Wednesday, June 26th 2019, 6:38am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

FC Chekcer

Trainee

Date of registration: Oct 17th 2017

Posts: 138

41

Saturday, March 17th 2018, 3:53pm

Der Checkzer hat Recht! Wer 100 % Ballbesitz hat, verliert kein Spiel! Selbst bei nur 90 % Ballbesitz reduziert sich das Risiko einer Niederlage auf 10 %, aber nur gegen Gegner, die auch Torschüsse üben.
Die erste These stimmt zweifellos. Aber dass bei 90 Prozent Ballbesitz die Wahrscheinlichkeit einer Niederlage auf zehn Prozent steigt, halte ich für ein mathematisches Gerücht.


Selbst bei 100 Prozent Ballbesitz kannste ein Spiel verlieren, wenn Du das falsche Tor triffst :lol:
:kugelnlachen: haha der war gut. Das war im wahrsten Sinne das Wort zum Samstag.
Saison 2017/18 :

13 Spiele ohne Maroh = 32 Gegentreffer


6 Spiele mit Maroh = 7 Gegentreffer

Gewonnene Zweikämpfe = 72.92%

Chekcer
  • Go to the top of the page

Westerwald-Jupp

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 395

42

Saturday, March 17th 2018, 4:48pm

Sorry Abu, ich dachte der Charakter meines Beitrags sei offensichtlich!

Gruß aus dem Westerwald!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,192

43

Saturday, March 17th 2018, 5:11pm



Und was ist mit den restlichen 1854 Spieltagen seit bestehen der Bundesliga? Also wenn du schon versuchst eine Objektive Statistik zu führen, dann bitte richtig. Du reißt hier etwas aus dem Zusammenhang. Ich hatte auch in einem anderen Thread geschrieben, das mehr Ballbesitz nicht gleich Sieg ist. Es gibt noch andere wichtige Kriterien wie die beste Abwehr aufzustellen. Ohne Maroh in der Abwehr kassieren wir zu viele Tore, da kannst du Ballbesitz haben so viel du möchtest.
Na dann:
6. 3 aus 5

