Monday, May 20th 2019, 12:17am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

101

Tuesday, December 20th 2016, 11:42am

Leute,können wir gerne noch mal bei mir machen.Ich häng dann alle Balkontueren vorher aus,damit nicht wieder einer meint,er müsse surfen.So im März oder April ist ja dann auch die Gefahr von Schneefall nicht mehr gegeben!Und wir richten vorher ein neutrales Schiedsgericht ein,was die Fehlpässe,missglückten Ecken und Freistösse von Rausch festhält :kugelnlachen: :kugelnlachen:


Bis dahin ist der Koka Stammspieler bei Jogi :)
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page

Columella

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 327

102

Tuesday, December 20th 2016, 12:12pm

Höger braucht die Binde er ist uner wichtigster Spielr und mit Binde gibts da kein Gelb!


  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,228

103

Tuesday, December 20th 2016, 12:14pm

Oh,das wär gut!Dann hätt ich wenigstens noch Hoffnung,dass uns den einer abkauft.Aber bevor das passiert,müssen wir wahrscheinlich noch Geld dazu tun!
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,036

104

Tuesday, December 20th 2016, 1:22pm

Stark hat doch nach dem Spiel erklärt, daß Höger ihn nicht beleidigt habe sondern sich "ungebührlich" den Zuschauern gegenüber verhalten hat. Von denen wurde Höger aufs Übelste beschimpft, weil sie ihm eine Schwalbe unterstellten.
In diesem Fall unterstelle ich Stark eine Meise.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,722

105

Tuesday, December 20th 2016, 4:53pm

Stark hat doch nach dem Spiel erklärt, daß Höger ihn nicht beleidigt habe sondern sich "ungebührlich" den Zuschauern gegenüber verhalten hat. Von denen wurde Höger aufs Übelste beschimpft, weil sie ihm eine Schwalbe unterstellten.
In diesem Fall unterstelle ich Stark eine Meise.


Was ich dem Herrn Stark unterstelle ist nicht druckreif...

Sorry aber gerade der wird immer und immer wieder durch seine unsägliche Arroganz auffällig... Dass der überhaupt noch Liga 1 pfeifen darf...
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,110

106

Tuesday, December 20th 2016, 5:17pm

(...)

Was ich dem Herrn Stark unterstelle ist nicht druckreif...

Sorry aber gerade der wird immer und immer wieder durch seine unsägliche Arroganz auffällig... Dass der überhaupt noch Liga 1 pfeifen darf...
Nun, Schiedsrichter in der Bundesliga bedeutet: Teflon haben, sich nicht vom shitstorm im und außerhalb des Stadions beeinflussen lassen. Insofern - gehört es dazu, dass man eine in der normalen Welt unsägliche Arroganz besitzt, um diesen Job auszuüben. So wie es bei Fußballern ab einem gewissen Niveau dazugehört, dass einen ein Stadion pusht und nicht ängstigt - der Schiedsrichter ist immer irgendwie der Dumme, und das hälst du über Jahre nur aus, wenn du ein sehr gesegnetes Selbstbewusstsein hast.
Mancher kann das halt mit entsprechender Eloquenz umschiffen und wirkt dann angenehmer, mancher nicht.

Ach ja - eine Woche vorher gegen Dortmund schrieb der kicker über Zwayers Leistung:

Felix Zwayer (Berlin) Note 5
(...) Für Mavrajs
Handspiel (79.) hätte es Elfmeter geben müssen, für das Einsteigen von
Heintz gegen Sokratis (58.) Strafstoß geben können. Insgesamt bei
Zweikampfbewertungen nicht immer sicher.

2 Elfmeter gegen uns, nicht gepfiffen. Schau mal auf "Wahre Tabelle" - wir stehen da, wo wir ohne Schiedsrichterfehlleistungen auch stehen würden. Gladbach und Bremen stehen viel besser in der Realität als in der ´wahren Tabelle`, wurden also bevorzugt. Darmstadt umgekehrt. Die können sich beschweren, so wie wir letzte Saison. Diese Saison - ja, es war eine Mist-Szene von Stark, aber shit happens.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 3 times, last edit by "Joganovic" (Dec 20th 2016, 5:24pm)

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,722

107

Tuesday, December 20th 2016, 6:09pm

(...)

