Wednesday, July 17th 2019, 12:43am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

221

Tuesday, July 5th 2016, 7:30pm



Du meinst das war zu hart? Meinst du ich habe über das Ziel hinausgeschossen? Ich bin einfach momentan genervt, im Forum wird momentan nur noch rumgemotzt, über Schmadtke, der in den letzten Jahren einen super Job gemacht hat, in einer Zeit wo die Transferperiode nicht mal ansatzweise abgeschlossen ist... über den Bundestrainer, der in jedem Turnier mindestens das Halbfinale erreicht hat, der auch diesmal für seine erfolgreiche Taktik im Ausland gefeiert wird. Aber hier im Forum können das alles Leute besser und beweisen das mit "belegen" die einfach an den Haaren herbei gezogen werden, sollte ich also drüber gewesen sein oder zu persönlich tut mir das leid, weil es nicht persönlich gemeint war, sondern dem allgemeinen Gemotze geschuldet war. Ich kann diese Besserwisser momentan nicht mehr lesen, selbst im Fußball keinen Job, aber glauben das sie eben beide Positionen besser besetzen würden - sollte dem so sein, sollte jeder Verein froh sein euch zu haben - einen der besten Trainer und Manager der Welt! Selbstüberschätzung ist in dem Ausmaße vielleicht sogar krankhaft - aber wenn es hilft tanze ich auch meinen Namen - aber auch hierbei wird es sicher Leute geben die das nachher wieder besser können ;)

Gerade nochmal gelesen, ich wurde gar nicht persönlich - hätte mich auch gewundert ;)
Mich hätte es auch gewundert :)
Du hast natürlich etwas ganz Frevelhaftes getan , nämlich den vielen Trainern, Managern, Vereinspräsidenten und sonstigen Koryphäen dieses Forums einen Spiegel vorgehalten.
Dann muss man halt mit ppppösen Antworten rechnen.

Wenn es zu schlimm wird , helfe ich dir :frech:

Dann hilf ihm mal.

Nur mal so nebenbei. Ich war selbst aktiv und das dies nicht ganz so übel gewesen sein kann, beweist alleine die Tatsache, daß ich in meiner aktiven Zeit ein Angebot für Liga 2 bekam. Des weiteren war ich jahrelang ehrenamtlich als Jugendleiter, Geschäftsführer, 2. Vorsitzender und auch als Schiedsrichter aktiv. Ich habe im Rahmen meiner Trainerausbildung Hennes Weisweiler kennen lernen dürfen.
Das alles ist zwar schon ein paar Tage (auch Ostersonntage) her, aber so ganz lasse ich mir von einem China-Importeur, der sonst noch nicht mal den Wetterbericht richtig lesen kann, meine Kenntnisse nicht absprechen.
Natürlich hat sich in den letzten Jahren in allen Bereichen viel geändert, aber der Ball ist immer noch rund und muss ins Eckige. Und Entscheidungen hinterfragen ist weder im sportlichen Bereich noch im Beruf nicht immer die falscheste Methode.
Das ist natürlich das Totschlag Argument schlechthin , was auch der Nobby mir gegenüber immer wieder gerne anwendet :
Man(n) hat Fußball gespielt .
Dann ist das "Recht" natürlich automatisch auf deiner Seite und du/ihr habt das Alleinstellungsmerkmal an Fußballahnung.

Scheibenkleister , dann darf ich ja gar nicht hier schreiben.......
Oder zählt , das mein Papa Torwart war , die Jugend trainierte , ich ab vier Jahren fast immer dabei war, einen Crash Kurs "Fußballregeln" besucht habe , im hiesigen Fußballverein abwechselnd mit anderen Müttern die Jugendtrikots gewaschen habe, bei Festen geholfen habe , die Pommes oder das Bier zu servieren , zu wissen das 22 Männer hinter einem Ball her laufen , das Spiel schon mal 90 Minuten dauern kannn und ich weiß was Abseits ist ?

Sicher nicht , oder ? :ostern:

Und was ich aber mal so ein richtiges dolles Argument finde , ist das Unterjubeln von Schmiddies "Altlasten" , siehe Chia Import, und das Unterstellen an gewisser "Unterbelichtigkeit"!

