Friday, July 19th 2019, 12:07pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,189

21

Tuesday, June 18th 2019, 9:34pm

Ich kenne den nicht und warte erstmal ab, bis er hier vorspielt. Seine Braut gefällt mir jedenfalls, obwohl ich die auch nicht näher kenne. Jetzt haben wir 32 Mann im Kader, ich finde, das sind ein paar zuviel.
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,296

22

Tuesday, June 18th 2019, 9:55pm

Ich kenne den nicht und warte erstmal ab, bis er hier vorspielt. Seine Braut gefällt mir jedenfalls, obwohl ich die auch nicht näher kenne. Jetzt haben wir 32 Mann im Kader, ich finde, das sind ein paar zuviel.
Die sind doch beim FC zu bloede geradeaus zu laufen,ohne sich zu verletzen.wenn das training los geht ,werden sich die reihen radikal lichten.
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

RvG

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 749

23

Tuesday, June 18th 2019, 10:03pm

Ich kenne den nicht und warte erstmal ab, bis er hier vorspielt. Seine Braut gefällt mir jedenfalls, obwohl ich die auch nicht näher kenne. Jetzt haben wir 32 Mann im Kader, ich finde, das sind ein paar zuviel.
Die sind doch beim FC zu bloede geradeaus zu laufen,ohne sich zu verletzen.wenn das training los geht ,werden sich die reihen radikal lichten.


Ich verstehe nicht warum du das schreibst . Hast du wirklich eine so geringe Meinung über all die jetzt im Amt befindlichen inkl. des Teams ?

Ist das Sarkasmus oder einfach ein Scherz den ich nicht verstehe .
Das ist derart geringschätzend das ich nicht begreife wie man sich , mehr oder weniger , täglich mit dem Verein beschäftigen kann um dann so eine Statement abzugeben .

Erkläre es mir , bitte . Ich verstehe es nicht .
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,374

24

Tuesday, June 18th 2019, 10:24pm

und wenn ich teilweise die Schlagzeilen über den Belgier lese kommen mir u.a Schlagzeilen wie damals unter Schmadtke und zB Clemens in Erinnerung:
Schmadtke gelingt oder präsentiert TRANSFER HAMMER......
weil er Clemens von Mainz zurückholte.
ich konnte schon da das Lachen und Kopfschütteln nicht unterdrücken.
Da kann der gute Birger nix für, drücke ihm und uns natürlich die Daumen

Naja, Presse halt.
Ich finde: Ein nicht zu alter Stammspieler eines belgischen Top-Clubs, der es in den Dunstkreis ihrer wirklich guten Nationalmannschaft schafft als MÖGLICHE Alternative zu Witsel, ist für einen Aufsteiger recht weit oben im Regal.
Muss man natürlich nicht gut finden und ja, dass wir überhaupt nur Aufsteiger sind ist eh Scheisse, aber so ist die Situation nunmal. Viel mehr kann man nicht erwarten, finde ich.
  • Go to the top of the page

Hermes

Professional

Date of registration: Jun 27th 2016

Posts: 998

25

Tuesday, June 18th 2019, 11:44pm

Ich sehe das so ähnlich wie Smokie und bin deshalb mit dem Transfer erstmal zufrieden.

Ich denke mit Schrecken an Schwaadtke, der unbedingt Sané wollte und davon faselte, auch einen Plan B, C, D, E, F und so weiter zu haben. Das Ende vom Lied: Sané kam nicht, und von den anderen Plänen ward nie wieder etwas gehört.

Und jetzt? Nachdem uns erstmal allen die Spucke weg geblieben ist, wird recht schnell Plan B realisiert. Jetzt müssen wir alle hoffen, dass dieser Plan B greift. Und unwahrscheinlich ist das ja nicht.

