Thursday, July 18th 2019, 7:05pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,024

1,341

Friday, June 14th 2019, 7:36pm

@powerandi
Und selbst Zorc stand (zugegeben schon was her) schonmal auf der Fan-Abschussliste und auch Schröder wurde nicht allerwärmstens aufgenommen. Eigentlich war nur Rangnick noch nie in der Kritik glaub ich
Hier schon, obwohl ich ihn für einen der besten in der Liga halte.
Er würde uns weiterbringen, obwohl man ihm ja nachsagt er kann nur mit viel Geld glänzen. Trotzdem hätte ich ihn gerne bei uns
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,371

1,342

Friday, June 14th 2019, 7:43pm

@powerandi
Und selbst Zorc stand (zugegeben schon was her) schonmal auf der Fan-Abschussliste und auch Schröder wurde nicht allerwärmstens aufgenommen. Eigentlich war nur Rangnick noch nie in der Kritik glaub ich
Hier schon, obwohl ich ihn für einen der besten in der Liga halte.
Er würde uns weiterbringen, obwohl man ihm ja nachsagt er kann nur mit viel Geld glänzen. Trotzdem hätte ich ihn gerne bei uns

Auch für mich steht Erfolg vor Sympathie. Ich halte Rangnick für jemanden, der in jeder Geld-Kategorie Erfolg haben kann. Er hat ja in Ulm damals viel Erfolg bei wenig Etat gehabt.
Meistens sind aus meiner Sicht die Erfolgsleute eher nicht die großen Sympathieträger. Sei es Sammer, Hoeneß, Matthäus als Spieler und und und. Ist für mich eindeutig werthaltiger als Nettigkeit.
  • Go to the top of the page

Teutobock

Trainee

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 170

1,343

Friday, June 14th 2019, 11:08pm

@powerandi
Und selbst Zorc stand (zugegeben schon was her) schonmal auf der Fan-Abschussliste und auch Schröder wurde nicht allerwärmstens aufgenommen. Eigentlich war nur Rangnick noch nie in der Kritik glaub ich
Hier schon, obwohl ich ihn für einen der besten in der Liga halte.
Er würde uns weiterbringen, obwohl man ihm ja nachsagt er kann nur mit viel Geld glänzen. Trotzdem hätte ich ihn gerne bei uns

Auch für mich steht Erfolg vor Sympathie. Ich halte Rangnick für jemanden, der in jeder Geld-Kategorie Erfolg haben kann. Er hat ja in Ulm damals viel Erfolg bei wenig Etat gehabt.
Meistens sind aus meiner Sicht die Erfolgsleute eher nicht die großen Sympathieträger. Sei es Sammer, Hoeneß, Matthäus als Spieler und und und. Ist für mich eindeutig werthaltiger als Nettigkeit.


Da hast du wohl Recht. Dann müsste Armin Veh auch ein guter sein, bei all den Anfeindungen hier. Lassen wir uns überraschen. Wie jedes Jahr warte ich darauf, dass endlich ein spielstarker Sechser auftaucht. Wohl wieder vergebllich, Da man sich auch keinen aus dem Jugendpotential aufbaut wird das noch auf Jahre die Baustelle bleiben.
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,296

1,344

Saturday, June 15th 2019, 4:41pm

Hm,daum macht sich sorgen um denFC!
Hat dem deppen eigentlich noch keiner erklaert,dass herr veh unsere granaten in den letzten 4 tra sferwochen an land zieht,weil dann angeblich alle billiger sind und fuer lau ueber den ladentisch gehen!?
Ach ja,angeblich soll der FC auch 2 listen haben.eine auf der die etwas teureren spieler stehen und eine sagen wir mal gewoehnliche vom preis und der spielstaerke her.
Was nuetzen einem die tollsten listen,wenn man damit nichts anzufangen weiss?
@smokie
Ab sofort halte ich hier mein laestermaul und erfreue mich an deinem irrglauben auf stammspieler,die uns aus dem stand weiterhelfen koennen.
Wir werden dann sehen,mit welcher gurkentruppe wir dann am 16.08/17.o8.auflaufen,um uns wieder mal laecherlich zu machen.bis dann
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,371

1,345

Saturday, June 15th 2019, 4:54pm

@methusalem
Ich finde dein Lästermaul immer sehr erfrischend. Ganz ehrlich :)
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,296

