Friday, July 19th 2019, 8:26pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

The Dude

Intermediate

Date of registration: Apr 24th 2019

Posts: 212

1,461

Thursday, June 20th 2019, 4:36pm

Ich hatte 19 Jahre geschrieben, weil er mit 19 Jahren 1. Liga gespielt hat und ich finde nicht so schlecht. Wenn ein Risse und ein Höger schlecht spielen, ist das scheinbar egal. Draußen bleiben die jungen Spieler. Die 2. Liga hätte man nutzen müssen um jungen Spielern eine Chance zu geben, wann denn sonst?
Ich will mich auch nicht zu sehr hinter Özcan stellen, vielleicht ist er durchschnittlicher Zweitligaspieler. Aber die paar Chancen, die er bekommen hat, waren mir echt zu wenig. Und dann Hauptmann und Koziello kaufen...lächerlich.
Mir wäre es übrigens völlig egal, ob die arrivierten Spieler sauer wären, wenn die Jungen spielen. Für den Abstieg waren die ganzen Kölner Lieblinge verantwortlich, Namen bekannt. Aber kein Nartey oder Özcan.


Özcan und Hauptmann bewegen sich deutlich unterhalb der Möglichkeiten eines Koziello.
Ich bedauere Özcans Weggang dennoch.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,256

1,462

Thursday, June 20th 2019, 5:24pm

Ich hatte 19 Jahre geschrieben, weil er mit 19 Jahren 1. Liga gespielt hat und ich finde nicht so schlecht. Wenn ein Risse und ein Höger schlecht spielen, ist das scheinbar egal. Draußen bleiben die jungen Spieler. Die 2. Liga hätte man nutzen müssen um jungen Spielern eine Chance zu geben, wann denn sonst?
Ich will mich auch nicht zu sehr hinter Özcan stellen, vielleicht ist er durchschnittlicher Zweitligaspieler. Aber die paar Chancen, die er bekommen hat, waren mir echt zu wenig. Und dann Hauptmann und Koziello kaufen...lächerlich.
Mir wäre es übrigens völlig egal, ob die arrivierten Spieler sauer wären, wenn die Jungen spielen. Für den Abstieg waren die ganzen Kölner Lieblinge verantwortlich, Namen bekannt. Aber kein Nartey oder Özcan.
Lieber Papa,
aus meiner Sicht unterliegst du einem Irrtum. Zumindest, wenn wir beide unterstellen, dass das bestmögliche Team den Rasen betreten soll. Der spezielle "Freund" von Drop aus Wien hat bei einem FC Stammtisch verwundert darauf hingewiesen, dass häufig die Spieler, welche nicht am Spiel teilgenommen haben, bei negativem Verlauf, als die Gewinner des Spiels beim Anhang gelten. Er war deshalb verwundert,weil er, aus meiner Sicht zu Recht, darauf verwies, dass diese Spieler aus Sicht des Trainers weniger geeignet waren, als diejenigen die gespielt haben. Im Einzelfall mag der Fan Recht haben, wobei eine Beweisführung kaum umsetzbar erscheint.
Özcan und Nartey waren sicherlich nicht hauptverantwortlich für den Abstieg, aber Teil des Kaders. Sie haben es nicht geschafft, eine Leistung zu erbringen, die dazu führte, den Abstieg zu vermeiden. Ganz unverantwortlich waren sie nicht.
Zudem unterschätzt du aus meiner Sicht die Dynamik, die unzufriedene arrivierte Spieler entfalten können, wenn sie im sportlichen Sinne auf der richtigen Seite stehen. Ist der Konkurrent faktisch besser hält sich die Solidarität in engen Grenzen. Denn jedem Spieler ist doch das Hemd näher, als die Hose. Ein besserer Mitspieler erhöht die eigenen Chancen auf Prämien, Erfolg etc.. Ein Trainer der trotzdem einen jungen Kicker auf Teufel komm raus fördert, verliert schnell die komplette Mannschaft. Das Leistungsprinzip ist nur in exklusivsten Ausnahmefällen außer Kraft setzbar, sonst schauen alle doof aus der Wäsche.
Ist natürlich nur meine Meinung. :winken:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,383

