Tuesday, August 20th 2019, 10:43am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

61

Thursday, March 22nd 2018, 10:47am

Ich hab' heute mal wieder gespürt, wie gern ich doch schreibe, mich über den FC und die kleine Nachtmusik austausche oder einfach nur numblödele oder mich um die 'Weltrevolution' fetze. Alles besser als dieser ewig kleinkarierte Scheiß, wer denn nun unseren Ex-Stöger psychologisch besser zu analysieren weiß, unseren FC zu optimistisch/pessimistisch einschätzt und auf wem unserer eigen Spieler wir am vordringlichsten rumzuknüppeln haben.
:kuss:

Sportarten, die es gar nicht geben dürfte: voltigieren

Danke für die Nennung. Abartig.

Ach, und Paps: Der einzige, der bei den Drombuschs T***** hatte, war Günter Strack. Das war wohl nach seiner Zeit als Libero. Ich hab die Drombuschs nie gern gesehn, meine Serie war immer "Ich heirate eine Familie". Da war ich sieben oder acht, als die anfing, und ich kann Dir sagen, Frau Wied hat mein Rollenbild davon, wie eine Frau sein müßte, nachhaltig geprägt. Was für eine Frau das war! Natürlich und doch apart. Sie mußte zwar nur immer abwechselned "Bille!" oder "Werner!" sagen, wurde schauspielerisch nicht recht gefordert, aber wie schonmal in diesem Thread erwähnt: Es gibt wichtigeres... 8)

Aber noch besser war bei der verheirateten Familie Herbert Bötticher. "Och, Bille, ich meine, das war ja nur so kleine Studentin, überhaupt nichts ernstes, weißt du, also nee, weißte, du weißt ja, ich kann allem widerstehen, das weißt du ja... nur nicht der Versuchung..."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Graf Wetter vom Strahl" (Mar 22nd 2018, 10:51am)

Schnüssetring

Professional

Date of registration: Oct 8th 2017

Posts: 1,209

62

Thursday, March 22nd 2018, 10:59am

Ich glaube, der Turner hieß Helmut Bantz, weiß ich aber nicht genau. Kann mich noch sehr gut an die Sendung erinnern.
Ich kann mich nur an eine Sendung unter dem Titel "10 Minuten mit Adelbert Dickhut" erinnern.

Und bei Heinrich Fischer erinnere mich noch an seine lange eher Hakennase, und dass er offenbar infolge Nervösität sehr zitterte, wenn er aus einer - aus heutiger Sicht wirkenden - primitiv geknickten dünnen Pappvorlage vom Blatt seine Fragen abgelesen hat.
VORSTANDSDUO UND SPITZEL-MARKUS RAUS! TRING :winken:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Schnüssetring" (Mar 22nd 2018, 11:03am)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,402

63

Thursday, March 22nd 2018, 3:15pm

womit wir wieder beim Thema wären.......
Sag das dem Papa, den läßt dieses Thema offenbar nicht los.
Das stimmt doch gar nicht. Du hast mit der Nassbusch angefangen, eigentlich ging es ums Boßeln und Datenvolumen. Warum das bis zur Schlampe ausuferte, weiß ich auch nicht.
Mathias Brandt könnte ich dir auch noch empfehlen, lesenswert. Aber du stehst wohl auf Serien. Miami Weiss, das könnte dir gefallen. Jede Menge nackte Haut, farblich korrekt verteilt.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,114

64

Thursday, March 22nd 2018, 3:38pm

womit wir wieder beim Thema wären.......
Sag das dem Papa, den läßt dieses Thema offenbar nicht los.
Das stimmt doch gar nicht. Du hast mit der Nassbusch angefangen, eigentlich ging es ums Boßeln und Datenvolumen. Warum das bis zur Schlampe ausuferte, weiß ich auch nicht.
Mathias Brandt könnte ich dir auch noch empfehlen, lesenswert. Aber du stehst wohl auf Serien. Miami uchWeiss, das könnte dir gefallen. Jede Menge nackte Haut, farblich korrekt verteilt.
Nassbusch.......hmmm.....Nassbusch.....was kommen da für Bilder bei euch ???
Nassbusch....... da war doch ma was.......
Nutbush c.l. ..... nä, das wars nicht.....
Nassbusch..... nasser Busch, hmmm, ich komm nicht drauf, also auf die Verbindung.
Obwohl Verbindung. Nasser Busch. Mir dämmert da was.
Da is was im Busch.......
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,279