Jetzt wird wohl viel auf die ersten Eindrücke und Kostproben seines Könnens ankommen. Funktioniert da einiges auf Anhieb nicht, wird er hier schnell "der Verstrahlte" genannt werden. Haut er sich aber richtig rein und hilft uns sichtlich weiter, werden wir angesichts seiner Größe schnell liebevoll-stolz von unserem "kleinen Bälger" sprechen. Und Bürgi wird den Steig ablegen und stattdessen den Namen "Bürger Verstraete" führen...
„Kapitalismus ist wie ein toter Hering im Mondenschein. Er glänzt, aber er stinkt.“ (Otto Ludwig Piffl)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,175

26

Wednesday, June 19th 2019, 9:37am

Ich bin mir derzeit noch nicht sicher, ob Birger Verstraete nun der angekündigte Königstransfer für diesen Sommer ist. Seine Präsentation war ziemlich unspektakulär, zumal Veh noch im Urlaub weilte. Oder kommt der eigentliche Königstransfer noch? In einigen Wochen werden wir es wissen.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Jun 19th 2019, 9:37am)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,343

27

Wednesday, June 19th 2019, 9:41am

Naja,
was heisst in unserer Situation schon "Königstransfer"?
DEN wird es imho so nicht geben,es werden wohl noch zwei Spieler kommen,die unseren völlig aufgeblähten Kader ergänzen bis leicht verstärken....
Mehr ist für 4 Mio's eben nicht drin es sei denn man leiht sich zwei gute Spieler für je zwei Mio's.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,025

28

Wednesday, June 19th 2019, 9:46am

Der König von Liechtenstein evtl, für 750.000 :kugelnlachen: :kugelnlachen:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,374

29

Wednesday, June 19th 2019, 9:48am

Ich kann mit dem Begriff „Königstransfer“ schon relativ wenig anfangen, zumal dies ja auch mit einer Bewertung einhergehen muss, die man jetzt noch nicht machen kann?!
Wenn ich einen Stürmer für 50 Millionen kaufe, der dann 30 Mal trifft, oder einen jungen Verteidiger für 200.000€, der am Ende seiner ersten Saison Stamm-IV der Nationalmannschaft ist....welcher ist dann der „Königstransfer“?

Zu Birger habe ich es ja schon gesagt: Find ich ziemlich weit oben im Regal. Nicht mal nur für uns, auch bei unseren „Mitbewerbern“ um die Plätze 10-15 würde ich das so sehen.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,542

30

Wednesday, June 19th 2019, 10:09am

Ich kann mit dem Begriff „Königstransfer“ schon relativ wenig anfangen, zumal dies ja auch mit einer Bewertung einhergehen muss, die man jetzt noch nicht machen kann?!
Wenn ich einen Stürmer für 50 Millionen kaufe, der dann 30 Mal trifft, oder einen jungen Verteidiger für 200.000€, der am Ende seiner ersten Saison Stamm-IV der Nationalmannschaft ist....welcher ist dann der „Königstransfer“?

Zu Birger habe ich es ja schon gesagt: Find ich ziemlich weit oben im Regal. Nicht mal nur für uns, auch bei unseren „Mitbewerbern“ um die Plätze 10-15 würde ich das so sehen.

Na ja, es ist halt relativ unlustig, wenn man erst mal draufhaut und behauptet, man könne den Kader mit 10 Mio. nicht auf den bekannten Positionen verstärken und wenn nun schon der 3. Transfer gemacht wird, der zumindest von den meisten Usern positiv aufgenommen wird.
Man stelle sich vor, es kämen auch noch ein oder gar zwei gute IV.
Schlechte Zeiten für Schwarzseher.
;)
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,175

31

Wednesday, June 19th 2019, 10:16am

Ich kann mit dem Begriff „Königstransfer“ schon relativ wenig anfangen, zumal dies ja auch mit einer Bewertung einhergehen muss, die man jetzt noch nicht machen kann?!
Wenn ich einen Stürmer für 50 Millionen kaufe, der dann 30 Mal trifft, oder einen jungen Verteidiger für 200.000€, der am Ende seiner ersten Saison Stamm-IV der Nationalmannschaft ist....welcher ist dann der „Königstransfer“?

Zu Birger habe ich es ja schon gesagt: Find ich ziemlich weit oben im Regal. Nicht mal nur für uns, auch bei unseren „Mitbewerbern“ um die Plätze 10-15 würde ich das so sehen.