1,463

Thursday, June 20th 2019, 6:11pm

@Ron
In einer Sache hat der FC allerdings Fehler gemacht aus meiner Sicht: Wenn ich nach 60 Minuten deutlich führe, kann ich einen jungen Spieler einwechseln, damit der mal n bisschen Luft schnuppert. Und das kann man auch ganz offen sagen, dass man dies in so einer Situation macht.
Wenn das der Trainer nicht macht - ist es aus meiner Sicht falsch.
Wenn der erfahrene Bankdrücker das nicht versteht und dann beleidigt ist - muss er am besten Weg. Und zwar ganz ganz schnell.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,256

1,464

Thursday, June 20th 2019, 6:21pm

@Ron
In einer Sache hat der FC allerdings Fehler gemacht aus meiner Sicht: Wenn ich nach 60 Minuten deutlich führe, kann ich einen jungen Spieler einwechseln, damit der mal n bisschen Luft schnuppert. Und das kann man auch ganz offen sagen, dass man dies in so einer Situation macht.
Wenn das der Trainer nicht macht - ist es aus meiner Sicht falsch.
Wenn der erfahrene Bankdrücker das nicht versteht und dann beleidigt ist - muss er am besten Weg. Und zwar ganz ganz schnell.
@smokie
Kein Dissens! Magdeburg wäre z.B. auch eine der eher seltenen Möglichkeiten gewesen, um dem Nachwuchs in einem unbedeutenden Spiel Erfahrungen sammeln zu lassen. Der FC ist aber in der Regel in einer sportlich angespannten Situation, sprich es geht beim nächsten Spiel um etwas, das Vorrang hat. Selbstverständlich gehört zur Gesamtbetrachtung, dass der Nachwuchs ein Potential besitzt, dass ihm eine Chance einräumt, mit den "großen" Jungs mitzuhalten.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,191

1,465

Thursday, June 20th 2019, 8:05pm



Lieber Papa,
aus meiner Sicht unterliegst du einem Irrtum
Ist natürlich nur meine Meinung. :winken:
Nix Lieber, auch wenn diese Meinung natürlich zulässig ist. Beim geliebten FC bekommt die Jugend keine Chance. Ich sach nur Subotic und Pizarro. Und mir fällt noch die Einwechselung von Nartey in der 94 Minute ein, ich glaube bei deutlicher Führung. Offensichtlicher kannst du einen 18-jährigen nicht vor den Kopf stoßen. Und wir reden hier über 2. Bundesliga. Die Jungs merken also, dass sie zu schlecht für Liga 2 gehalten werden. Das gibt Selbstvertrauen, schon klar. Und die Absteiger können spielen wie sie wollen, ihr Einsatz ist gewiss. Wahrscheinlich bin ich da ein wenig schroff, weil ich den Absteigern ihren Verbleib aus Liebe zum FC nicht geglaubt habe. Die hätten niemanden gefunden, der ihnen das gleiche Gehalt gezahlt hätte. Das ist meine Wahrheit und deshalb bin ich denen gegenüber eher halb-freundlich eingestellt. Hector nehme ich hier raus, dass das klar ist. Der Rest hätte von mir aus das Weite suchen dürfen. In der Weite gab es aber nicht so viel Geld zu verdienen.
Ist auch nur meine Meinung, kann komplett falsch sein. Isse aber nicht.
  • Go to the top of the page

Quogeorge

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,301

1,466

Thursday, June 20th 2019, 8:17pm

Was ich überhaupt nicht verstanden habe , dass der FC ein Torwart Talent von der Firma aus Leipzig verpflichtet und ein angeblich Riesentalent nach Österreich verleiht ???
I was not ready for this
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,256

1,467

Thursday, June 20th 2019, 8:54pm



Lieber Papa,
aus meiner Sicht unterliegst du einem Irrtum
Ist natürlich nur meine Meinung. :winken:
Nix Lieber, auch wenn diese Meinung natürlich zulässig ist. Beim geliebten FC bekommt die Jugend keine Chance. Ich sach nur Subotic und Pizarro. Und mir fällt noch die Einwechselung von Nartey in der 94 Minute ein, ich glaube bei deutlicher Führung. Offensichtlicher kannst du einen 18-jährigen nicht vor den Kopf stoßen. Und wir reden hier über 2. Bundesliga. Die Jungs merken also, dass sie zu schlecht für Liga 2 gehalten werden. Das gibt Selbstvertrauen, schon klar. Und die Absteiger können spielen wie sie wollen, ihr Einsatz ist gewiss. Wahrscheinlich bin ich da ein wenig schroff, weil ich den Absteigern ihren Verbleib aus Liebe zum FC nicht geglaubt habe. Die hätten niemanden gefunden, der ihnen das gleiche Gehalt gezahlt hätte. Das ist meine Wahrheit und deshalb bin ich denen gegenüber eher halb-freundlich eingestellt. Hector nehme ich hier raus, dass das klar ist. Der Rest hätte von mir aus das Weite suchen dürfen. In der Weite gab es aber nicht so viel Geld zu verdienen.
Ist auch nur meine Meinung, kann komplett falsch sein. Isse aber nicht.
@Nix lieber Papa,

