Thursday, June 27th 2019, 6:40am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

tap-rs

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 957

2,301

Tuesday, June 25th 2019, 1:02pm

Muss Köln Sörensen sogar verschenken?

Verkaufs-Stau beim FC. Neun Tage vor dem ersten Beierlorzer-Training warten Kölns Bosse weiter vergeblich auf lukrative Angebote und Anfragen für die angedachten Wechsel-Kandidaten und drohen auf Härtefällen wie Frederik Sörensen sitzen zu bleiben. Muss Köln den Dänen-Abräumer am Ende sogar verschenken? Denkbar! Denn Sörensen blockiert nicht nur einen Kaderplatz im neuen Team von Trainer Achim Beierlorzer. Der Däne liegt dem FC auch mit seinem Gehalt vorn rund 1 Mio Euro auf der Tasche. Vor nur einem Jahr hätte Köln noch richtig kassieren können. Damals bot Hannover trotz des FC-Abstiegs satte drei Mio Euro Ablöse für Sörensen. Der FC wollte den Transfer. Der Däne und seine Freundin Elisa entschieden sich aber dagegen. Fatal für Köln. Denn inzwischen will auch Sörensen weg – am liebsten nach Italien. Sein Marktwert stürzte inzwischen auf 1,5 Mio Euro ab. Und selbst diese Ablöse scheint aktuell kein Klub bezahlen zu wollen. Zwei Startelf-Neuzugänge sollen für die Bundesliga schließlich noch her. Gut möglich, dass der FC zumindest einen Spieler wie Sörensen am Ende verschenken muss, um die Neuen zu finanzieren.

Quelle:https://www.bild.de/sport/fussball/fussb…60384.bild.html


Ich finde die Geschichte erinnert ein wenig an die damals leidige Geschichte um Geromel..... Da hat man auch, aus einem guten und, wenn ich mich richtig erinnere umworbenen, IV einen Spieler sportlich ruiniert, den man hinterher nicht mal mehr verschenken konnte.....

Es scheint, dass man beim FC immer wieder gerne richtige Zeitpunkte verpasst, Spieler abzugeben, sich von Trainern zu trennen, nachdem man sie schon, aus welchen Gründen auch immer, schlechter gemacht hat.
  • Go to the top of the page

The Dude

Trainee

Date of registration: Apr 24th 2019

Posts: 102

2,302

Tuesday, June 25th 2019, 1:22pm

Genauso habe ich mir das mit Sörensen vorgestellt.
Super.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,116

2,303

Tuesday, June 25th 2019, 1:48pm

@tap-rs
An die Geromel-Geschichte erinnere ich mich noch, vielleicht auch, weil ich da ausnahmsweise mal richtig lag. Da wurden 10 Mios. als Ablöse geboten, damals noch ganz gutes Geld für einen Verteidiger nach einer starken Saison. Ich hab gesagt: Verkaufen. Wurde nicht gemacht, war falsch. So ist das Leben....
  • Go to the top of the page

The Dude

Trainee

Date of registration: Apr 24th 2019

Posts: 102

2,304

Tuesday, June 25th 2019, 2:02pm

@tap-rs
An die Geromel-Geschichte erinnere ich mich noch, vielleicht auch, weil ich da ausnahmsweise mal richtig lag. Da wurden 10 Mios. als Ablöse geboten, damals noch ganz gutes Geld für einen Verteidiger nach einer starken Saison. Ich hab gesagt: Verkaufen. Wurde nicht gemacht, war falsch. So ist das Leben....


