Mittwoch, 17. Januar 2018, 07:54 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 917

1 381

Dienstag, 9. Januar 2018, 17:07

Beim FC machen die immer so Dreijahrespläne. Drei Jahre Innenverteidiger kaufen, drei Jahre Mittelstürmer und dann drei Jahre ZM. Jetzt kommt wohl der Abstieg dazwischen. Der Plan war nicht schlecht, ist aber nicht aufgegangen.


Übrigens, Smokie: Deine Frage wurde hier all die Jahre immer gleich beantwortet, wenn sie mal jemand gestellt hat: Die Experten wissen schon was sie tun...

Ok, wenn das die einzig mögliche Antwort ist, dann war das ja ne einfache Frage
Ne einfache Antwort wäre, beim FC gibt es oben am Kopf(also da, wo es immer anfängt zu stinken) niemanden, der genügend Fußballsachverstand hat. Sachverstand, um falschen Entwicklungen zeitnah entgegenzutreten. Das sieht bei den erfolgreichen Clubs anders aus. Heute haben wir den Herrn Schumacher im Vorstand und zwei völlig Ahnungslose. Dazu einen erstklassigen Finanzmenschen, der einen guten Job macht. Hilft aber am Ende nix, wenn es wieder sportlich in Liga 2 geht.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »derpapa« (9. Januar 2018, 17:07)

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 2 202

1 382

Dienstag, 9. Januar 2018, 17:43

Zur Professionalität unsrer Vereinsführung nochmal,
Uli Hoeneß hätte solch einem Einkäufer aber dermaßen den Marsch geblasen das derjenige hinterher La Paloma aufm Kamm gepfiffen hätte
  • Zum Seitenanfang

Chicago

Anfänger

Registrierungsdatum: 29. November 2017

Beiträge: 12

1 383

Dienstag, 9. Januar 2018, 17:57

Beim FC machen die immer so Dreijahrespläne. Drei Jahre Innenverteidiger kaufen, drei Jahre Mittelstürmer und dann drei Jahre ZM. Jetzt kommt wohl der Abstieg dazwischen. Der Plan war nicht schlecht, ist aber nicht aufgegangen.


Übrigens, Smokie: Deine Frage wurde hier all die Jahre immer gleich beantwortet, wenn sie mal jemand gestellt hat: Die Experten wissen schon was sie tun...

Ok, wenn das die einzig mögliche Antwort ist, dann war das ja ne einfache Frage
Ne einfache Antwort wäre, beim FC gibt es oben am Kopf(also da, wo es immer anfängt zu stinken) niemanden, der genügend Fußballsachverstand hat. Sachverstand, um falschen Entwicklungen zeitnah entgegenzutreten. Das sieht bei den erfolgreichen Clubs anders aus. Heute haben wir den Herrn Schumacher im Vorstand und zwei völlig Ahnungslose. Dazu einen erstklassigen Finanzmenschen, der einen guten Job macht. Hilft aber am Ende nix, wenn es wieder sportlich in Liga 2 geht.


Ich bitte dich, muss man den unbedingt an der Sporthochschule eingeschrieben sein um Ahnung zu haben? Ein abgeschlossenes BWL Studium sollte da vollkommen ausreichen, um zu sehen, das es nicht gutgehen konnte. Das wurde hier zudem von genügend Mitgliedern angemerkt.

Fehlleistungen eben ohne Ende, angefangen bei Düsseldorfer und fortgesetzt vomWiener, der sich nun wahrlich ebenfalls nicht mit Ruhm bekleckert hat vollendet vom Präsidium, das nix mitbekommen haben will.
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 917

1 384

Dienstag, 9. Januar 2018, 18:04

Wie kommt das eigentlich, dass gefühlt 99% aller Fans DRINGENDEN Nachholbedarf im zentralen Mittelfeld sehen, aber seit mindestens 5 Jahren kein Verantwortlicher? Und damit meine ich keinesfalls nur unseren Ex-Spodi....
Das liegt daran, dass die Verantwortlichen beim FC von Fußball keine Ahnung haben...
Endlich sind wir mal einer Meinung. :fcfc:
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 126

1 385

Dienstag, 9. Januar 2018, 18:17

Beim FC machen die immer so Dreijahrespläne. Drei Jahre Innenverteidiger kaufen, drei Jahre Mittelstürmer und dann drei Jahre ZM. Jetzt kommt wohl der Abstieg dazwischen. Der Plan war nicht schlecht, ist aber nicht aufgegangen.