wir sind uns einig, dass wir mit Wohlwollen vermehrt Spieler aus dem eigenen Nachwuchs in der ersten
Herrenmannschaft spielen sehen würden. Ich glaube wir sind, unabhängig vom
Alter der Spieler, beide daran interessiert, dass die Spieler unserer Farben
möglichst erfolgreich zusammenspielen.

Profi-Sportler sind Konkurrenzkampf gewöhnt und bislang haben die Jungs diesen Kampf auch
erfolgreich bestritten. Sonst wären sie nicht im Kader. Alter ist für sich
genommen keine Tugend, für Jugend gilt dasselbe. Sprich, wenn die jungen Kicker
spielen wollen, müssen sie besser sein als ihre Konkurrenz. Wer das nicht
schafft braucht entweder einen Tapetenwechsel, einen neuen Trainer oder eine
neue Berufswahl.

Die Absteiger, ich würde sagen, die Aufsteiger, können natürlich nicht spielen, wie sie wollen. Da warst
du ein wenig burschikos. :D Sie haben sich allerdings einen größeren Kreditrahmen
erarbeitet. Ich halte das für natürlich und auch gerechtfertigt. Selbstverständlich
nur in einem vertretbaren Rahmen. Gesellen vertraue ich beruflich auch mehr,
als Azubis. Bei bestimmten Tätigkeiten darf nur der Meister ran.

Das liebe Geld ist in meinen Augen ein Scheinargument. Die Aufsteiger haben alle zu verminderten
Bezügen gespielt und somit auch das Risiko des Nicht-Aufstiegs finanziell
getragen. Ihre Gehälter steigen zur neuen Saison wieder auf das vorherige
Gehaltsniveau. Ob sie woanders mehr oder weniger verdient hätten weiß ich nicht,
du schon. Ich weiß aber, dass einige Absteiger ihr persönliches Glück woanders
suchten. Das sind für mich Absteiger. :winken:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Ron Dorfer" (Jun 20th 2019, 8:55pm)

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,757

1,468

Friday, June 21st 2019, 1:03am

Wenn Özcan geht, bin ich erstmal beleidigt.

Willkommen im Club, Özcan würde ich gerne neben dem Kampf Belgier sehen. Ist ja auch einige Zentimeter größer! Wird aber wohl auf den hüftsteifen Höger hinaus laufen.
Schade!(Ist jetzt kein Niedermachen, nur Marco und Marcel Risse haben scheinbar fertig, so Leid es mir auch tut)!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "joergi" (Jun 21st 2019, 1:04am)

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,757

1,469

Friday, June 21st 2019, 1:24am

Ich hatte 19 Jahre geschrieben, weil er mit 19 Jahren 1. Liga gespielt hat und ich finde nicht so schlecht. Wenn ein Risse und ein Höger schlecht spielen, ist das scheinbar egal. Draußen bleiben die jungen Spieler. Die 2. Liga hätte man nutzen müssen um jungen Spielern eine Chance zu geben, wann denn sonst?
Ich will mich auch nicht zu sehr hinter Özcan stellen, vielleicht ist er durchschnittlicher Zweitligaspieler. Aber die paar Chancen, die er bekommen hat, waren mir echt zu wenig. Und dann Hauptmann und Koziello kaufen...lächerlich.
Mir wäre es übrigens völlig egal, ob die arrivierten Spieler sauer wären, wenn die Jungen spielen. Für den Abstieg waren die ganzen Kölner Lieblinge verantwortlich, Namen bekannt. Aber kein Nartey oder Özcan.


Und nochmals, Treffer versenkt! Ich glaube wir beiden sollten wirklich mal Kuscheln, bei einem Bierabend. Ich hatte mir ja das Konzept "Jugend forscht" für die 2te Liga gewünscht, Dieses hätte mit einem Ruthenbeck als Trainer sicherlich klappen können, der konnte die Jungspunde einschätzen. Leider sind wir in die falsche Richtung gerudert, jetzt haben wir unsere Altlasten, die Rennschnecken, und unsere Jungspunde keine Spielpraxis! Wenn die Doofmunder schon den Führich (auch wenn für 2te) holen kann der auch nicht so schlecht sein! Wieder mal Chancen verschenkt. Mit dem Vergleich zu Kainz, ach ich höre lieber auf! :kopfwand:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,256

1,470

Friday, June 21st 2019, 2:50am

Ich verstehe was du sagen willst.