Korrekt.
Sörensen aber wurde konsequent auf RV demontiert und verheizt, als notstürmer missbraucht.
Jetzt darf sich keiner beschweren. Ich an seiner Stelle würde versuchen in der Vorbereitung zu überzeugen. Wenn man ihn weiter ablehnt, hat er einen goldenen Tribünenplatz in der schönsten Stadt Deutschlands. Seine Loyalität gegenüber dem Verein dürfte nachvollziehbar nicht mehr vorhanden sein.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,116

2,305

Tuesday, June 25th 2019, 2:06pm

@Dude
Kein Vorwurf an den Spieler von meiner Seite, ihn trifft aus meiner Sicht KEINE Schuld. Mich regt ja schon wieder diese Formulierung "liegt uns auf der Tasche" auf, aber was willst du von den BILD-Idioten auch erwarten :kopfwand:
Bevor ich ihn übrigens auf die Tribüne setze, würde ich ihn gerne als quasi Neuzugang betrachtet sehen. Alles auf Anfang, faire Chance.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,719

2,306

Tuesday, June 25th 2019, 2:10pm

@Dude
Kein Vorwurf an den Spieler von meiner Seite, ihn trifft aus meiner Sicht KEINE Schuld. Mich regt ja schon wieder diese Formulierung "liegt uns auf der Tasche" auf, aber was willst du von den BILD-Idioten auch erwarten :kopfwand:
Bevor ich ihn übrigens auf die Tribüne setze, würde ich ihn gerne als quasi Neuzugang betrachtet sehen. Alles auf Anfang, faire Chance.

Alles auf Anfang hatten wir gerade. Das hat nach Ansicht der meisten Fans mit Ausnahme des Aufstiegs auch nichts gebracht. :D
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

The Dude

Trainee

Date of registration: Apr 24th 2019

Posts: 102

2,307

Tuesday, June 25th 2019, 3:00pm

@Dude
Kein Vorwurf an den Spieler von meiner Seite, ihn trifft aus meiner Sicht KEINE Schuld. Mich regt ja schon wieder diese Formulierung "liegt uns auf der Tasche" auf, aber was willst du von den BILD-Idioten auch erwarten :kopfwand:
Bevor ich ihn übrigens auf die Tribüne setze, würde ich ihn gerne als quasi Neuzugang betrachtet sehen. Alles auf Anfang, faire Chance.


So sehe ich das auch.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,116

2,308

Tuesday, June 25th 2019, 3:01pm

@Dude
Kein Vorwurf an den Spieler von meiner Seite, ihn trifft aus meiner Sicht KEINE Schuld. Mich regt ja schon wieder diese Formulierung "liegt uns auf der Tasche" auf, aber was willst du von den BILD-Idioten auch erwarten :kopfwand:
Bevor ich ihn übrigens auf die Tribüne setze, würde ich ihn gerne als quasi Neuzugang betrachtet sehen. Alles auf Anfang, faire Chance.

Alles auf Anfang hatten wir gerade. Das hat nach Ansicht der meisten Fans mit Ausnahme des Aufstiegs auch nichts gebracht. :D

Die Tage, an denen ich Anfang-Wortspiele zu verhindern versucht habe, sind gezählt
  • Go to the top of the page

The Dude

Trainee

Date of registration: Apr 24th 2019

Posts: 102

2,309

Tuesday, June 25th 2019, 3:17pm

@Dude
Kein Vorwurf an den Spieler von meiner Seite, ihn trifft aus meiner Sicht KEINE Schuld. Mich regt ja schon wieder diese Formulierung "liegt uns auf der Tasche" auf, aber was willst du von den BILD-Idioten auch erwarten :kopfwand:
Bevor ich ihn übrigens auf die Tribüne setze, würde ich ihn gerne als quasi Neuzugang betrachtet sehen. Alles auf Anfang, faire Chance.

Alles auf Anfang hatten wir gerade. Das hat nach Ansicht der meisten Fans mit Ausnahme des Aufstiegs auch nichts gebracht. :D

Die Tage, an denen ich Anfang-Wortspiele zu verhindern versucht habe, sind gezählt


Alles auf Anfang ist doch legitim.
Alles MIT Anfang eher nicht!
  • Go to the top of the page