Mittwoch, 17. Januar 2018, 02:34 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Topalovic

Anfänger

Registrierungsdatum: 14. Januar 2018

Beiträge: 8

1 581

Gestern, 16:37



Was mich an ihm zusätzlich irritierte, war der Wille, unbedingt in der russischen N11 spielen zu wollen. Natürlich sollte es das Ziel jedes Profis sein, einmal für sein Land aufzulaufen. Bei Rausch ist es jedoch so, daß seine Eltern dieses Land aus politischen Gründen, Unterdrückung und andauernder Repressalien verlassen haben und als deutschstämmige im Westen eingebürgert wurden. Für eine solche Nation würde kaum jemand auch nur einen Gedanken verschwenden, unter diesen Umständen dieses Land zu repräsentieren müsste für einen charakterlich intakten Menschen ein absolutes "No go" darstellen.

.


Abenteuerliche These! Fußballerisch werde ich ihm auch nicht nachtrauern. Ihm an dieser Stelle aber charakterliche Defizite zu unterstellen ist absolut anmaßend. Was weißt du @grottenhannes genau über die damaligen Umstände? Kennst du seine Familie und ihren heutigen Bezug zu ihrem und Rausch's Geburtsland? Gerne lese ich deinen Wissensbeitrag.
Dazu gab es mal einen Bericht bei der Verpflichtung Rauschs. Damals wurde über die widrigen Umstände und Repressalien, denen die Familie ausgesetzt war und die letztlich zur Umsiedlung führte, berichtet. Da ich aber nicht mehr weiss, wo das zu lesen war und mich auch nicht mehr interessiert, kannst Du meinem Gedächtnis vertrauen oder auch nicht.
Bei der Aussiedlung war Rausch noch ein Kind. Es ist sein gutes Recht, dies nun anders zu bewerten als seine Eltern es damals getan haben. In Interviews hat er seine Verbundenheit zu Rußland und der Sbornaja zum Ausdruck gebracht.
  • Zum Seitenanfang

Hornig

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2017

Beiträge: 266

1 582

Gestern, 16:49

Russland zu Zeiten von Jelzin war auch ein anderes Russland als das heutige.
Und wenn er N11 will - hier hätte er doch nun wirklich keine Chance.
Laßt ihn in Ruhe. Die Spieler, die Freistöße und ähnliches kicken, bestimmt der Trainer.
Das war der sakrosankte PS ...
:winken:
  • Zum Seitenanfang

joergi

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 449

1 583

Gestern, 16:56

Ist denn irgendwas bekannt, wann den der Neuzugang vorgestellt und Rausch verabschiedet werden soll?

Dauernd liest man alles mögliche und angeblich sollte das doch heute passieren, aber ich habe bisher keine aktuelle Meldung gelesen.Da ist vielleicht doch noch längst nicht alles so klar.


Finde ich jetzt auch komisch - gestern noch die großen Meldungen und Medizincheck und seit dem "Schweigen im Walde" ?(


Vielleicht wurde das französische Kleinkaliber doch für zu schmal für den Abstiegskampf befunden.
Oder hat er einen Vertrag bei RTL bekommen, "Schwiegersohn gesucht"
Lass mich gerne belehren, jedoch kommt bei mir keine Begeisterung auf!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 143

1 584

Gestern, 17:11

Das Problem dürfte das Trikot sein.
Normalerweise wird ein Neuzugang mit Trikot fotografiert.
Für unsere neue Perle waren aber alle vorhandenen Trikots zu groß, schränkten die Bewegungsfreiheit bis an die Knöchel ein.
Ein kleineres Trikot hat aber zu wenig Fläche für Namen, Trikot- und Ärmelsponsor.
Probleme, bevor er auch nur einmal gegen den Ball getreten hat... :teuflisch:
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 126

1 585

Gestern, 17:59

Grottenhennes,

deine Vermutung geht schon in die richtige Richtung. Koziello hat sich im GBH verlaufen - und weil er so klein ist, hat man ihn noch nicht gefunden...