1,346

Saturday, June 15th 2019, 5:55pm

@smokie
Jetzt mal unter uns baeckerburschen:der veh hat jetzt mindestens ein halbes jahr vorlaufzeit gehabt,sich um spieler zu kuemmern,die fuer den fc in frage kommen koennten.smokie ich sage bewusst koennten.da haette der schon lange abklopfen koennen,wo sind passende spieler,deren vertrag auslaeuft oder wo sind spieler,die noch ein jahr vertrag haben.2 jahre vertrag koennen wir wohl ausschliessen,wahrscheinlich nicht erschwinglich.jetzt lassen wir mal den fall soucek weg,ist vielleicht auch ungluecklich gelaufen.aber der veh muss doch jetzt einfach zig namen haben,die er schon im vorfeld kontaktiert haben muss,um fest brautzustellen,ob der ein oder andere spieler zum fc will.und in den faellen,naemlich bei ablauf der vertragszeit brauch ich schon mal gar nicht bis zum sankt nimmerleinstag zu warten.
Bei denen die 1jahr noch vertrag haben geht eine gewisse pokerei los.aber auch da muss ich wissen erschwinglich oder nicht.und warum die alle im august billiger sein sollen musst du mir mal erklaeren.das die billiger wuerden,weiss doch nicht nur der 1.fc koeln.das wissen doch vereine wie augsburg,freiburg oder sonstwer doch auch.also hast du doch da wieder ne erhoehte nachfrage,heisst,die sache wird wieder teurer.
Es sei denn,du willst wieder so ein schnaeppchen wie mit soucek machen,aber bei den katastrophalen finanziellen moeglichkeiten,aeusserst uebel und meiner meinung nach naiv gedacht.in der zwischenzeit springen dir naemlich die die einigermassen brauchbar und machbar waren,vom schiff.
Na ja,jeder mag glauben,was er will.ich seh schwarz.
Bis dann alter haudegen
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,249

1,347

Saturday, June 15th 2019, 6:12pm

@methusalem,
läßt du den Ironie Button absichtlich beiseite? Wieviele Vereine, egal in welcher Liga haben den weniger Vorlaufzeit gehabt? Haben alle anderen Vereine ihren Kader schon stehen? Der FC hat wie jeder andere Club nur eine begrenzte Anzahl von Kaderplätzen, gute Spieler keine Angebotsbegrenzung von Vereinen. Erkläre mir bitte, wie stellt der FC es an, einer Verstärkung zu erklären, dass er auf keine weiteren Angebote warten soll? Weil besser als beim FC kannst du´s nicht treffen? -Ich schwör! ?( Du gibst dir doch selbst ein Gegenargument, die gewisse Pokerei geht los. Die geht zu jeder Transferperiode los und endet eigentlich nie wirklich. Dazu gehören mindestens zwei Parteien, gerne auch 3,4,5 etc.. Aus Erfahrung kann ich dir mitteilen,du wirst nicht bis zum Sankt Nimmerleinstag warten müssen, 31.08.18:00 Uhr fällt der Hammer.
Schwarz ist die mit Abstand dominierende Farbe im Universum, dein Blick ist also nicht getrübt ;)

Tschuldigung, falls ich mich in einen Privatchat gedrängt haben sollte :winken:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

FC-Mogwei

Beginner

Date of registration: Jun 12th 2016

Posts: 52

1,348

Saturday, June 15th 2019, 6:38pm

Und täglich grüßt das Murmeltier :weihnachten:
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,296

1,349

Saturday, June 15th 2019, 8:07pm

Kein problem ron dorfer!
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,296

1,350

Saturday, June 15th 2019, 8:14pm

Fc-Mogwei
Mich gruesst auch so manches beim FC.da kannst du dich aber drauf verlassen.wenn du das noch
Alles mit dem FC erleben willst,was ich schon mit dem FC erlebt habe,Musst du aber noch ganz schoen lange leben.
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,296

1,351

Saturday, June 15th 2019, 8:49pm

@ron dorfer
Wenn deine these stimmen wuerde,erklaer mir bitte,warum ein schindler so frueh einen vertrag bei uns unterschrieben hat und das ist nur einer.wenn du einem spieler in dem segment,in dem wir fischen,ein attraktives angebot machst,wird er zusagen oder absagen,weil er eh woanders hin will und was ganz anderes im auge hat,aber nicht wegen 5 euro 80 ablehnen oder zusagen.richtig pokern tun die in ganz anderen regionen.bei uns in diesen bereichen wird das angebot leicht erhoeht und es gibt die ein oder andere zusage seitens des vereins und fertig.oder warum glaubst du gehen soviele verpflichtungen glatt ueber die buehne.wenn man dir glauben schenken darf,muessten die sich ja alle totpokern.
Trotzdem nix fuer ungut,aber hier gehen wohl die meinungen stark auseinander
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,249

1,352

Saturday, June 15th 2019, 9:20pm

@ron dorfer
Wenn deine these stimmen wuerde,erklaer mir bitte,warum ein schindler so frueh einen vertrag bei uns unterschrieben hat ...