Was ich dem Herrn Stark unterstelle ist nicht druckreif...

Sorry aber gerade der wird immer und immer wieder durch seine unsägliche Arroganz auffällig... Dass der überhaupt noch Liga 1 pfeifen darf...
Nun, Schiedsrichter in der Bundesliga bedeutet: Teflon haben, sich nicht vom shitstorm im und außerhalb des Stadions beeinflussen lassen. Insofern - gehört es dazu, dass man eine in der normalen Welt unsägliche Arroganz besitzt, um diesen Job auszuüben. So wie es bei Fußballern ab einem gewissen Niveau dazugehört, dass einen ein Stadion pusht und nicht ängstigt - der Schiedsrichter ist immer irgendwie der Dumme, und das hälst du über Jahre nur aus, wenn du ein sehr gesegnetes Selbstbewusstsein hast.
Mancher kann das halt mit entsprechender Eloquenz umschiffen und wirkt dann angenehmer, mancher nicht.

Ach ja - eine Woche vorher gegen Dortmund schrieb der kicker über Zwayers Leistung:

Felix Zwayer (Berlin) Note 5
(...) Für Mavrajs
Handspiel (79.) hätte es Elfmeter geben müssen, für das Einsteigen von
Heintz gegen Sokratis (58.) Strafstoß geben können. Insgesamt bei
Zweikampfbewertungen nicht immer sicher.

2 Elfmeter gegen uns, nicht gepfiffen. Schau mal auf "Wahre Tabelle" - wir stehen da, wo wir ohne Schiedsrichterfehlleistungen auch stehen würden. Gladbach und Bremen stehen viel besser in der Realität als in der ´wahren Tabelle`, wurden also bevorzugt. Darmstadt umgekehrt. Die können sich beschweren, so wie wir letzte Saison. Diese Saison - ja, es war eine Mist-Szene von Stark, aber shit happens.


Ich habe ja auch nicht gesagt, dass wir diese Saison permanent benachteiligt wurden - die Fehlentscheidungen für / gegen uns schienen mir auch ohne die "wahre Tabelle" relativ ausgeglichen bislang - ich bezog mich ausschließlich auf W.Stark - als ich die Ansetzung las sagte ich meiner Frau: Gewinnen werden wir nicht - da wird der Stark für sorgen...

Egal... morgen hauen wir das Pillenpack weg und alles ist gut!!! :fcfc: :fcfc: :fcfc:
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,228

108

Wednesday, December 21st 2016, 11:04am

Mein Hund ist eben echter FC-Fan!Er liebt Tore vom FC und weil ich Krawall schlag,meint der immer,er müsste auch was für die Stimmung tun :kugelnlachen:
Ach ja,wie fand ich Rausch?Mein Vater hat sich über den so aufgeregt,der ist in der Halbzeitpause vor Ärger nach Hause gegangen.Für mich ist der Mensch nur ne Qual.Ich glaub Rinus Michels hätt den noch auf dem Platz stehend erschossen,zumindest hätt der nie mehr nach Holland einreisen dürfen.


Ach...... , wer will schon nach Holland ?


Außer dir , meine ich ! :tounge:

Rinus Michels ?
Ist das der , der zwar drei Jahre bei uns war , aber nach nur einem Jahr bei den Pillen wegen Erfolgslosigkeit entlassen wurde ?

Sein Fazit damals :
" In Köln bin ich an den Stars gescheitert. In Leverkusen daran, dass keine Stars da sind. Die Spieler hier sind viel zu brav für das Fußballgeschäft. Die Mannschaft ist einfach nur Mittelmaß!"
Arne,hier das besagte Zitat von Rinus Michels aus dem Interview mit Michael Meier:
Nach seinem Rausschmiss durch den FC trat er noch einmal vor die Mannschaft und meinte:"Wir sind Vizemeister geworden,man könnte meinen,das ist schon mal was.Aber ich sage euch:Für diese Mannschaft ist das nichts.Diese Mannschaft musste Meister werden,und die Gründe,dass wir es nicht geworden sind,die liegen bei einigen von euch.Ich will das mal vergleichen.In Europa gibt es derzeit eine Bewegung,die heisst die Grünen.Die bringen die Gesellschaft u8nd die politische Grundordnung durcheinander,und in dieser Mannschaft gibt es zu viele Grüne."
Dann ist er an allen vorbeigegangen und hat jeden durch Farbschattierungen charakterisiert:"hellgrün","dunkelgrün".Und zu Anthony Baffoe meinte er:du bist zu schwarz,um grün zu sein.Dann ist er noch mal durch alle Reihen,hat sich umgedreht und gesagt:"Und wenn ihr jetzt glaubt,dass ich euch für das nächste Spiel Glück wünsche,dann würde ich lügen.Ich wünsche euch Gesundheit."

