Friday, July 19th 2019, 6:02am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,500

161

Monday, May 20th 2019, 7:31pm

Wir können erst wieder mehr Scouts beschäftigen, wenn das GBH-Gelände vergrößert wird.

Obwohl - da die Scouts ja eigentlich viel unterwegs sein sollten, benötigen die wenig Platz.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (May 20th 2019, 7:32pm)

Quogeorge

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,301

162

Tuesday, May 21st 2019, 2:14pm

Sehr sportlich und sehr sympathisch . Für mich liegen jetzt schon Welten zwischen ihm und Ende .
I was not ready for this
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,343

163

Tuesday, May 21st 2019, 2:38pm

Es ist ja schön wenn Beierlorzer Eloquenz besitzt sowie Sympathie ausstrahlt.....die Wahrheit aber liegt nunmal auf dem Platz! phrase
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,372

164

Tuesday, May 21st 2019, 2:41pm

Also Thread dicht machen bis zum ersten Spieltag :D :ironie:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,976

165

Tuesday, May 21st 2019, 3:14pm

Es ist ja schön wenn Beierlorzer Eloquenz besitzt sowie Sympathie ausstrahlt.....die Wahrheit aber liegt nunmal auf dem Platz! phrase

Habe ich doch auch gesagt. Dennoch finde ich es angenehm, wenn einer in der Pressekonferenz nicht bloß Phrasen absondert. Außerdem schätze ich es, wenn jemand beim Sprechen seiner Muttersprache nicht fortwährend verunglückt. Mir reicht das miserable Deutsch des Bundesnußknackers in Berlin, das ich nun schon seit über einem Jahrzehnt ertragen muß, Anfang noch obendrein war mir entschieden zu viel.
.
Beierlorzer indes wird hier natürlich an seinen Erfolgen gemessen. Er sollte Pawlaks Marke 1,33 Punkte im Schnitt schon überbieten können, denke ich.
.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Aixbock" (May 21st 2019, 10:38pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,343

166

Tuesday, May 21st 2019, 3:19pm

Anfangs PK‘s waren natürlich nicht mit dem eines eloquenten Akademikers vergleichbar aber das hat mich eher weniger gestört im Vergleich zu seiner relativ sinnfreien Positionsrotation! :whistling:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

167

Tuesday, May 21st 2019, 9:07pm

Es ist ja schön wenn Beierlorzer Eloquenz besitzt sowie Sympathie ausstrahlt.....die Wahrheit aber liegt nunmal auf dem Platz! phrase

Habe ich doch auch gesagt. Dennoch finde ich es angenehm, wenn einer in der Pressekonferenz nicht bloß Phrasen absondert. Außerdem schätze ich es, wenn jemand beim Sprechen seiner Muttersprache nicht fortwährend verunglückt. Mir reicht das mierable Deutsch des Bundesnußknackers in Berlin, das ich nun schon seit über einem Jahrzehnt ertragen muß, Anfang noch obendrein war mir entschieden zu viel.
.
Beierlorzer indes wird hier natürlich an seinen Erfolgen gemessen. Er sollte Pawlaks Marke 1,33 Punkte im Schnitt schon überbieten können, denke ich.
.
Aixbock
Jetzt habe ich doch glatt nachgeschaut, ob es "mierabel" als Wort gibt. Bei dir weiß man nie! :kugelnlachen:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

168

Tuesday, May 21st 2019, 9:09pm

Es ist ja schön wenn Beierlorzer Eloquenz besitzt sowie Sympathie ausstrahlt.....die Wahrheit aber liegt nunmal auf dem Platz! phrase
Oder wie ein großer Fußball-Philosoph sagte: Haste Schalke am Schuh, haste Schalke am Schuh.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,976

169

Tuesday, May 21st 2019, 10:42pm

Es ist ja schön wenn Beierlorzer Eloquenz besitzt sowie Sympathie ausstrahlt.....die Wahrheit aber liegt nunmal auf dem Platz! phrase

Habe ich doch auch gesagt. Dennoch finde ich es angenehm, wenn einer in der Pressekonferenz nicht bloß Phrasen absondert. Außerdem schätze ich es, wenn jemand beim Sprechen seiner Muttersprache nicht fortwährend verunglückt. Mir reicht das mierable Deutsch des Bundesnußknackers in Berlin, das ich nun schon seit über einem Jahrzehnt ertragen muß, Anfang noch obendrein war mir entschieden zu viel.
.
Beierlorzer indes wird hier natürlich an seinen Erfolgen gemessen. Er sollte Pawlaks Marke 1,33 Punkte im Schnitt schon überbieten können, denke ich.
.
Aixbock
Jetzt habe ich doch glatt nachgeschaut, ob es "mierabel" als Wort gibt. Bei dir weiß man nie! :kugelnlachen:

