Sunday, August 25th 2019, 4:40am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,436

3,321

Friday, June 14th 2019, 10:42pm

Wir hatten auch schon 16 ic-es. Jojic und Novakovic zum Beispiel. Und Tosic. Die anderen 13 kann man hier nachlesen:

https://www.weltfussball.at/teams/1-fc-koeln/10/


Mal sehen, ob die Frankfurter es schlauer anstellen als unser Lieblingsverein. Inzwischen habe ich auch die Vermutung, dass es am Trainer gelegen haben könnte von wegen Abstieg. Meré und Cordoba waren eigentlich ihre Ablöse wert. Na ja, Cordoba´s 17 Mio werde ich nie verstehen, aber die 70 Mio für Jojic verstehe ich auch nicht. Cordoba müßte nächste Saison 30 Tore schießen oder Efzebü und Schaub vielleicht jeder 15. Dann hätte man mal ne Perspektive. So, wie damals nach Platz Fünf.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,233

3,322

Friday, June 14th 2019, 11:16pm

Um in der nächsten Saison wirklich nach dem Meister-Titel greifen zu können, plant der BVB laut Bild einen Transfer-Hammer. Der Vizemeister will Mats Hummels (30) zurückholen! Zwischen dem BVB und Bayern sollen bereits konkrete Gespräche stattfinden.

Eigentlich ein typischer Veh - Transfer.

Und ich dachte, der BVB will sich verstärken. Aber vielleicht will man ja Cathy nach Dortmund locken mit nem 4-Jahresvertrag für die Facebook-Seite.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,811

3,323

Friday, June 14th 2019, 11:39pm

Um in der nächsten Saison wirklich nach dem Meister-Titel greifen zu können, plant der BVB laut Bild einen Transfer-Hammer. Der Vizemeister will Mats Hummels (30) zurückholen! Zwischen dem BVB und Bayern sollen bereits konkrete Gespräche stattfinden.

Eigentlich ein typischer Veh - Transfer.

Und ich dachte, der BVB will sich verstärken. Aber vielleicht will man ja Cathy nach Dortmund locken mit nem 4-Jahresvertrag für die Facebook-Seite.

Aus meiner Sicht genau der erfahrene Verteidiger, der dem BVB im letzten Jahr gefehlt hat. Nur mit Jungspunden spielte vielleicht geilen Fußball, wirst aber nicht Meister. Und Hummels traue ich ehrlich gesagt auch noch 1-2 gute Spielzeiten zu.
  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,508

3,324

Saturday, June 15th 2019, 9:25am

Um in der nächsten Saison wirklich nach dem Meister-Titel greifen zu können, plant der BVB laut Bild einen Transfer-Hammer. Der Vizemeister will Mats Hummels (30) zurückholen! Zwischen dem BVB und Bayern sollen bereits konkrete Gespräche stattfinden.

Eigentlich ein typischer Veh - Transfer.

Und ich dachte, der BVB will sich verstärken. Aber vielleicht will man ja Cathy nach Dortmund locken mit nem 4-Jahresvertrag für die Facebook-Seite.

Aus meiner Sicht genau der erfahrene Verteidiger, der dem BVB im letzten Jahr gefehlt hat. Nur mit Jungspunden spielte vielleicht geilen Fußball, wirst aber nicht Meister. Und Hummels traue ich ehrlich gesagt auch noch 1-2 gute Spielzeiten zu.


Sehe ich auch so. Daher auch mal wieder völliger Schwachsinn, dass der Löw den entsorgt hat. Klar hat er nachgelassen, aber für mich immer noch ein sehr guter IV.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,306

3,325

Saturday, June 15th 2019, 11:40am

Um in der nächsten Saison wirklich nach dem Meister-Titel greifen zu können, plant der BVB laut Bild einen Transfer-Hammer. Der Vizemeister will Mats Hummels (30) zurückholen! Zwischen dem BVB und Bayern sollen bereits konkrete Gespräche stattfinden.