Na ja, es ist halt relativ unlustig, wenn man erst mal draufhaut und behauptet, man könne den Kader mit 10 Mio. nicht auf den bekannten Positionen verstärken und wenn nun schon der 3. Transfer gemacht wird, der zumindest von den meisten Usern positiv aufgenommen wird.
Man stelle sich vor, es kämen auch noch ein oder gar zwei gute IV.
Schlechte Zeiten für Schwarzseher.
;)

Kicker und Bild schreiben unisono, daß angeblich noch ein IVer und ein Sechser kommen sollen. Zwei Innenverteidiger fände ich aber auch wahrscheinlicher.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Jun 19th 2019, 10:16am)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,343

32

Wednesday, June 19th 2019, 10:21am

Es ist doch zum jetzigen Zeitpunkt völlig latte ob man die neuen Spieler eher kritisch,oder als Berufsoptimist dieselbigen als Verstärkungen sieht......man muss warten was sie zeigen also gibt es weder für die eine noch auf der anderen Seite „schlechte Zeiten“! :weihnachten:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,343

33

Wednesday, June 19th 2019, 10:24am

Ich kann mit dem Begriff „Königstransfer“ schon relativ wenig anfangen, zumal dies ja auch mit einer Bewertung einhergehen muss, die man jetzt noch nicht machen kann?!
Wenn ich einen Stürmer für 50 Millionen kaufe, der dann 30 Mal trifft, oder einen jungen Verteidiger für 200.000€, der am Ende seiner ersten Saison Stamm-IV der Nationalmannschaft ist....welcher ist dann der „Königstransfer“?

Zu Birger habe ich es ja schon gesagt: Find ich ziemlich weit oben im Regal. Nicht mal nur für uns, auch bei unseren „Mitbewerbern“ um die Plätze 10-15 würde ich das so sehen.

Na ja, es ist halt relativ unlustig, wenn man erst mal draufhaut und behauptet, man könne den Kader mit 10 Mio. nicht auf den bekannten Positionen verstärken und wenn nun schon der 3. Transfer gemacht wird, der zumindest von den meisten Usern positiv aufgenommen wird.
Man stelle sich vor, es kämen auch noch ein oder gar zwei gute IV.
Schlechte Zeiten für Schwarzseher.
;)

Kicker und Bild schreiben unisono, daß angeblich noch ein IVer und ein Sechser kommen sollen. Zwei Innenverteidiger fände ich aber auch wahrscheinlicher.
Sehe ich auch so,denn neben Mere brauchen wir dringend noch einen etatmäßigen IV!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,374

34

Wednesday, June 19th 2019, 10:26am

@Powerandi
Ich finde den zweiten 6er wahrscheinlicher. Schauen wir mal, wer Recht hat ;)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,175

35

Wednesday, June 19th 2019, 10:45am

@Powerandi
Ich finde den zweiten 6er wahrscheinlicher. Schauen wir mal, wer Recht hat ;)

Vielleicht holt man doch noch einen Hünen? :D
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,374

36

Wednesday, June 19th 2019, 11:04am

@Powerandi
Ich finde den zweiten 6er wahrscheinlicher. Schauen wir mal, wer Recht hat ;)

Vielleicht holt man doch noch einen Hünen? :D

Würde auf den Bilbaoaner zutreffen
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 14th 2015

Posts: 2,129

37

Wednesday, June 19th 2019, 11:32am

Den zweiten Sechser müsste mir dann doch mal jemand erklären.

Kommt der dann als Backup für den Belgier? Für die Spiele, wo der Gegner körperlich größer ist? Kosten beide zusammen dann so viel wie eine Suzcuk?

