Sonntag, 27. Mai 2018, 05:34 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

l#seven

Profi

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 1 665

121

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 20:54


Ruthenbecks Bilanz, 4 spiele und ein Sieg, ist eine Punktausbeute von 1,3.


Setzen, 6.
Nächstes Jahr wieder kommen.
:grins:
.


Jo ,
Rechnen ist auch nicht so das Ding vom Aprilscherz.

Der ist als Kind bestimmt zu heiß gebadet worden, der Hobbyberater


Bei 4 Spielen (ohne Ergebnis) und einem Sieg kommt bei mir 3 raus. Und bei euch?
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 4 046

122

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 21:56

@l#seven
Bei mir gehts schon eher los. Vier Spiele und ein Sieg sind für mich fünf Spiele :lol:
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 356

123

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 22:03

Der chekser hat recht, ich habe das überprüft.
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Profi

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 1 665

124

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 22:47

@l#seven
Bei mir gehts schon eher los. Vier Spiele und ein Sieg sind für mich fünf Spiele :lol:


Also dann 0,6? Ist das wenigstens korrekt?!
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 4 046

125

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 22:49

@l#seven
Bei mir gehts schon eher los. Vier Spiele und ein Sieg sind für mich fünf Spiele :lol:


Also dann 0,6? Ist das wenigstens korrekt?!

Was weiß ich denn...mich interessiert seine Rechnung gar nicht. Außerdem hat er eh immer Recht ;)
  • Zum Seitenanfang

FC Chekcer

Schüler

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2017

Beiträge: 138

126

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 00:31

@l#seven
Bei mir gehts schon eher los. Vier Spiele und ein Sieg sind für mich fünf Spiele :lol:


Also dann 0,6? Ist das wenigstens korrekt?!

Was weiß ich denn...mich interessiert seine Rechnung gar nicht. Außerdem hat er eh immer Recht ;)
Stimmt ihr habt recht. Habe mich verrechnet.
Es ist noch viel schlimmer als ich dachte :kugelnlachen:
Punktausbeute pro Spiel wird errechnet, indem die drei Punkte die Ruthenbeck geholt, durch seine 5 Spiele geteilt werden.
Das chekcerische Gesetz lautet also wie folgt:
3 : 5 = 0,6 :kugelnlachen:


Was bitte schön denkt sich Arnin Veh , Wehrle, und co. dabei?
Also in der Regel geht so etwas schief. Ich kann mich auch nicht erinnern, das jemals ein Bundesliga Verein, nach so einer schlechten Quote, für einen Interiemstrainer, als Dankeschön einen Vertrag gezückt hat ?(
Das ist mir jetzt völlig neu und gegen alle Gesetze des Bundesliga Fussballs.


https://www.transfermarkt.de/stefan-ruthenbeck/profil/trainer/1985
Saison 2017/18 :

13 Spiele ohne Maroh = 32 Gegentreffer


6 Spiele mit Maroh = 7 Gegentreffer

Gewonnene Zweikämpfe = 72.92%

Chekcer
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »FC Chekcer« (21. Dezember 2017, 00:44)