Freitag, 23. Februar 2018, 17:33 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 2 361

181

Sonntag, 11. Februar 2018, 13:36

War das wirklich der Königstransfer von Veh, der von vielen hier geforderte Heilsbringer?
Zuerst dachte ich an einen schlechten Scherz eines der Einlauf Kids oder eines Balljungen, die ihm das Trikot geklaut haben.
Jetzt verstehe ich auch Ruthenbecks zögern den Mikro Frosch zu bringen, da macht man sich wirklich lächerlich.


Ziemliche Ahnungslosigkeit, welche du da offenbarst. Meinst du er ist auf 100 Ligue1 Spiele gekommen, weil er körperlich zu schwach ist? Interesse Arsenal weil Pimpf? Also sowas planloses...
Der Pimpf kam von mir, ich hätte auch Knirps sagen können. Es ist halt ein Bild was mal wieder zum FC passt wie die berühmte Faust aufs Auge.
Da steckst du tief im Abstiegsstrudel und wir holen, und das ist vollkommen wert- und kritikfrei an ihm, einen Knirps der uns helfen soll daraus zu kommen.
Jetzt warten wir mal ab was er so drauf hat
  • Zum Seitenanfang

Kohlenbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 4 791

182

Sonntag, 11. Februar 2018, 13:58

Ich will dir ja nicht in den Rücken fallen Kollege aber diese Aussage ist wirklich dämlich!

Koziello hatte die einzige gelbe Karte für einen robusten Zweikampf erhalten!
Ich will Dir ja nicht in den Rücken fallen, aber hat Koziello wirklich eine (die einzige) gelbe Karte erhalten? :whistling:
Kurz und knapp:

JA!
`Meré

64. Minute, gelbe Karte Meré
Kann aber auch sein, dass der die in Vertretung angenommen hat.
:tounge:
Gestern hatte ich gelesen,dass Koziello die einzige Gelbe für einen Zweikampf kassiert haben soll,dann muss die wohl Meré gegolten haben....nicht mein Fehler!


Du bist echt der absolute Ober-Knaller.
:respektieren:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Zum Seitenanfang

joergi

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 558

183

Sonntag, 11. Februar 2018, 14:10

War das wirklich der Königstransfer von Veh, der von vielen hier geforderte Heilsbringer?
Zuerst dachte ich an einen schlechten Scherz eines der Einlauf Kids oder eines Balljungen, die ihm das Trikot geklaut haben.
Jetzt verstehe ich auch Ruthenbecks zögern den Mikro Frosch zu bringen, da macht man sich wirklich lächerlich.
Wie sagtest du zu mir?

Ich will dir ja nicht in den Rücken fallen Kollege aber diese Aussage ist wirklich dämlich!

Koziello hatte die einzige gelbe Karte für einen robusten Zweikampf erhalten!


Ich weiß nicht welches FC Spiel Du gesehen hast, in meinem hat Mere die einzige Gelbe gesehen.
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 3 907

184

Sonntag, 11. Februar 2018, 14:57

Ich will dir ja nicht in den Rücken fallen Kollege aber diese Aussage ist wirklich dämlich!

Koziello hatte die einzige gelbe Karte für einen robusten Zweikampf erhalten!
Ich will Dir ja nicht in den Rücken fallen, aber hat Koziello wirklich eine (die einzige) gelbe Karte erhalten? :whistling:
Kurz und knapp:

JA!
`Meré

64. Minute, gelbe Karte Meré
Kann aber auch sein, dass der die in Vertretung angenommen hat.
:tounge:
Gestern hatte ich gelesen,dass Koziello die einzige Gelbe für einen Zweikampf kassiert haben soll,dann muss die wohl Meré gegolten haben....nicht mein Fehler!


Du bist echt der absolute Ober-Knaller.
:respektieren:
Nein!

Leider habe ich die Quelle nicht mehr finden können,sonst hätte ich sie reingestellt!

Gestern habe ich einen Spielbericht gefunden,in der diese Info stand sonst hätte ich diese @Caligula nicht nochmal bestätigt!

Deshalb nicht mein Fehler!

Btw:

Ich habe nichts davon wenn ich darauf beharre,dass Koziello die einzige gelbe Karte gesehen hat,ich habe kein Problem damit zuzugeben wenn ich mich irre.