Beierlorzer will doch ein 4-4-2 spielen. Die Außen im Mittelfeld sind gesetzt. Bleiben 2 Plätze für Höger, Koziello, Özcan, Verstraete, Mister X und evt. noch Hauptmann. Jedenfalls dürfte dann wenigstens Hector auf RAV bleiben. Hoffe ich.
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,296

38

Wednesday, June 19th 2019, 11:40am

Ich kann mit dem Begriff „Königstransfer“ schon relativ wenig anfangen, zumal dies ja auch mit einer Bewertung einhergehen muss, die man jetzt noch nicht machen kann?!
Wenn ich einen Stürmer für 50 Millionen kaufe, der dann 30 Mal trifft, oder einen jungen Verteidiger für 200.000€, der am Ende seiner ersten Saison Stamm-IV der Nationalmannschaft ist....welcher ist dann der „Königstransfer“?

Zu Birger habe ich es ja schon gesagt: Find ich ziemlich weit oben im Regal. Nicht mal nur für uns, auch bei unseren „Mitbewerbern“ um die Plätze 10-15 würde ich das so sehen.

Na ja, es ist halt relativ unlustig, wenn man erst mal draufhaut und behauptet, man könne den Kader mit 10 Mio. nicht auf den bekannten Positionen verstärken und wenn nun schon der 3. Transfer gemacht wird, der zumindest von den meisten Usern positiv aufgenommen wird.
Man stelle sich vor, es kämen auch noch ein oder gar zwei gute IV.
Schlechte Zeiten für Schwarzseher.
Kohlenbock,ist doch schoen,wenn das schwarz in ein deutliches grau auch bei mir uebergeht.ich denke, veh hat bis jetzt gemessen an unseren finanziellen moeglichkekten gute arbeit geleistet.wir muessen bloss gucken ,dass wir hinten drin noch einen schnellen grossen kriegen.wobei schnell und gross ist immer so ne sache.


Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,374

39

Wednesday, June 19th 2019, 11:43am

Den zweiten Sechser müsste mir dann doch mal jemand erklären.

Kommt der dann als Backup für den Belgier? Für die Spiele, wo der Gegner körperlich größer ist? Kosten beide zusammen dann so viel wie eine Suzcuk?

Beierlorzer will doch ein 4-4-2 spielen. Die Außen im Mittelfeld sind gesetzt. Bleiben 2 Plätze für Höger, Koziello, Özcan, Verstraete, Mister X und evt. noch Hauptmann. Jedenfalls dürfte dann wenigstens Hector auf RAV bleiben. Hoffe ich.

Also ICH gehe davon aus, dass wir bei drei Stürmern bleiben. Heißt für mich automatisch, dass wir je nach Gegner und Verletzten-Situation 4-4-2 ODER 4-5-1 (oder halt 4-4-1-1, is für mich gleich) spielen.
Özcan ODER Hauptmann rechne ICH raus, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass beide bleiben. Haste für 2 ODER 3 Positionen den belgischen Bürgi, Mr. X, Kozze, Höger und Özcan ODER Hauptmann. Und einen beliebigen von denen kannste eigentlich grundsätzlich als verletzt oder gesperrt rausrechnen für jeden Spieltag.
Passt doch dann halbwegs. Jetzt muss ich nur noch Recht haben :grins:
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,296

40

Wednesday, June 19th 2019, 12:01pm

@RvG
Mich macht das manchmal wahnsinnig,was da ablaeuft.aus einem spiel kommen sie schoen gescheitelt und gebuegelt wieder raus,beim training scheinen sie sich die knochen gegenseitig zu polieren.wenn ich dann im spiel sehe,wo das liebe fuesschen manchmal im zweikampf lieber wieder zurueckgezogen wird als voll durchzuziehen.wenn ich dann noch so unsere verletztengeschichte waehrend des trainings letzte saison ansehe,der hat aua hier und der hat Aua da.mann, mann,mann.
Du wirst sehen,auch wenn du das jetzt noch fuer voellig daneben haelst,es wird wieder so kommen,es sei denn das neue trainergespann hat mal ganz andere ideen.
Aber RvG nimms mir bitte nicht uebel,ich drueck mich schon .al ein bisschen burschikos und etwas ueberzogen aus.ich mein das nicht immer so wie das geschrieben rueberkommt.entschuldigung!!!
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page