Eigentlich ein typischer Veh - Transfer.

Und ich dachte, der BVB will sich verstärken. Aber vielleicht will man ja Cathy nach Dortmund locken mit nem 4-Jahresvertrag für die Facebook-Seite.
Meine Meinung: Mit Hummels wäre Dortmund in dieser Saison Meister geworden, und zwar recht klar. Insofern: Kein typischer Veh-Transfer, sondern ein sehr, sehr guter Transfer, wenn es denn so kommt - und eine Riesenverstärkung für den BVB.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,233

3,326

Saturday, June 15th 2019, 11:53am

Das war auch auf die Tatsache, daß Hummels inzwischen 30 und mit seinen zuletzt gezeigten Leistungen stark absteigend ist, gemünzt.
Nicht umsonst wurden bei den Bayern die Innenverteidiger Hummels und Boateng als Schwachstellen ausgemacht.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,811

3,327

Saturday, June 15th 2019, 12:01pm

Das war auch auf die Tatsache, daß Hummels inzwischen 30 und mit seinen zuletzt gezeigten Leistungen stark absteigend ist, gemünzt.
Nicht umsonst wurden bei den Bayern die Innenverteidiger Hummels und Boateng als Schwachstellen ausgemacht.

ICH denke, dass es ein falsches Ausmachen von Schwachstellen war, ganz besonders im Hinblick auf BEIDE. Hummels hat für meine Begriffe eine sehr sehr starke Rückrunde gespielt. Das zukünftige Abwehr-Duo Hernández und Süle halte ich zwar auch für sehr stark, aber was dann ein Pavard auf IV bringt bei Ausfall durch Sperre oder Verletzung von den Erstgenannten, muss man mal abwarten. Ich persönlich sehe Pavard nichtmal als IV, sondern als RV. Dazu der Sprung zu den Bayern, den ja beileibe nicht jeder sofort hinbekommt.....
Sollte also Hummels gehen, sehe ich selbst Boateng (Stand heute bleibt er ja) nicht ohne Chance auf Spielzeit. Ganz generell muss ich auch sagen, dass MIR die Tatsache, Spieler schon mit 30 als „alt“ zu titulieren, ziemlich lächerlich erscheint. Aber wir werden sehen....

PS: Wenn es schon ein Veh-Transfer ist, warum holen wir ihn nicht? Würd mir gut gefallen ;)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,477

3,328

Saturday, June 15th 2019, 12:55pm

Um in der nächsten Saison wirklich nach dem Meister-Titel greifen zu können, plant der BVB laut Bild einen Transfer-Hammer. Der Vizemeister will Mats Hummels (30) zurückholen! Zwischen dem BVB und Bayern sollen bereits konkrete Gespräche stattfinden.

Eigentlich ein typischer Veh - Transfer.

Und ich dachte, der BVB will sich verstärken. Aber vielleicht will man ja Cathy nach Dortmund locken mit nem 4-Jahresvertrag für die Facebook-Seite.
Meine Meinung: Mit Hummels wäre Dortmund in dieser Saison Meister geworden, und zwar recht klar. Insofern: Kein typischer Veh-Transfer, sondern ein sehr, sehr guter Transfer, wenn es denn so kommt - und eine Riesenverstärkung für den BVB.
Kann mich bitte einer von euch auf Ballhöhe bringen? Wieso steht Veh jetzt für schlechte Transfers? Wegen der "Nichtgemacht-" oder wegen der "Gemacht-Traansfers"? Oder habe ich den Subtext falsch verstanden? Ich meine negative Schwingungen wahr genommen zu haben, wieso es die geben sollte, wird mir hoffentlich erklärt. ?(
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:


Wenn´s einfach wär, könnte es jeder :thumbsup:

Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,508

3,329

Saturday, June 15th 2019, 1:09pm

Ich glaube ein "typischer Veh-Transfer" wäre z.b. Czichos aufgrund des Alters und der Vertragslänge.
Von Prinzip her Unsinn, daher eigentlich gar nicht beachtenswert. :lol:
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,811