Sieht verdammt nach gekränkter Eitelkeit, und weniger nach kritischer Selbstreflexion und Auseinandersetzung mit Schmiddies Kritik aus.
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

222

Tuesday, July 5th 2016, 7:32pm



Du meinst das war zu hart? Meinst du ich habe über das Ziel hinausgeschossen? Ich bin einfach momentan genervt, im Forum wird momentan nur noch rumgemotzt, über Schmadtke, der in den letzten Jahren einen super Job gemacht hat, in einer Zeit wo die Transferperiode nicht mal ansatzweise abgeschlossen ist... über den Bundestrainer, der in jedem Turnier mindestens das Halbfinale erreicht hat, der auch diesmal für seine erfolgreiche Taktik im Ausland gefeiert wird. Aber hier im Forum können das alles Leute besser und beweisen das mit "belegen" die einfach an den Haaren herbei gezogen werden, sollte ich also drüber gewesen sein oder zu persönlich tut mir das leid, weil es nicht persönlich gemeint war, sondern dem allgemeinen Gemotze geschuldet war. Ich kann diese Besserwisser momentan nicht mehr lesen, selbst im Fußball keinen Job, aber glauben das sie eben beide Positionen besser besetzen würden - sollte dem so sein, sollte jeder Verein froh sein euch zu haben - einen der besten Trainer und Manager der Welt! Selbstüberschätzung ist in dem Ausmaße vielleicht sogar krankhaft - aber wenn es hilft tanze ich auch meinen Namen - aber auch hierbei wird es sicher Leute geben die das nachher wieder besser können ;)

Gerade nochmal gelesen, ich wurde gar nicht persönlich - hätte mich auch gewundert ;)
Mich hätte es auch gewundert :)
Du hast natürlich etwas ganz Frevelhaftes getan , nämlich den vielen Trainern, Managern, Vereinspräsidenten und sonstigen Koryphäen dieses Forums einen Spiegel vorgehalten.
Dann muss man halt mit ppppösen Antworten rechnen.

Wenn es zu schlimm wird , helfe ich dir :frech:

Dann hilf ihm mal.

Nur mal so nebenbei. Ich war selbst aktiv und das dies nicht ganz so übel gewesen sein kann, beweist alleine die Tatsache, daß ich in meiner aktiven Zeit ein Angebot für Liga 2 bekam. Des weiteren war ich jahrelang ehrenamtlich als Jugendleiter, Geschäftsführer, 2. Vorsitzender und auch als Schiedsrichter aktiv. Ich habe im Rahmen meiner Trainerausbildung Hennes Weisweiler kennen lernen dürfen.
Das alles ist zwar schon ein paar Tage (auch Ostersonntage) her, aber so ganz lasse ich mir von einem China-Importeur, der sonst noch nicht mal den Wetterbericht richtig lesen kann, meine Kenntnisse nicht absprechen.
Natürlich hat sich in den letzten Jahren in allen Bereichen viel geändert, aber der Ball ist immer noch rund und muss ins Eckige. Und Entscheidungen hinterfragen ist weder im sportlichen Bereich noch im Beruf nicht immer die falscheste Methode.
Das ist natürlich das Totschlag Argument schlechthin , was auch der Nobby mir gegenüber immer wieder gerne anwendet :
Man(n) hat Fußball gespielt .
Dann ist das "Recht" natürlich automatisch auf deiner Seite und du/ihr habt das Alleinstellungsmerkmal an Fußballahnung.

Scheibenkleister , dann darf ich ja gar nicht hier schreiben.......
Oder zählt , das mein Papa Torwart war , die Jugend trainierte , ich ab vier Jahren fast immer dabei war, einen Crash Kurs "Fußballregeln" besucht habe , im hiesigen Fußballverein abwechselnd mit anderen Müttern die Jugendtrikots gewaschen habe, bei Festen geholfen habe , die Pommes oder das Bier zu servieren , zu wissen das 22 Männer hinter einem Ball her laufen , das Spiel schon mal 90 Minuten dauern kann und ich weiß was Abseits ist ?

Sicher nicht , oder ? :ostern:

Und was ich aber mal so ein richtiges dolles Argument finde , ist das Unterjubeln von Schmiddies "Altlasten" , siehe China Import, und das Unterstellen an gewisser "Unterbelichtigkeit"!