Übrigens, Smokie: Deine Frage wurde hier all die Jahre immer gleich beantwortet, wenn sie mal jemand gestellt hat: Die Experten wissen schon was sie tun...

Ok, wenn das die einzig mögliche Antwort ist, dann war das ja ne einfache Frage
Ne einfache Antwort wäre, beim FC gibt es oben am Kopf(also da, wo es immer anfängt zu stinken) niemanden, der genügend Fußballsachverstand hat. Sachverstand, um falschen Entwicklungen zeitnah entgegenzutreten. Das sieht bei den erfolgreichen Clubs anders aus. Heute haben wir den Herrn Schumacher im Vorstand und zwei völlig Ahnungslose. Dazu einen erstklassigen Finanzmenschen, der einen guten Job macht. Hilft aber am Ende nix, wenn es wieder sportlich in Liga 2 geht.


Ich bitte dich, muss man den unbedingt an der Sporthochschule eingeschrieben sein um Ahnung zu haben? Ein abgeschlossenes BWL Studium sollte da vollkommen ausreichen, um zu sehen, das es nicht gutgehen konnte. Das wurde hier zudem von genügend Mitgliedern angemerkt.

Fehlleistungen eben ohne Ende, angefangen bei Düsseldorfer und fortgesetzt vomWiener, der sich nun wahrlich ebenfalls nicht mit Ruhm bekleckert hat vollendet vom Präsidium, das nix mitbekommen haben will.
Leider gab es viele Fehlleistungen. Wie kann man den FC strukturell verändern, damit die Performance des Clubs nicht immer vom gerade amtierenden Präsidium/Sportdirektor oder deren Tagesform abhängt?

Wie bekommen wir mehr "Fußball-Kompetenz" in den Club?

Hier wird immer auf Schmadtke und das Präsidium geschimpft? Was machen eigentlich der
Aufsichtsrat, der Beirat, der Mitgliederrat und der gemeinsame Ausschuss?
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »fidschi« (9. Januar 2018, 18:33)

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 126

1 386

Dienstag, 9. Januar 2018, 18:43

Ich denke, die Messe ist gelesen. Zumal ich glaube, dass 32 Punkte keinesfalls für Platz 16 reichen.
Und die zu erreichen oder gar zu übertreffen, scheint mir fast unmöglich.
Wieso sollten 32 Punkte nicht reichen??
HSV 15.P
Bremen 15.P
Mainz 17.P
VFB 17.P
Spielen die Mannschaften so eine Rückrunde wie die Vorrunde - dass sie gegen uns verlieren statt gewinnen, kommen die Mannschaften nur auf!
HSV 27.P
Bremen 29.P
Mainz 31.P
VFB 31.P
Tja, aber diese Mannschaften scheinen wenigstens in der Winterpause nicht zu schlafen. Stuttgart hat sich deutlich verstärkt, Mainz wohl auch, obwohl ich von Ujah nicht viel halte, nur beim HSV schläft man ähnlich wie in Kölle.

Aixbock
Deswegen vordere ich ja Verstärkung!!
6er Schweinsteiger
RV Lange Michael
RA Leihe Premier League
Und vielleicht noch Poldi für die letzten 30-35 Min um nochmal Dampf zu machen!!!!
Da wir mit 6 Punkten Richtung 2.Liga taumeln, haben wir bei potentiellen Neuzugängen die
Arschkarte! Wie willst du diese Spieler überzeugen, Abstiegskampf beim FC zu genießen und dann in der 2.Liga zu landen?