Den letzten Teil des Satzes hab ich gelöscht sonst fragst du nach wann das mal so war und ich hab echt keinen Bock mehr alte Kamellen herauszukramen!
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »dropkick murphy« (11. Februar 2018, 15:11)

M. Lee

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 208

185

Montag, 12. Februar 2018, 08:56

Vielleicht wird Olkowski nächste Saison in Liga 2 der Schlüssel für den gelingenden Aufstieg. Das kann sein - wobei ich es als recht unwahrscheinlich bewerten würde.
Vielleicht wird Cordoba dann dort auch Torschützenkönig.
Hoffe allerdings das er dann schon weit weg ist
... ja, beim HSV! :kugelnlachen:
  • Zum Seitenanfang

joergi

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 558

186

Dienstag, 13. Februar 2018, 10:53

Bin ja bekanntlich Fan der ZDF Statistik auf deren Videotext Seiten ab 250.
Da sieht man ganz schön, das das Dilemma schon bei Horn anfängt, 20 Pässe gespielt-40 Prozent angekommen :motzen:
Dann die Zweikämpfe und die Quote der Herren Höger 27-44 Prozent gewonnen, Lehmann 8/38, Frosch 6/0
Hier kommen nur Heintz, Hector und Mere mit 64/65/64 über die 50 Prozent Marke!

Jetzt die Frankfurter, deren Torwart erreicht 62 Prozent an angekommen Pässen.
Bei denen erreichen 6+3 Einwechselspieler über 50 Prozent gewonnene Zweikämpfe, Russ liegt sogar bei 90 und Da Costa bei 75 Prozent.
Jetzt findet mal den Fehler, kommt ihr bestimmt selber drauf!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

Rehbock

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 10. September 2016

Beiträge: 438

187

Donnerstag, 15. Februar 2018, 20:08

Habe gestern Madrid gegen PSG gesehen.

Wenn einer meint, der Koziello ist zu dünn oder zu klein...,

würdest Du dann dem Modric auch keine Chance beim FC geben??

Was für ein geiler Fußballer der Modric. Wenn der Koziello so wird, dann geht was ab hier!!
"Abseits ist, wenn das lange Arschloch wieder zu spät abspielt". Hennes Weisweiler
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 3 090

188

Donnerstag, 15. Februar 2018, 20:17

Habe gestern Madrid gegen PSG gesehen.

Wenn einer meint, der Koziello ist zu dünn oder zu klein...,

würdest Du dann dem Modric auch keine Chance beim FC geben??

Was für ein geiler Fußballer der Modric. Wenn der Koziello so wird, dann geht was ab hier!!

Einen Spieler wie Kozze auf seine Körpergröße zu reduzieren, ist eh lachhaft. Wenn er tatsächlich nach Modric kommen würde, einem der für mich am meisten unterschätzten Mittelfeldspieler Europas, wäre es fürwahr ein Träumchen :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 14. Juni 2015

Beiträge: 1 289

189

Dienstag, 20. Februar 2018, 11:01

Genial, Ruthendingens hat erkannt, dass Koziello Anspielstation im Mittelfeld sein und den Ball verteilen kann.

Noch 3-4 Jahre und wir haben eine brauchbare Aufstellung gefunden.....
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Zum Seitenanfang

Ron Dorfer

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 440

190

Dienstag, 20. Februar 2018, 16:37

Die Größe eines Fußballers war noch nie entscheidend. Messi
ist klein, Litti und Häßler sind kurz aber große Spieler. Der hier viel
gescholtene Sörensen ist groß. Koziellos Freund ist der Ball, der macht was er
ihm sagt. Dass ist für unser Spiel deutlich wichtiger, als defensive
Zweikampfqualitäten. Davon sollten wir genug im Kader haben, zumindest auf dem
Papier.
Eines Tages, eines Tages, eines Tages wirds geschehen, ja dann fahren wir nach Mailand um den FC Köln :fcfc: zu sehen :winken:

Prognose ersetzt Zufall durch Irrtum!


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang

Quogeorge

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 599

191

Dienstag, 20. Februar 2018, 17:25

Die Hoffnung stirbt zuletzt . Vielleicht sehen wir ihn bei der Firma von Anfang an . Kann meinetwegen gerne für Jojic spielen , denn der kann beständig gut einfach nicht !
I was not ready for this
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 067

192

Dienstag, 20. Februar 2018, 17:33

Wer spielt denn bei uns beständig gut? Also so gut, dass es der Grund ist, dass der Franzose NICHT spielt?
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 2 229

193

Dienstag, 20. Februar 2018, 17:41

Wer spielt denn bei uns beständig gut? Also so gut, dass es der Grund ist, dass der Franzose NICHT spielt?