65

Thursday, March 22nd 2018, 7:24pm

ich meine im alten forum hatten wir schon...

wer mag welche fussballvereine und welche nicht.......
wer liest welche bücher.....
wer guckt welche filme und serien.........

da kommen wir aber nicht mehr dran........
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,605

66

Thursday, March 22nd 2018, 7:32pm

ich meine im alten forum hatten wir schon...

wer mag welche fussballvereine und welche nicht.......
wer liest welche bücher.....
wer guckt welche filme und serien.........

da kommen wir aber nicht mehr dran........


Kann man ja wieder neu auflegen, es sind ja auch jede Menge neuer User hier am Start.
:winken:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,227

67

Thursday, March 22nd 2018, 8:00pm

ich meine im alten forum hatten wir schon...

wer mag welche fussballvereine und welche nicht.......
:kugelnlachen:
wer guckt welche filme und serien.........

da kommen wir aber nicht mehr dran........


Kann man ja wieder neu auflegen, es sind ja auch jede Menge neuer User hier am Start.
:winken:
Sorry, aber den Elfer muss ich ausnutzen
Hast Du denn Dein Bilderbuch schon fertig ausgemalt?
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,605

68

Thursday, March 22nd 2018, 8:02pm

ich meine im alten forum hatten wir schon...

wer mag welche fussballvereine und welche nicht.......
:kugelnlachen:
wer guckt welche filme und serien.........

da kommen wir aber nicht mehr dran........


Kann man ja wieder neu auflegen, es sind ja auch jede Menge neuer User hier am Start.
:winken:
Sorry, aber den Elfer muss ich ausnutzen
Hast Du denn Dein Bilderbuch schon fertig ausgemalt?


Keine Ahnung, was Du mir jetzt sagen willst. Ich stehe auf dem Schlauch, aber sowas von.
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

69

Thursday, March 22nd 2018, 8:41pm

ich meine im alten forum hatten wir schon...
[...]
wer liest welche bücher.....
wer guckt welche filme und serien.........
Ja, lieber Ewert, das ist ja nun hier ein Sportforum und kein Poesiealbum, nicht wahr? Ich weiß zwar nicht, wer alle diese devianten Topcis seinerzeit ins Leben gerufen hat, aber Lieblingsbücher und Lieblingsbands, Lieblingsfilme und -farben und -tiere haben in einem Sportforum wohl weniger etwas zu suchen.

Sport... ja, wie soll ich das jetzt erklären? Eine operationale Definiton würde wohl lauten müssen: Sport ist das, was jemand einmal "Sport" genannt und dabei Gesinnungsgenossen gefunden hat, die es ihm gleichtaten. Ich würde allerdings eine kriterienorientierte Definiton vorschlagen: Sport ist, wenn jemand sich zu mehr als bedarfspraktischen Zwecken bewegt und dabei sowohl agile Mitturner, die nicht selten zu ihm in eine Art von Wettbewerb gestellt werden, als auch eine interessierte Öffentlichkeit, welche - ggflls. gegen einen geringen Obolus - zusehen darf, nicht rundheraus ausschließen möchte.

