Wednesday, July 24th 2019, 12:21am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Rehbock

Professional

Date of registration: Sep 10th 2016

Posts: 661

41

Wednesday, April 5th 2017, 7:55pm

Mal etwas anderes zum Spiel:

es kotzt mich an, was man uns zahlenden Zuschauern antut, wenn es sich um ein "Risiko-Spiel" handelt. Ich hatte Karten für O13, von der Bahn kommend muss man dann um den Westrang, um die Südkurve und dort müssen sich dann Ost- und Südkurvenzuschauer durch die Sicherheitsschleuse quälen, weil der gesamte Nordostbereich gesperrt ist. Daher verpassten wir Aufstellung und Hymne, was m.M. zu einem ordentlichen Stadionerlebnis dazugehört, vor allem, wenn man einen Freund im Schlepptau hat, der zum ersten mal im Stadion war.
Was soll dieser Blödsinn??? Warum müssen wir Kölner wegen einer Handvoll Frankfurter Chaoten solche Umwege gehen???
Nach dem Spiel das gleiche. Ein Riesenumweg, um zur Bahn zu kommen. Warum läßt man nicht den Frankfurter Block zu, bis der gewöhnliche friedliche Besucher aus den Osträngen weit genug weg ist??!!

Wer schon mal in Schalke im Gästebereich war: dort müssen die Gästefans den großen Umweg gehen, um dann 100e Meter durch einen Käfig zu kriechen, bis man an seinem Platz ist. Nach dem Spiel darf man erst raus, wenn die anderen alle weg sind.

Ich finde das unmöglich, wie man das in Köln handhabt.

Dann dieser total bekloppte Fan-Boykott der Südkurve: NULL Verständnis für so etwas !!!
Ich dachte in der ersten HZ, es wäre irgendetwas Schreckliches passiert. Es ging gegen den Tabellennachbarn um die möglichen internationalen Plätze, und dann meinen diese Vollidioten, sie müssten irgendwem etwas demonstrieren. Echt bescheuert.
Dass die Spieler nach dem Sieg nicht in die Südkurve gingen, kann ich gut nachvollziehen.
So treiben die Südkurven-Schwachmaten einen Keil zwischen Fans und Mannschaft. Braucht kein Mensch.

Ich weiß nicht, wo die besten Fans der Welt sind. Die, die sich dafür halten, in Dortmund und in Köln, sind es jedenfalls nicht.

Der Typ, der zum ersten mal mitkam, wunderte sich, warum wir so oft ins Stadion gehen und so viel Geld dafür ausgeben. Bier gab es ja auch keins, so dass ich zugeben muss: er hat recht, wenn er erst mal nicht mehr mitkommt.

Das Spiel war ja auch entsprechend furchtbar. Nun ja: 3 Punkte, ein gelungenes, Hoffnung nährendes Bittencourt-Come-back, eine erfreuliche Erstvorstellung von Klünter und ein immer besser werdender Jojic.

Nur um Hector mache ich mir allmählich Sorgen..
Schreib doch mal ne Mail an den Effzeh und schilder dem das mal.
Vielleicht ist das denen gar nicht so bewusst oder die Korrigieren oder begründen das bzw. kooperieren mit der Polizei.
Das man die Hymne verpasst und es kein Bier gibt, kann ja wohl nicht angehen und das meine ich echt ohne Ironie sondern bierernst.



Hast recht. Werde ich machen!
"Abseits ist, wenn das lange Arschloch wieder zu spät abspielt". Hennes Weisweiler
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,550

42

Wednesday, April 5th 2017, 8:31pm

Schreib doch mal ne Mail an den Effzeh und schilder dem das mal.
Vielleicht ist das denen gar nicht so bewusst oder die Korrigieren oder begründen das bzw. kooperieren mit der Polizei.
Das man die Hymne verpasst und es kein Bier gibt, kann ja wohl nicht angehen und das meine ich echt ohne Ironie sondern bierernst.