Also Horn ist eigentlich beständig gut,
bis auf Abschläge und Strafraumbeherschung vielleicht.

Aber fürs Tor wäre der kleine Franzose sicher eh nix
Scheiss Videobeschiss
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kölsche Ostfriese« (20. Februar 2018, 17:41)

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 2 229

194

Dienstag, 20. Februar 2018, 17:44

obwohl so wie Ruthenbeck herumexperimentiert,
würde mich das auch kaum wundern
Scheiss Videobeschiss
  • Zum Seitenanfang

joergi

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 558

195

Mittwoch, 21. Februar 2018, 01:34

So langsam wird aus der Kaulquappe ein kleiner Frosch, gegen 96 sah es recht gut aus!
Ich freue mich den kleinen falsch eingeschätzt zu haben.
Hoffe er macht weiter so und belehrt mich! :fcfc:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Meister

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 1 941

196

Mittwoch, 21. Februar 2018, 09:57

Die Hoffnung stirbt zuletzt . Vielleicht sehen wir ihn bei der Firma von Anfang an . Kann meinetwegen gerne für Jojic spielen , denn der kann beständig gut einfach nicht !
Sehr richtig. Es wäre ja nichts dagegen einzuwenden, wenn sich Jojic nach ein paar guten Spielen ein paar mäßige leisten würde. Aber er schmiert dann ja immer komplett ab und wird vom besten zum schlechtesten Spieler. Das kann sich ein Führungsspieler aber nicht leisten. Wie Ruthenbeck überhaupt auf so eine Idee kommt, ist mir schleierhaft.
  • Zum Seitenanfang

M. Lee

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 208

197

Mittwoch, 21. Februar 2018, 13:09

Die Hoffnung stirbt zuletzt . Vielleicht sehen wir ihn bei der Firma von Anfang an . Kann meinetwegen gerne für Jojic spielen , denn der kann beständig gut einfach nicht !
Sehr richtig. Es wäre ja nichts dagegen einzuwenden, wenn sich Jojic nach ein paar guten Spielen ein paar mäßige leisten würde. Aber er schmiert dann ja immer komplett ab und wird vom besten zum schlechtesten Spieler. Das kann sich ein Führungsspieler aber nicht leisten. Wie Ruthenbeck überhaupt auf so eine Idee kommt, ist mir schleierhaft.
Weil SR sich gedacht, mit Verantwortung und Stammplatz wird er konstanter. Hat hier ja auch einer immer wieder mal geschrieben ...
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 1 138

198

Mittwoch, 21. Februar 2018, 14:04

Die Hoffnung stirbt zuletzt . Vielleicht sehen wir ihn bei der Firma von Anfang an . Kann meinetwegen gerne für Jojic spielen , denn der kann beständig gut einfach nicht !
Özcan allerdings auch nicht ! :teuflisch:
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 3 090

199

Mittwoch, 21. Februar 2018, 14:08

Die Hoffnung stirbt zuletzt . Vielleicht sehen wir ihn bei der Firma von Anfang an . Kann meinetwegen gerne für Jojic spielen , denn der kann beständig gut einfach nicht !
Özcan allerdings auch nicht ! :teuflisch:

Natürlich kann Özcan nicht konstant gut. Könnte er das in seinem Alter, könnten wir mit ihm im Sommer 30 Millionen verdienen. Mit Jojic eher weniger ;)
  • Zum Seitenanfang

Quogeorge

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 599

200

Mittwoch, 21. Februar 2018, 14:53

Die Hoffnung stirbt zuletzt . Vielleicht sehen wir ihn bei der Firma von Anfang an . Kann meinetwegen gerne für Jojic spielen , denn der kann beständig gut einfach nicht !
Sehr richtig. Es wäre ja nichts dagegen einzuwenden, wenn sich Jojic nach ein paar guten Spielen ein paar mäßige leisten würde. Aber er schmiert dann ja immer komplett ab und wird vom besten zum schlechtesten Spieler. Das kann sich ein Führungsspieler aber nicht leisten. Wie Ruthenbeck überhaupt auf so eine Idee kommt, ist mir schleierhaft.
So habe ich das auch gesehen , mochte es so hart gar nicht schreiben . Vollkommen unverständlich wie so etwas passieren kann ? Das Jojic kicken kann , das hat er schon gezeigt . Leider eben zu selten !
I was not ready for this
  • Zum Seitenanfang