

Bei uns war er meistens verletzt und kam dann nicht mehr in die Pötte. Aber die Nummer hat uns 2 Mio. Euro gekostet.

Sehe ich anders. Der hätte einfach mehr Vertrauen, mehr Einsatzzeit benötigt, dabei bleibt's.
.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,401

2,019

Saturday, May 18th 2019, 8:08pm

Unglaublich übrigens auch Pizarro, aber der hängt ja noch ein Jahr dran. :respektieren:
.
Aixbock

Pizarro hat sich nur in Köln dem niedrigen Niveau angepasst (lediglich ein Tor in der Saison 2017/18 ). Bei den anderen Vereinen trifft er dagegen immer.

Er hatte in Köln nicht wirklich viel Einsatzzeit; man hätte ihm mehr vertrauen sollen. Bremen hat dieses Vertrauen und er zahlt es zurück.
.
Aixbock

Bei uns war er meistens verletzt und kam dann nicht mehr in die Pötte. Aber die Nummer hat uns 2 Mio. Euro gekostet.

Sehe ich anders. Der hätte einfach mehr Vertrauen, mehr Einsatzzeit benötigt, dabei bleibt's.
.
Aixbock


Guck dir mal an, wieviel Einsatzzeit der in Bremen hat und mit welcher Frequenz er trifft...der hat in Bremen 100 Minuten mehr gespielt...

Qed in deiner Sprache :lol:
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "l#seven" (May 18th 2019, 8:10pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,266

2,020

Sunday, May 19th 2019, 10:27am

Schalke holt Reschke als Kaderplaner

Der Trainer war schon da, der "Technische Direktor" jetzt auch: Schalke 04 stellt sich auf den entscheidenden Positionen neu auf - Michael Reschke wird Kaderplaner. Zu Beginn der Woche hatte der VfB Stuttgart den Vertrag mit Reschke aufgelöst. 2017 war der 61-Jährige vom FC Bayern gekommen und Sportvorstand am Neckar geworden, am 12. Februar wurde er vom VfB freigestellt. Jetzt kehrt Reschke in die Bundesliga zurück. Auf Schalke wird der gebürtige Rheinländer - wie vom kicker berichtet - Technischer Direktor mit Vertrag bis 2022, Sportvorstand ist Jochen Schneider. Beide kennen und schätzen sich. Einzig der Aufsichtsrat des Bundesliga-15. hatte noch Vorbehalte gegen Reschke gehegt, letztendlich setzte sich Schneider durch.

Quelle: https://www.kicker.de/news/fussball/bund…aderplaner.html

Mal sehen, wie lange das mit Reschke auf Schalke gut geht.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page