Saturday, August 17th 2019, 4:32pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,690

1,781

Monday, June 26th 2017, 8:49am

Ich möchte hier NOCHMAL sagen, wie geil ich die Haltung der FC-Verantwortlichen finde. Keine Macht den Abzockern!!! Vorbildlich!!! Kann aber natürlich sein, dass wir in Zukunft noch mehr auf die Jugend setzen müssen, weil die dubiosen Vermittler irgendwann kapieren, dass da jetzt der Schmaddi sitzt und nicht mehr der Nobby ;)
Wat willste mir damit sagen?

DIR in erster Linie, dass ich DICH niemals so beleidigen würde :D
Aber gut: Ersetze Nobby gegen "datt Meierchen" ;)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,595

1,782

Monday, June 26th 2017, 9:14am

Ich möchte hier NOCHMAL sagen, wie geil ich die Haltung der FC-Verantwortlichen finde. Keine Macht den Abzockern!!! Vorbildlich!!! Kann aber natürlich sein, dass wir in Zukunft noch mehr auf die Jugend setzen müssen, weil die dubiosen Vermittler irgendwann kapieren, dass da jetzt der Schmaddi sitzt und nicht mehr der Nobby ;)
Wat willste mir damit sagen?

DIR in erster Linie, dass ich DICH niemals so beleidigen würde :D
Aber gut: Ersetze Nobby gegen "datt Meierchen" ;)


Datt Meierchen heißt übrigens Michi.
Der Nobby trainiert die Betzebuwe.
:winken:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,690

1,783

Monday, June 26th 2017, 9:18am

Ich möchte hier NOCHMAL sagen, wie geil ich die Haltung der FC-Verantwortlichen finde. Keine Macht den Abzockern!!! Vorbildlich!!! Kann aber natürlich sein, dass wir in Zukunft noch mehr auf die Jugend setzen müssen, weil die dubiosen Vermittler irgendwann kapieren, dass da jetzt der Schmaddi sitzt und nicht mehr der Nobby ;)
Wat willste mir damit sagen?

DIR in erster Linie, dass ich DICH niemals so beleidigen würde :D
Aber gut: Ersetze Nobby gegen "datt Meierchen" ;)


Datt Meierchen heißt übrigens Michi.
Der Nobby trainiert die Betzebuwe.
:winken:

Ach ja :rofl:

War wohl zu früh für mich. Vorm ersten Heiss-Getränk morgens is immer kritisch :lol: :weihnachten:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,142

1,784

Monday, June 26th 2017, 10:22am

Also ich hab mir noch mal Ausschnitte von unserem Endspiel-Sieg gegen Mainz reingezogen und insbesondere die Glückseeligkeit von uns Fans.Die Tränen und Emotionen waren ja bezeichnend, wie sehr die Menschen an den Effzeh und die Stadt hängen.

Davon hat der Micky Mo keine Ahnung, der kommt aus Frankreich, war dann in Hoffenheim und kommt dann hierher.
Sowas wie hier hat der noch nie erlebt und wird er auch nicht mehr erleben.
Soll er glücklich werden in China mitsamt seiner ganzen Kohle, aber soll er uns Fans und den Verein nicht veräppeln.

Auch ein Micky Mo mit seinen 25 Toren hat nicht alleine dazu beigetragen, dass der Effzeh wieder eine gute Adresse ist.
Ich bin endlich wieder stolz auf unseren Verein und was ihn auszeichnet. Wir haben einen tollen Vereinsvorstand und Trainerteam,
eine tolle Mannschaft die einen unglaublichen Zusammenhalt und Charakter hat und wir haben tolle Fans die unglaublich mit dem Effzeh durch dick und dünn gehen.

Wir haben eine tolleSaison gespielt und gerade auch nach den Schlappen gegen Gladbach und in Augsburg wieder unglaubliche Moral bewiesen.Das lasse ich mir jetzt nicht durch Micky Mo und seine unverschämten Rucksackfreunde kaputt machen.
Ich freue mich auf die neue Saison und den Europapokal und hoffe nur, dass der Modeste-Deal bald über die Bühne ist.
Ich will den Kerl mit seinen raffgierigen Gebrüdern in China sehen, aber nicht mehr bei uns.