RB : SGE 64% : 36% Sieger RB

TSG : S04 44% : 56% Sieger TSG

M05 :Hertha 42% : 58% Sieger M05

BVB : Gladbach 79% : 21% Sieger BVB

Bayer04 : HSV 52% : 48% Sieger Bayer04

7. 3 aus 5

Gladbach : H96 56% : 44% Sieger Gladbach

SGE : VFB 43% : 57% Sieger SGE

FCA : BVB 39% : 61% Sieger BVB

SCF : TSG 43% : 57% Sieger SCF

FC : RB 48% : 52% Sieger RB

8. 3 aus 7

VFB : Köln 45% : 55% Sieger VFB

Bayern : SCF 68% : 32% Sieger Bayern

Hertha : S04 38% : 62% Sieger S04

M05 : HSV 46% : 54% Sieger M05

H96: SGE 53% : 47% Sieger SGE

BVB : RB 66% : 34% Sieger RB

Werder : Gladbach 45% : 55% Sieger Gladbach

15. 1 aus 5

VFB : Bayer04 59% : 41% Sieger Bayer04

BVB : Werder 67% : 33% Sieger Werder

SGE : Bayern 52% : 48% Sieger Bayern

FC : SCF 34% : 66% Sieger SCF

H96 : TSG 39% : 61% Sieger H96

16. 4 aus 8

SCF : Gladbach 44% : 56% Sieger SCF

HSV : SGE 65% : 35% Sieger SGE

Mainz : BVB 41% : 59% Sieger BVB

TSG : VFB 58% : 42% Sieger TSG

Bayern : Köln 83% : 17% Sieger Bayern

Hertha : H96 44% : 56% Sieger Hertha

S04 : FCA 54% : 46% Sieger S04

Bayer04 : Werder 49% : 51% Sieger Bayer04

17. 2 aus 4
Gladbach : HSV 55% : 45% Sieger Gladbach

FC : VFL 38% : 62% Sieger FC

VFB : Bayern 43% : 57% Sieger Bayern

Leipzig : Hertha 75% : 25% Sieger Hertha

18. 2 aus 6

Bayer04 : Bayern 44% : 56% Sieger Bayern

FCA : HSV 50% : 50% Sieger FCA

H96 : Mainz 48% : 52% Sieger H96

VFB : Hertha 46% : 54% Sieger VFB

RB : S04 51% : 49% Sieger RB

FC : Gladbach 40% : 60% Sieger FC

19. 2 aus 7

TSG : Bayer04 45% : 55% Sieger Bayer04

SCF : RB 41% : 59% Sieger SCF

Gladbach : FCA 45% : 55% Sieger Gladbach

M05 : VFB 41% : 59% Sieger M05

VFL : SGE 52% : 48% Sieger SGE

HSV : FC 53% : 47% Sieger FC

Bayern : Werder 64% : 36% Sieger Bayern

Heutige Auswertung umfasst 42 Spiele und Sieger, davon
haben 20 Sieger mehr Ballbesitz gehabt. Gestrige Auswertung zum Thema Ballbesitz:
von 25 Siegern der letzten 3 Spieltage hatten genau 6 Sieger mehr Ballbesitz
als Ihr Gegner. Macht 67 Spiele mit 26 Ballbesitzern und führt uns zu einer
mathematischen Quote von 39 %. 67 Spiele/Siege aus der Gesamtheit aller Spiele
der Saison ergibt einen statistisch relevanten Wert von 12%. Für diese Saison
gilt, wer nicht Bayern oder Bayer heißt, gewinnt seine Spiele mehrheitlich,
wenn der Gegner den Ball hat. Der FC hatte bei keinem seiner 4 Siege mehr
Ballbesitz und Maroh war nie dabei. :wacko: :wacko:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

FC Chekcer

Trainee

Date of registration: Oct 17th 2017

Posts: 138

44

Saturday, March 17th 2018, 5:59pm



Und was ist mit den restlichen 1854 Spieltagen seit bestehen der Bundesliga? Also wenn du schon versuchst eine Objektive Statistik zu führen, dann bitte richtig. Du reißt hier etwas aus dem Zusammenhang. Ich hatte auch in einem anderen Thread geschrieben, das mehr Ballbesitz nicht gleich Sieg ist. Es gibt noch andere wichtige Kriterien wie die beste Abwehr aufzustellen. Ohne Maroh in der Abwehr kassieren wir zu viele Tore, da kannst du Ballbesitz haben so viel du möchtest.
Na dann:
6. 3 aus 5