3,330

Saturday, June 15th 2019, 2:44pm

@Ron
Wegen Czichos und Sobiech, denke ich
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,615

3,331

Saturday, June 15th 2019, 3:05pm

@Ron
Wegen Czichos und Sobiech, denke ich
Wobei ich immer noxh der Meinung bin, dass beide ihre Berechtigung im Kader haben - als Backup allemal.
Wenn ein guter IV verpflichtet wird, passt das schon. Wir können uns keine 3 neue IV leisten, was das Gehalt betrifft, werden beide nicht in der Spitze angesiedelt sein.
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Kohlenbock" (Jun 15th 2019, 3:06pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,436

3,332

Saturday, June 15th 2019, 3:15pm

Um in der nächsten Saison wirklich nach dem Meister-Titel greifen zu können, plant der BVB laut Bild einen Transfer-Hammer. Der Vizemeister will Mats Hummels (30) zurückholen! Zwischen dem BVB und Bayern sollen bereits konkrete Gespräche stattfinden.

Eigentlich ein typischer Veh - Transfer.

Und ich dachte, der BVB will sich verstärken. Aber vielleicht will man ja Cathy nach Dortmund locken mit nem 4-Jahresvertrag für die Facebook-Seite.
Meine Meinung: Mit Hummels wäre Dortmund in dieser Saison Meister geworden, und zwar recht klar. Insofern: Kein typischer Veh-Transfer, sondern ein sehr, sehr guter Transfer, wenn es denn so kommt - und eine Riesenverstärkung für den BVB.
Kann mich bitte einer von euch auf Ballhöhe bringen? Wieso steht Veh jetzt für schlechte Transfers? Wegen der "Nichtgemacht-" oder wegen der "Gemacht-Traansfers"? Oder habe ich den Subtext falsch verstanden? Ich meine negative Schwingungen wahr genommen zu haben, wieso es die geben sollte, wird mir hoffentlich erklärt. ?(
Positive Schwingungen wirst du hier selten vernehmen, Veh betreffend nie. Er war und ist das Feindbild. Was die beiden IV betrifft: ich hab von denen kaum schlechte Spiele gesehen. Und wenn doch, dann ist Veh dafür verantwortlich. Natürlich nur für die schlechten Spiele.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "derpapa" (Jun 15th 2019, 3:15pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,306

3,333

Saturday, June 15th 2019, 3:15pm

(...)
Kann mich bitte einer von euch auf Ballhöhe bringen? Wieso steht Veh jetzt für schlechte Transfers? Wegen der "Nichtgemacht-" oder wegen der "Gemacht-Traansfers"? Oder habe ich den Subtext falsch verstanden? Ich meine negative Schwingungen wahr genommen zu haben, wieso es die geben sollte, wird mir hoffentlich erklärt. ?(
Du Sensibelchen - negative Schwingungen. Ich nehme hier bei Grottenhennes und anderen immer so einen erfrischenden Optimismus wahr und frage mich manchmal, ob doch etwas dran ist an der Mär, die Kölschen seien so ein wenig naiv und immer ein wenig zu himmelhochjauchzend. Negative Schwingungen oder gar Subtext, der den FC oder dessen Verantwortliche in ein schlechtes Licht rücken könnte, habe ich bei Hennes oder nobby noch nie wahrgenommen.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,880

3,334

Saturday, June 15th 2019, 3:51pm

@Ron
Wegen Czichos und Sobiech, denke ich
Wobei ich immer noxh der Meinung bin, dass beide ihre Berechtigung im Kader haben - als Backup allemal.
Wenn ein guter IV verpflichtet wird, passt das schon. Wir können uns keine 3 neue IV leisten, was das Gehalt betrifft, werden beide nicht in der Spitze angesiedelt sein.