Glaubst du allen Ernstes, ein Schweinsteiger würde sich das antun? Ausserdem bezweifle ich, dass sein Fitness-Stand noch Bundesliga-Ansprüchen genügt! Sollen wir mit Schweini und Poldi
eine Alte-Herren-Truppe aufbauen? Ein Pizarro reicht doch schon......
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 102

1 387

Dienstag, 9. Januar 2018, 19:04

Keine Frage, wir brauchen ausschließlich Spieler die fit sind. Pizarro war von Anfang an ein Rohrkrepierer. Ein hilfloser Versuch, schon damals ein Offenbarungseid in Sachen Einkaufspolitik des effzeh. Ich hänge mich mal aus dem Fenster und prophezeie Null Tore bis zum 34. Spieltag.

Leute wie z. Bsp. dieser Kaiser von RBL die unzufrieden ob ihrer geringen Einsatzzeiten sind kann man m.E. schon überzeugen an den Rhein zu ziehen. Letztlich wollen die doch alle spielen (von Ausnahmen wie damals Albert Streit bei 04 mal abgesehen). Solche Spieler kannst du evtl. leihen, haben sie Charakter beißen sie sich durch, gehen vielleicht auch mit in Liga 2. Sicher sind solche Spieler nicht üppig gesäht, aber wozu haben wir denn eine Scouting-Abteilung??? Selbst ein Laie aus unseren Reihen wird nach 24 Stunden Recherche den ein oder anderen Spieler ausgesiebt haben der anderorts unzufrieden auf der Bank versauert und gesprächsbereit wäre. Aber was mach ich mir denn Gedanken? Ist ja bloß mein Verein!
  • Zum Seitenanfang

smokie

Meister

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 2 673

1 388

Dienstag, 9. Januar 2018, 19:34

@hoffnung83
@munich falcon

Ich verstehe eure Einstellung zum Thema Transfers und ICH würde ja auch leihen, aber das Thema ist nunmal durch. Veh will nicht leihen, also passiert in der Richtung auch nichts. Mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 143

1 389

Dienstag, 9. Januar 2018, 21:40

@hoffnung83
@munich falcon

Ich verstehe eure Einstellung zum Thema Transfers und ICH würde ja auch leihen, aber das Thema ist nunmal durch. Veh will nicht leihen, also passiert in der Richtung auch nichts. Mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen.
Alternativ könnten wir auch kaufen und bei Abstieg Freigabe zum Einkaufspreis in den Vertrag schreiben.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.
  • Zum Seitenanfang

smokie

Meister

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 2 673

1 390

Dienstag, 9. Januar 2018, 22:09

@hoffnung83
@munich falcon

Ich verstehe eure Einstellung zum Thema Transfers und ICH würde ja auch leihen, aber das Thema ist nunmal durch. Veh will nicht leihen, also passiert in der Richtung auch nichts. Mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen.
Alternativ könnten wir auch kaufen und bei Abstieg Freigabe zum Einkaufspreis in den Vertrag schreiben.

Auch hier: Veh sagte, er will nur Spieler, die mit in Liga 2 gehen würden!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 102

1 391

Dienstag, 9. Januar 2018, 22:20

@hoffnung83
@munich falcon

Ich verstehe eure Einstellung zum Thema Transfers und ICH würde ja auch leihen, aber das Thema ist nunmal durch. Veh will nicht leihen, also passiert in der Richtung auch nichts. Mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen.
Alternativ könnten wir auch kaufen und bei Abstieg Freigabe zum Einkaufspreis in den Vertrag schreiben.

Auch hier: Veh sagte, er will nur Spieler, die mit in Liga 2 gehen würden!


Veh ist ein Blödmann. Spinner & Freunde hat er blenden können, MICH NICHT. (merkt man, dass ich ihn nicht sonderlich mag?)
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 917

1 392

Dienstag, 9. Januar 2018, 22:24

Serdar Tasci steht wohl auf der Einkaufsliste. Endlich mal ein Abwehrspieler, aber einer für's MF wäre auch nicht schlecht.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »derpapa« (9. Januar 2018, 22:24)

Aixbock

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 293

1 393

Dienstag, 9. Januar 2018, 22:24



Veh ist ein Blödmann. Spinner & Freunde hat er blenden können, MICH NICHT. (merkt man, dass ich ihn nicht sonderlich mag?)
Aber seine Mäntel sind cool. Nur leider wird sein Schneider wohl reich sein. :naughty:

Aixbock
Je suis Raziel Shevach


"Menschen, die davon leben, etwas in Ordnung zu bringen, haben nichts
dagegen, daß es drunter und drüber geht." (William Hazlitt)



  • Zum Seitenanfang

joergi

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 449

1 394

Mittwoch, 10. Januar 2018, 00:51

Ich gehe mal davon aus, @Jörgi, dass du den Text da oben selber löschst, wenn du wieder 'fit' bist....
Ich möchte gerne betonen: Genau so (oder so, wie das van Gool macht) geht man damit um, wenn ein User, den wir alle lange und gut kennen, sich im Ton oder im Versuch eines Vergleichs vergreift. Keine Mega-Diskussion - jörgi selbst merkt ja, dass das Bild schief ist und entschuldigt sich schon dafür -, sondern einfach: Das war Mist.

Gut gemacht, Bürgersteig / van Gool / nobby!


Danke Jungs, ist OK und ohne viel Ärger auf nette direkte Art geklärt worden! :winken:
Wie ihr ja wisst, bin ich manchmal Extrem, jedoch niemals Rechtsextrem-Vergleich war wirklich Geschmackslos.
Werde mich demnächst ruhiger äußern, muss euch aber enttäuschen, am Sprit lag es nicht. Seit Montag bin ich wegen Grippe und Medikamenten "clean"!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Profi

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 1 275

1 395

Mittwoch, 10. Januar 2018, 05:16

Rausch ggf. nach Russland? 2018 ginge wirklich gut los.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

M. Lee

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 084

1 396

Mittwoch, 10. Januar 2018, 07:50

Zur Professionalität unsrer Vereinsführung nochmal,
Uli Hoeneß hätte solch einem Einkäufer aber dermaßen den Marsch geblasen das derjenige hinterher La Paloma aufm Kamm gepfiffen hätte
Nee, UH hätte von Anfang an genauer hingeschaut - das ist wohl der Unterschied. Aber UH versteht auch was vom Fußball - unser Vorstand musste ja mangels Kompetenz delegieren ...
  • Zum Seitenanfang

M. Lee

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 084

1 397

Mittwoch, 10. Januar 2018, 07:55

Serdar Tasci steht wohl auf der Einkaufsliste. Endlich mal ein Abwehrspieler, aber einer für's MF wäre auch nicht schlecht.
Macht eigentlich nur Sinn, wenn ein IV (Sörensen? Heintz?) auf dem Absprung ist ... ?(
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 126

1 398

Mittwoch, 10. Januar 2018, 12:33

Tasci ist 31 Jahre alt. Einem solchen Transfer könnte ich nicht viel abgewinnen.


  • Zum Seitenanfang

ma_ko68

Meister

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 2 774

1 399

Mittwoch, 10. Januar 2018, 12:40

Serdar Tasci steht wohl auf der Einkaufsliste. Endlich mal ein Abwehrspieler, aber einer für's MF wäre auch nicht schlecht.
Macht eigentlich nur Sinn, wenn ein IV (Sörensen? Heintz?) auf dem Absprung ist ... ?(



Abstiegs-Klauseln enthüllt! Wildert Stöger jetzt in Köln?

..........................................Dass Stöger nicht davor zurückschrecken würde, den Kölner Untergang, den er selbst mit eingeleitet hat, zu nutzen, zeigt das Beispiel Dominique Heintz (24). Der Innenverteidiger kam 2015 für zwei Millionen Euro Ablöse von Zweitligist Kaiserslautern und startete unter Stöger durch. Er verlängerte zu verbesserten Konditionen und hat ebenfalls eine Ausstiegsklausel.

Bei Abstieg kann er für zehn Millionen Euro gehen. Stöger will anscheinend aber gar nicht bis Sommer warten. Heintz, so der Gedanke, könnte seine Defensiv-Probleme in Dortmund sofort beheben. Ob der FC da mitspielt? Wohl eine Frage der ersten Ergebnisse und des Preises.

Quelle: http://sportbild.bild.de/bundesliga/2018…8714.sport.html
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 126

1 400

Mittwoch, 10. Januar 2018, 12:42

Heintz hat bereits dementiert (effzeh.com).

  • Zum Seitenanfang