Sonntag, 22. April 2018, 08:39 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Arthur

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 294

61

Sonntag, 22. Oktober 2017, 06:24

Eigentlich war ich ganz zuversichtlich für heute, bis mir auffiel, daß die Bremer die meisten ihrer Punkte auswärts geholt haben und dort auch torgefährlicher waren...
"Zwei Minuten gespielt, immer noch hohes Tempo...!"
Holger Obermann
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 2 603

62

Sonntag, 22. Oktober 2017, 08:29

Na dann müssen wir uns ja richtig ins Hemd machen vor denen :schuetteln:
Scheiss Videobeschiss
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Profi

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 1 600

63

Sonntag, 22. Oktober 2017, 09:13

Müssen wir aktuell vor jedem 3.-Liga-Aufwärts-Club.

Man kann nur beten, dass Bremen noch viel schlechter spielt als sonst. Dann wirds 50:50. Ich gehe aber mal von einem 0:0 aus...
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

whammer

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 26. Februar 2017

Beiträge: 230

64

Sonntag, 22. Oktober 2017, 10:29

hab jetzt schon nasse Hände und hoffe, dass das bisschen vorhandene Selbstvertrauen und Qualität der Truppe gepaart mit dem lange wirklich fehlenden Glück zu einem Sieg reicht!
Comm on FC
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 159

65

Sonntag, 22. Oktober 2017, 10:52

Wann kommt Hector eigentlich zurück?
  • Zum Seitenanfang

Hermes

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 27. Juni 2016

Beiträge: 530

66

Sonntag, 22. Oktober 2017, 13:58

Heute müssen wir extrem hoffen und bangen. Heute muss es einfach klappen! Es wäre schlimm, wenn wir die Punkte auch heute nicht holen. Und noch schlimmer wäre es, wenn uns dann heute auch noch Peter Stöger verlassen würde. Ich halte Stöger für einen absoluten Glücksfall für den FC und bin sicher, dass wir seinen Abschied noch bitter bereuen würden und sehr lange dran zu knabbern hätten.
Mir graust, wenn ich an die möglichen Alternativen denke, ganz egal ob Laberdiva oder die anderen Konsorten... :eek: Vielleicht brauchen wir ja wirklich mal eine neue Idee. Aber dann bitte wirklich etwas Neues und nicht die alt(un)bewährten Trainer-wechsel-dich- Spielchen. Die bringen selten etwas und richten oft neues Unheil an.

Nein, da bevorzuge ich doch klar das Freiburger Modell und würde zur Not mit Peter Stöger auch eine Zwischenstation in der 2. Liga in Kauf nehmen. Aber das muss ja gar nicht passieren. Ich glaube fest daran, dass sich das Blatt auch einmal wendet und wir die Klasse halten können.
:fcfc: :fcfc:
Lasst uns heute beginnen, drei Punkte einfahren und die Bremer zu Fischmehl verarbeiten.
:fcfc: :fcfc:
"Wir sind noch nicht abgestiegen! Ich glaube noch an so ein Wunder." (Lukas Podolski)
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 1 169

67

Sonntag, 22. Oktober 2017, 14:32

Heute müssen wir extrem hoffen und bangen. Heute muss es einfach klappen! Es wäre schlimm, wenn wir die Punkte auch heute nicht holen. Und noch schlimmer wäre es, wenn uns dann heute auch noch Peter Stöger verlassen würde. Ich halte Stöger für einen absoluten Glücksfall für den FC und bin sicher, dass wir seinen Abschied noch bitter bereuen würden und sehr lange dran zu knabbern hätten.
Mir graust, wenn ich an die möglichen Alternativen denke, ganz egal ob Laberdiva oder die anderen Konsorten... :eek: Vielleicht brauchen wir ja wirklich mal eine neue Idee. Aber dann bitte wirklich etwas Neues und nicht die alt(un)bewährten Trainer-wechsel-dich- Spielchen. Die bringen selten etwas und richten oft neues Unheil an.

Nein, da bevorzuge ich doch klar das Freiburger Modell und würde zur Not mit Peter Stöger auch eine Zwischenstation in der 2. Liga in Kauf nehmen. Aber das muss ja gar nicht passieren. Ich glaube fest daran, dass sich das Blatt auch einmal wendet und wir die Klasse halten können.
:fcfc: :fcfc:
Lasst uns heute beginnen, drei Punkte einfahren und die Bremer zu Fischmehl verarbeiten.
:fcfc: :fcfc:
Bin da ganz bei dir aber würde PS auch mit dem FC in die zweite Liga gehen ?
  • Zum Seitenanfang

Hermes

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 27. Juni 2016

Beiträge: 530

68

Sonntag, 22. Oktober 2017, 16:18

Ich könnte mir sogar vorstellen, dass es wie ein Befreiungsschlag für die Mannschaft wirken könnte, wenn der Vorstand jetzt ein für allemal klarstellen würde, dass wir auf jeden Fall an Peter Stöger festhalten werden.

Die Jungs sind ja offensichtlich ziemlich verunsichert und verkrampft. Es könnte manche Verkrampfung lösen, wenn sie wüssten, dass sie mit ihrem Spiel nicht mehr ungewollt genau zu dem beitragen könnten, was sie am meisten verhindern möchten: ihren von allen geschätzten Trainer zu verlieren...

Klingt komisch. Kann aber so sein.

Ob Peter Stöger das dann auch mitmachen würde? Das kann ich mir zumindest vorstellen. Er ist ehrgeizig, und die Situation wurmt ihn sicher gewaltig. Und das wäre dann auch eine Möglichkeit, die aktuelle Situation wettzumachen.

Oft erwächst neue Kraft ja aus gemeisterten Krisen.
"Wir sind noch nicht abgestiegen! Ich glaube noch an so ein Wunder." (Lukas Podolski)
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 887

69

Sonntag, 22. Oktober 2017, 16:57

Was passiert eigentlich wenn das Spiel null null ausgeht?
Und nu?
Alles wie gehabt
Spekulatin und sonst nix?
  • Zum Seitenanfang