Sonntag, 24. Juni 2018, 11:06 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 1 264

41

Samstag, 10. März 2018, 15:58


Vor einigen Jahren wurde einmal über die unmöglichen und veralteten Gegebenheiten der sanitären Anlagen und Umkleidekabinen für die Spieler in den Printmedien berichtet.
Ist dir als künftiger Präsident eventuell bekannt, ob dieser Mängel inzwischen behoben werden konnte?
Ja, durch zahllose Umbaumaßnahmen leiden die Spieler schon lange keine Not mehr.

Selbst wenn es nicht so wäre - dass selbst rostende kalte Duschen eigentlich keinen nennenswerten Einfluss auf die spielerischen Leistungsfähigkeiten unserer Jungs haben sollten, halte ich für selbstverständlich.

Sobald ich das Kommando übernehme, wird sowieso nur noch eiskalt geduscht - und das auch nur 1x die Woche....und das auch nur, wenn zuvor 3 Punkte eingefahren wurden.

Was mich nun aber wirklich erschüttert ist, dass Du (der immerhin ein wichtiges Sprachrohr der aktiven Fanszene ist.....ein Redner auf JHVs....Vizepräsident im Dackelclub) nicht über die Modernisierungen im GBH unterrichtest wurdest. Skandalös.
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 1 264

42

Samstag, 10. März 2018, 16:01

Vermutlich hat er das Geißbockheim schon längst zum Bordell mit sanitären Anlagen und Umkleidekabinen vom Feinsten umfunktioniert. Alles gut! :thumbsup:
Wenn ich mir die Leistungen einiger Spieler und Funktionsträger noch mal Paroli laufen lasse (sic), dann drängt sich in der Tat der Verdacht auf, dass man die eine oder andere Nacht zu viel mit Nutten im Pool zugebracht hat.
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Zum Seitenanfang

Sassnitzer

Schüler

Registrierungsdatum: 20. August 2016

Beiträge: 116

43

Samstag, 10. März 2018, 16:27

Duschen schiessen keine Tore:)
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 751

44

Samstag, 10. März 2018, 16:27

Mit diesem unwürdigen und viel zu kleinen Trainingsgelände sind wir sind 3x deutscher Meister und 4x Pokalsieger geworden. Wie haben wir das geschafft? :?:

Wie auch immer - für einen 2. Ligisten haben wir traumhafte Trainingsbedingungen. 17 von 18 2. Ligavereinen würden ihre Großmütter verkaufen, um an solche Bedingungen zu kommen.

Es geht doch nicht darum, was man mal erreicht hat mit unserer Infra-Struktur oder wer alles eine noch schlechtere hat und sich eine wünscht wie bei uns.
Es geht um WEITERENTWICKLUNG und da gibt es einfach, wie in vielen Clubs, noch ne Menge Luft nach oben.
Vieleicht sollten wir uns doch erstmal spielerisch weiterentwickeln ?(
Kannste so machen...dann ist es halt Kacke
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Beiträge: 743

45

Samstag, 10. März 2018, 16:28


Vor einigen Jahren wurde einmal über die unmöglichen und veralteten Gegebenheiten der sanitären Anlagen und Umkleidekabinen für die Spieler in den Printmedien berichtet.
Ist dir als künftiger Präsident eventuell bekannt, ob dieser Mängel inzwischen behoben werden konnte?
Ja, durch zahllose Umbaumaßnahmen leiden die Spieler schon lange keine Not mehr.

Selbst wenn es nicht so wäre - dass selbst rostende kalte Duschen eigentlich keinen nennenswerten Einfluss auf die spielerischen Leistungsfähigkeiten unserer Jungs haben sollten, halte ich für selbstverständlich.

Sobald ich das Kommando übernehme, wird sowieso nur noch eiskalt geduscht - und das auch nur 1x die Woche....und das auch nur, wenn zuvor 3 Punkte eingefahren wurden.

