Friday, August 23rd 2019, 11:49am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,018

1,481

Saturday, June 1st 2019, 10:58pm

Die Reds sind durch einen 0:2-Sieg CL-Sieger! Freut mich für Kloppo. Zweiter war er ja schon häufig genug. :thumbsup:

Ansonsten war es eher ein enttäuschendes Finale, das man am besten ganz schnell wieder vergessen sollte. Die Schlussviertelstunde hat mir noch am besten gefallen.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Jun 1st 2019, 10:59pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,415

1,482

Saturday, June 1st 2019, 11:02pm

Mit dem schlechtesten Saisonspiel die CL gewonnen. Gut, dass sie einen guten Torwart geholt haben. Salah 6 minus.
Klopp hat's verdient.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,126

1,483

Saturday, June 1st 2019, 11:06pm

:schlaf: :schlaf: :schlaf:
  • Go to the top of the page

RvG

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 805

1,484

Sunday, June 2nd 2019, 12:02am

.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "RvG" (Jun 5th 2019, 10:44pm)

sauerland

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 550

1,485

Sunday, June 2nd 2019, 12:23am

Ich hab mir das 1-0 jetzt ein paar mal angeschaut , es war ein Ball der an die Hand ging , ist das aber zwingend ein Strafstoß ?

Der Ball ging nicht direkt an die Hand , er wurde vom Körper abgelenkt an einen Arm der ausgestreckt wurde um ordnende Signale an die weitere Abwehr zu geben . Wenn dieses Handspiel straf würdig ist dann scheint mir der Versuch einen Spieler im Strafraum an den Arm zu schießen gleichbedeutend mit einem Schuss auf das Tor .

Der Ball der die Hand getroffen hat wäre weit aus dem 16 ner geflogen hätte nicht direkt für Torgefahr gesorgt .

Die jetzige Auslegung der Hand Regel ist Katastrophal und vor allem ungerecht .

Diese Entscheidung hat das Spiel Kastriert .
Das sehe ich nicht so. Der Spieler stand, er war nicht in Bewegung streckte aber den Arm aus. Wenn ich deine Interpretation mal umkehre, so sollte der Angreifer bei einem voll ausgestreckten Arm des Abwehrspielers nicht versuchen zu schießen, da die Gefahr besteht, den Arm zu treffen. Dieses Ausstrecken des Armes, um irgendwelche Anweisungen an Mitspieler zu geben, war an Dämlichkeit fast nicht zu überbieten.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

1,486

Sunday, June 2nd 2019, 1:39am


Der Ball der die Hand getroffen hat wäre weit aus dem 16 ner geflogen hätte nicht direkt für Torgefahr gesorgt .

Hätte hätte, Fahrradsattel. Der ausgestreckte Arm (!) ist auf diesem Niveau ein absolutes Unding für einen verteidigenden Spieler. Ich muß Sauerland beipflichten, das war kein Trainingsspiel, sondern das CL-Finale, wenn ich da als Spieler meine, irgendwelche Anweisungen geben zu müssen, mache ich das verbal oder in der HZ auf dem Flip-Chart. Wo der Ball womöglich hingeflogen wäre, ist so irrelevant wie die Hautverträglichkeit des Freistoßsprays.

Quoted

Diese Entscheidung hat das Spiel Kastriert .

Die warmen Temperaturen, Angst und taktischer Gehorsam haben das Spiel kastriert. Was Sissoko da gemacht hat, war beinahe so geistreich, als wenn er den Ball zu fangen versucht hätte. Der krebst sich da in den Strafraum hinein, als wenn er diese Gewichte angebunden hätte, mit denen die heute immer trainieren. Fast wirkt es, als habe er den Arm auch deshalb draußen, damit er nicht das Gleichgewicht verliert. Gut, der Mann ist Mittelfeldspieler, aber was will er da überhaupt? Muß Mané in dieser Situation gedoppelt werden? Das Tor versperrt Trippier, die beiden Belgier haben Firminho schon mustergültig abgeschirmt und können ihn bei einer etwaigen Ballannahme sofort behindern.

Ich bin der Meinung, daß die Handregel schon ziemlich lax ge...Vorsicht, Wortspiel!...handhabt wird mit all´ dem Angeschossenwerden und Nichtmehrwegziehenkönnen. Wir wollen doch Tore sehen und kein Hallenhandball. Vielleicht kann mans ich in bestimmten Situationen über indirekten Freistoß Gedanken machen, es muß ja nicht dauernd Elfmeter her.
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,280

1,487

Sunday, June 2nd 2019, 10:14am

ich wusste gar nicht das joker einen eigenen stream hat......
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

1,488

Sunday, June 2nd 2019, 11:19am

Nicht nur den, sondern auch ein paar Wettbüros, Bordelle, Kampfsportvereine und so ziemlich jeder zweite Verwaltungsangestellte der Hauptstadt untersteht de facto ihm. Seitdem Joker in Berlin ist, läuft der Laden. Er war es, der die Große Koalition seinerzeit um Monate hinausgezögert hat, weil es erst noch galt, den Verlauf der weissrussischen Liga abzuwarten, ihm wird es zu verdanken sein, wenn in Berlin überhaupt einmal wieder ausreichend Flugzeugpassagiere werden landen können und ähm... habt Ihr Euch mal gefragt, warum Union ausgerechnet jetzt aufgestiegen ist?