So war er,der General :kugelnlachen: :kugelnlachen: Quelle:Printausgabe Kicker Sportmagazin vom 19.12.2016
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

bing

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,093

109

Wednesday, December 21st 2016, 11:30am

Mein Hund ist eben echter FC-Fan!Er liebt Tore vom FC und weil ich Krawall schlag,meint der immer,er müsste auch was für die Stimmung tun :kugelnlachen:
Ach ja,wie fand ich Rausch?Mein Vater hat sich über den so aufgeregt,der ist in der Halbzeitpause vor Ärger nach Hause gegangen.Für mich ist der Mensch nur ne Qual.Ich glaub Rinus Michels hätt den noch auf dem Platz stehend erschossen,zumindest hätt der nie mehr nach Holland einreisen dürfen.


Ach...... , wer will schon nach Holland ?


Außer dir , meine ich ! :tounge:

Rinus Michels ?
Ist das der , der zwar drei Jahre bei uns war , aber nach nur einem Jahr bei den Pillen wegen Erfolgslosigkeit entlassen wurde ?

Sein Fazit damals :
" In Köln bin ich an den Stars gescheitert. In Leverkusen daran, dass keine Stars da sind. Die Spieler hier sind viel zu brav für das Fußballgeschäft. Die Mannschaft ist einfach nur Mittelmaß!"
Arne,hier das besagte Zitat von Rinus Michels aus dem Interview mit Michael Meier:
Nach seinem Rausschmiss durch den FC trat er noch einmal vor die Mannschaft und meinte:"Wir sind Vizemeister geworden,man könnte meinen,das ist schon mal was.Aber ich sage euch:Für diese Mannschaft ist das nichts.Diese Mannschaft musste Meister werden,und die Gründe,dass wir es nicht geworden sind,die liegen bei einigen von euch.Ich will das mal vergleichen.In Europa gibt es derzeit eine Bewegung,die heisst die Grünen.Die bringen die Gesellschaft u8nd die politische Grundordnung durcheinander,und in dieser Mannschaft gibt es zu viele Grüne."
Dann ist er an allen vorbeigegangen und hat jeden durch Farbschattierungen charakterisiert:"hellgrün","dunkelgrün".Und zu Anthony Baffoe meinte er:du bist zu schwarz,um grün zu sein.Dann ist er noch mal durch alle Reihen,hat sich umgedreht und gesagt:"Und wenn ihr jetzt glaubt,dass ich euch für das nächste Spiel Glück wünsche,dann würde ich lügen.Ich wünsche euch Gesundheit."

So war er,der General :kugelnlachen: :kugelnlachen: Quelle:Printausgabe Kicker Sportmagazin vom 19.12.2016


Ja so war er. Sartiriker?

Menschenverachtend!!!!!!
Nicht zum Lachen!!!!

Schöne Weihnachten!!!!
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,228

110

Wednesday, December 21st 2016, 12:03pm

Ja,ja wir fangen alle an zu weinen!Ich wusste,das so was kommen musste!Ich kann hier nix menschenverachtendes erkennen.Ob man die Grünen so sehen muss,mein Gott,ich kenn viele,die die eher heute als morgen auf dem Mond sehen würden!Und das mit Baffoe kann man auch ganz anders auslegen,mein lieber bing als mit Rassendiskriminierung oder Menschenverachtung!
Und wenn man weiss,was sich zum damaligen Zeitpunkt in der Mannschaft abgespielt haben muss,kann man seine diesbezüglichen Aussagen auch verstehen.
Aber wir sind ja nur Gutmenschen hier.Is schonklar!
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

bing

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,093

111

Wednesday, December 21st 2016, 12:23pm

Ja,ja wir fangen alle an zu weinen!Ich wusste,das so was kommen musste!Ich kann hier nix menschenverachtendes erkennen.Ob man die Grünen so sehen muss,mein Gott,ich kenn viele,die die eher heute als morgen auf dem Mond sehen würden!Und das mit Baffoe kann man auch ganz anders auslegen,mein lieber bing als mit Rassendiskriminierung oder Menschenverachtung!
Und wenn man weiss,was sich zum damaligen Zeitpunkt in der Mannschaft abgespielt haben muss,kann man seine diesbezüglichen Aussagen auch verstehen.
Aber wir sind ja nur Gutmenschen hier.Is schonklar!