Danke für den Hinweis; es ist verbessert: jedenfalls kein e zu viel, sondern ein s zu wenig.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,976

170

Tuesday, May 21st 2019, 10:45pm

Es ist ja schön wenn Beierlorzer Eloquenz besitzt sowie Sympathie ausstrahlt.....die Wahrheit aber liegt nunmal auf dem Platz! phrase
Oder wie ein großer Fußball-Philosoph sagte: Haste Schalke am Schuh, haste Schalke am Schuh.

Der größte Fußball-Philosoph ist für mich Detmar Cramer. Der hat einmal gesagt: “Fußball ist ein Spiel aus Raum und Zeit.“ :thumbsup:

.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,058

171

Tuesday, May 21st 2019, 10:54pm

"Der springende Punkt ist der Ball"
"Es hängt alles irgendwo zusammen.Sie können sich am Hintern ein Haar ausreissen, dann tränt das Auge."
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Kölsche Ostfriese" (May 21st 2019, 10:54pm)

Machead

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 807

172

Tuesday, May 21st 2019, 10:57pm

Ich finde auch, dass Beierlorzer gut rüberkommt und bin entsprechend hoffnungsfroh.

Wenn ich aber die Auftritte von Holstein Kiel 17/18 mit denen vom FC 18/19 vergleiche, dann frage ich mich, wie viel Hoffnung wir in eine möglicherweise verbesserte Kommunikations-Kompetenz des Trainers setzen sollten. Entweder dem Anfang haben sie vor den Mannschaftssitzungen beim FC regelmäßig was in den Tee getan beim FC oder unsere Spieler sind schlicht kommunikativ dermaßen unterbelichtet, dass man denen vorsetzen kann wen man will und es macht nichts mit denen.

"Die Mannschaft ist schwer emotionalisierbar" - so hat es der GröMaZ mal ausgedrückt. Das war ne andere Zeit, aber mit so einer Haltung kommt man bei einer so laufintensiven Spielweise wie Beierlorzer sie spielen lässt, nicht weit.
Alle reden von ihrer Meinung, doch wen interessiert die schon? Halt einfach die Klappe!
- Kodo Sawaki
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,025

173

Tuesday, May 21st 2019, 11:23pm

Es empfiehlt sich natürlich den Ligastart abzuwarten, aber wer einen Trainer von Holstein Kiel holt und ihn entlassen muss, weil er die kommenden Ziele gefährdet sieht und dann den Trainer von Jahn Regensburg holt, der muss schon über eine gehörige Portion Fantasie verfügen
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,250

174

Tuesday, May 21st 2019, 11:38pm

Es empfiehlt sich natürlich den Ligastart abzuwarten, aber wer einen Trainer von Holstein Kiel holt und ihn entlassen muss, weil er die kommenden Ziele gefährdet sieht und dann den Trainer von Jahn Regensburg holt, der muss schon über eine gehörige Portion Fantasie verfügen
Zu wenig Phantasie um zu glauben, dass 59 Punkte nach 31 Spielen ausreichen. Das ist gelebter Realismus. Zum Glück hat Veh zum richtigen Zeitpunkt die Reißleine gezogen, immerhin sind Paderborn und Union mit 57 Punkten eingelaufen.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,025

175

Tuesday, May 21st 2019, 11:59pm

Der gelebte Realismus wird sich demnächst zeigen
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,250

176

Wednesday, May 22nd 2019, 1:09am

Der gelebte Realismus wird sich demnächst zeigen
?( Du weißt doch, dass wir absteigen.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,343

177

Wednesday, May 22nd 2019, 2:07am

Es empfiehlt sich natürlich den Ligastart abzuwarten, aber wer einen Trainer von Holstein Kiel holt und ihn entlassen muss, weil er die kommenden Ziele gefährdet sieht und dann den Trainer von Jahn Regensburg holt, der muss schon über eine gehörige Portion Fantasie verfügen
Fantasie eher weniger,eher purer Optimismius wenn man sich an der Vita Beierlorzers orientiert.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,250