Wer auf den letzten Drücker zum Stadion kommt, ist in meinen Augen selbst schuld, wenn er den Anfang verpasst. Ich fahre mehr als 4 Stunden vor Spielbeginn los, um etwa eineinhalb Stunden vor Spielbeginn in Parkplatznähe zu sein.
Gegen Frankfurt war großer Andrang zu erwarten, da muss man sich schon selbst drauf einrichten.
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,420

43

Wednesday, April 5th 2017, 8:31pm

Also mich hat Merkels Anwesenheit richtig scharf gemacht. Konnte mich gar nicht mehr richtig auf´s Spielgeschehen konzentrieren. Habe wohl ein Hammerspiel wegen erotischer Tagträumereien verpasst. :ostern:


Und das ohne Bier.....geh vielleicht besser mal zum Arzt. Oder setz zumindest das ab, was du ersatzweise genommen hast :grins:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,072

44

Wednesday, April 5th 2017, 9:03pm

Also mich hat Merkels Anwesenheit richtig scharf gemacht. Konnte mich gar nicht mehr richtig auf´s Spielgeschehen konzentrieren. Habe wohl ein Hammerspiel wegen erotischer Tagträumereien verpasst. :ostern:


Und das ohne Bier.....geh vielleicht besser mal zum Arzt. Oder setz zumindest das ab, was du ersatzweise genommen hast :grins:
da hab ich was gefunden für Caligula
https://www.youtube.com/watch?v=Wzsiop5gIL4
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Rehbock

Professional

Date of registration: Sep 10th 2016

Posts: 661

45

Wednesday, April 5th 2017, 9:03pm

Schreib doch mal ne Mail an den Effzeh und schilder dem das mal.
Vielleicht ist das denen gar nicht so bewusst oder die Korrigieren oder begründen das bzw. kooperieren mit der Polizei.
Das man die Hymne verpasst und es kein Bier gibt, kann ja wohl nicht angehen und das meine ich echt ohne Ironie sondern bierernst.


Wer auf den letzten Drücker zum Stadion kommt, ist in meinen Augen selbst schuld, wenn er den Anfang verpasst. Ich fahre mehr als 4 Stunden vor Spielbeginn los, um etwa eineinhalb Stunden vor Spielbeginn in Parkplatznähe zu sein.
Gegen Frankfurt war großer Andrang zu erwarten, da muss man sich schon selbst drauf einrichten.


Super Tip.

Wer die Zeit hat, fährt halt 4 h vorher los.
"Abseits ist, wenn das lange Arschloch wieder zu spät abspielt". Hennes Weisweiler
  • Go to the top of the page

Rehbock

Professional

Date of registration: Sep 10th 2016

Posts: 661

46

Wednesday, April 5th 2017, 9:05pm

Es ging mir auch nicht um den Andrang. Ich bevorzuge auch volle Stadien. Es geht mir, darum, wie man mit dem Andrang umgeht, wie man ihn wo warten lässt.
"Abseits ist, wenn das lange Arschloch wieder zu spät abspielt". Hennes Weisweiler
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Rehbock" (Apr 5th 2017, 9:06pm)

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,072

47

Wednesday, April 5th 2017, 9:09pm

Schreib doch mal ne Mail an den Effzeh und schilder dem das mal.
Vielleicht ist das denen gar nicht so bewusst oder die Korrigieren oder begründen das bzw. kooperieren mit der Polizei.
Das man die Hymne verpasst und es kein Bier gibt, kann ja wohl nicht angehen und das meine ich echt ohne Ironie sondern bierernst.


Wer auf den letzten Drücker zum Stadion kommt, ist in meinen Augen selbst schuld, wenn er den Anfang verpasst. Ich fahre mehr als 4 Stunden vor Spielbeginn los, um etwa eineinhalb Stunden vor Spielbeginn in Parkplatznähe zu sein.
Gegen Frankfurt war großer Andrang zu erwarten, da muss man sich schon selbst drauf einrichten.


Super Tip.

Wer die Zeit hat, fährt halt 4 h vorher los.
Wer ganz auf Nummer sicher gehen will, reist natürlich am Abend vorher an und schlägt ein Zelt auf
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,375

48

Wednesday, April 5th 2017, 10:38pm

:kugelnlachen: :kugelnlachen: :kugelnlachen:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,375

49

Wednesday, April 5th 2017, 10:40pm

Es ging mir auch nicht um den Andrang. Ich bevorzuge auch volle Stadien. Es geht mir, darum, wie man mit dem Andrang umgeht, wie man ihn wo warten lässt.
Also ich mache immer die Erfahrung so spät wie möglich zu kommen....