Hör mir bloß mit Sobich auf, was der bei uns soll/sollte ist mir ein Rätsel! Auch Czichos spreche ich 1ste Liga ab, war aber wohl als Antrittsgeschenk für Markus gedacht.
Hoffe wir können die Beiden Rennschnecken noch abgeben, Beierlorzer bekommt Söre wieder in die Spur und es kommt noch ein neuer IV.
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,477

3,335

Saturday, June 15th 2019, 4:02pm

@Ron
Wegen Czichos und Sobiech, denke ich
Wobei ich immer noxh der Meinung bin, dass beide ihre Berechtigung im Kader haben - als Backup allemal.
Wenn ein guter IV verpflichtet wird, passt das schon. Wir können uns keine 3 neue IV leisten, was das Gehalt betrifft, werden beide nicht in der Spitze angesiedelt sein.


Hör mir bloß mit Sobich auf, was der bei uns soll/sollte ist mir ein Rätsel! Auch Czichos spreche ich 1ste Liga ab, war aber wohl als Antrittsgeschenk für Markus gedacht.
Hoffe wir können die Beiden Rennschnecken noch abgeben, Beierlorzer bekommt Söre wieder in die Spur und es kommt noch ein neuer IV.
Moin Joergi,
Czichos sehe ich deutlich besser als Du und viele andere, sprich bundesligatauglich. Sobiech hat bislang keine Bäume ausgerissen, den Stab breche ich noch nicht. Sein Körpergröße könnte bei Standards ein Waffe sein. Söre hat jetzt schon 2 Saisons hinter sich, in denen er nicht adäquat als IV eingesetzt wurde. Bei Ihm sieht alles nach Abschied aus. Mere wird bleiben und ist gesetzt. Kommt ein neuer linkshufiger IV, der besser ist als Czichos, soll es mir recht sein. Ich wäre sicherlich überrascht.

P.S. @ Joga, ich bin ein Sensibelchen und das ist gut so! :D
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:


Wenn´s einfach wär, könnte es jeder :thumbsup:

Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Ron Dorfer" (Jun 15th 2019, 4:05pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,127

3,336

Saturday, June 15th 2019, 4:07pm

Um in der nächsten Saison wirklich nach dem Meister-Titel greifen zu können, plant der BVB laut Bild einen Transfer-Hammer. Der Vizemeister will Mats Hummels (30) zurückholen! Zwischen dem BVB und Bayern sollen bereits konkrete Gespräche stattfinden.

Eigentlich ein typischer Veh - Transfer.

Und ich dachte, der BVB will sich verstärken. Aber vielleicht will man ja Cathy nach Dortmund locken mit nem 4-Jahresvertrag für die Facebook-Seite.
Meine Meinung: Mit Hummels wäre Dortmund in dieser Saison Meister geworden, und zwar recht klar. Insofern: Kein typischer Veh-Transfer, sondern ein sehr, sehr guter Transfer, wenn es denn so kommt - und eine Riesenverstärkung für den BVB.
Kann mich bitte einer von euch auf Ballhöhe bringen? Wieso steht Veh jetzt für schlechte Transfers? Wegen der "Nichtgemacht-" oder wegen der "Gemacht-Traansfers"? Oder habe ich den Subtext falsch verstanden? Ich meine negative Schwingungen wahr genommen zu haben, wieso es die geben sollte, wird mir hoffentlich erklärt. ?(
Positive Schwingungen wirst du hier selten vernehmen, Veh betreffend nie. Er war und ist das Feindbild. Was die beiden IV betrifft: ich hab von denen kaum schlechte Spiele gesehen. Und wenn doch, dann ist Veh dafür verantwortlich. Natürlich nur für die schlechten Spiele.
Positive Schwingungen haben auch gar keine Berechtigung, wie kann man drauf kommen hier positive Schwingungen zu erwarten?
Durch den Aufstieg, sorry, da muss ich ma :kugelnlachen:
Den wiederholten (!!!!!!), den man grad mit viel good will mal als Instandsetzung nach Totalschaden sehn kann.
Und Totalschäden hatten wir viele in den letzten Jahren, ganz viele.
Und wo da Platz für positive Schwingungen sein soll erschließt sich mir nun ganz und gar nicht.
Natürlich gibt's einige die diesen ganzen Arsch voller Rückschläge nach mal wieder einem Jahr in der Gurkenliga mit mal wieder einem Aufstieg feiern und darin positive Schwingungen spüren oder spüren wollen.
Frei nach dem Motto, was gestern war interessiert mich nicht, nach vorne schauen ist angesagt.
Klappt bei einigen, bei mir nicht.
Weil, gestern ist beim FC schneller wieder da, als ein starker 6er
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,688