RB : SGE 64% : 36% Sieger RB

TSG : S04 44% : 56% Sieger TSG

M05 :Hertha 42% : 58% Sieger M05

BVB : Gladbach 79% : 21% Sieger BVB

Bayer04 : HSV 52% : 48% Sieger Bayer04

7. 3 aus 5

Gladbach : H96 56% : 44% Sieger Gladbach

SGE : VFB 43% : 57% Sieger SGE

FCA : BVB 39% : 61% Sieger BVB

SCF : TSG 43% : 57% Sieger SCF

FC : RB 48% : 52% Sieger RB

8. 3 aus 7

VFB : Köln 45% : 55% Sieger VFB

Bayern : SCF 68% : 32% Sieger Bayern

Hertha : S04 38% : 62% Sieger S04

M05 : HSV 46% : 54% Sieger M05

H96: SGE 53% : 47% Sieger SGE

BVB : RB 66% : 34% Sieger RB

Werder : Gladbach 45% : 55% Sieger Gladbach

15. 1 aus 5

VFB : Bayer04 59% : 41% Sieger Bayer04

BVB : Werder 67% : 33% Sieger Werder

SGE : Bayern 52% : 48% Sieger Bayern

FC : SCF 34% : 66% Sieger SCF

H96 : TSG 39% : 61% Sieger H96

16. 4 aus 8

SCF : Gladbach 44% : 56% Sieger SCF

HSV : SGE 65% : 35% Sieger SGE

Mainz : BVB 41% : 59% Sieger BVB

TSG : VFB 58% : 42% Sieger TSG

Bayern : Köln 83% : 17% Sieger Bayern

Hertha : H96 44% : 56% Sieger Hertha

S04 : FCA 54% : 46% Sieger S04

Bayer04 : Werder 49% : 51% Sieger Bayer04

17. 2 aus 4
Gladbach : HSV 55% : 45% Sieger Gladbach

FC : VFL 38% : 62% Sieger FC

VFB : Bayern 43% : 57% Sieger Bayern

Leipzig : Hertha 75% : 25% Sieger Hertha

18. 2 aus 6

Bayer04 : Bayern 44% : 56% Sieger Bayern

FCA : HSV 50% : 50% Sieger FCA

H96 : Mainz 48% : 52% Sieger H96

VFB : Hertha 46% : 54% Sieger VFB

RB : S04 51% : 49% Sieger RB

FC : Gladbach 40% : 60% Sieger FC

19. 2 aus 7

TSG : Bayer04 45% : 55% Sieger Bayer04

SCF : RB 41% : 59% Sieger SCF

Gladbach : FCA 45% : 55% Sieger Gladbach

M05 : VFB 41% : 59% Sieger M05

VFL : SGE 52% : 48% Sieger SGE

HSV : FC 53% : 47% Sieger FC

Bayern : Werder 64% : 36% Sieger Bayern

Heutige Auswertung umfasst 42 Spiele und Sieger, davon
haben 20 Sieger mehr Ballbesitz gehabt. Gestrige Auswertung zum Thema Ballbesitz:
von 25 Siegern der letzten 3 Spieltage hatten genau 6 Sieger mehr Ballbesitz
als Ihr Gegner. Macht 67 Spiele mit 26 Ballbesitzern und führt uns zu einer
mathematischen Quote von 39 %. 67 Spiele/Siege aus der Gesamtheit aller Spiele
der Saison ergibt einen statistisch relevanten Wert von 12%. Für diese Saison
gilt, wer nicht Bayern oder Bayer heißt, gewinnt seine Spiele mehrheitlich,
wenn der Gegner den Ball hat. Der FC hatte bei keinem seiner 4 Siege mehr
Ballbesitz und Maroh war nie dabei. :wacko: :wacko:
Das ist irrsinnig was du dir da zusammen erdichtest. Wo fängt Ballbesitz an?
Jeder der paar % mehr Ballbesitz hat soll besser oder schlechter sein? Nicht dein Ernst oder?

Bei 51% oder 63 % Ballbesitz hast du dennoch ein Ausgeglichenes Spiel. Ballbesitz heisst auch nicht das wer 65% Ballbesitz hat, automatisch das Spiel gewinnt. Das hast du falsch verstanden. Ballbesitzfussball ist wenn du Ball und Gegner laufen lässt und da brauchst du mehr als deine hier aufgeführten 35 - 65%. Ballbesitz.


Es fehlen immer noch über 1800 Spieltage in der genauen Bewertung. Und was ist mit den anderen Top Ligen Europas die letzten 30 Jahre?
Es hat auch niemand behauptet, das etwas mehr Ballbesitz ein Sieg Bedeutet. Du brauchst schon über 80% damit du von kontrollierten Ballbesitz reden kannst. Du führst uns hier ausgeglichene Spiele auf und versuchst etwas zu wiederlegen was gar nicht geht . Weil jedes Spiel einen völlig anderen Verlauf hat und vergleichst Äpfel mit Bananen. Schau dir ein Spiel der Bayern mal genauer an, dann verstehst du was Ballbesitzfussball überhaupt ist.


Ohne Maroh verlieren wir deutlich mehr Spiele und kassieren viel mehr Tore. Das kannst du auch nicht weg diskutierten. Warum sagst du uns denn nicht wieviel Spiele wir die letzten Jahre mit Maroh gewonnen haben?