Unseren Endspielsieg haben übrigens Hector und Osako klargemacht.Wir haben auch noch Horn und Bittencourt.
Solchen Jungs nehme ich immer noch ab, dass Geld nicht das Wichtigste ist, sondern das sie sich mit dem Effzeh identifizieren und gerne bei uns spielen.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,142

1,785

Monday, June 26th 2017, 10:38am

Man muß sich das noch mal vorstellen.Freitag war geplant den Aufhebungsvertrag zu unterschreiben,
Frau Modeste fährt die beiden Gebrüder Mochtegerne zum Geißbockheim, die kommen mit ihren Louis Vuitton Rucksäcken daher und
wollen urplötzlich da SECHS Millionen vom Effzeh da reingestopft bekommen.
Und dann kommt Micky Mo zwei Stunden später in seinem Motivhöschen und denkt die Sache ist geritzt.
Wie bescheuert und unverschämt muss man sein.
Ich kratze mich da echt an den Kopf :kopfwand:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,595

1,786

Monday, June 26th 2017, 10:41am

Ich bin natürlich auch sehr froh, wenn der Modeste-Deal endlich eingetütet wird. Abgesehen davon bin ich allerdings weit entfernt davon, Modeste zu verfluchen oder ihn nie mehr in Köln sehen zu wollen.
Wenn wider Erwarten kein Abschluss zustande kommt, soll er halt für sein üppiges Salär weiter für uns Tore schießen. Alles andere wäre ja auch Quatsch.

Was das Theater betrifft:
Solche Auswüchse gibt es schon seit vielen Jahren zu befürchten. Viele andere Vereine haben sich schon mit vielen anderen windigen Beratern gequält. Nun sind wir eben an der Reihe. Ist halt auch eine Art der Entwicklung und ein Hinweis darauf, dass wir im Ranking nach oben geklettert sind.

Die Bayern haben Theater mit Lewandowski, Schalke hat Theater mit Konoplyanka, RB hat Theater mit Forsberg, Leverkusen hatte Theater mit Schmidt, mit Spahic (auch der HSV :D ), in Hamburg haben sie regelmäßig untereinander Theater, Dortmund hat eben die letzte Vorstellung im Theater mit Tuchel gegeben. Und so könnte man beliebig weiter aufzählen.

Der FC ist halt wieder wer, da müssen wir eben auch mit solchen Schmierenkomödien zurechtkommen.
:grins:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Kohlenbock" (Jun 26th 2017, 10:44am)

shiwawa

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,288

1,787

Monday, June 26th 2017, 11:21am

Verdeuweln, nein danke, warum?

A.M. hat beim FC einen Vertrag unterschrieben und viel Geld bekommen. Und er hat seine Knochen hingehalten und 25 Buden gemacht.
Dafür wurde er geholt und auch gefeiert, logo.
Aber es wurden auch Horn, Osako, Bittencourt, Lehmann, Hector, Risse und viele andere in den Himmel gehoben. Ohne die Mannschafz wäre A.M. ein Nichts!
Jeder ist ersetzbar, auch ein A.M. Das wird die kommende Saison zeigen.
Das es jetzt einen unrühmlichen Abgang gibt ist eher den Geldgeiern zuzuordnen. Er wäre gut beraten diese Position neu zu besetzen.
A.M. hat mMn mit offenen Karten gespielt. Das er gehen wollte, war eigentlich schon im Frühjahr klar.
Ich wünsche ihm auf jeden Fall viel Spaß bei den Chinesen, mögen die 3 Jahre schnell vergehen um dann das Rentnerleben zu geniessen.

Mich würde nur noch interessieren wie die chin Presse damit umgehr?
:fcfc: :fcfc: :fcfc: Der FC darf (nicht) absteigen... :kopfwand:
  • Go to the top of the page

Don Camillo

Professional

Date of registration: Jun 12th 2016

Posts: 716

1,788

Monday, June 26th 2017, 11:58am

Hallo, mich würde es nicht wundern wenn ein Kopfballstarker offensiver 8er käme optimal mit hoher Grundschnelligkeit und pass Qualitäten.
Dazu dann Uth und ein zentraler IV, der eine Rolle wie Vogt in Hoffenheim ein nimmt.
Mit Osako, Risse, Jajalo, Zoller Bittencourt usw., haben wir eine Reihe von spielern die unser Spiel vor dem Tor Breiter und unbrechenbarer machen können, und zum großen Teil recht schnell sind.
Es fehlt nur das Element, welches auch lange Bälle mal ablegen annehmen und sichern kann.
Das darf aus meiner Sicht auch aus dem MF vorstoßen. Dazu habe ich Guirassy und Rudnevs(hatte auch bei Hanover mal 10 Tore+) noch nicht ganz abgeschrieben.
Vorallem in der RR hat man gemerkt das unsere Gegner sich auf das Spiel auf einen Zielspieler immer besser eingestellt hat wir wurden berechenbarer, hier werden unsere Trainer und das weitere Team sicher was ändern.


