Tuesday, July 16th 2019, 12:45pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,761

41

Sunday, November 20th 2016, 9:14am

Es ist schon Wahnsinn wie diese Truppe sich immer und wieder selbst aus dem Sumpf zieht!
Gegen die Klepper natürlich umso schöner!

Dennoch bleibt meine Stirn gerunzelt ob der Fehler die wir im Abwehrverhalten begehen und die immer wieder zu Gegentoren führen.
Einzelkritik erspare ich mir normalerweise, aber so langsam muss auch ich konstatieren, dass da so ein paar Jungs dabei sind, die das sonstige Niveau der Mannschaft nicht haben.
Kocka ist ein Unsicherheitsfaktor, Sörensen scheint ein Formtief zu haben - dass er deutlich besser verteidigen kann, hat er einst gegen Ribery eindrucksvoll bewiesen, und Osako hat trotz einiger guter Spiele das Problem, dass er wenn robust angegangen einfach Probleme hat.


Umgekehrt muss ich mal einen herausheben der MIR immer viel zu kurz kommt - Marco Höger!
Der Bursche ist für mich einer der wichtigsten Spieler in dieser Mannschaft geworden! Nicht unbedingt auffällig was er macht, aber es hat einfach alles Hand und Fuß! Und wenn nötig macht er auch mal ein klein wenig den Drecksack und packt mal ein Foul aus!
Dass wir den für kleines Geld bekommen haben ist der Wahnsinn!!! :fcfc:
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,833

42

Sunday, November 20th 2016, 9:23am

RE: RE: RE: RE: RE: RE: RE: Aftermatch Gladbach vs. 1.FC Köln



Und wir sollten heute alle glücklich sein! :fcfc:

Finde ich auch. Ich habe heute mit Osako, Rudnevs und Rausch drei Beinahe-Ausfälle gesehen, aber wir haben trotzdem gewonnen. Das muss man erstmal hinbekommen. Dass wir das Spiel gewonnen haben, verstehe ich immer noch nicht. Na ja, ich habe auch nie verstanden, warum Risse immer die Freistösse schießt. Aber als der Ball im Tor lag war ich trotzdem irgendwie glücklich.
Naja, ein Ausfall war keiner von denen, denke ich. Rudnevs war ein bisschen zu oft im Abseits. Osako gut zugestellt durch das starke ZM von Gladbach. Und Rausch ist Rausch, von dem ist keine Kunst zu erwarten und gearbeitet hat er. Mit nem bisschen Underperformance biste noch kein Ausfall!
  • Go to the top of the page

Quogeorge

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,299

43

Sunday, November 20th 2016, 9:25am

Das Interview mit Kess ist der Hammer . Ich könnte glatt schwul werden .....
I was not ready for this
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

44

Sunday, November 20th 2016, 9:49am

Ich liebe diese Mannschaft! Trotz der Unzulänglichkeiten, die sie manchmal an den Tag legt.
  • Go to the top of the page

Stralsunder

Intermediate

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 557

45

Sunday, November 20th 2016, 10:01am

Das Interview mit Kess ist der Hammer . Ich könnte glatt schwul werden .....
.. sehe da bei mir zwar keine Möglichkeit, mich als alter Hetero noch sexuell umzuorientieren, aber: welches Interview?
  • Go to the top of the page

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,761

46

Sunday, November 20th 2016, 10:07am

Das Interview mit Kess ist der Hammer . Ich könnte glatt schwul werden .....
.. sehe da bei mir zwar keine Möglichkeit, mich als alter Hetero noch sexuell umzuorientieren, aber: welches Interview?