Bei Peter Stöger: Hat scheinbar viel von ihm gehalten und ihn mit sehr viel Vorsicht ins
Haifischbecken Bundesliga hineingeführt. Ich glaube damals war Salih noch im
A-Jugend Alter. Er hatte da schon eine ganz ordentliche Phase, nach der
Winterpause ist er in ein kleines Loch gefallen, was mit 18 Jahre das normalste
der Welt ist. Rückblickend hat er da seine ersten Schritte im Profifußball
gemacht. Die nachfolgende Saison war unsere Abstiegssaison. Da hat er bis Mitte
der Rückrunde sowohl unter Stöger als auch unter Ruthenbeck schon eine sehr gute
Rolle gespielt und war mit Guirassy zusammen einer der wenigen Lichtblicke. Seine
Leistungen waren da natürlich nicht von frei von Fehlern, aber das darf man von
einem Jungspund auch einfach nicht erwarten. Er kommt in eine Mannschaft in der
gar nichts klappt, das muss man auch mental erstmal verkraften. Danach wird
Stöger gefeuert. Stöger hat ihn an den Seniorenfußball herangeführt und war
dann gezwungen aufgrund von Verletzungen einem so gerade eben Volljährigen das
Vertrauen in der Startelf zu geben.

Stefan Ruthenbeck: Am Anfang, auch mangels Alternativen, hat Ruthenbeck viel ausprobiert. Gegen Frankfurt
wurde Salih z.B. im RM eingesetzt, wir haben da übel auf den Deckel bekommen. Ich
bin bei wirklich wenigen Personalentscheidungen von Ruthenbeck mitgegangen,
soll aber kein Thema sein. Ich glaube, dass Ruthenbeck von Salih überzeugt war.
Ob Salih so eine Saison, in der wirklich gar nix im Verein klappt, als relativ
junger Spieler in der Rückrunde verkraftet hat, sollte man in seine Überlegung
einbeziehen. Außerdem war Höger wieder fit und mit Koziello hatte man einen
Neuzugang geholt. Schwierige Situation.

Markus Anfang: Salih schien durch die Höger Verletzung auf der 6 in der Pole Position zu sein und
hat wie so oft in der Vorbereitung überzeugt. Nach einer „durchwachsenen“
ersten Halbzeit war er danach bei Anfang faktisch außen vor. Das Anfang
wirklich keinen jungen Spieler, zu Beginn nicht mal Meré, wirklich konstant hat
spielen lassen und dass wir sehr viele Spieler für seine Position hatten, bzw.
dass die Paradeposition von Salih in der Formation von Anfang nie existierte
(Für mich auf der Doppel 6 am stärksten, mit Verstraete sehe ich da Potential)
darf man dabei nicht vergessen. 2/3 Positionen waren immer von 2 offensiven
Spielern (Schaub und Drexler) besetzt und auf der 6 hatte sich Anfang recht
schnell auf Höger festgelegt. Am Ende hat Anfang sich aus einem Pool aus 13-14
Spielern bedient. Der Rest war komplett chancenlos, Salih gehörte leider dazu.

Manchmal ist einfach alles festgefahren und man braucht einfach einen Tapetenwechsel/Neuanfang. Ich finde
zu einer guten Nachwuchsabteilung gehört auch, den Spielern keine Steine in den
Weg zu legen, wenn sie sich verändern wollen. Hat halt dann nicht sollen sein,
andere Mütter haben auch gute Talente. Mit Clemens, Hector, Horn, Gerhardt
& Co. haben wir ja eigentlich ausreichend Beispiele, mit denen es besser
lief. Allerdings kamen die auch zu ihren Einsätzen, weil ihre Alternativen
entweder nicht vorhanden oder Trash waren.
Langfristig würden wir mit so einer Einstellung auch besser bei
Nachwuchsspielern und interessanten Talenten ankommen.