Joker hat die Macht, Joker hat alles - außer guten geographischen Kenntnissen. Er war so sehr FC-Fan, er liebte diese unsre wunderbare Stadt am Rhein so sehr, daß er damals sofort und ohne nachzudenken jenes Angebot angenommen hat: Der zukünftige Kalif von Neukölln zu werden.

Leider war das dann mit einem Umzug verbunden. Aber wie man hört, läßt er irgendwo im Spreewald bereits ein zweites Köln mit einem "l" detailgetreu nachbauen... :fcfc:
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,280

1,489

Sunday, June 2nd 2019, 11:41am

das leben kann so einfach sein.........
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

1,490

Monday, June 3rd 2019, 8:17pm

Ich hab mir das 1-0 jetzt ein paar mal angeschaut , es war ein Ball der an die Hand ging , ist das aber zwingend ein Strafstoß ?

Der Ball ging nicht direkt an die Hand , er wurde vom Körper abgelenkt an einen Arm der ausgestreckt wurde um ordnende Signale an die weitere Abwehr zu geben . Wenn dieses Handspiel straf würdig ist dann scheint mir der Versuch einen Spieler im Strafraum an den Arm zu schießen gleichbedeutend mit einem Schuss auf das Tor .

Der Ball der die Hand getroffen hat wäre weit aus dem 16 ner geflogen hätte nicht direkt für Torgefahr gesorgt .

Die jetzige Auslegung der Hand Regel ist Katastrophal und vor allem ungerecht .

Diese Entscheidung hat das Spiel Kastriert .
Das war eine sehr harte Entscheidung, fand ich. Ich hätte den nicht gegeben. Aber ich hätte 1974 auch nicht den Elfer für Cruijff gegeben und den für Hölzenbein schon gar nicht.
  • Go to the top of the page

sauerland

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 550

1,491

Monday, June 3rd 2019, 8:46pm

Es kann doch nicht der Sinn eine Fußballspiels sein, dass ein Spieler einen oder beide Arme voll ausbreitet, und dann ein Kontakt mit dem Ball nicht strafbar ist. Das war ein glasklarer Elfer.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,769

1,492

Monday, June 3rd 2019, 8:47pm

Es kann doch nicht der Sinn eine Fußballspiels sein, dass ein Spieler einen oder beide Arme voll ausbreitet, und dann ein Kontakt mit dem Ball nicht strafbar ist. Das war ein glasklarer Elfer.

Seh ich auch so. Ich kann auch (und ehrlich, ich hab mich bemüht!) nicht verstehen, wie man da anderer Meinung sein kann. Klarer geht es einfach nicht.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,232

1,493

Monday, June 3rd 2019, 8:53pm

Man sollte die Regel einfach mal klarer formulieren. Von mir aus auch jede Berührung mit Arm oder Hand als strafbar ahnden.
Beim Hockey ist jede Berührung mit dem Fuß strafbar, da gibt es keine Diskussionen, obwohl das Ausweichen mit dem Fuß noch schwieriger sein dürfte.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

sauerland

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 550

1,494

Monday, June 3rd 2019, 9:03pm

Der Abwehrspieler war noch nicht einmal in Bewegung, sondern spreizte im Stand den Arm weit vom Körper weg. Warum auch immer. Sollte Mane den Arm absichtlich angeschossen haben, würde ich da noch nicht einmal eine Unsportlichkeit erkennen, denn so eine Dummheit muss bestraft werden. Der ist Profi und stellt sich mit ausgebreitetem Arm im eigenen Strafraum, nur wenig vom ballführenden Gegenspieler entfernt, entgegen.
  • Go to the top of the page

RvG

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 805

1,495

Monday, June 3rd 2019, 9:22pm

.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "RvG" (Jun 5th 2019, 10:42pm)

sauerland

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 550

1,496

Monday, June 3rd 2019, 9:31pm

Der Ball wäre nicht an den Arm gesprungen, wenn dieser angelegt gewesen wäre. Und es ist egal, ob er den Arm für eine Anweisung an einen Mitspieler oder für den Hinweis auf eine Flitzerin gehoben hat, der Arm war weit vom Körper weg. Die Verbreiterung der Körperfläche war eindeutig gegeben. Der Spieler war ja noch nicht einmal in Bewegung, das kommt doch noch erschwerend hinzu. Für mich klarer Elfer.
  • Go to the top of the page

sauerland

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 550

1,497

Monday, June 3rd 2019, 9:35pm

Zum Videoschiedsrichter: Der hat sich die Szene mit Sicherheit angesehen und den Elfer für klar bewertet. Kontakt zum Schiri war mit Sicherheit, wie bei allen Elfern, da
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,415

1,498

Monday, June 3rd 2019, 9:41pm

Der Abwehrspieler hat sich einfach blöd angestellt. Den Elfer kann man geben, vielleicht muss man ihn sogar geben. Die andere Seite der Medaille ist aber, dass man jetzt einfach den Gegenspieler zielgerichtet an den Arm schießen kann. Für mich sah es so aus, als ob Mané genau das getan hat, ich find´s irgendwie unfair. War aber auch ne dämliche Einladung.
  • Go to the top of the page

RvG

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 805

1,499

Monday, June 3rd 2019, 9:45pm

.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "RvG" (Jun 5th 2019, 10:41pm)

RvG

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 805

1,500

Monday, June 3rd 2019, 9:47pm

.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "RvG" (Jun 5th 2019, 10:40pm)