Wir können zur Veranschaulichung aber auch noch ein paar Beispiele machen. Akkreditierte Sporte sind zum Beispiel: Amateurfunkpeilen, Autoball, Ballonfahren, Baumstammwerfen, Berglauf, Blindschach, Bodybuilding, Breakdance, Brennball, Brieftaubenfliegenlassen, Cageball, Carambolage (für Bewegungslegastheniker), Distanzreiten (ein Parcours der Reiter, auf einem anderen das Pferd?), Downhill (kann ich ungesehen), Eierlaufen, Electric Boogie (Schatz, stöpsle mal die E-Gitarre ein), Extrembügeln (kann ich gut, in beiden Bedeutungen), Fingerhakeln, Freestyle Frisbee, Geocoaching (acht dösige Bierbäuche stehen an der Kreuzung und glotzen auf ihre Smartphones), Gummistiefelweitwurf, Höhlenwandern, Kamelrennen, Klippenspringen, Kürbisweitwurf, Langbold (Raufbold?), Loheland-Gymnastik, Mühle, Nordic Walking (kein Kommentar mehr), Orientierungstauchen, Pilates (daß ich nicht lache), Poker, Rettungssport (endlich mal was Sinnvolles: Hilft ein Rettungssportler einer alten Lady über die Straße, schimpft die Dame: Was machen Sie da eigentlich???), Roboterfußball, Sandboarding (ist das sowas wie einen einbuddeln und dann nicht mehr herausholen?), Schnorcheln (Haussportart bei McDonald´s), Softball, Stehpaddeln, Sudoku, Tipp-Kick, Tractor Pulling, Unterwasserhockey, Vielseitigkeitsprüfung Angeln, Wagenrennen (leider wohl schon länger aus der Mode), Westernreiten, Zwergenwerfen. Letzteres ist in der Tat etwas, wovon ich schon gehört habe, ein entwürdigendes Schauspiel, bei dem sich Kleinwüchsige für Geld zur Verfügung stellen.

Vermißt habe ich eigentlich nur noch Method Acting und Crossover Vaping.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Sportarten

Ganz gleich, wer alles an dieser Sammelliste mitgearbeitet haben mag, sie hat mir vergnügliche zehn Minuten bereitet.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Graf Wetter vom Strahl" (Mar 22nd 2018, 8:50pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

70

Thursday, March 22nd 2018, 8:52pm

Übrigens stelle ich fest, daß ich bisher wohl die größten Übereinstimmungen bei dem Sportartenfragebogen mit dem geschätzten User smokie habe. Van Gool und ich haben auch vieles gemeinsam, aber uns trennt der Holzstock. Am wenigsten Ähnlichkeit scheine ich mit Lucky aufzuweisen. Der alten Abrißbirne. ;)
Und natürlich auch mit Aixbock, der in jeder Hinsicht ein Planet für sich zu sein scheint. :)

Aber interessant, das alles.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Graf Wetter vom Strahl" (Mar 22nd 2018, 8:54pm)

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,279

71

Thursday, March 22nd 2018, 11:44pm

elementare lieblingsfarben und tiere find ich auch criminell gut.....
teebeutelweitwurf ist weiter nördlich in friesland, also oberhalb der gummistiefelweiwerfer, als sportart durchaus akzeptiert ...wenn der ball kaputt ist und gleichzeitig der tiedenhub übertreibt.......
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Stralsunder

Intermediate

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 593

72

Friday, March 23rd 2018, 7:04am

weil's lustig ist:

Meine Sportart Nummer 1 im Leben (aktiv und passiv): a-Basketball p-Fußball (p-Boxen, als Ali boxte, Basketball, als Jordan spielte)

Sportarten, die ich heute noch betreibe: (FSK 12) keine

Sportarten, die ich gern betrieben habe: Basketball, Fußball

Sportarten, in denen ich tatsächlich gut war: keine

Sportarten, in denen ich gern gut gewesen wäre: Roulettespielen

Sportarten, in denen ich ne Niete war: Basketball, Fußball

Sportarten, die mir immer etwas seltsam vorkamen: Rodeln Doppelsitzer

Sportarten, in denen ich vereinsmäßig meine Spuren hinterlassen konnte: Basketball, beim Kölsch danach

Sportarten, die es gar nicht geben dürfte: Militaryreiten

Sportarten, die unbedingt erfunden werden müssten, wenn es sie nicht bereits gäbe: Basketball (Fußball, falls der FC sich rettet, sonst nicht)
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Stralsunder" (Mar 23rd 2018, 7:05am)