  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 921

1 586

Gestern, 18:01

Vertrag bis 2022
FC verpflichtet Vincent Koziello


Der 1. FC Köln hat die zweite Verstärkung für die Rückrunde verpflichtet. Vincent Koziello wechselt vom OGC Nizza zum FC. Für den französischen Spitzenclub absolvierte der 22-jährige Mittelfeldspieler seit seinem Debüt im Profiteam 102 Pflichtspiele und erzielte dabei vier Tore. Für Frankreichs U21 traf er in vier Spielen zweimal. In Köln erhält Koziello einen Vertrag bis 30. Juni 2022.
Armin Veh sagt: „Vincent war von Anfang an mein Wunschspieler und deshalb war klar: Wenn wir noch jemanden verpflichten, dann ihn. Er ist im Mittelfeld vielseitig einsetzbar und erweitert unsere Möglichkeiten. Es freut mich sehr, dass der Wechsel geklappt hat.“


Quelle: https://fc.de/fc-info/news/detailseite/d…ent-koziello-1/
Stefan Ruthenbeck: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viel Fahrradtraining, um schon mal das Absteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 126

1 587

Gestern, 18:07

Vincent sieht ja aus wie ein 14jähriger.

Ich hoffe, die Mendy-Brüder haben uns nicht seinen kleinen Bruder untergeschoben......
  • Zum Seitenanfang

joergi

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 449

1 588

Gestern, 18:24

Vincent sieht ja aus wie ein 14jähriger.

Ich hoffe, die Mendy-Brüder haben uns nicht seinen kleinen Bruder untergeschoben......


Hoffe der Vincent führt uns zum Klassenerhalt, unsere U21 braucht ja schließlich Verstärkungen, da Ruthenbeck dort manchmal wildert!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

TheMike

Profi

Registrierungsdatum: 16. Juni 2016

Beiträge: 1 033

1 589

Gestern, 19:26

Ich finde es auch zum Kotzen, wie mit Kölner Spielern umgegangen wird. In jeder Saison pickt man
sich einen Sündenbock heraus, der dann gemobbt wird.

Ja der Koka ist ein anständiger Sportsmann und er gab immer alles, keine Frage.
Die Qualität war halt nicht Bundesliga. Mein Gott, ihr (mit Verlaub) Deppen findet ein
bashing wie ein Trüffelschwein nen Fußpilz.
Euer Gejammer ist langsam peinlich, dies ist ein Fußballforum und wenn ein User hier
meint, dass Koka die Klasse fehlt, dann ist das Fakt und kein asoziales bashing!!
Und ich alte Schlunz gehöre zu denen, die Koka in Summe die Klasse und Qualität absprechen
uns zu helfen, nicht mal als backup.
In diesem Sinne und nun im vollem Bewusstsein empathisch völlig versagt zu haben...
Bützchen
Dein Mike
Ein Fußballforum ist allerdings kein Hort der Schande. Über die Qualitäten von Rausch darf man geteilter
Meinung sein. Das trifft quasi auf jeden Spieler zu. Ronaldo kann noch so oft
seine überragenden Qualitäten nachweisen, es gibt immer einen Depp, der meint auszuposaunen,
der kann nix. Rausch ist kein Ronaldo.
Rausch ist/war aber Spieler des FC. Er spielt aller Wahrscheinlichkeit
nach bei der WM. Rausch hat bis dato 246 Bundesligaspiele und 13 Tore. Das ist
ein weit überdurchschnittlicher Wert. Dass er bei Dir kein Bein auf die Erde
kriegt ist nicht schlimm. Mehrerer Trainer, die das Hauptberuflich beurteilen
waren offensichtlich anderer Meinung. Aus deren Sicht hast Du vielleicht nicht
nur empathisch versagt. Genug des peinlichen Gejammers,