Das mit Jajalo mußt Du uns mal erklären! personen:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 14th 2015

Posts: 2,234

1,789

Monday, June 26th 2017, 12:01pm


Mich würde nur noch interessieren wie die chin Presse damit umgehr?
In der Lundschau steht das zu nix und lt. Expless ist "Alles in Buttel"

:kugelnlachen:
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,650

1,790

Monday, June 26th 2017, 12:10pm

Man sollte den beiden "Beratern" China-Böller in den A.... schieben und diese anzünden!

Modeste unterschreibt beim FC einen Auflösungsvertrag und diese beiden Vögel wollen dafür, dass sie ihn zum GBH begleiten, 6 Millionen! Dreister geht es nicht mehr. Es ist erschreckend, welche
Mafiosi, Hochstapler und Aasgeier sich im Profifußball tummeln.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "fidschi" (Jun 26th 2017, 12:12pm)

Columella

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 332

1,791

Monday, June 26th 2017, 12:15pm

Hallo, mich würde es nicht wundern wenn ein Kopfballstarker offensiver 8er käme optimal mit hoher Grundschnelligkeit und pass Qualitäten.
Dazu dann Uth und ein zentraler IV, der eine Rolle wie Vogt in Hoffenheim ein nimmt.
Mit Osako, Risse, Jajalo, Zoller Bittencourt usw., haben wir eine Reihe von spielern die unser Spiel vor dem Tor Breiter und unbrechenbarer machen können, und zum großen Teil recht schnell sind.
Es fehlt nur das Element, welches auch lange Bälle mal ablegen annehmen und sichern kann.
Das darf aus meiner Sicht auch aus dem MF vorstoßen. Dazu habe ich Guirassy und Rudnevs(hatte auch bei Hanover mal 10 Tore+) noch nicht ganz abgeschrieben.
Vorallem in der RR hat man gemerkt das unsere Gegner sich auf das Spiel auf einen Zielspieler immer besser eingestellt hat wir wurden berechenbarer, hier werden unsere Trainer und das weitere Team sicher was ändern.


Das mit Jajalo mußt Du uns mal erklären! personen:
Urgs naja nach 2 Nächten kleiner Nachwuchsfan mit 20 Monaten und 40 Fieber bin ich mit den ja/jo Balkanesen durcheinander gekommen, Jojic Ups
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,650

1,792

Monday, June 26th 2017, 12:16pm

Schmadtke hat dementiert, dass der FC an Rolan interessiert sei (geissblog).
Es hört sich auch nicht so an, als sei Gregoritsch ein Kandidat.
  • Go to the top of the page

bruno

Intermediate

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 549

1,793

Monday, June 26th 2017, 1:11pm

Ich bin natürlich auch sehr froh, wenn der Modeste-Deal endlich eingetütet wird. Abgesehen davon bin ich allerdings weit entfernt davon, Modeste zu verfluchen oder ihn nie mehr in Köln sehen zu wollen.
Wenn wider Erwarten kein Abschluss zustande kommt, soll er halt für sein üppiges Salär weiter für uns Tore schießen. Alles andere wäre ja auch Quatsch.

Was das Theater betrifft:
Solche Auswüchse gibt es schon seit vielen Jahren zu befürchten. Viele andere Vereine haben sich schon mit vielen anderen windigen Beratern gequält. Nun sind wir eben an der Reihe. Ist halt auch eine Art der Entwicklung und ein Hinweis darauf, dass wir im Ranking nach oben geklettert sind.

Die Bayern haben Theater mit Lewandowski, Schalke hat Theater mit Konoplyanka, RB hat Theater mit Forsberg, Leverkusen hatte Theater mit Schmidt, mit Spahic (auch der HSV :D ), in Hamburg haben sie regelmäßig untereinander Theater, Dortmund hat eben die letzte Vorstellung im Theater mit Tuchel gegeben. Und so könnte man beliebig weiter aufzählen.

Der FC ist halt wieder wer, da müssen wir eben auch mit solchen Schmierenkomödien zurechtkommen.
:grins:
Sagtest Du nicht, daß Modeste mit dem Kopf längst nicht mehr beim FC ist? Ob der nochmal die Kurve kriegen würde?
Ich erinnere mich, daß es immer hieß, es wird bei Neuverpflichtungen viel Wert auf Charakter gelegt. Ich bin nicht sicher, ob sich ein Mensch so dermaßen ändern kann. Sind wirklich nur die windigen Berater an der Misere Schuld?