So viele Talente haben wir noch nicht verkauft, die woanders durch die Decke gegangen sind. Wir sollten den Kader
eh ausdünnen, da ansonsten eh zu viele auf der Tribüne sind. Ich würde mich freuen, wenn Özcan den richtigen Weg woanders
findet. Ich halte eigentlich viel von ihm, aber ich glaube er wird hier nicht mehr zur Entfaltung kommen. Er
braucht ein neues Umfeld, wo er wirklich „reifen“ kann.

Vielleicht ist es eine Überlegung, ihn für relativ kleines Geld abzugeben und sich dafür eine recht hohe %-Klausel beim
Weiterverkauf zu sichern.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,503

1,471

Friday, June 21st 2019, 7:41pm

Führich wird mit Marco Reus verglichen (pressespiegel). Wäre natürlich toll, wenn er beim BvB auch so groß rauskommen würde. Reus wollte der FC damals auch nicht haben....
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,190

1,472

Saturday, June 22nd 2019, 2:45pm

TRANSFER NEWS

1. FC Köln are looking at Stevan Jovetić (AS Monaco) for 12,5 million euros. 30-year-old player is willing to play for 1. FC Köln.

Quelle: https://twitter.com/Random_Transfer/stat…647181994168320

Dieses Gerücht klingt sehr realistisch. :D
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,429

1,473

Saturday, June 22nd 2019, 2:59pm

TRANSFER NEWS

1. FC Köln are looking at Stevan Jovetić (AS Monaco) for 12,5 million euros. 30-year-old player is willing to play for 1. FC Köln.

Quelle: https://twitter.com/Random_Transfer/stat…647181994168320

Dieses Gerücht klingt sehr realistisch. :D


Den wollte der Daum vor 13 Jahren haben. Scheiterte damals u.a. daran, dass er mit 17 nicht wechseln durfte.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

JoeCool

Professional

Date of registration: Nov 16th 2018

Posts: 646

1,474

Saturday, June 22nd 2019, 3:27pm

TRANSFER NEWS

1. FC Köln are looking at Stevan Jovetić (AS Monaco) for 12,5 million euros. 30-year-old player is willing to play for 1. FC Köln.

Quelle: https://twitter.com/Random_Transfer/stat…647181994168320

Dieses Gerücht klingt sehr realistisch. :D



Tolle Idee. Wir brauchen dringend noch einen Stürmer... :whistling: :wacko:
  • Go to the top of the page

Hermes

Professional

Date of registration: Jun 27th 2016

Posts: 998

1,475

Saturday, June 22nd 2019, 3:59pm

Auf jeden Fall hat er das richtige Alter für einen von uns präferierten Stürmer. Das schreit doch nach einem Siebenjahresvertrag.
:ostern:
„Kapitalismus ist wie ein toter Hering im Mondenschein. Er glänzt, aber er stinkt.“ (Otto Ludwig Piffl)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,503

1,476

Saturday, June 22nd 2019, 6:40pm

Das bezahlen wir doch aus der Portokasse.

  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,503

1,477

Sunday, June 23rd 2019, 11:31am

Trotz der Verpflichtung von Verstraete sucht der FC angeblich noch einen "Zerstörer" im MF (EXPRESS).
Das könnte ich eigentlich machen - zerstören kann ich gut!

Wir haben sicherlich noch viele andere begnadete Zerstörer im Forum.....
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (Jun 23rd 2019, 11:32am)

JoeCool

Professional

Date of registration: Nov 16th 2018

Posts: 646

1,478

Sunday, June 23rd 2019, 11:48am

Trotz der Verpflichtung von Verstraete sucht der FC angeblich noch einen "Zerstörer" im MF (EXPRESS).
Das könnte ich eigentlich machen - zerstören kann ich gut!

Wir haben sicherlich noch viele andere begnadete Zerstörer im Forum.....


Vor allem steht in dem Artikel wieder NICHTS Neues drin. Hauptsache die Klickzahlen stimmen...
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,503

1,479

Sunday, June 23rd 2019, 12:02pm

Ja, das kann jetzt noch ein paar Wochen so laufen......

Aber einen Zerstörer können wir gebrauchen!
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (Jun 23rd 2019, 1:07pm)

Sir Kessler

Intermediate

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 292

1,480

Monday, June 24th 2019, 8:02am

Trotz der Verpflichtung von Verstraete sucht der FC angeblich noch einen "Zerstörer" im MF (EXPRESS).
Das könnte ich eigentlich machen - zerstören kann ich gut!

Wir haben sicherlich noch viele andere begnadete Zerstörer im Forum.....
Bin dabei. :winken:
  • Go to the top of the page