Nimm dies : https://www.youtube.com/watch?v=IogX9iiALcI
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,244

47

Sunday, November 20th 2016, 10:30am

....was macht eigentlich der gegner wenn der fc der nächste gegner ist...
er denkt, wir verpennen den anfang......
er denkt, rausch ist schwachpunkt.......
er denkt modeste ist gefährlich.....

was macht der gegner....er dreht am anfang mächtig auf, kommt gerne über die rauschseite und stellt modeste zu.....
das funktioniert bei erheblichem aufwand....bis zur 58. min.....
:weihnachten:
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,019

48

Sunday, November 20th 2016, 10:30am

Zum Glück braucht man zum schreiben keine Stimme, die hat beim Risse Hammer anscheinend sehr gelitten.
Was ich schreiben will ist folgendes.
Man stelle sich mal vor wo wir stehen würden wenn wir auch in HZ 1 Fussball spielen würden
:fcfc: :fcfc: :fcfc:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,253

49

Sunday, November 20th 2016, 10:56am

(...)
Man stelle sich mal vor wo wir stehen würden wenn wir auch in HZ 1 Fussball spielen würden
:fcfc: :fcfc::fcfc:
Ich stell mir vor, wo wir stehen würden, wenn wir in Halbzeit 2 wie in Halbzeit 1 spielen. Oder wo wir stehen würden, wenn die Gegner ihre Riesenchancen nutzen würden. Wo wir stehen würden, wenn nicht vor wenigen Tagen der volle Mond unser Spiel beschienen hätte. Wo wir stehen würden, wenn wir eine einwöchige Reise auf einem Traumschiff gebucht hätten und gestern losgetuckert wären.

Was ist eigentlich mit unserem Capitano Lehmann?
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

bruno

Intermediate

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 540

50

Sunday, November 20th 2016, 10:59am

Zum Glück braucht man zum schreiben keine Stimme, die hat beim Risse Hammer anscheinend sehr gelitten.
Was ich schreiben will ist folgendes.
Man stelle sich mal vor wo wir stehen würden wenn wir auch in HZ 1 Fussball spielen würden
:fcfc: :fcfc::fcfc:
Ich stelle es mir vor... :fcfc: :fcfc: :fcfc:

...und trotzdem kann es kaum ein schöneres Wochenende geben, als dieses.
(Trotz Sturm und sonstigem düstertrübem Wetter).
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,253

51

Sunday, November 20th 2016, 11:04am

Ich liebe diese Mannschaft! Trotz der Unzulänglichkeiten, die sie manchmal an den Tag legt.
Ich liebe diese Mannschaft auch. Wegen der Unzulänglichkeiten, die sie manchmal an den Tag legen - und weil sie trotzdem kämpfen, nicht aufgeben, wieder aufstehen, alles geben. Das ist mehr als nur einfach gut zu sein und zu gewinnen, finde ich.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Joganovic" (Nov 20th 2016, 11:04am)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,253

52

Sunday, November 20th 2016, 11:08am

(...)
Dennoch bleibt meine Stirn gerunzelt ob der Fehler die wir im Abwehrverhalten begehen und die immer wieder zu Gegentoren führen.
(...)
8 Gegentore in 11 Spielen. Nur die Bayern haben weniger (7), also stehen wir im Ranking der Gegentore auf Platz 2. Nur damit du keine tiefen Falten davonträgst - alles gut bei uns defensiv. Nicht perfekt, aber das ist es selbst in München nicht. Und - die Gladbacher Stürmer bzw. deren Offensive ist schon richtig geil gewesen gestern - Ein-Kontakt-Fußball vom Feinsten, da hat man gesehen, dass die natürlich offensiv einiges vor uns stehen, einiges besser sind als wir. Dass wir dennoch gewinnen, dennoch vor ihnen stehen - umso schöner.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Joganovic" (Nov 20th 2016, 11:08am)

Don Camillo

Professional

Date of registration: Jun 12th 2016

Posts: 703

53

Sunday, November 20th 2016, 11:22am

Moin zusammen! Gestern noch auf Party, einen :prost:

Jetzt schon wieder keine Zeit, muß auf eine Firmenveranstaltung. Hann Koppping, äver et jeht mer juuht!