Sieht verdammt nach gekränkter Eitelkeit, und weniger nach kritischer Selbstreflexion und Auseinandersetzung mit Schmiddies Kritik aus.
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,539

223

Tuesday, July 5th 2016, 7:38pm

Das ist natürlich das Totschlag Argument schlechthin , was auch der Nobby mir gegenüber immer wieder gerne anwendet :
Man(n) hat Fußball gespielt .
Dann ist das "Recht" natürlich automatisch auf deiner Seite und du/ihr habt das Alleinstellungsmerkmal an Fußballahnung.

Scheibenkleister , dann darf ich ja gar nicht hier schreiben.......
Oder zählt , das mein Papa Torwart war , die Jugend trainierte , ich ab vier Jahren fast immer dabei war, einen Crash Kurs "Fußballregeln" besucht habe , im hiesigen Fußballverein abwechselnd mit anderen Müttern die Jugendtrikots gewaschen habe, bei Festen geholfen habe , die Pommes oder das Bier zu servieren , zu wissen das 22 Männer hinter einem Ball her laufen , das Spiel schon mal 90 Minuten dauern kannn und ich weiß was Abseits ist ?

Sicher nicht , oder ? :ostern:

Und was ich aber mal so ein richtiges dolles Argument finde , ist das Unterjubeln von Schmiddies "Altlasten" , siehe Chia Import, und das Unterstellen an gewisser "Unterbelichtigkeit"!

Sieht verdammt nach gekränkter Eitelkeit, und weniger nach kritischer Selbstreflexion und Auseinandersetzung mit Schmiddies Kritik aus.



Fehlt nur noch Deine Antwort auf die Frage, was die Berufswahl damit zu tun hat, ob bzw. was man hier schreiben darf.
Denn diese Frage von Schmiddi, bzw. meine Antwort darauf, ist ja schließlich auch ein Grund für Dich gewesen, ihm mal wieder all Deine Fürsorge und Deinen Schutz angedeihen zu lassen.

:D
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Kohlenbock" (Jul 5th 2016, 7:40pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,254

224

Tuesday, July 5th 2016, 8:11pm

Nochmal die Frage, du kannst Schmadtkes Job besser, du kannst den Job vom Bundestrainer besser, was genau machst du eigentlich beruflich?
Und die Frage gilt auch für die anderen hier....
(...)
Es geht niemand was an, welchen Beruf andere User haben. Wenn wir die Berufswahl jetzt schon als Diskussionsgrundlage heranziehen, dann können wir den Betrieb gleich einstellen.
Es stünde Dir gut zu Gesicht, wenn Du Deine Meinung nicht immer als die Wahrheit verstehen würdest.
Wenn Du meinst, ich hätte Schmiddi angegangen, dann ist das Deine Meinung, welche ich akzeptiere. Du solltest allerdings auch akzeptieren lernen, dass Du nicht immer recht hast.
Aus so nem harmlosen Post ne Diskussion zu konstruieren hat was.
:respektieren:

Ich finde meinen Post an Schmiddi absolut harmlos. Und der letzte Satz war, damit ihn auch jeder als Joke versteht, noch mit einem Smilie unterlegt.
Offenbar hat das dann doch nicht jeder verstanden.
:naughty:
Natürlich ist dein Post nicht ´schlimm` oder so. Schmiddis Reaktion aber ist genauso harmlos; auch sein Hinweis "was genau machst du eigentlich beruflich?" war doch klar erkennbar als Argument gemeint (Löw und Schmadtke haben viel mehr Erfahrung, haben da viel gelernt, sich durchgesetzt im Haifischbecken Bundesliga, weil sie einfach sehr, sehr gut sind) - und nicht als "Ich will deinen Beruf wissen".

Dann wird daraus eine von vielen Diskussionen, die wir hier immer mal wieder führen. Aber Mensch - Kohlenbock - es ist Sommerpause und sonst nix los, da können wir doch mal grundsätzlich werden und uns ein wenig kappeln.

Und Arne - hat sie dir noch nie beigestanden? Ich finde es gut, dass sie sich einmischt und User verteidigt oder auch maßregelt, dass sie da ihre moralischen Vorstellungen einfach vertritt. Machst du übrigens auch - ganz sicher. Was ich nebenbei gut finde, zumal du mich (zumindest vor längerer Zeit) auch mal unterstützt hast, als es ein wenig heftig wurde im alten Forum.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Joganovic" (Jul 5th 2016, 8:14pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,159