Trotzdem nix fuer ungut,aber hier gehen wohl die meinungen stark auseinander
@methusalem

Natürlich nix für ungut, wir sind ja hier, um Meinung
auszutauschen. Dabei sind verschiedene Meinungen das Salz in der Suppe, wenn
Argumente Teil des Austauschs sind.

Ich mag dir gern erläutern, wieso wir Schindler so früh
vertraglich an uns gebunden haben. Du wirst zugestehen, dass es eher die
Ausnahme denn die Regel ist, dass Transfers so früh fix werden. Die nötigen
Zutaten hierfür: Der FC hatte eine Schwäche auf Rechts diagnostiziert und zwar
nahezu alle Verantwortlichen, nicht nur ein oder zwei. Ich gehe davon aus, dass
der FC ein Anforderungsprofil erstellte und Schindler da ganz weit oben stand.
Denn Schindler gehörte zu den Spielern, die sportlich sinnvoll passen und nicht
zu vergessen, ablöse-frei waren. Der einzig relevante Ansprechpartner des FC war
somit der Spieler/Berater selbst, Kiel als Verein war außen vor. Die
Geschwindigkeit erklärt sich also alleine dadurch, dass nur 2 Parteien mit von
der Partie waren.

Äehlig hat kürzlich erwähnt, dass der Großteil der Transfers
in den letzten zwei Wochen des Transferfensters über die Bühne geht. Ich
zweifle nicht an seiner Statistik und ich fand ein paar seiner Argumente,
wieso, weshalb dieses „Phänomen“ auftritt, durchaus stichhaltig. Erst am Ende
der Vorbereitungen herrscht wirklich Klarheit, sowohl für die Spieler, als auch
für die Vereine. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit auf Einsatzminuten ist die
Frage der Spieler, welchen Bedarf kann man intern decken, wo muss eine externe
Verstärkung her und wie dringend wird diese benötigt. Das sind die Zutaten für
richtiges Poker. Da pokern sich nicht
alle tot, dennoch kommt es mehrfach vor, dass sich der ein oder andere
verzockt.

Pokern ist ein sehr diffiziles Spiel, je besser die Karten, je
höher das Budget, desto „blöder“ kannst du als Poker-Spieler sein. Je
schlechter die Karten, desto besser sollte der Bluff sitzen. In der Regel
kennen die Berater den Markt, trotzdem liegt es auch in ihrem Interesse, das
höchstmöglich Angebot anzunehmen. Dir ist klar, das beste Angebot ist selten
das erste. Anders als bei Schindler haben wir also im „normalen“ Betrieb mindestens
4 Parteien am Tisch. 2 Clubs, den Spieler und mindestens einen Berater.

Das Salz in Suppe beim Pokern sind „unvorhersehbare“ Variablen.
Beispielsweise könnte sich ein Spieler, ein wichtiger Baustein, kurz vor
Schluss massiv verletzen. Ein Nachwuchsspieler einen dermaßen guten Eindruck
hinterlassen, dass der Verein im letzten Moment Abstand von einer externen
Verpflichtung nimmt.

Spieler, die sich verzocken, halten sich bei Neururer fit und
hoffen auf eine Verpflichtung außerhalb des Transferfensters, da vereinslos. Vereine,
die zu hoch pokern müssen beten und ggf. im Winter Lehrgeld zahlen. :winken:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,371

1,353

Saturday, June 15th 2019, 10:36pm

@methusalem
Aus Zeitgründen in Kürze, Ron ließ es auch schon anklingen.