Mit dem Theater und den Auswüchsen hast Du natürlich Recht, ich hab einfach die speziellen Vereine nicht so auf dem Schirm (die sind mir wurscht). :winken:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,879

1,794

Monday, June 26th 2017, 1:35pm

Schmadtke hat dementiert, dass der FC an Rolan interessiert sei (geissblog).
Es hört sich auch nicht so an, als sei Gregoritsch ein Kandidat.


Zu Diego Rolan kann ich nichts sagen. Bei Gregoritsch (derzeitiger Backup von Wood) wäre ich ganz froh, wenn er nicht unsere Offensive ergänzen würde. Dann bleiben noch Uth, Cordoba und ggf. Mr. X in der Verlosung, wobei das Leistungspotential von Cordoba im effzeh-Forum (angeblich schlechter als Ujah) sehr kritsch gesehen wird.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,383

1,795

Monday, June 26th 2017, 1:51pm

Man sollte den beiden "Beratern" China-Böller in den A.... schieben und diese anzünden!

Das tut aber ziemlich weh. Andererseits, wenn es recht große Böller wären, könnte Schmadtke endlich den Vertrag mit den Chinesen unterschreiben. Ist ne schwierige Situation, man muss die Vor- und Nachteile klug abwägen.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 14th 2015

Posts: 2,234

1,796

Monday, June 26th 2017, 2:03pm

Man sollte den beiden "Beratern" China-Böller in den A.... schieben und diese anzünden!

Das tut aber ziemlich weh. Andererseits, wenn es recht große Böller wären, könnte Schmadtke endlich den Vertrag mit den Chinesen unterschreiben. Ist ne schwierige Situation, man muss die Vor- und Nachteile klug abwägen.
Man könnte statt der Böller auch einfach diese römischen Lichter nehmen, auf das sie Erleuchtung erfahren. Bei einem Böller besteht einfach die Gefahr, dass sie am Ende den Knall wieder nicht gehört haben.

:ostern:
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,591

1,797

Monday, June 26th 2017, 3:36pm

Also ich hab mir noch mal Ausschnitte von unserem Endspiel-Sieg gegen Mainz reingezogen und insbesondere die Glückseeligkeit von uns Fans.Die Tränen und Emotionen waren ja bezeichnend, wie sehr die Menschen an den Effzeh und die Stadt hängen.

Davon hat der Micky Mo keine Ahnung, der kommt aus Frankreich, war dann in Hoffenheim und kommt dann hierher.
Sowas wie hier hat der noch nie erlebt und wird er auch nicht mehr erleben.
Soll er glücklich werden in China mitsamt seiner ganzen Kohle, aber soll er uns Fans und den Verein nicht veräppeln.

Auch ein Micky Mo mit seinen 25 Toren hat nicht alleine dazu beigetragen, dass der Effzeh wieder eine gute Adresse ist.
Ich bin endlich wieder stolz auf unseren Verein und was ihn auszeichnet. Wir haben einen tollen Vereinsvorstand und Trainerteam,
eine tolle Mannschaft die einen unglaublichen Zusammenhalt und Charakter hat und wir haben tolle Fans die unglaublich mit dem Effzeh durch dick und dünn gehen.

Wir haben eine tolleSaison gespielt und gerade auch nach den Schlappen gegen Gladbach und in Augsburg wieder unglaubliche Moral bewiesen.Das lasse ich mir jetzt nicht durch Micky Mo und seine unverschämten Rucksackfreunde kaputt machen.
Ich freue mich auf die neue Saison und den Europapokal und hoffe nur, dass der Modeste-Deal bald über die Bühne ist.
Ich will den Kerl mit seinen raffgierigen Gebrüdern in China sehen, aber nicht mehr bei uns.

Unseren Endspielsieg haben übrigens Hector und Osako klargemacht.Wir haben auch noch Horn und Bittencourt.
Solchen Jungs nehme ich immer noch ab, dass Geld nicht das Wichtigste ist, sondern das sie sich mit dem Effzeh identifizieren und gerne bei uns spielen.
Sehr guter Beitrag! :winken:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,591

1,798

Monday, June 26th 2017, 3:42pm

Ich bin natürlich auch sehr froh, wenn der Modeste-Deal endlich eingetütet wird. Abgesehen davon bin ich allerdings weit entfernt davon, Modeste zu verfluchen oder ihn nie mehr in Köln sehen zu wollen.
Wenn wider Erwarten kein Abschluss zustande kommt, soll er halt für sein üppiges Salär weiter für uns Tore schießen. Alles andere wäre ja auch Quatsch.
Das sehe ich etwas differenzierter!

