Sonntag, 22. Juli 2018, 12:33 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Chicago

Schüler

Registrierungsdatum: 29. November 2017

Beiträge: 145

81

Samstag, 24. Februar 2018, 12:08

RE: Thielen, Wernze, Steegmann

Thielen, Wernze, Steegmann!

Dafür hatte ich mich vehement eingesetzt!

Thielen: Ein Mann der nicht nur kicken konnte, sondern auch der beste Manager aller Zeiten in unserem Verein war.

Wernze: Hat das Herz am rechten Fleck hat uns aus Kreisliga C in die Regionalliga hochgebracht. Mit Geld, ja, aber auch mit Sachverstand. Er hat alle Spieler selbst verpflichtet und sie überzeugt. Hat für Poldi einst 2 Mio€ hingeblättert. Dafür wurde ich vor Jahren hier ausgelacht, als das noch keiner wußte. Das Märchen von der Germania aus Dattenfeld, Windeck hat nicht er, sondern der Drecks-DFB beendet, aber wie Hoppenheim von ganz unten nach (fast) ganz oben.

Steegmann: Kann ich nicht beurteilen, war aber früher bereits im Vorstand und kannte den Verein.


Mit diesem Vorstand wäre es niemals so weite gekommen wie unter der Spinnertruppe!

@Ewert, dem Frederöffner:

Du warst es damals, der zu mir sagte, daß außer dir (mir) niemand diesen Vorstand haben will. 08/15 wollte den Vorstand auch. Aber der ist ja auch ein erfolgreicher Großunternehmer, genau wie Wernze.

Nur kluge Menschen, werden auch erfolgreiche Menschen! :Illse:


Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber mit Aussagen Wernze und Sachverstand im Fußball, katapultiert man sich aus wirklich jeder ernst gemeinten Diskussion. Frage, warum krebst denn die Viktoria seit ewigen Zeiten in Liga 4?
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chicago« (24. Februar 2018, 12:09)

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 721

82

Samstag, 24. Februar 2018, 12:20

RE: Thielen, Wernze, Steegmann

Thielen, Wernze, Steegmann!

Dafür hatte ich mich vehement eingesetzt!

Thielen: Ein Mann der nicht nur kicken konnte, sondern auch der beste Manager aller Zeiten in unserem Verein war.

Wernze: Hat das Herz am rechten Fleck hat uns aus Kreisliga C in die Regionalliga hochgebracht. Mit Geld, ja, aber auch mit Sachverstand. Er hat alle Spieler selbst verpflichtet und sie überzeugt. Hat für Poldi einst 2 Mio€ hingeblättert. Dafür wurde ich vor Jahren hier ausgelacht, als das noch keiner wußte. Das Märchen von der Germania aus Dattenfeld, Windeck hat nicht er, sondern der Drecks-DFB beendet, aber wie Hoppenheim von ganz unten nach (fast) ganz oben.

Steegmann: Kann ich nicht beurteilen, war aber früher bereits im Vorstand und kannte den Verein.


Mit diesem Vorstand wäre es niemals so weite gekommen wie unter der Spinnertruppe!

@Ewert, dem Frederöffner:

Du warst es damals, der zu mir sagte, daß außer dir (mir) niemand diesen Vorstand haben will. 08/15 wollte den Vorstand auch. Aber der ist ja auch ein erfolgreicher Großunternehmer, genau wie Wernze.

Nur kluge Menschen, werden auch erfolgreiche Menschen! :Illse:
Da fällt mir doch Donald Trump ein. Genie und Milliardär. Erfolgreichster US-Präsident aller Zeiten (seine Meinung).