Zwei Möglichkeiten:
1.) Sofort alles unter Dach und Fach haben. Wäre optimal. ABER: Einige Dinge klären sich auch erst nach der ersten Vorbereitung auf Spielerseite, nämlich wenn ihnen dann erklärt wird, dass sie evtl. eher hinten dran sind.
Daher
2.) An Spieler herangehen, die in Verein x nicht die Stamm-Perspektive haben, die sie sich vorgestellt haben. Da kann man dann auch Schnäppchen machen, da der Club sie auch loswerden will.
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,296

1,354

Saturday, June 15th 2019, 10:50pm

Bei schindler war es nur der verein und der berater,die am tisch sassen und gerade weil er abloesefrei war,haette er hoch pokern koennen,z.B.mit anderen vereinen drohen,auch wenn es sie ielleicht nicht gab.Dass wir den spieler brauchten ist dabei uninteressant,soucek haetten wir au ch gebraucht.Ergebnis bekannt.Aber ich will das ganze nicht auf die spitze treiben.Fakt ist,er hat unterschrieben und ich denke,dass das was werden kann.Ein bisschen geduld sollte man schon haben.Die von dir geschilderte restliche sachlage kann ich zumindest nachvollziehen.Hoffen wir,dass der vo dir erwaehnte herr aehlig recht behaelt,sonst gnade ihm der liebe gott.Belassen wir es dabei,sonst gibt das ganze wieder ein totes rennen.Brauch ich nicht unbedingt.
Schoenen abend noch!
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Methusalem" (Jun 15th 2019, 10:53pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,342

1,355

Sunday, June 16th 2019, 2:12am

@Rolf,
was bin ich froh,wenn du wieder an einem richtigen PC sitzt! :pinch:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,024

1,356

Sunday, June 16th 2019, 9:17am

Was man so ließt wo wir Talente suchen, u.a in Indianapolis und Laoioning, oder so ähnlich, herrlich herrlich :kugelnlachen: :kugelnlachen:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,257

1,357

Sunday, June 16th 2019, 10:47am

Was man so ließt wo wir Talente suchen, u.a in Indianapolis und Laoioning, oder so ähnlich, herrlich herrlich :kugelnlachen: :kugelnlachen:
Als kleiner Verein musst du kreativ sein - Nordkap soll auch nicht so häufig frequentiert sein von internationalen Scouts.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Joganovic" (Jun 16th 2019, 10:47am)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,257

1,358

Sunday, June 16th 2019, 10:49am

@Rolf,
was bin ich froh,wenn du wieder an einem richtigen PC sitzt! :pinch:

Wir sollten für ein Seniorensmartphone zusammenlegen, vielleicht noch ne Brille, dann passt das schon. Hauptsache er bleibt uns hier erhalten und man kann irgendwann erkennen, was er gemeint haben könnte. Bald muss man ihn deuten wie Kafka - und das hat Vorteile, solange man die Deutungshoheit hat. ^^

Mein Oma sagte übrigens immer: "Bub, mach dich nicht lustig über die Gebrechen der alten Leute!" Die meinte aber das "Reißen" in den alten Knochen bei Wetterumschwung - nicht die Tücken der modernen Technik.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Joganovic" (Jun 16th 2019, 10:50am)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,158

1,359

Sunday, June 16th 2019, 12:42pm

Der Wechsel von Sonny Kittel zum HSV wird wohl zeitnah über die Bühne gehen. Laut ‚Hamburger Morgenpost‘ trifft der Flieger des 26-Jährigen am heutigen Sonntag in der Hansestadt ein. Im Anschluss seien noch einige Details zu klären. Am Montag soll Kittel, der auch beim 1. FC Köln im Gespräch war, dann den obligatorischen Medizincheck beim HSV absolvieren.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,249

1,360

Sunday, June 16th 2019, 12:43pm

Was man so ließt wo wir Talente suchen, u.a in Indianapolis und Laoioning, oder so ähnlich, herrlich herrlich :kugelnlachen: :kugelnlachen:
Als kleiner Verein musst du kreativ sein - Nordkap soll auch nicht so häufig frequentiert sein von internationalen Scouts.
Als Okudera im Juli 1977 als erster Spieler aus Japan zum 1. FC Köln in die
Fußball-Bundesliga wechselte, wurde er eher belächelt, doch setzte er sich
unter Trainer Hennes Weisweiler schnell durch und wurde Stammspieler. Im ersten
Jahr wurde er gleich deutscher Meister und DFB-Pokalsieger. Okuderas
Flugkopfball, mit dem er am 29. April 1978 den Treffer zum 0:5-Endstand am
letzten Bundesligaspieltag der Kölner Meistersaison 1977/78 im beim FC St. Pauli erzielte, wurde zum Tor des
Monats gewählt.

In Köln haben wir doch gelernt, es ist egal wo du herkommst, entscheidend ist, wer
du bist. In der Bundesliga spiel(t)en schon viele aus vermeintlich kleinen
Länder, die große Fußstapfen hinterließen.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page