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,737

73

Friday, March 23rd 2018, 8:44am

Rodeln Doppelsitzer :rofl:
Fürwahr sehr komisch aussehend...dass ich da so kurz nach Olympia nicht drauf gekommen bin :klatschen:

Basketball, als Jordan spielte...hab noch alle Finals mit ihm auf VHS :D
Für Boxen bin ich auch noch bei Tyson nachts aufgestanden...
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "smokie" (Mar 23rd 2018, 8:45am)

Stralsunder

Intermediate

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 593

74

Friday, March 23rd 2018, 9:42am

Rodeln Doppelsitzer :rofl:
Fürwahr sehr komisch aussehend...dass ich da so kurz nach Olympia nicht drauf gekommen bin :klatschen:

Basketball, als Jordan spielte...hab noch alle Finals mit ihm auf VHS :D
Für Boxen bin ich auch noch bei Tyson nachts aufgestanden...


der eine entscheidende Wurf, halb schon im Liegen, grandios
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 3,033

75

Friday, March 23rd 2018, 10:22am


Und natürlich auch mit Aixbock, der in jeder Hinsicht ein Planet für sich zu sein scheint. :)


Kein Planet, sondern ein Fixstern, das Wandeln wäre mir fast schon wieder zu sportlich. ;)

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,737

76

Friday, March 23rd 2018, 11:56am

Rodeln Doppelsitzer :rofl:
Fürwahr sehr komisch aussehend...dass ich da so kurz nach Olympia nicht drauf gekommen bin :klatschen:

Basketball, als Jordan spielte...hab noch alle Finals mit ihm auf VHS :D
Für Boxen bin ich auch noch bei Tyson nachts aufgestanden...


der eine entscheidende Wurf, halb schon im Liegen, grandios

Trotz allem hatte meine Lieblings-Sequenz aller Bulls-Playoffs Jordan nur in einer Nebenrolle. In den Conference-Finals gegen die Sonics (welches Spiel weiß ich grad nicht) gibt es eine etwa 3-minütige Sequenz, in der Rodman ein Offensiv-Foul zieht, 5 Punkte macht und noch einen Zauber-Assist auf Jordan gibt. Und die Halle explodiert förmlich (war also auf jeden Fall ein Heimspiel).
Ansonsten bin ich natürlich auch für unseren Dirk aufgestanden und hab mitgefiebert....
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

77

Friday, March 23rd 2018, 7:30pm

Rodeln Doppelsitzer :rofl:
Fürwahr sehr komisch aussehend...dass ich da so kurz nach Olympia nicht drauf gekommen bin :klatschen:

Basketball, als Jordan spielte...hab noch alle Finals mit ihm auf VHS :D
Für Boxen bin ich auch noch bei Tyson nachts aufgestanden...
Ich war ja eher ein Scottie Pippen-Fan. Und beim Aufstehen für Tyson musste man sich wirklich sputen, sonst war der Kampf schon vorbei.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,402

78

Friday, March 23rd 2018, 7:35pm

Meine ersten langen Nächte durfte ich wegen Muhammad Ali erleben. Werde ich nie vergessen, was hab ich um den Kerl gezittert.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

79

Friday, March 23rd 2018, 7:46pm

Meine ersten langen Nächte durfte ich wegen Muhammad Ali erleben. Werde ich nie vergessen, was hab ich um den Kerl gezittert.
Oh ja. Da musste ich immer vorschlafen. Und dann hat mein Vater mich mitten in der Nacht wach gemacht und wir haben Boxen geguckt.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,402

80

Friday, March 23rd 2018, 8:00pm

Meine ersten langen Nächte durfte ich wegen Muhammad Ali erleben. Werde ich nie vergessen, was hab ich um den Kerl gezittert.
Oh ja. Da musste ich immer vorschlafen. Und dann hat mein Vater mich mitten in der Nacht wach gemacht und wir haben Boxen geguckt.
Ich hatte einen älteren Bruder, der Ali-Hasser war. Der kam während des Foreman-Kampfes immer zu mir rüber und hat sich beeiert, als der trottel immer auf Ali eingedroschen hat. 7 Runden lang. Und dann schlug meine Stunde...
  • Go to the top of the page