178

Wednesday, May 22nd 2019, 4:04am

Es empfiehlt sich natürlich den Ligastart abzuwarten, aber wer einen Trainer von Holstein Kiel holt und ihn entlassen muss, weil er die kommenden Ziele gefährdet sieht und dann den Trainer von Jahn Regensburg holt, der muss schon über eine gehörige Portion Fantasie verfügen
Fantasie eher weniger,eher purer Optimismius wenn man sich an der Vita Beierlorzers orientiert.
Wie war den dein persönliches Verhältnis zu Lehrern für Mathematik und Physik? Hast du eher positive oder negative Erfahrungen ,mit diesen Menschen in deiner Vita? Vielleicht stört dich an Beierlorzer, dass er als Jahrgangsbester 2014 die Ausbildung zum Fußballlehrer absolvierte. Ich glaube, dass diese "Auszeichnung" aus guten Gründen wieder in der Versenkung verschwindet. Seine Körpergröße hat nichts mit seiner Vita zu schaffen, verschafft aber Überblick. :D Vielleicht bist du bzgl. seiner Person bzw. seines Wirkens gar nicht pessimistisch, dann habe ich dich falsch verstanden. Ich schlage vor ihm die üblichen 100 Tage zur Bewährung einzuräumen, dann wird es wahrscheinlich fundierter. :winken:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,025

179

Wednesday, May 22nd 2019, 12:00pm

Es empfiehlt sich natürlich den Ligastart abzuwarten, aber wer einen Trainer von Holstein Kiel holt und ihn entlassen muss, weil er die kommenden Ziele gefährdet sieht und dann den Trainer von Jahn Regensburg holt, der muss schon über eine gehörige Portion Fantasie verfügen
Fantasie eher weniger,eher purer Optimismius wenn man sich an der Vita Beierlorzers orientiert.
Wie war den dein persönliches Verhältnis zu Lehrern für Mathematik und Physik? Hast du eher positive oder negative Erfahrungen ,mit diesen Menschen in deiner Vita? Vielleicht stört dich an Beierlorzer, dass er als Jahrgangsbester 2014 die Ausbildung zum Fußballlehrer absolvierte. Ich glaube, dass diese "Auszeichnung" aus guten Gründen wieder in der Versenkung verschwindet. Seine Körpergröße hat nichts mit seiner Vita zu schaffen, verschafft aber Überblick. :D Vielleicht bist du bzgl. seiner Person bzw. seines Wirkens gar nicht pessimistisch, dann habe ich dich falsch verstanden. Ich schlage vor ihm die üblichen 100 Tage zur Bewährung einzuräumen, dann wird es wahrscheinlich fundierter. :winken:
Mal nebenbei, hast Du eigentlich selbst mal gespielt oder ist alles Theorie?
Theken- bzw Hobbykicker schließen wir mal aus
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,250

180

Wednesday, May 22nd 2019, 2:00pm

Es empfiehlt sich natürlich den Ligastart abzuwarten, aber wer einen Trainer von Holstein Kiel holt und ihn entlassen muss, weil er die kommenden Ziele gefährdet sieht und dann den Trainer von Jahn Regensburg holt, der muss schon über eine gehörige Portion Fantasie verfügen
Fantasie eher weniger,eher purer Optimismius wenn man sich an der Vita Beierlorzers orientiert.
Wie war den dein persönliches Verhältnis zu Lehrern für Mathematik und Physik? Hast du eher positive oder negative Erfahrungen ,mit diesen Menschen in deiner Vita? Vielleicht stört dich an Beierlorzer, dass er als Jahrgangsbester 2014 die Ausbildung zum Fußballlehrer absolvierte. Ich glaube, dass diese "Auszeichnung" aus guten Gründen wieder in der Versenkung verschwindet. Seine Körpergröße hat nichts mit seiner Vita zu schaffen, verschafft aber Überblick. :D Vielleicht bist du bzgl. seiner Person bzw. seines Wirkens gar nicht pessimistisch, dann habe ich dich falsch verstanden. Ich schlage vor ihm die üblichen 100 Tage zur Bewährung einzuräumen, dann wird es wahrscheinlich fundierter. :winken:
Mal nebenbei, hast Du eigentlich selbst mal gespielt oder ist alles Theorie?
Theken- bzw Hobbykicker schließen wir mal aus
Ja
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page