Ich hoffe inständig,dass Micky Mo gen China verschwindet,denn einmal solch' ein ähnliches Theater haben wir ihm letzte Saison anstandslos verziehen!

Nun aber setzt er mit seinen gierigen Beratern die Krone auf diese wie du brechtigterweise sagst "Schmierenkomödie"!

Irgendwann ist auch trotz aller Verdienste schluss damit sich einbilden zu können mit dem Verein Katz und Maus spielen zu wollen!

Meine Meinung mittlerweile:

Fott mit ihm! :thumbdown:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,383

1,799

Monday, June 26th 2017, 4:08pm

für 18 Mio soll er woanders spielen, die sind doch alle bekloppt.dafür kriegen wir einen IV, einen DM und Uth obendrauf.
Das stimmt wohl - nur über die Qualität dieses IV und dieses DM sagst du nichts, was mich nicht wundert. Uth bekommen wir in 1 Jahr ablösefrei, der will zudem nach Köln - da haben wir schlicht gute Karten. Beim IV und DM muss man für Leute, die besser sind als unsere, schon 18 Mio. oder so ähnlich zahlen. Halt für den IV 18 Mio. und auch für den DM 18 Mio. Oder sind es nur 12 Mio.?
Egal wie - warum wohl zahlt Schmadtke für den Linksverteidiger Horn 7 Mio.? Weil er blöd ist? Ich befürchte, weil der einfach so viel kostet.
Und ja: Das ist bekloppt. Nur nützt das dem Schmadtke nix und wenn wir nächste Saison nach 5 Spieltagen mit 1 Punkt weit hinten stehen sollten - kann ich mir ungefähr ausmalen, was du über den Schmadtke und seine Transfers so schreiben wirst.
Ich habe den Eindruck, du schleppst inzwischen auch gerne mal ne Louis Vuitton Tasche mit dir rum, da passt ein auch ein Gedichtband vom Bertolt rein um das schlechte Gewissen zu beruhigen.
19 Mio also für IV, die besser als Sörensen oder Heintz sind? Das sind Milchmädchenrechnungen, über die du so gerne lachst, wenn sie von anderen aufgestellt werden. Also überleg nochmal in Ruhe, bevor du so einen Unsinn schreibst.
Die 7 Mio für Horn können genauso in den Sand gesetzt werden wie die 4 MIo für Guirassy. Dann schreib ich das auch und du verteidigst den Schmadtke dann. Du verteidigst ja auch die Louis-Vuitton-Brüder, weil das Geschäft eben so ist. Mir egal, aber ich find's scheisse. Ich hab aber auch meistens nur ne Tasche von Edeka dabei.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "derpapa" (Jun 26th 2017, 4:28pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,595

1,800

Monday, June 26th 2017, 4:16pm

Ich bin natürlich auch sehr froh, wenn der Modeste-Deal endlich eingetütet wird. Abgesehen davon bin ich allerdings weit entfernt davon, Modeste zu verfluchen oder ihn nie mehr in Köln sehen zu wollen.
Wenn wider Erwarten kein Abschluss zustande kommt, soll er halt für sein üppiges Salär weiter für uns Tore schießen. Alles andere wäre ja auch Quatsch.
Das sehe ich etwas differenzierter!

Ich hoffe inständig,dass Micky Mo gen China verschwindet,denn einmal solch' ein ähnliches Theater haben wir ihm letzte Saison anstandslos verziehen!

Nun aber setzt er mit seinen gierigen Beratern die Krone auf diese wie du brechtigterweise sagst "Schmierenkomödie"!

Irgendwann ist auch trotz aller Verdienste schluss damit sich einbilden zu können mit dem Verein Katz und Maus spielen zu wollen!

Meine Meinung mittlerweile:

Fott mit ihm! :thumbdown:


Ich hab doch oben geschrieben, dass ich auch froh bin, wenn er weg ist.
Aber was willste denn machen, wenn der Wechsel platzt?
Wir können es uns nicht erlauben, einen Spieler wie Modeste auf der Tribüne versuaern zu lassen, wenn er nicht wechseln kann.
Dann muss er eben weiter spielen. Und ich bin sicher, dass er auch weiter Leistung bringen würde.
Jeder Treffer von ihm wird dann beklatscht, aber nicht, weil Modeste ihn erzielt hat, sondern weil das Tor für den FC ist.

Wenn es denn tatsächlich so kommen würde, wäre das vermutlich bei fast allen Fans der Zugang zur Causa Modeste.
Ich kann mich übrigens noch gut an letzten Sommer erinnern. Da wurde er weit übler beschimpft, als heute. Und im Herbst war er wieder everybodies darling.
:grins:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page