Mittwoch, 12. Dezember 2018, 14:42 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gondorianer

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 364

1

Dienstag, 25. Juli 2017, 21:35

Trainingsbericht vom 25.07.2017 - 15 Uhr

So, heute war es mal wieder soweit, das letzte Training vor dem KitzbühelTL stand auf dem Programm.

Und ganz ehrlich, was kann es Schöneres geben, als bei Nieselregen (der zum Ende hin noch etwas intensiver wurde) und zwischen wartenden Kindern das Training zu beobachten? OK, da ich wieder eine äußerst charmante Begleitung hatte, verging die Zeit wie im Flug ;-) (nein, es war nicht der drop :frech: )

Also, kurz vor 15 Uhr, leichter Nieselregen am GBH, die Kappe sitzt, dank 3 Wetter Taft. Da es das letzte Training vorm TL in Kitzbühel ist, haben sich ca. 400 Schaulustige eingefunden, darunter viele Kinder...

Es fehlten: Marcel Risse, Thomas Kessler trainierte Individuell

Manche Jungs waren schon vorm offiziellen Start auf dem Hennes-Grün, auf dem Nebenplatz trainierte Thomas Kessler mit Reha-Coach Marcel Abanoz individuell. Haken wir das mal ab unter mittelmäßig intensiver Bewegungstherapie ;-) Wobei das absolut nachvollziehbar ist. Insgesamt hatte man bei dem Training ohnehin eher den Eindruck, dass sich keiner verletzen wollte/durfte.

Im Tor war auch ein neuer dritter Mann, den ich hier kurz vorstellen will:
Brady Scott, 18 Jahre alt und erst seit diesem Sommer ein Kölner. Der Junge ist aktueller U20 Torwart der USA, gewechselt ist er aus Kalifornien. Pat Helmes ist begeistert vom dem jungen Kicker, der im FC Internat untergebracht ist. Eventuell gibt er am Wochenende sein Debüt für die U21, da Müller mit nach Kitzbühel reist.

Zum Training selbst gibt es diesmal gar nicht sooooviel zu schreiben. Ich habe heute mal ein paar Bilder gemacht und hoffe, dass die aussagekräftig genug sind ;-)

Zunächst wurde sich aufgewärmt, relativ entspannt, ohne Sprints, usw.

Später wurde in der unteren Hälfte jeweils nahe der rechten und linken Seitenlinie ein Tor markiert, die 4 Gruppen spielten gegeneinander. Insgesamt war das ziemlich "verworren". Wobei hier auch nicht der Abschluss im Vordergrund stand, sondern das schnelle Kombinieren und Umschalten. Alle waren recht aktiv dabei.

Zur gleichen Zeit trainierten die Torleute auf dem unteren Tor. Eine der Übungen war: Abwehren von flachen Schüssen, mal zentral geschossen, mal aus relativ kurzer Distanz aufs kurze Eck.
Nach ca. 15 Min wurde dann ein zweites Tor ein paar Meter unterhalb der Mittellinie aufgestellt. 2 Teams spielten immer gegeneinander, während die anderen beiden Gruppen locker um das Spielfeld trabten. Nach ca. 10 Min wurde gewechselt. Es wurde rasch kombiniert, zügig der Abschluss gesorgt. Das dauerte dann ca. 1 Stunde, bis zum Trainingsende...

Meine Eindrücke....Insgesamt war das Training relativ leise. Beim letzten Mal war es deutlich lauter.
Für mein Gefühl hatten die Stürmer heute keinen so treffsicheren Tag. Einige Bälle gingen aus recht kurzer Distanz weit drüber, oder die Schüsse wurden abgeblockt. an der offensiven Ausrichtung ist man beim Verein ja am probieren und experimentieren. Da bin ich gespannt, wie die Umsetzung aussehen wird...

Gefallen hat mir Nartey, er hat heute 2,3 mal auf wirklich elegante Art und Weise seine Gegenspieler vernascht. Einmal ist er aus vollem an einem Gegenspieler vorbei und tänzelte dabei mit dem Ball, als sei der festgewachsen. Ein weiteres Mal hat er mit einer wahnsinnig schnellen Körpertäuschung den an ihm hängenden Gegenspieler ins Leere laufen lassen. Klar, man soll sich mit voreiligen Wertungen zurückhalten, aber...dem Jungen sieht man an, dass er den absoluten Willen hat und...dass er beste Veranlagungen mitbringt. Wenn er die auch im Spiel so abrufen kann, dann wird das ein richtig guter Junge. Man bedenke zudem sein junges Alter.
Außerdem gefällt mir seine Art sehr gut. Er war direkt vor mir und hat Autogramme geschrieben, lachte dabei, war nett und höflich, fast noch schüchtern. Er hat sich Zeit genommen und über die Aufmerksamkeit sichtlich gefreut. Da habe ich schon ganz andere Kerle gesehen. Also....Nartey...Daumen hoch!!!

So, mehr gibt es nicht zu schreiben...Dafür noch was zu gucken ;-) :fcfc:

Ich hoffe, dass mit den Bildern klappt...

Viel Spaß dabei! :winken:

http://imageshack.com/a/img923/1255/6IbGyq.jpg
Osako und Rudi

http://imageshack.com/a/img924/1735/tuSSjG.jpg
Özcan und Klünter

http://imageshack.com/a/img923/3166/xrfk0u.jpg
Sörensen und Guirassy

http://imageshack.com/a/img924/336/YPldoX.jpg
Zoller

http://imageshack.com/a/img923/2360/gwajWR.jpg
Stramme Waden

http://imageshack.com/a/img922/3637/cpVEKf.jpg
Immer wieder locker laufen

http://imageshack.com/a/img923/3179/K9A8YA.jpg
Immer wieder locker laufen 2

http://imageshack.com/a/img924/607/GslBbQ.jpg
Kessler allein auf dem Grün

http://imageshack.com/a/img924/4540/EPHSo0.jpg
Kessler allein auf dem Grün 2

http://imageshack.com/a/img923/7263/08BsdQ.jpg
Kessler beim Einzeltraining 1

http://imageshack.com/a/img922/2868/YdNaw9.jpg
Kessler beim Einzeltraining 2

http://imageshack.com/a/img924/2491/Vm1436.jpg
Kessler beim Einzeltraining 3

http://imageshack.com/a/img924/7666/U0wYi5.jpg
Übung1

http://imageshack.com/a/img922/7751/Sj2Ktl.jpg
Übung1a

http://imageshack.com/a/img922/5025/fzcOx7.jpg
Übung1b

http://imageshack.com/a/img923/9099/Mo6AeS.jpg
Übung1c

http://imageshack.com/a/img923/1245/tMkM4g.jpg
Übung1d

http://imageshack.com/a/img924/1224/QcG2BK.jpg
Übung2

http://imageshack.com/a/img923/2336/yY3pSW.jpg
Übung2a

http://imageshack.com/a/img922/7384/js2Kpb.jpg
Übung2b

http://imageshack.com/a/img924/3437/67rT6n.jpg
Torwarttraining

http://imageshack.com/a/img924/3496/bMtl0H.jpg
Torwarttraining2

http://imageshack.com/a/img923/7494/eO9MQD.jpg
Torwarttraining3

http://imageshack.com/a/img923/7120/kfwQjO.jpg
Torwarttraining4

http://imageshack.com/a/img924/4508/Y1gN6h.jpg
Torwarttraining5

http://imageshack.com/a/img922/1813/VFXNpC.jpg
Torwarttraining6

http://imageshack.com/a/img924/3935/1wRtWZ.jpg
Torwarttraining7

http://imageshack.com/a/img923/9083/z38wTi.jpg
Spieler wärmen sich auf

http://imageshack.com/a/img924/4190/FYPE9i.jpg
Spieler wärmen sich auf 2

http://imageshack.com/a/img924/7936/TYuEpg.jpg
Spieler wärmen sich auf 3

http://imageshack.com/a/img922/5043/NVV2Lc.jpg
Spieler wärmen sich auf 1a

http://imageshack.com/a/img922/2887/hCzLXW.jpg
Spieler wärmen sich auf 1b

http://imageshack.com/a/img923/5342/Fu4U0W.jpg
Spieler wärmen sich auf 1c

http://imageshack.com/a/img924/9669/9dEjwt.jpg
Die ersten sind schon da!

http://imageshack.com/a/img923/7746/AmJ5ow.jpg
Die ersten sind schon da2!
Aus Harald wurde Toni, aus Pierre wurde Litti und Mc Kenna wurde zum Fussballgott!
Wir haben viele Namen zu Legenden gemacht!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 726

2

Dienstag, 25. Juli 2017, 22:30

Auch ich hatte das Vergnügen, nasse Füsse bis zum Hals, aber vorab

Heute war ich gegen 14.00 h schon am Hennes-Grün.
Wenn man schon auf der A4 in Höhe Abfahrt Klettenberg ist, der Regen eine kurze Pause einlegt, warum nicht?

Dem detaillierten Bericht ist eigentlich nichts hinzu zu fügen. Die ersten auf dem Platz waren eine halbe Stunde vor Trainingsbeginn Leo Bittencourt und Jonas Hector. Die beiden legten im Abstand von geschätzten 10 m zwei Kissen vor sich hin und versuchten diese zu treffen. Einmal aufspringen und zurück auf des Gegners Kissen. War wohl eine eigene Erfindung, denn als 5 Minuten später Salih Özcan und unser Fitness-Guru dazu kamen, musste ihnen das System erst erklärt werden. Die 4 waren bis kurz vor 15.00 h lange alleine auf dem Platz, lediglich D. Maroh kam zwischenzeitlich, er schrieb als einziger vor dem Training Autogramme.

Zum eigentlichen Training ist schon alles beschrieben. Natürlich beobachtet man auch die Neuzugänge besonders intensiv. Zum Glück entscheidet nicht der Eindruck eines einzelnen Trainings, wenn dem so wäre, könnte ich in den nächsten Tagen nicht besonders gut schlafen.
Unsere beiden "schwatten Perlen", eine einzige Enttäuschung, der etwas hellere Nartey dagegen eine Wohltat. Der "kleine" Horn dürfte am wenigsten Eingewöhnungsprobleme haben, in ihm sehe ich jetzt schon eine Verbesserung zu Rausch. Meré kann einfach noch nicht ins Spiel eingebunden sein, wirkte manchmal etwas verlassen, ließ aber auch seine Stärken aufblitzen. Beeindruckend, wie er ein paar Mal die Pässe zulief, ahnte, wohin der Ball kommen würde.

Ich hatte dann um 16.20 h genug von der relativ hohen Luftfeuchtigkeit und habe dann kurz vor Schluss abgebrochen.

Eines ist mir allerdings negativ aufgefallen. Warum ist eigentlich der Trainingsplatz komplett mit Werbung zugepflastert? Würde REWE, Ford oder Erima auch nur einen € weniger zahlen, wenn man eine Lücke in der Bande lassen würde, als "Zwergenfenster" sozusagen? Neben mir saß ein kleines Mädchen im Rollstuhl, die vor Beginn schon enttäuscht war, daß sie nicht über die Reklame sehen konnte. Lediglich als Maroh ihr ein Autogramm gab, fingen ihre Augen an zu leuchten. Ebenfalls waren etliche Knirpse im Trikot anwesend, die abwechselnd auf den Arm genommen werden mussten. Sind die nur für den Fanshop erwünscht?
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Zum Seitenanfang

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 762

3

Dienstag, 25. Juli 2017, 22:30

der gondo, haste auch ein autogramm abgegriffen...... :naughty: :winken:
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Zum Seitenanfang

SchweizerSchoggi

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 330

4

Mittwoch, 26. Juli 2017, 09:41

Eines ist mir allerdings negativ aufgefallen. Warum ist eigentlich der Trainingsplatz komplett mit Werbung zugepflastert? Würde REWE, Ford oder Erima auch nur einen € weniger zahlen, wenn man eine Lücke in der Bande lassen würde, als "Zwergenfenster" sozusagen? Neben mir saß ein kleines Mädchen im Rollstuhl, die vor Beginn schon enttäuscht war, daß sie nicht über die Reklame sehen konnte. Lediglich als Maroh ihr ein Autogramm gab, fingen ihre Augen an zu leuchten. Ebenfalls waren etliche Knirpse im Trikot anwesend, die abwechselnd auf den Arm genommen werden mussten. Sind die nur für den Fanshop erwünscht?


Guter Punkt, der den Verantwortlichen so vermutlich gar nicht bewusst ist. Schreib doch mal direkt an die Geschäftsstelle, vielleicht bekommst Du eine Rückmeldung, würde mich auch interessieren!
  • Zum Seitenanfang

Gondorianer

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 364

5

Mittwoch, 26. Juli 2017, 13:42

@ Ewert - Ich hab keine bekommen. War mir auch zu gefährlich. Die ganzen biestigen Mütter mit ihren Kids haben mir oft gefährlich nah mit dem Regenschirm in Augennähe rumgefuchtelt. Fast schlimmer als beim Schuheschlussverkauf in der City, wenn es um die letzten reduzierten Nike Sneaker in hellokittypink geht...

@ Grottenhennes
Zu deiner Kritik...Hast Du schon mal einen Trainingsplatz OHNE Banden gesehen???? Ich nicht. Egal ob Dorf, Stadt, Amateure oder Profis. Banden sind überall. Und aus Glas habe ich noch keine gesehen. Folglich sind die nicht da, um anderen den Blick zu verweigern, oder zu verschlechtern...sondern dienen der Sache. Und ob da ein Werbeartner drauf ist, oder einfach nur in stahlgrau erstrahlt, ändert nichts an den Sichtverhältnissen...

Die Trainingsstätte an sich ist jetzt auch nicht als Ort der Begegnung gedacht, sondern, wie der Name schon sagt, für die Spieler, um zu trainieren. Die Bedingungen, Sichtverhältnisse sind im übrigen überall gleich. Das sollte jeder wissen, egal ob in Köln, Unterursel oder Hintertupfingen. Ich denke, dass der FC auch für die Kids und Behinderten einiges bietet, zumindest der Zugang zum Fan-Shop ist doch entsprechend ausgelegt.

Ich kenne andere Gelände und Vereine, die nehmen weit weniger Rücksicht. Da gibt´s noch nicht mal ein Autogramm von den Spielern.

Bisher hatte sich hier auch noch keiner beschwert. Die Kids, die ich gestern gesehen habe, hatten auch kein Problem mit den Banden...
Aus Harald wurde Toni, aus Pierre wurde Litti und Mc Kenna wurde zum Fussballgott!
Wir haben viele Namen zu Legenden gemacht!
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 460

6

Mittwoch, 26. Juli 2017, 22:37

@ Ewert - Ich hab keine bekommen. War mir auch zu gefährlich. Die ganzen biestigen Mütter mit ihren Kids haben mir oft gefährlich nah mit dem Regenschirm in Augennähe rumgefuchtelt. Fast schlimmer als beim Schuheschlussverkauf in der City, wenn es um die letzten reduzierten Nike Sneaker in hellokittypink geht...
:kugelnlachen: :kugelnlachen: :kugelnlachen:

Da haste selbst als "Bär" keine Chance! :eek:
  • Zum Seitenanfang

Gondorianer

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 364

7

Donnerstag, 27. Juli 2017, 15:19

@ Ewert - Ich hab keine bekommen. War mir auch zu gefährlich. Die ganzen biestigen Mütter mit ihren Kids haben mir oft gefährlich nah mit dem Regenschirm in Augennähe rumgefuchtelt. Fast schlimmer als beim Schuheschlussverkauf in der City, wenn es um die letzten reduzierten Nike Sneaker in hellokittypink geht...
:kugelnlachen: :kugelnlachen: :kugelnlachen:

Da haste selbst als "Bär" keine Chance! :eek:


Manchmal ist es einfach besser, den Frauen aus dem Weg zu gehen...das hatte schon was von aggressiver Stutenbissigkeit...
So in etwa hab ich mir auch immer die weiblichen Gesichter vorgestellt, wenn sie bei Zalando anrufen und nur zu hören bekommen, dass ihr heiß ersehntes Paar Lieblingsschuhe ausverkauft ist...Hiiiillllfe....
Aus Harald wurde Toni, aus Pierre wurde Litti und Mc Kenna wurde zum Fussballgott!
Wir haben viele Namen zu Legenden gemacht!
  • Zum Seitenanfang

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 762

8

Donnerstag, 27. Juli 2017, 18:03

oder das bestellte teil in xl nun wirklich nicht extrem klein ausfällt....
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Zum Seitenanfang

Gondorianer

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 364

9

Donnerstag, 27. Juli 2017, 18:21

oder das bestellte teil in xl nun wirklich nicht extrem klein ausfällt....


:kugelnlachen:
Aus Harald wurde Toni, aus Pierre wurde Litti und Mc Kenna wurde zum Fussballgott!
Wir haben viele Namen zu Legenden gemacht!
  • Zum Seitenanfang