225

Tuesday, July 5th 2016, 9:04pm

Arne,

ich hoffe, du hast meinen Beitrag ganz gelesen. Dann wirst Du sicher auch bemerkt haben, daß Man(n) nicht nur Fussball gespielt hat, sondern auch Erfahrung in anderen Bereichen gesammelt hat. Und Du kannst mir glauben, in den 90ern einen Etat im Jugendbereich von 40T DM zu stemmen, ist mehr als nur Fritten zu verkaufen oder Trikots zu waschen. Auch diese Arbeiten müssen gemacht werden und ich bin heute noch den Müttern für ihr Engagement dankbar, weil man diese Arbeiten nie angemessen entgelten kann. Ich wollte mit dieser Aufzählung nur die Äußerungen Schmiddis beantworten, der mir ja jedwede Kenntnis absprechen wollte. Und glaub mir, auch wenn ich meine Erfahrungen ein paar Klassen niedriger gesammelt habe, das Geschäft sich weiter entwickelt, ein paar Grundsätze bleiben. Und die lass ich mir von einem Jüngelchen, der noch Reste Penaten am Föttchen hat, nicht ausreden.
Und ja, ich fühle mich von ihm auf den Schlips getreten und das, obwohl oder weil ich in seinen Beiträgen nicht allzu viel Substanz finden kann.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

226

Tuesday, July 5th 2016, 9:23pm

Das ist natürlich das Totschlag Argument schlechthin , was auch der Nobby mir gegenüber immer wieder gerne anwendet :
Man(n) hat Fußball gespielt .
Dann ist das "Recht" natürlich automatisch auf deiner Seite und du/ihr habt das Alleinstellungsmerkmal an Fußballahnung.

Scheibenkleister , dann darf ich ja gar nicht hier schreiben.......
Oder zählt , das mein Papa Torwart war , die Jugend trainierte , ich ab vier Jahren fast immer dabei war, einen Crash Kurs "Fußballregeln" besucht habe , im hiesigen Fußballverein abwechselnd mit anderen Müttern die Jugendtrikots gewaschen habe, bei Festen geholfen habe , die Pommes oder das Bier zu servieren , zu wissen das 22 Männer hinter einem Ball her laufen , das Spiel schon mal 90 Minuten dauern kannn und ich weiß was Abseits ist ?

Sicher nicht , oder ? :ostern:

Und was ich aber mal so ein richtiges dolles Argument finde , ist das Unterjubeln von Schmiddies "Altlasten" , siehe Chia Import, und das Unterstellen an gewisser "Unterbelichtigkeit"!

Sieht verdammt nach gekränkter Eitelkeit, und weniger nach kritischer Selbstreflexion und Auseinandersetzung mit Schmiddies Kritik aus.



Fehlt nur noch Deine Antwort auf die Frage, was die Berufswahl damit zu tun hat, ob bzw. was man hier schreiben darf.
Denn diese Frage von Schmiddi, bzw. meine Antwort darauf, ist ja schließlich auch ein Grund für Dich gewesen, ihm mal wieder all Deine Fürsorge und Deinen Schutz angedeihen zu lassen.

:D

Kohlenbock , mit jedem Anderen , aber mit dir bekomme ich hier keinen Zoff.
Dafür schreibst du mir zu oft aus der Seele.

Auch nicht wegen Schmiddie , den ich , wie du zu Recht erkannt hast , öfter "bemuttere" .
Obwohl er sich ganz gut alleine wehren kann.

Und das du dich von Schmiddie auf den Schlips getreten fühlst, schreibe ich einfach dem typisch männlichen Rudelverhalten zu . :frech: :frech: :frech:

Friede ? :winken:
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

227

Tuesday, July 5th 2016, 9:50pm

Arne,

ich hoffe, du hast meinen Beitrag ganz gelesen. Dann wirst Du sicher auch bemerkt haben, daß Man(n) nicht nur Fussball gespielt hat, sondern auch Erfahrung in anderen Bereichen gesammelt hat. Und Du kannst mir glauben, in den 90ern einen Etat im Jugendbereich von 40T DM zu stemmen, ist mehr als nur Fritten zu verkaufen oder Trikots zu waschen. Auch diese Arbeiten müssen gemacht werden und ich bin heute noch den Müttern für ihr Engagement dankbar, weil man diese Arbeiten nie angemessen entgelten kann. Ich wollte mit dieser Aufzählung nur die Äußerungen Schmiddis beantworten, der mir ja jedwede Kenntnis absprechen wollte. Und glaub mir, auch wenn ich meine Erfahrungen ein paar Klassen niedriger gesammelt habe, das Geschäft sich weiter entwickelt, ein paar Grundsätze bleiben. Und die lass ich mir von einem Jüngelchen, der noch Reste Penaten am Föttchen hat, nicht ausreden.
Und ja, ich fühle mich von ihm auf den Schlips getreten und das, obwohl oder weil ich in seinen Beiträgen nicht allzu viel Substanz finden kann.