  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 4 798

83

Samstag, 24. Februar 2018, 12:43

@Boerne
Mit „deinen“ Leuten wäre es nie so weit gekommen? Woher weißt du das nur? ;)
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 4 930

84

Samstag, 24. Februar 2018, 13:09

RE: Thielen, Wernze, Steegmann

Nur kluge Menschen, werden auch erfolgreiche Menschen!
Apropos @kanzler,

kacken dir die Zigeuner eigentlich immer noch auf deine Eingangstreppe? :naughty:
  • Zum Seitenanfang

puchallo5

Schüler

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

Beiträge: 66

85

Mittwoch, 7. März 2018, 15:27

Was mich wundert,
das keiner ruft:
TÜNN mach ett!!!
Oder kommt das noch???
Er hat doch die Haare schön.
Nicht das Ihr meint ich rufe nach Ihm.
Nein ich mache ihn zuvorderst für die jetzige Situation verantwortlich.
Der Spruch es gibt für Poldi kein zurück ist wahrscheinlich auf seinem Mist gewachsen.
Schmadtke musste ins gleiche Horn tuten.
Wenn der Glücks Kauf Modeste nicht gewesen wäre,spielten wir schon lange in Liga 2.
Allerdings mit Modeste und Poldi wäre die Wiesenchampions Liga möglich gewesen.
Mit den restlichen Chancentoden von Schmadtke,Zoller,Osako,Risse,Bittencourth,Cordoba usw.,
wird das nichts mehr.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »puchallo5« (7. März 2018, 15:56)

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 1 319

86

Donnerstag, 8. März 2018, 21:25

TÜNN mach ett!!!
Oder kommt das noch???
Also ich wäre dafür.
Wenn Toni erstmal von der Kette gelassen wird - also in die Form der frühen 80er zurückkehren darf - gibt es für uns nur eine Richtung => nach oben. :fcfc:


Alternativ bin ich für einen knallharten Macher aus der Wirtschaft. So ein Typ, der zum Lachen in den Keller geht, und dessen Geist scharf wie eine Peperoni ist => Kurz: Der sich nicht von einem Leichtmatrosen wie Schmaddi verarschen lässt. Jemand, der jede Woche eine Besprechung mit den GF durchführt und sich alles ganz genau erklären lässt, und der im Zweifelsfall mal mit dem Schweißbrenner Feuer unterm Popo macht, bis alle spuren.


Wie gesagt, ich wäre bereit.... :prost:
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Beiträge: 793

87

Freitag, 9. März 2018, 10:29

RE: Thielen, Wernze, Steegmann

(...)

Mit diesem Vorstand wäre es niemals so weite gekommen wie unter der Spinnertruppe!

(...)
Ja, ja, ganz richtig, die Spinnertruppe konnte den 5. Tabellenplatz und den Einzug in die EL nicht verhindern, während der Effzeh mit Thielen, Wernze und Steegmann bestimmt schon wieder mehrfacher Deutscher Meister, Deutscher Pokalsieger und CL-Sieger geworden wäre. :teuflisch:
Lieber einen zuverlässigen Feind,
als einen unzuverlässigen Freund!
  • Zum Seitenanfang

Kohlenbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 5 213

88

Freitag, 9. März 2018, 10:36

Schmeißen wir halt alle Verantwortlichen raus.
Wenn schon Chaos, dann richtig!
:thumbup:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Beiträge: 793

89

Freitag, 9. März 2018, 11:44

Ja, endlich einmal wieder eine Revolution! ;)
Lieber einen zuverlässigen Feind,
als einen unzuverlässigen Freund!
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 721

90

Freitag, 9. März 2018, 12:36

TÜNN mach ett!!!
Oder kommt das noch???
Also ich wäre dafür.
Wenn Toni erstmal von der Kette gelassen wird - also in die Form der frühen 80er zurückkehren darf - gibt es für uns nur eine Richtung => nach oben. :fcfc:


Alternativ bin ich für einen knallharten Macher aus der Wirtschaft. So ein Typ, der zum Lachen in den Keller geht, und dessen Geist scharf wie eine Peperoni ist => Kurz: Der sich nicht von einem Leichtmatrosen wie Schmaddi verarschen lässt. Jemand, der jede Woche eine Besprechung mit den GF durchführt und sich alles ganz genau erklären lässt, und der im Zweifelsfall mal mit dem Schweißbrenner Feuer unterm Popo macht, bis alle spuren.


Wie gesagt, ich wäre bereit.... :prost:










Toni will gar nicht Präsident werden, aber du hättest meine Stimme!

Könntest du als Präsident nicht in deine Privat-Schatulle greifen und uns einige namhafte Gladiatoren beschaffen?

  • Zum Seitenanfang