Gestern bin mit dem Rad um 19:35 losgefahren und stand um 19:50 am Eingang Süd-Ost an....GAAANZE 5min und schwupp war ich drin!

So ist es jedesmal! 8)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,375

50

Wednesday, April 5th 2017, 10:44pm

Dann dieser total bekloppte Fan-Boykott der Südkurve: NULL Verständnis für so etwas !!!
Ich dachte in der ersten HZ, es wäre irgendetwas Schreckliches passiert.
Und ich dachte es wäre wegen dem steilen Zahn Merkel....schönen Gruß ans Stiefelchen! :grins:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,375

51

Wednesday, April 5th 2017, 10:47pm

Hoffentlich hat diese größenwahnsinnige Ex-DDR-Tusse gestern wenigstens Eintritt gezahlt.
Was glaubst du hat uns doofen Steuerzahlern dieser Besuch der "DDR-Schwester" gekostet?

Ich möchte es nicht wissen....Banquett,Empfang am Flughafen etc...... :kotzen:
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,837

52

Thursday, April 6th 2017, 8:37am

Hoffentlich hat diese größenwahnsinnige Ex-DDR-Tusse gestern wenigstens Eintritt gezahlt.
Was glaubst du hat uns doofen Steuerzahlern dieser Besuch der "DDR-Schwester" gekostet?

Wahrscheinlich keinen Cent mehr, als wenn sie bei Energie Cottbus oder sonstwo rumgehangen wäre - also schnurz wie piepe! :-/
  • Go to the top of the page

tap-rs

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 964

53

Thursday, April 6th 2017, 9:19am

In einem schlechten Fußballspiel, vor allem in HZ 1, als die schlechtere Mannschaft glücklich gewonnen. Egal, die Punkte waren immens wichtig. Gut gefallen haben mir Klünter (in so einem wichtigen Spiel hat er defensiv recht ordentlich und zunehmend sicherer gespielt), Sörensen, Horn, Jojic. Klar abgefallen ist Clemens, da kam gar nichts. In HZ 2 mit Bittencourt kam endlich etwas mehr Kreativität und Struktur ins Spiel. Osako fehlt (natürlich neben Risse) auch an allen Ecken und Enden. Mit der gleichen Leistung wie gegen Frankfurt wird´s gegen die Gladbacher enorm schwer. Hoffe auf eine deutliche Leistungssteigerung.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,168

54

Thursday, April 6th 2017, 11:11am

Also mich hat Merkels Anwesenheit richtig scharf gemacht. Konnte mich gar nicht mehr richtig auf´s Spielgeschehen konzentrieren. Habe wohl ein Hammerspiel wegen erotischer Tagträumereien verpasst. :ostern:

Recht hast Du.
Alle reden immer von der Merkel-Raute.
In Wirklichkeit zeigt sie nur, wie klein ihr Slip ist. :frech:
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,763

55

Thursday, April 6th 2017, 11:16am

Also mich hat Merkels Anwesenheit richtig scharf gemacht. Konnte mich gar nicht mehr richtig auf´s Spielgeschehen konzentrieren. Habe wohl ein Hammerspiel wegen erotischer Tagträumereien verpasst. :ostern:


Wieder was gelernt... wenn man also als verhinderter Imperator seit ewiger Zeit so vor sich hin modert, findet man gar Angie scharf... Gut dass ich kein Imperator bin :ostern:
  • Go to the top of the page

TheMike

Unregistered

56

Thursday, April 6th 2017, 2:40pm

Also mich hat Merkels Anwesenheit richtig scharf gemacht. Konnte mich gar nicht mehr richtig auf´s Spielgeschehen konzentrieren. Habe wohl ein Hammerspiel wegen erotischer Tagträumereien verpasst. :ostern:


Wieder was gelernt... wenn man also als verhinderter Imperator seit ewiger Zeit so vor sich hin modert, findet man gar Angie scharf... Gut dass ich kein Imperator bin :ostern:
Lieber in der <<<<<<<<<<<<<<<<Princessa als IMperator
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "TheMike" (Apr 6th 2017, 2:40pm)