Lieber Grottenhennes,
ich habe deinen Beitrag gelesen............... und sogar verstanden :)
Und wollte auf meine Art die Schärfe etwas heraus nehmen , indem ich , bitte verzeihe mir, das in meinen Augen etwas "Gockelhafte " Verhalten auf Schmiddies Post ironiesiert habe .

Und mit "Penaten Föttchen" sollte man - in meinen Augen - keine andere Meinung abqualifizieren.
Auch nicht mit angeblich fehlender Substanz.
Sonst müsste ich im Umkehrschluß deine Meinung als die eines "senilen alten Sackes" abtun. :frech:

Warum die flapsige Bemerkung Schmiddies , welchen Beruf habt ihr eigentlich, derart überinterpretiert wird , kann ich als Frau nicht nachvollziehen.
Schmiddie hat glaube ich keinen Lebenslauf verlangt , um die Qualifikation der hiesigen Schreiber zu untermauern.
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,539

228

Tuesday, July 5th 2016, 10:27pm

Das ist natürlich das Totschlag Argument schlechthin , was auch der Nobby mir gegenüber immer wieder gerne anwendet :
Man(n) hat Fußball gespielt .
Dann ist das "Recht" natürlich automatisch auf deiner Seite und du/ihr habt das Alleinstellungsmerkmal an Fußballahnung.

Scheibenkleister , dann darf ich ja gar nicht hier schreiben.......
Oder zählt , das mein Papa Torwart war , die Jugend trainierte , ich ab vier Jahren fast immer dabei war, einen Crash Kurs "Fußballregeln" besucht habe , im hiesigen Fußballverein abwechselnd mit anderen Müttern die Jugendtrikots gewaschen habe, bei Festen geholfen habe , die Pommes oder das Bier zu servieren , zu wissen das 22 Männer hinter einem Ball her laufen , das Spiel schon mal 90 Minuten dauern kannn und ich weiß was Abseits ist ?

Sicher nicht , oder ? :ostern:

Und was ich aber mal so ein richtiges dolles Argument finde , ist das Unterjubeln von Schmiddies "Altlasten" , siehe Chia Import, und das Unterstellen an gewisser "Unterbelichtigkeit"!

Sieht verdammt nach gekränkter Eitelkeit, und weniger nach kritischer Selbstreflexion und Auseinandersetzung mit Schmiddies Kritik aus.



Fehlt nur noch Deine Antwort auf die Frage, was die Berufswahl damit zu tun hat, ob bzw. was man hier schreiben darf.
Denn diese Frage von Schmiddi, bzw. meine Antwort darauf, ist ja schließlich auch ein Grund für Dich gewesen, ihm mal wieder all Deine Fürsorge und Deinen Schutz angedeihen zu lassen.

:D

Kohlenbock , mit jedem Anderen , aber mit dir bekomme ich hier keinen Zoff.
Dafür schreibst du mir zu oft aus der Seele.

Auch nicht wegen Schmiddie , den ich , wie du zu Recht erkannt hast , öfter "bemuttere" .
Obwohl er sich ganz gut alleine wehren kann.

Und das du dich von Schmiddie auf den Schlips getreten fühlst, schreibe ich einfach dem typisch männlichen Rudelverhalten zu . :frech: :frech: :frech:



Friede ? :winken:


Alles gut.
Auch mit Schmiddi.
Und natürlich auch mit Joga.
Sogar mit dem spezial-gelagerten Pflegefall.
:stars:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

Caligula

Professional

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 1,448

229

Tuesday, July 5th 2016, 10:30pm


Alles gut.
Auch mit Schmiddi.
Und natürlich auch mit Joga.
Sogar mit dem spezial-gelagerten Pflegefall.
:stars:
Wieso zählst Du Schmiddi 2x auf? :lol:
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 34

230

Wednesday, July 6th 2016, 1:29am


Alles gut.
Auch mit Schmiddi.
Und natürlich auch mit Joga.
Sogar mit dem spezial-gelagerten Pflegefall.
:stars:
Wieso zählst Du Schmiddi 2x auf? :lol:


Er wollte eben sicher gehen das du verstehst das alles gut zwischen uns ist :grins:

@Grotten... (Ist keine Absicht deinen Namen nicht auszuschreiben, ich bin nur zu faul um jetzt nachzusehen wie der noch gleich war und vermutlich zu dumm um ihn mir zu merken). Ich hätte gerne mit dir sachlich weiter diskutiert, aber da du meinst persönlich werden zu müssen, verzichte ich darauf. Ich werde deine Beiträge ab jetzt ignorieren - damit bist du der erste User der das bei mir geschafft hat. Ich sage dir aber auch warum, das hat nämlich nur beiläufig mit den Beleidigungen zu tun.

1. Du scheinst dieses Forum nur noch zur Provokation zu nutzen, sachlich antwortest du schon lange auf keine Frage mehr, wenn es den Usern hier dann zu viel wird entschuldigst du dich und nimmst dich 2 Tage zurück.

2. Du weißt das Schmadtke und Co einen guten Stand haben und du weißt auch das dieser berechtigt ist, daher hast du dir genau das als Ziel rausgesucht, du möchtest einfach die Aufmerksamkeit.

Diese Aufmerksamkeit bekommst du von mir heute zum letzten Mal. Meine Frage nach deiner Qualifikation hat sich natürlich nur auf deine Kritik bezogen, aber das weißt du genau, du wolltest sie eben bewusst falsch verstehen...

Bei deiner aufgeführten Qualifikation hast du sicher auch gewusst das im Testspiel eine 3er Kette gespielt hat, aber zum provozieren ist dir eben jedes Mittel recht!

Ich wünsche dir das du im richtigen Leben mehr Aufmerksamkeit bekommst, dann musst du sie hier nicht mehr suchen.

@Arne: Ich weiß zu schätzen das du mir zur Seite springst ;).
@Joga: Ich mag nicht viel so viel schleimen, aber fest steht ich lese dich gerne und du regst oft Diskussionen an, daher habe ich mich heute morgen sehr über deinen Beitrag gefreut.

Jetzt aber genug geschleimt... :) Ich setze dich lieber Grotten... noch nicht auf die Ignorieren-Liste, weil ich deine Antwort noch lesen möchte, vielleicht enthält die ja noch irgendwas lesbares, außer Beleidigungen und weitere Provokationen, sollte dem nicht so sein, wünsche ich dir trotzdem ein schönes Leben und alles Gute. (Ganz ohne Ironie)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 14th 2015

Posts: 2,127

231

Wednesday, July 6th 2016, 6:18am

Das ist natürlich das Totschlag Argument schlechthin , was auch der Nobby mir gegenüber immer wieder gerne anwendet :
Man(n) hat Fußball gespielt .
Also, wenn man es mal ganz nüchtern betrachtet, hat Schmadtke neben einem abgebrochenen Maschienebaustudium auch nichts anderes vorzuweisen. Außer, er hat Fußball gespielt. Das reicht aber scheinbar um Manager zu werden. Der Toni hat eine Ausbildung zum Schmied gemacht und ist heute Vizepräsident - ach ja, er hat Fußball gespielt. Dein Wolfgang hat sein Abi abgebrochen und in der Kaufhalle ne Kremerausbildung angefangen - und Fußball gespielt....

:frech:
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Bürgersteig" (Jul 6th 2016, 6:19am)

puchallo5

Trainee

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 142

232

Wednesday, July 6th 2016, 7:24am

Das ist natürlich das Totschlag Argument schlechthin , was auch der Nobby mir gegenüber immer wieder gerne anwendet :
Man(n) hat Fußball gespielt .
Also, wenn man es mal ganz nüchtern betrachtet, hat Schmadtke neben einem abgebrochenen Maschienebaustudium auch nichts anderes vorzuweisen. Außer, er hat Fußball gespielt. Das reicht aber scheinbar um Manager zu werden. Der Toni hat eine Ausbildung zum Schmied gemacht und ist heute Vizepräsident - ach ja, er hat Fußball gespielt. Dein Wolfgang hat sein Abi abgebrochen und in der Kaufhalle ne Kremerausbildung angefangen - und Fußball gespielt....

:frech:
Und den Jupp Kapellmann haben sie,als fertig studierter Arzt,in die Wüste geschickt :schuetteln:
  • Go to the top of the page