Bützchen

Dein Ron
:fcfc:

Watt en Quatsch du textest, aber ja, genug von deiner sachverständlicher Notdurft.
Find ich jood...
Oder anders formuliert, melde bitte erst wieder wenn du den Inhalt verstanden hast.
Dir natürlich auch ein Bützchen...
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »TheMike« (Gestern, 19:28)

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 1 927

1 590

Gestern, 19:41

Ich finde es auch zum Kotzen, wie mit Kölner Spielern umgegangen wird. In jeder Saison pickt man
sich einen Sündenbock heraus, der dann gemobbt wird.

Ja der Koka ist ein anständiger Sportsmann und er gab immer alles, keine Frage.
Die Qualität war halt nicht Bundesliga. Mein Gott, ihr (mit Verlaub) Deppen findet ein
bashing wie ein Trüffelschwein nen Fußpilz.
Euer Gejammer ist langsam peinlich, dies ist ein Fußballforum und wenn ein User hier
meint, dass Koka die Klasse fehlt, dann ist das Fakt und kein asoziales bashing!!
Und ich alte Schlunz gehöre zu denen, die Koka in Summe die Klasse und Qualität absprechen
uns zu helfen, nicht mal als backup.
In diesem Sinne und nun im vollem Bewusstsein empathisch völlig versagt zu haben...
Bützchen
Dein Mike
Ein Fußballforum ist allerdings kein Hort der Schande. Über die Qualitäten von Rausch darf man geteilter
Meinung sein. Das trifft quasi auf jeden Spieler zu. Ronaldo kann noch so oft
seine überragenden Qualitäten nachweisen, es gibt immer einen Depp, der meint auszuposaunen,
der kann nix. Rausch ist kein Ronaldo.
Rausch ist/war aber Spieler des FC. Er spielt aller Wahrscheinlichkeit
nach bei der WM. Rausch hat bis dato 246 Bundesligaspiele und 13 Tore. Das ist
ein weit überdurchschnittlicher Wert. Dass er bei Dir kein Bein auf die Erde
kriegt ist nicht schlimm. Mehrerer Trainer, die das Hauptberuflich beurteilen
waren offensichtlich anderer Meinung. Aus deren Sicht hast Du vielleicht nicht
nur empathisch versagt. Genug des peinlichen Gejammers,

Bützchen

Dein Ron
:fcfc:

Watt en Quatsch du textest, aber ja, genug von deiner sachverständlicher Notdurft.
Find ich jood...
Oder anders formuliert, melde bitte erst wieder wenn du den Inhalt verstanden hast.
Dir natürlich auch ein Bützchen...


Mike,
Du bist überheblich und hast ne Klatsche!

Geh mal in Dich, mach Yoga oder geh laufen.!
Macht Körper und Geist frei!
FC, ein Club der Impulse setzt
  • Zum Seitenanfang

Kohlenbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 4 642

1 591

Gestern, 20:10


Watt en Quatsch du textest, aber ja, genug von deiner sachverständlicher Notdurft.
Find ich jood...
Oder anders formuliert, melde bitte erst wieder wenn du den Inhalt verstanden hast.
Dir natürlich auch ein Bützchen...


Mike,
Du bist überheblich und hast ne Klatsche!

Geh mal in Dich, mach Yoga oder geh laufen.!
Macht Körper und Geist frei!


:thumbsup:
Danke dafür!
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Profi

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 1 273

1 592

Gestern, 20:40

Hau rein Mike, weiter so!

:ostern:
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

shiwawa

Meister

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 856

1 593

Gestern, 22:11

wENN ICH DEN sPARGELTARZAN SEHHE WIRD mir ja -------------angst und Bange.

Da muß Veh schon etwas besondere in ihm gesehne, was wir kenne.

Ich
laß mich uns überraschen
EIERKOPP! :P
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »shiwawa« (Gestern, 22:12)