Sonntag, 22. Oktober 2017, 02:47 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Zebulon

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 642

3 601

Gestern, 19:29

Mal etwas völlig anderes: Hat noch jemand den Eindruck, dass die Anzahl der in Tendenz und Toranzahl völlig unerwarteten Spiele in der angelaufenen Saison etwas Merkwürdiges hat?
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 614

3 602

Gestern, 19:37

Mal etwas völlig anderes: Hat noch jemand den Eindruck, dass die Anzahl der in Tendenz und Toranzahl völlig unerwarteten Spiele in der angelaufenen Saison etwas Merkwürdiges hat?
Ja, die vielen FC Niederlagen sind schon seltsam.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 1 401

3 603

Gestern, 19:55

Und Augsburg hat auch viel zu viele Punkte,
aber die Wende ist eingeläutet.
Die packen wir noch.
haste nen Hund
bleibste gesund
  • Zum Seitenanfang

ma_ko68

Meister

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 2 437

3 604

Gestern, 20:01

Mal etwas völlig anderes: Hat noch jemand den Eindruck, dass die Anzahl der in Tendenz und Toranzahl völlig unerwarteten Spiele in der angelaufenen Saison etwas Merkwürdiges hat?


Stimme dir zu - schau dir aktuell die Bayern an, wenn die nicht durch den Zufallstreffer in Führung währen :weihnachten:
Die Spielen sich für ihre Verhältnisse auch nur Driss zusammen, die hätten auch Ancelotti behalten können.
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ma_ko68« (Gestern, 20:02)

loddar

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

Beiträge: 259

3 605

Gestern, 20:22

Und Augsburg hat auch viel zu viele Punkte,
aber die Wende ist eingeläutet.
Die packen wir noch.
Also Augsburg hat vielleicht die Wende eingeläutet mit der Niederlage zu Hause gegen 96, aber wir sollten denen dann auch mal etwas entgegenkommen. Auf unsere Wende warte ich bisher vergebens....
„Wer deutlich spricht, riskiert verstanden zu werden."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »loddar« (Gestern, 20:22)

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 1 401

3 606

Gestern, 20:26

Und Augsburg hat auch viel zu viele Punkte,
aber die Wende ist eingeläutet.
Die packen wir noch.
Also Augsburg hat vielleicht die Wende eingeläutet mit der Niederlage zu Hause gegen 96, aber wir sollten denen dann auch mal etwas entgegenkommen. Auf unsere Wende warte ich bisher vergebens....


Keine Bange,
kommt ja morgen
haste nen Hund
bleibste gesund
  • Zum Seitenanfang