Ganz Köln weiss das es mit Maroh und ohne Cordoba besser war. Das ist eindeutig anhand der Ergebnisse belegt. Und du willst uns jetzt erzählen das es ohne Maroh in der Abwehr besser läuft? :kugelnlachen:
Saison 2017/18 :

13 Spiele ohne Maroh = 32 Gegentreffer


6 Spiele mit Maroh = 7 Gegentreffer

Gewonnene Zweikämpfe = 72.92%

Chekcer
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "FC Chekcer" (Mar 17th 2018, 6:10pm)

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,192

45

Saturday, March 17th 2018, 6:55pm

Du stellst
Fragen. :schuetteln: Wo fängt Ballbesitz an? Ja wo denn nur?
Wahrscheinlich da, wo man den Ball besitzt. Wenn Du den Gegner laufen lässt,
brauchst Du den Ball, sprich Ballbesitz. Deine Definition kannst Du gerne mal
dem Kicker weiterleiten. Man ist nur im Ballbesitz, wenn der Gegner läuft. Läuft
er nicht, kein Ballbesitz. :ironie:

Es war Deine Aussage, dass der FC mehr Ballbesitz bräuchte um Spiele zu gewinnen, das
Gegenteil ist der Fall. Statistisch gewinnen mehr Teams mit weniger Ballbesitz.
Diese Aussage widerlegt deine These, dass Ballbesitz zu Siegen führt.
Deine These ich hätte nicht verstanden und hätte behauptet, wer 65% Ballbesitz hat auch
automatisch das Spiel gewinnt, ist ne klare Fake news.

Außer an Dich, kann ich mich an niemanden hier erinnern, der deiner These bzgl. Ballbesitz gefolgt
wäre.

Inzwischen bist Du bei Deinem Dauerstatement auf Maroh ausgewichen, das
Netz vergisst aber nie.


Was ich Dir erzählen will, steht schwarz auf weiß. Was Du liest ist dann Deine Sache.

Statistik ist nun wirklich nicht Dein Ding, von mir aus kannst Du gerne deine 1.800 Spieltage
durchzählen. Ich habe mich auf die Siege dieser Saison bezogen und eine
statistisch relevante Größe zur Hochrechnung benutzt. Dir wird schon noch klarwerden, dass es nicht
1.800 Siege waren, wenn Du ein bisschen drüber nachdenkst kriegst Du, dass
sicherlich gebacken.

Zu Maroh, ohne Maroh haben wir 4 Spiele gewonnen, mit ihm keins. Das kannst du auch nicht weg
diskutierten. Du darfst Dir sicherlich weiterhin die Welt malen, wie sie Dir
gefällt. Maroh wird wohl am Sonntag spielen, da steht einem Sieg ja nichts mehr
im Wege. Es sei denn Cordoba spielt, was dann sein wird, weißt Du bestimmt. :thumbsup:

Meine These, die Du gerne übernehmen darfst, häufig gewinnt der Bessere. :fcfc:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Ron Dorfer" (Mar 17th 2018, 7:20pm)

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,418

46

Monday, March 19th 2018, 6:28am

Lets fetz, chekcer. Maroh da, FC seit Jahren mal wieder zu null. Gib Vollgas, Junge!!!!
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

Rigo

Beginner

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 1

47

Monday, March 19th 2018, 2:39pm

Gestern beim Spiel gegen Leverkusen stand die Abwehr endlich mal wieder stabil und relativ sicher. Merè hatte die rechte Seite gut im Griff, Maroh hat meines Erachtens als Abwehrchef viel zur Stabilisierung der Abwehr beigetragen. Ich würde mir wünschen, dass Ruthenbeck die Abwehrformation in den kommenden Spielen so belässt. Falls er Sörensen nach seiner Genesung doch wieder hereinnehmen will, dann bitte als Innenverteidiger und Merè als rechter Verteidiger. Aber Maroh würde ich Sörensen vorziehen.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,192

48

Monday, March 19th 2018, 4:18pm

Der FC hat bisher 5 Mal die Null gehalten, davon war Maroh dreimal in der Start11. Der FC hat 5 Siege eingefahren, alle mit weniger Ballbesitz und gestern zum ersten Mal mit Maroh gewonnen. Fußball ist ein sehr komplexes Spiel. :thumbsup:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page