Du betest diesen Sermon auch immer runter. Immer derselbe Quatsch. Das hat doch nix mit Gutmenschentum zu tun.
Bei Gegenwind gerätst du aus den Fugen. Deine Reaktion ist bemerkenswert.

Hier ein Auszug aus einem Interview mit T. Schuhmacher:

Schumacher, fasst es zusammen:
Michels war ein knochenharter Kerl, abgrundtief gehasst und geachtet zugleich. ... Das Training war eine einzige Quälerei: Gymnastik, Laufen bis zur Erschöpfung, 'angefeuert' durch beleidigende Bemerkungen wie 'Kriecher', 'Flaschen', 'Idioten', 'Dilettanten'. Meine Freunde Pierre Littbarski und Klaus Allofs waren zutiefst gekränkt, glühend vor Wut, fühlten sich wie Sklaven behandelt. Es drohte ein regelrechter Aufstand. ... Rinus Michels konnte nie nett sein; wie kein anderer konnte er seinen Spielern auch noch den letzten Rest an Humor austreiben, sie erniedrigen.

Toller Hecht der Michels.
Er war in meinen Augen ein A....loch.

Erfolg entschuldigt nicht alles!!!
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "bing" (Dec 21st 2016, 12:24pm)

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,228

112

Wednesday, December 21st 2016, 12:43pm

Ich gerate nicht aus den Fugen,keine Sorge!Und weil er alle so erniedrigt hat,ist er dann Europa-Meister geworden.Frag doch mal den Gullit oder den van Basten,wie er sie erniedrigt und ihnene den Spass genommen hat.Hat man während dieser EM dann auch bei jedem Spiel der Holländer erkennen können!
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

bing

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,093

113

Wednesday, December 21st 2016, 12:49pm

Erfolg entschuldigt nicht alles!!!


Hab dich verstanden.
Erfolg entschuldigt eben doch alles.

Kannst du so sehen.
Ich nicht.

Sagt aber auch was darüber aus, daß er nicht in der Lage war, auf andere Art und Weise zum Erfolg zu kommen.
Armer Hirsch, er.
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,228

114

Wednesday, December 21st 2016, 12:54pm

Ach du,mit deinem Erfolg entschuldigt alles!auf mich haben die holländischen Spieler während dieser EM nicht den Eindruck gemacht,als hätten sie einen menschenverachtenden Trainer gehabt.
Aber klar,bei jedem Interview,bei jeder Aussage zur Mannschaft hat er wahrscheinlich mit der Peitsche hinter ihnen gestanden,der Unhold!
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,827

115

Wednesday, December 21st 2016, 1:30pm

Damals tickten die Trainer eben anders, da waren noch reichlich Schleifer und Prolls unterwegs. Die Spieler auch, die konnten damit umgehen. Heute kannst Du mit diesen Typen keinen Blumentopf mehr gewinnen ...
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 3,996

116

Wednesday, December 21st 2016, 1:36pm

Damals gabs auch noch keine Laptops, Apps und Statistikanalysten.
Ein Happel oder Weisweiler, die hatten Zigaretten dabei
und der Zebec nen Weinbrand
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

bing

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,093

117

Wednesday, December 21st 2016, 1:39pm

Und einen besoffenen Schiedsrichter!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 3,996

118

Wednesday, December 21st 2016, 2:16pm

Und einen besoffenen Schiedsrichter
Der Ahlenfelder konnte doppelt so gut pfeifen wie die Schiris heute ;)
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,827

119

Wednesday, December 21st 2016, 2:19pm

Und einen besoffenen Schiedsrichter!
Manche Sachen scheinen sich nie zu ändern! :kugelnlachen:
  • Go to the top of the page