Was mich nun aber wirklich erschüttert ist, dass Du (der immerhin ein wichtiges Sprachrohr der aktiven Fanszene ist.....ein Redner auf JHVs....Vizepräsident im Dackelclub) nicht über die Modernisierungen im GBH unterrichtest wurdest. Skandalös.
Du untertreibst und übertreibst in einem Beitrag:

1. Ich sehe mich keinesfalls als wichtiges Sprachrohr der aktiven Fanszene, auch wenn ich wieder etwas aktiver geworden bin.
Aber schon ein hoher kirchlicher Würdenträger in Rom wusste einerseits, dass man sich selbst nicht so wichtig nehmen sollte, andererseits schrieb ein deutscher Literatur-Nobelpreisträger, dass Einmischung die einzige Möglichkeit ist, realistisch zu bleiben.

2. Ich lege Wert auf die überprüfbare Tatsache, dass ich kein Redner auf der JHV war, sondern lediglich nur von dem Spinner ignorierter Fragesteller gewesen bin.

3. Ich bin nicht zum Vize-Präsidenten gewählt worden, sondern zum 1. Vorsitzenden eines von den Rassen gemischten Hundesportvereins.

4. Ich muss leider eingestehen, dass mir nach der erfolgreichen Flucht von Overath und Gefolge andere Hobbys wichtiger waren als der Effzeh, weil ich bis kurz vor der JHV zu 100% davon überzeugt war, dass der Effzeh seine unrühmliche Vergangenheit weit hinter sich gelassen hätte. Dann wurde ich aber vom "Sonnenkönig II" durch seine öffentlichen Aussagen eines Besseren belehrt und wieder aktiv(iert)!

Dadurch wird dein Vorwurf des Skandals aber keinesfalls geringer.
Ich bitte dich daher abschließend hiermit öffentlich um Entschuldigung und hoffe auf deine Vergebung! :schwitzen:
Lieber einen zuverlässigen Feind,
als einen unzuverlässigen Freund!
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Schnüssetring« (10. März 2018, 16:33)

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Beiträge: 743

46

Donnerstag, 22. März 2018, 11:48

Wer Zeit und Lust hat ein öffentliches Training am GBH zu besuchen, kann dieses

heute, 22.03.2018, um 15:0₩ Uhr,

morgen, 23.03.2018, um 10:00 Uhr und

am Montag, 26.03.2018, um 15:00 Uhr, einplanen.

Allerdings fehlen 6 Spieler, welche jeweils für ihre Nationalmannschaften abgestellt worden sind.
Lieber einen zuverlässigen Feind,
als einen unzuverlässigen Freund!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Beiträge: 743

47

Dienstag, 27. März 2018, 10:42

Zur Zeit läuft seit 10:00 Uhr ein öffentliches Training am GBH.

Wer gerne möchte und Zeit hat, der kann die verbliebenen Effzeh-Spieler heute und morgen noch jeweils um 15:00 Uhr beim öffentlichen Training bewundern, oder ihnen während ihrer Trainingsarbeit nur zuschauen!
Lieber einen zuverlässigen Feind,
als einen unzuverlässigen Freund!
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schnüssetring« (27. März 2018, 10:43)

Sleazy23

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 389

48

Dienstag, 27. März 2018, 12:14

Zur Zeit läuft seit 10:00 Uhr ein öffentliches Training am GBH.

Wer gerne möchte und Zeit hat, der kann die verbliebenen Effzeh-Spieler heute und morgen noch jeweils um 15:00 Uhr beim öffentlichen Training bewundern, oder ihnen während ihrer Trainingsarbeit nur zuschauen!


Wurde Leo schon gesichtet???? Hab gelesen, das Er sich mal wieder verletzt hat......Verdammte Scheiiiii......
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 425

49

Dienstag, 27. März 2018, 15:46

(...)

Wurde Leo schon gesichtet???? Hab gelesen, das Er sich mal wieder verletzt hat......Verdammte Scheiiiii......
Der Jung hat Magen & Darm - hab ich 2 x die Woche, ist doch wohl kein Problem. Mertesacker hat das vor jedem Spiel - und ist dann überragend auf dem Platz.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 846

50

Dienstag, 27. März 2018, 23:23

Magen und Darm habe ich seit meiner Geburt, ein Leben ohne könnte ich mir nicht vorstellen, wäre bestimmt SCHEIßE!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang