Montag, 21. August 2017, 16:00 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

321

Sonntag, 13. August 2017, 16:46

Mitgliederrats-Boss Müller-Römer
„Der 1. FC Köln gehört den Mitgliedern“


Herr Müller-Römer, wie bewerten Sie als Vorsitzender des Mitgliederrats die Initiative „100% FC – Dein Verein“ (hier die Hintergründe), die sich mit einem Antrag auf Satzungsänderung für mehr Mitspracherecht der Mitglieder bei einem Verkauf von Vereinsanteilen einsetzt? Müller-Römer: "Der Antrag ist aus meiner Sicht legitim. Er kommt von Vereinsmitgliedern, die sich sorgfältig vorbereitet haben und sachlich äußern. Inhaltlich muss man dem Antrag nicht zustimmen, sondern kann auch eine andere Meinung vertreten. Aber man sollte die Antragstellung als solche nicht negativ bewerten, weil die Mitglieder von ihren satzungsgemäßen Rechten Gebrauch machen."

Quelle: http://www.express.de/sport/fussball/1--…dern---28156404
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

322

Sonntag, 13. August 2017, 16:52

Vergleiche mit Modeste
Córdoba tritt ein schweres Erbe an


So erfolgreich wie sein Vorgänger erlebte der neue Kölner Mittelstürmer seinen Einstand nicht. Ein Elfmetertor erzielte Jhon Córdoba beim mühelosen 5:0-Sieg im DFB-Pokalspiel bei der Leher TS. Modeste waren zwei Jahre zuvor beim Debüt drei Tore beim SV Meppen gelungen. Zufrieden war Peter Stöger trotzdem mit dem Modeste-Nachfolger. „Jhon hat Qualität“, sagte Stöger nach dem Pflichtspiel-Debüt des Angreifers: „Man kann einen Spieler nicht eins zu eins ersetzen.“ Gegen die dichte Verteidigung der Amateure tat sich Córdoba aber schwer. Dass er bei seinem Pflichtspiel-Einstand wenig zur Geltung kam, lag auch an seinen Mitspielern, da er viel zu selten mit guten Vorlagen versorgt wurde.

Quelle: http://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/verg…rbe-an-28159718
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

323

Sonntag, 13. August 2017, 21:05

Darum waren Horn, Höger & Clemens nicht im FC-Kader

Ein Trio mit Startelf-Ambitionen blieb am Wochenende in Köln. Christian Clemens, Marco Höger und Jannes Horn berief FC-Trainer Peter Stöger nicht in den Kader für das Pokal-Spiel in Bremerhaven. „Für die Spieler, die zu Hause geblieben sind, bedeutet es nicht, dass sie nächste Woche keine Chance haben in den Kader oder selbst in die Startelf zu kommen“, erklärt der Trainer. Er habe einige Spieler über 90 Minuten noch einmal sehen und auf der Bank Verteidiger und Stürmer für mögliche Eventualitäten zur Verfügung haben wollen. So kam der Kader zustande.

Quelle: http://www.express.de/sport/fussball/1--…-kader-28160566
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

324

Montag, 14. August 2017, 09:32

Wer spielt gegen Gladbach?
Die FC-Offensive im Check


Souverän meisterte der 1. FC Köln die erste Pokalrunde gegen den Underdog von der Leher TS. Mit 5:0 gewannen die Kölner gegen den Fünftligisten – standesgemäß! Kein Zittern und keine Blamage, stattdessen konnten sogar die Offensiv-Spieler vor dem Liga-Start gegen Gladbach noch einmal Selbstvertrauen tanken. Bittencourt, Cordoba, Zoller und Guirassy trafen beim ungefährdeten Sieg in Bremerhaven. „Das ist immer wertvoll für einen Stürmer“, sagt Jörg Schmadtke über die Torschützen. Doch mit wem stürmt Trainer Stöger ins Derby? Stöger:„Es ist auch in der Vorbereitung so, dass es sich verschiebt. Diese Woche schauen wir genauer drauf, wer bereit ist.“

Quelle: http://www.express.de/sport/fussball/1--…-check-28160658
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

325

Montag, 14. August 2017, 09:38

Stöger: Elfmeter war „für Jhon wichtiger als für Matthias“

Die Spieler der Leher Turnerschaft hielten sich nach dem Pokalspiel gegen den FC lieber vor ihrer Kabine aus als darin, um noch ein paar weitere Male zu erleben, wie leibhaftige Spieler des 1. FC Köln an ihnen vorbeiflanieren. Die Partie im Küstenregen war aus Kölner Sicht erfreulich ruhig verlaufen. „Das ist ein Muster, dass wir seriös an die Thematik herangehen. Es liegt im Charakter meiner Spieler, dass sie das ernst nehmen“, sagte Stöger. Er hatte eine konservative Aufstellung gewählt, die in etwa der entsprach, die in der abgelaufenen Saison überwiegend für den FC auf dem Platz gestanden hatte. Keine Experimente gegen den unterklassigen Gegner.

Quelle: http://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/fc-t…thias--28161444
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

326

Montag, 14. August 2017, 09:43

Wie weit ist Guirassy?
Selbst Stöger fällt eine Antwort schwer


Am Samstag blitzte in einigen Momenten das Können des Stürmers Sehrou Guirassy auf. Der Franzose soll beim 1. FC Köln zu einem wichtigen Spieler aufgebaut werden. Selbst Peter Stöger tut sich noch schwer damit, Guirassys aktuelles Leistungsniveau einzuschätzen. „Bei ihm ist das ganz schwierig“, sagte der FC-Coach. „Wenn ich mit einem Spieler permanent gearbeitet habe und er sich regelmäßig im Wettkampf stellen musste, habe ich ein Gefühl, wie stabil er ist“, erklärte Stöger. „Bei Sehrou sieht man die Ansätze. Niemand wird ihm absprechen, dass er ein feiner Kicker ist und eine große Qualität im Abschluss hat. Aber wie konstant er dieses Level abrufen kann, kann ich noch nicht seriös beantworten.“

Quelle: http://geissblog.koeln/2017/08/wie-weit-…-antwort-schwer
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

327

Montag, 14. August 2017, 09:47

5-Tore-Fest ohne Modeste
Aber reicht das für Gladbach?


Der FC ballert sich ein für den Derby-Start und fährt beim 5:0 gegen Lehe den ersten Pflichtspielsieg ein. Ein Fünf-Tore-Fest ohne Modeste. Aber reicht das auch schon für Gladbach? Von der Einstellung her auf jeden Fall! Die Jungs haben in Bremerhaven wieder bewiesen, dass sie jede Aufgabe professionell und ernsthaft angehen und auf den Punkt genau konzentriert sind. „Das zeichnet sie aus und deshalb bin ich auch sehr zufrieden mit dem Start“, sagt Trainer Stöger. Trotzdem wird der FC nicht mit der gleichen Startelf ins Derby gehen. „Rückschlüsse sind da nicht möglich“, sagt Stöger und stellt klar: „Wir werden diese Woche genau schauen, wer wie bereit ist für den Auftakt ist.“

Quelle: http://www.bild.de/sport/fussball/1-fc-k…50920.bild.html
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

328

Montag, 14. August 2017, 11:40

Kölner Fans fahren in Trikots zum Derby

Der Südkurve 1. FC Köln e.V. ruft die Fans aus der Domstadt auf, am Sonntag in Trikots an den Niederrhein zu fahren: „Traditionell reist der Anhang des 1. FC Köln zum ersten Ligaauswärtsspiel der Saison geschlossen im Vereinstrikot an. Somit sollt ihr zum ersten Auswärtsspiel die schönsten und ältesten Schmuckstücke aus dem Schrank kramen um beim Derby ein einheitliches Bild in rot und weiss abzugeben. Am 20.08. alle im Trikot nach Gladbach!“, heißt es im Aufruf der Südkurve.

Quelle: http://www.faszination-fankurve.de/index…l&news_id=16390
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

329

Montag, 14. August 2017, 11:45

Ist der FC fit genug für die neue Saison?

Sein erstes Pflichtspiel der Saison gewann der 1. FC Köln mit 5:0 im DFB-Pokal beim Füntfligisten Leher TS. Doch wird es auch in der Bundesliga klappen? Wie gut der ist FC für die neue Spielzeit gerüstet? Die Frage wird sein, ob der Effzeh den Spagat hinbekommt, sich angesichts der Feiertage auf internationalem Parkett auf das Kerngeschäft Bundesliga zu konzentrieren. Die Liste von Vereinen, die das unter vergleichbaren Voraussetzungen nicht geschafft haben, ist sehr lang. Man denke da nur an Clubs wie Eintracht Frankfurt, den SC Freiburg, den FC Augsburg oder Mainz 05, die in akute Abstiegsgefahr gerieten.

Quelle: http://www.koeln.de/koeln/sport/1_fc_koe…on_1064335.html
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (14. August 2017, 11:45)

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

330

Montag, 14. August 2017, 17:13

FC-Angreifer Sehrou Guirassy:
Endgültig angekommen


Für einen Stürmer war es eigentlich eine einfache Sache, für Sehrou Guirassy fühlte es sich vermutlich aber wie eine Erlösung an. Eine Viertelstunde vor Abpfiff der Pokalpartie des 1. FC Köln beim Leher TS (5:0) legte Simon Zoller für den Franzosen quer, dieser musste zum Endstand nur noch einschieben. Nach langer Leidenszeit der erste Pflichtspieltreffer im FC-Dress für den 21-Jährigen, der in der 56. Minute für Jojic eingewechselt wurde. Schon zuvor hatte Guirassy gezeigt, weshalb die „Geißböcke“ im Sommer 2016 so vehement um seine Dienste geworben hatten. Spielerisch stark und präsent im Abschluss.

Quelle: http://www.effzeh.com/fc-angreifer-sehro…tig-angekommen/
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

331

Montag, 14. August 2017, 17:16

1. FC Köln: Mir han et jo

Nach dem Verkauf von Torjäger Modeste hat der 1. FC Köln kräftig zugelangt. Aber auch mit den Zugängen kann es kaum besser laufen als in der Vorsaison. Was hat sich verbessert? Ernsthaft? Was sich noch mehr verbessert hat im Vergleich zur sensationellen Vorsaison? Also, diese Frage leiten wir doch lieber gleich mal weiter an den berühmten österreichischen Fußballphilosophen und Trainer Peter Stöger. Er sagt: „Es gab vergangene Saison etliche Dinge, die gut waren. Die müssen wir beibehalten. Es gab ein paar Dinge, die nicht optimal waren, die müssen wir jetzt verbessern.“ Aha. Ist das also auch mal klar.

Quelle: http://www.tagesspiegel.de/sport/bundesl…o/20182566.html
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (14. August 2017, 17:18)

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

332

Montag, 14. August 2017, 19:40

Erst die Hüfte, jetzt das!
FC startet ohne Cordoba in die Woche


Muss Peter Stöger im Angriff umplanen? Am Montag startete der FC ohne Neuzugang Jhon Cordoba in die Derby-Woche. Der Kolumbianer setzte im Training aus, war stattdessen zur Untersuchung beim Arzt. Peter Stöger erklärt: „Er hat leichte Probleme am Knie. Wir können noch nicht genau sagen, was es ist. Vielleicht hat er einen Schlag abbekommen.“ Der Tritt gegen die Hüfte, den Cordoba vergangene Woche im Testkick beim TSV Steinbach kassiert hatte, macht dem Ex-Mainzer keine Probleme mehr. Bis auf Cordoba und die ohnehin verletzten Osako und Kessler hatte Stöger am Montag seinen kompletten Kader beisammen.

Quelle: http://www.express.de/sport/fussball/1--…-woche-28166894
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

333

Montag, 14. August 2017, 19:44

Die Rückkehr des Derby-Helden
Stöger lässt Einsatz offen


Dass im Hause Risse ein Kunstschütze wohnt, ist kein Geheimnis. Dennoch ist die Wohnzimmer-Einrichtung nicht darauf ausgelegt, die Erfolge des Hausherrn auszustellen. Für die Medaillen zu seinen Toren des Monats aus dem Jahr 2016 zum Beispiel gibt es kein besonderes Möbelstück. „Ich habe jetzt dafür keine Vitrine gebaut“, sagt Marcel Risse und lächelt leicht. Ein Derby zum Start kommt Risse gelegen. „Das Feuer wird von der ersten Minute voll da sein. Besser in die Saison starten kann man ja gar nicht.“

Quelle: http://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/riss…-offen-28167210
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

334

Dienstag, 15. August 2017, 09:03

Der 1. FC Köln startet gegen Mönchengladbach

116 Pflichtspiele hat Marcel Risse für den 1. FC Köln bisher bestritten. Dabei gelangen dem Außenstürmer 23 Treffer, weitere 20 bereitete er direkt vor und etwa so viele leitete er auch ein; so wie allein vier Treffer beim 5:0-Pokalsieg am Wochenende. Umso bitterer war sein Ausfall in der Vorsaison am 13. Spieltag, als er sich in Sinsheim beim 0:4 gegen Hoffenheim einen Kreuzbandriss zuzog. Inzwischen ist er genesen und sagt wenige Tage vor dem Bundesligastart: „Von mir aus kann es jetzt losgehen.“

Quelle: http://www.general-anzeiger-bonn.de/spor…cle3628519.html
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

335

Dienstag, 15. August 2017, 09:05

DFB-Pokal-Auslosung parallel zum Gladbach-Derby

Carolin Kebekus steckt in der Zwickmühle. Einerseits kann sich der Comedian freuen, am 20. August die zweite Runde im DFB-Pokal live in der ARD auslosen zu dürfen. Andererseits verpasst sie damit das Derby des 1. FC Köln gegen Borussia Mönchengladbach. Für alle Effzeh-Fans, so wie Kebekus, ist eine Änderung zur neuen Saison nun ein zumindest kleines Ärgernis. Wer Auslosungen gerne mit Spannung am Fernseher verfolgt, wird am Sonntag wohl zugunsten des Derbys gegen Gladbach verzichten.

Quelle: http://geissblog.koeln/2017/08/dfb-pokal…-gladbach-derby
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

336

Dienstag, 15. August 2017, 09:06

Wieder Bangen um Cordoba?
Stürmer hat Knieprobleme


Jhon Cordoba hat die Derby-Woche mit Knieproblemen beim Arzt begonnen. Der Stürmer des 1. FC Köln konnte am Montag nicht mit der Mannschaft trainieren. Der Stürmer fehlte am Montag neben den länger verletzten Yuya Osako und Thomas Kessler im Training der Kölner. Torhüter Sven Müller meldete sich dagegen nach einer Woche Trainingspause zurück. Cordoba hat eine Verletzung aus dem DFB-Pokal-Spiel mitgebracht. Woher sie rührt und wie schlimm es ist, war am Montagnachmittag noch nicht klar. „Ich weiß noch nicht genau, was es ist. Es ist etwas am Knie, das lassen wir von unseren Ärzten anschauen“, sagte Peter Stöger.

Quelle: http://geissblog.koeln/2017/08/wieder-ba…at-knieprobleme
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

337

Dienstag, 15. August 2017, 09:10

Stöger verlor noch nie ein Auftaktspiel

Kölns Derby-Knallstart am Sonntag in die Liga. Eigentlich kann in Gladbach gar nichts schief gehen... Denn: Seit dem Amtsantritt von Trainer Peter Stöger (51) 2013 ist der FC quasi „unfehlstartbar“ und hat tatsächlich keinen Liga-Start in den Sand gesetzt. Mit Erfolgs-Garantie ins Derby. Stöger verlor noch nie ein Auftakt-Spiel! Stöger geht inzwischen in seine fünfte FC-Saison. Die früheste Pleite in einer Spielzeit kassierte er 2015 am 4. Spieltag (2:6 in Frankfurt). Unvergessen: Letzte Saison marschierte der FC als „Bayern-Jäger“ sogar bis zum 8. Spieltag ungeschlagen durch die Liga.

Quelle: http://www.bild.de/sport/fussball/peter-…60168.bild.html
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 344

338

Dienstag, 15. August 2017, 10:23

Absätze verdoppelt
Neues FC-Trikot boomt


Der FC ist wieder in Mode – und das nicht nur sprichwörtlich! Seit dem Verkaufsstart zum Trainingsbeginn Anfang Juli gibt es einen wahren Hype um die neuen FC-Trikots. Alle wollen die neuen Shirts tragen, ein wahrer Boom ist vor der ersten Euro-Saison seit 25 Jahren entstanden. Schon jetzt hat der Klub rund 12000 Shirts verkauft. Eine Verdopplung im Vergleich zum Vorjahr – und schon damals lief der Verkauf gut. Nun rennen die Fans dem FC den Laden ein für die neuen Trikots. „Ja, man kann sagen, dass wir einen Trikot-Boom erleben“, freut sich Finanz-Boss Alexander Wehrle.

http://www.express.de/sport/fussball/1--…28168226Quelle:
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

alter FC-Fan

Anfänger

Registrierungsdatum: 13. Juni 2016

Beiträge: 7

339

Dienstag, 15. August 2017, 16:12

..........
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »ewert« (15. August 2017, 18:17)

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 150

340

Dienstag, 15. August 2017, 16:55

........
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ewert« (15. August 2017, 18:17)