3,337

Saturday, June 15th 2019, 4:09pm

@Ron
Wegen Czichos und Sobiech, denke ich
Wobei ich immer noxh der Meinung bin, dass beide ihre Berechtigung im Kader haben - als Backup allemal.
Wenn ein guter IV verpflichtet wird, passt das schon. Wir können uns keine 3 neue IV leisten, was das Gehalt betrifft, werden beide nicht in der Spitze angesiedelt sein.

Das wäre ja noch schöner!
Ich bin der Meinung,dass beide nicht erstligatauglich sind und sich selbst als Backups nicht bewähren werden.
Was den Leistungsaspekt angeht bin ich der gleichen Meinung....traurig genug!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,688

3,338

Saturday, June 15th 2019, 4:15pm

(...)
Kann mich bitte einer von euch auf Ballhöhe bringen? Wieso steht Veh jetzt für schlechte Transfers? Wegen der "Nichtgemacht-" oder wegen der "Gemacht-Traansfers"? Oder habe ich den Subtext falsch verstanden? Ich meine negative Schwingungen wahr genommen zu haben, wieso es die geben sollte, wird mir hoffentlich erklärt. ?(
Du Sensibelchen - negative Schwingungen. Ich nehme hier bei Grottenhennes und anderen immer so einen erfrischenden Optimismus wahr und frage mich manchmal, ob doch etwas dran ist an der Mär, die Kölschen seien so ein wenig naiv und immer ein wenig zu himmelhochjauchzend. Negative Schwingungen oder gar Subtext, der den FC oder dessen Verantwortliche in ein schlechtes Licht rücken könnte, habe ich bei Hennes oder nobby noch nie wahrgenommen.

@Joga,
ich glaube du solltest es besser erst gar nicht versuchen den Kölschen ansich verstehen zu lernen,dafür bist du viel zu weit weg und aus dem TV was du so von hier mitbekommst läuft eh nur der folkloristische Driss! :thumbdown:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,306

3,339

Saturday, June 15th 2019, 4:15pm

(...)

P.S. @ Joga, ich bin ein Sensibelchen und das ist gut so!:D

Nie etwas anderes behauptet. Auch die Wertung - Sensibilität ist eine höchst menschliche Eigenschaft, die ich ziemlich klasse finde. Leider geht sie vielen Menschen ziemlich ab bzw. bezieht sich auf eine intensive Form der Selbstwahrnehmung, jedoch wenig auf die Fähigkeit, auch im Umgang mit anderen (Menschen oder auch Tieren) mit-fühlend zu sein.
Daher: Willkommen im Klub der Memmen, Schlappschwänze und Warmduscher. Wenn ich ein wenig durchsetzungfähiger wäre, wäre ich ganz sicher der Chef in diesem Laden. Habe aber anderen den Vortritt gelassen. :fcfc:
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,306

3,340

Saturday, June 15th 2019, 4:17pm

(...)

@Joga,
ich glaube du solltest es besser erst gar nicht versuchen den Kölschen ansich verstehen zu lernen,dafür bist du viel zu weit weg und aus dem TV was du so von hier mitbekommst läuft eh nur der folkloristische Driss! :thumbdown:
Ich habe Köln bislang eigentlich nur gegoogelt und im TV noch nie bewusst wahrgenommen. Von daher bemühe ich mich weiterhin, den Kölschen hier im Forum verstehen zu lernen, das reicht. :thumbup:
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page