Ne schöen Daach!

die Nummer 1 am Rhein sind wir!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,099

54

Sunday, November 20th 2016, 11:22am

Soundcloud zum Risse-Tor beim gestrigen Derby:

https://soundcloud.com/fckoeln/traumtor-zum-derbysieg


Stimmen von Thomas Kessler, Marcel Risse, Marco Höger und Cheftrainer Peter Stöger nach dem Derby-Sieg:

https://www.youtube.com/watch?v=IogX9iiALcI&feature=youtu.be
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Powerandi" (Nov 20th 2016, 11:55am)

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,833

55

Sunday, November 20th 2016, 11:36am

(...)
Man stelle sich mal vor wo wir stehen würden wenn wir auch in HZ 1 Fussball spielen würden
:fcfc: :fcfc::fcfc:
Ich stell mir vor, wo wir stehen würden, wenn wir in Halbzeit 2 wie in Halbzeit 1 spielen. Oder wo wir stehen würden, wenn die Gegner ihre Riesenchancen nutzen würden.
Schau mal - Post 47 vom Ewert (hmpf - wie zitiert man eigentlich zwei in einem?). Die (nicht alle ...) Gegner lassen uns keine gute erste Hz. spielen. Später müssen sie, weil sie abbauen!
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,833

56

Sunday, November 20th 2016, 11:37am

Ich liebe diese Mannschaft! Trotz der Unzulänglichkeiten, die sie manchmal an den Tag legt.
Ich liebe diese Mannschaft auch. Wegen der Unzulänglichkeiten, die sie manchmal an den Tag legen - und weil sie trotzdem kämpfen, nicht aufgeben, wieder aufstehen, alles geben. Das ist mehr als nur einfach gut zu sein und zu gewinnen, finde ich.
Das isses! :thumbsup:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,297

57

Sunday, November 20th 2016, 12:06pm

War ne schöne Fahrt nach Bauerntown und habe immer noch ein Grinsen im Gesicht! :D

Aaaaber:

Wir hatten Riesenglück,dass die MG's nichts aus ihren Riesenchancen speziell in HZ1 machten!
Die Dreierkette möchte ich so nicht mehr sehen,der Gegner marschierte da durch wie ein heißes Messer durch die Butter! 8|

Wie jemand sagte:

Relativ schlecht gespielt aber dennoch schön gefickt! :D
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,297

58

Sunday, November 20th 2016, 12:08pm

Noch ein Riesendank an Kess!

Er war "einfach da!" :respektieren:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,099

59

Sunday, November 20th 2016, 12:36pm

Für Lehmann ist die Hinrunde beendet. Laut FC-Homepage kann er mehrere Wochen nicht spielen. Er erlitt eine Teilruptur des Innenbandes im rechten Knie. Gute Besserung von mir!

Jetzt fehlen schon 4 Stammspieler bis zur Winterpause. Hoffentlich können wir das einigermaßen auffangen.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,539

60

Sunday, November 20th 2016, 12:40pm

Ich war zum ersten Mal in der Wellblechhütte und habe, nach alter Tradition, auch bei dieser Premiere nicht verloren.
Ich bin zwar auch der Meinung, dass wir in der ersten Hälfte viel Dusel hatten, allerdings sah ich unsere Defensive nicht ganz so schlecht, wie manch anderer User.
Man muss einfach anerkennen, dass die Klepper ein hervorragendes Kombinatiosspiel zeigten, dass die brutale Qualität über außen hatten. Gerade Hazard und Traore haben überragend gespielt und Rausch bzw. Heintz immer wieder alt aussehen lassen.
Dass wir dann trotz dieser enormen spielerischen Qualität nicht mehr als ein Tor zugelassen haben, ist letztendlich auch ein Verdienst unserer Mannen um Kessler, der natürlich überragend war.
Aber das hab ich ja, gegen einige Widerstände, schon Tage vor dem Spiel, gegen einige Widerstände hier im Forum gesagt: Kessler ist ein sehr guter Torwart und zurecht die klare Nummer 2 hinter Horn, bei allem Talent von Müller.

Letztendlich zählt nur dies hier:


Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Kohlenbock" (Nov 20th 2016, 12:41pm)