Mittwoch, 15. August 2018, 04:47 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ma_ko68

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 3 119

21

Samstag, 7. April 2018, 18:54

Wer "Abstiegskampf angenommen" sehen will sollte HSV-S04 anschauen !!!
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Zum Seitenanfang

Hornig

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2017

Beiträge: 521

22

Samstag, 7. April 2018, 18:56

HSV-Sckalke04 0:1


1:1
Gruß Heinz :winken:
  • Zum Seitenanfang

HoherNorden

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

Beiträge: 320

23

Samstag, 7. April 2018, 19:39

Not gegen Elend, Elend (wir) hat glücklich
einen Punkt geholt.

Was wir an Tempo und Zug zum Tor (dem
gegnerischen!) zeigen ist schlichtweg kaum
Zweitligatauglich.

Wenn ich mir nun den HSV ansehe muß ich
leider feststellen da liegen diesbezüglich
Welten zwischen unserer Spielweise und
der des HSV.
Wenn der HSV so weitermacht und Schalke
(habe nie einen schlechteren Tabellenzweiten
gesehen) weiter so dahin stümpert sind wir
noch heute Abend wieder Tabellenletzter.
No risk - no fun :P
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HoherNorden« (7. April 2018, 19:40)

Sleazy23

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 410

24

Samstag, 7. April 2018, 19:42

Yo, selbst Ich als pessimrstischer Optimist weiss nun, wo der Weg lang geht! Das war die letzte Chance auf eine letzte Chance, die Klasse zu halten'! Es ist leider vorbei! Was mich zum Schluss auch noch ärgert, das Horn kurz vor Schluss sich noch 3 Minuten behandelt lässt, anstatt sich gleich ""rauszurollen", um für Kess Platz zu machen! Auch diese beschissenen weiten Abschlöge ohne Druck anstatt ein Spielaufbau zu praktizieren........!
Nichtsdestotrotz ist das der erste Abstieg, wo ich nicht heule, sondern ungläubig mit offenem Kinn da stehe und eigentlich nicht weiss, was hier passiert ist! Es ist einfach nur zum KOTZ?...!
Und wer jetzt noch Joy Division als Schülerband bezeichnet, kriegt auf die Fresse!!!!!???
  • Zum Seitenanfang

Sleazy23

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 410

25

Samstag, 7. April 2018, 19:47

Yo, selbst Ich als pessimrstischer Optimist weiss nun, wo der Weg lang geht! Das war die letzte Chance auf eine letzte Chance, die Klasse zu halten'! Es ist leider vorbei! Was mich zum Schluss auch noch ärgert, das Horn kurz vor Schluss sich noch 3 Minuten behandelt lässt, anstatt sich gleich ""rauszurollen", um für Kess Platz zu machen! Auch diese beschissenen weiten Abschlöge ohne Druck anstatt ein Spielaufbau zu praktizieren........!
Nichtsdestotrotz ist das der erste Abstieg, wo ich nicht heule, sondern ungläubig mit offenem Kinn da stehe und eigentlich nicht weiss, was hier passiert ist! Es ist einfach nur zum KOTZ?...!
Und wer jetzt noch Joy Division als Schülerband bezeichnet, kriegt auf die Fresse!!!!!???


Sorry, ist nur Frust!!!!
  • Zum Seitenanfang

Sonar2

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. August 2017

Beiträge: 17

26

Samstag, 7. April 2018, 19:57

Wir hatten bereits 3 mal gewechselt...
  • Zum Seitenanfang

Sleazy23

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 410

27

Samstag, 7. April 2018, 20:03

Wir hatten bereits 3 mal gewechselt...

Und dann darf man kein Torwart wechseln?????
  • Zum Seitenanfang

Sonar2

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. August 2017

Beiträge: 17

28

Samstag, 7. April 2018, 20:10

Man darf während eines Spiels nur drei Spieler auswechseln, ob unter diesen drei Spielern ein oder mehrere Torhüter sind, ist nicht von Belang.
  • Zum Seitenanfang

Kohlenbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 5 223

29

Samstag, 7. April 2018, 20:11

Wir hatten bereits 3 mal gewechselt...

Und dann darf man kein Torwart wechseln?????


Natürlich nicht!
Wenn man keine Ahnung hat...
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Zum Seitenanfang

Sleazy23

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 410

30

Samstag, 7. April 2018, 20:12

Man darf während eines Spiels nur drei Spieler auswechseln, ob unter diesen drei Spielern ein oder mehrere Torhüter sind, ist nicht von Belang.


Fuck, als ich noch gespielt habe, war das irgendwie anders!!! Also sorry
  • Zum Seitenanfang

Sleazy23

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 410

31

Samstag, 7. April 2018, 20:13

Wir hatten bereits 3 mal gewechselt...

Und dann darf man kein Torwart wechseln?????


Natürlich nicht!
Wenn man keine Ahnung hat...

Ich mag dein Hund auch!!!
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 117

32

Samstag, 7. April 2018, 20:46

boah, waren wir schlecht heute, obwohl heute? Egal, wir sind einfach zu schlecht für die Liga.
2 - 3 Geistesblitze in Form von spielerischer Eleganz pro Saison reichen nunmal nicht fürs Oberhaus.
hier jetzt einzelne rauszupicken......geschenkt.
Der Verein ist mal wieder reif, reif für Liga 2.
Reif für Sandhausen. Obwohl so, wie der jetzige Stand ist, gäbs gegen die größte Probleme.
Unglaublich aber fand ich wie wütend die Spieler waren.............. :kugelnlachen: :kugelnlachen: :kugelnlachen:
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Profi

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 1 749

33

Samstag, 7. April 2018, 20:51

Mein Gott Ruthenbeck. Was für ein Desaster. Die erste HZ fand ich i.O., aber die 2...

Ich verstehe es auch einfach nicht. Klünter und Clemens auf rechts, wieso nicht wieder Mere und von mir aus Klünter nach vorne? Über die Seite ging nichts, war doch vorher vollkommen klar.
Dann spielt er auf einmal kein Harakiri nach vorne a la Hoffenheim und setzt auf Konter. Für die Konter kommt dann der langsame Terrode? Hääää?

Und Osako..ich weiß, der hat wieder ganz voll gespielt usw...toll war er erst, als Pizarro auf dem Platz war. Der war an jeder Chance beteiligt und bringt spielerisch mehr mit als jeder aus dem Kader.

Die Einwechslung von Öczan wenn es darum geht, ein Tor zu machen..ok, lassen wir das.

Cordoba war dann Ruthes Sahnestück. Mit welcher verdammten Berechtigung wird dieser Spieler noch eingesetzt? Und dann, wenn es um alles geht?
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 117

34

Samstag, 7. April 2018, 20:54

Mein Gott Ruthenbeck. Was für ein Desaster. Die erste HZ fand ich i.O., aber die 2...

Ich verstehe es auch einfach nicht. Klünter und Clemens auf rechts, wieso nicht wieder Mere und von mir aus Klünter nach vorne? Über die Seite ging nichts, war doch vorher vollkommen klar.
Dann spielt er auf einmal kein Harakiri nach vorne a la Hoffenheim und setzt auf Konter. Für die Konter kommt dann der langsame Terrode? Hääää?

Und Osako..ich weiß, der hat wieder ganz voll gespielt usw...toll war er erst, als Pizarro auf dem Platz war. Der war an jeder Chance beteiligt und bringt spielerisch mehr mit als jeder aus dem Kader.

Die Einwechslung von Öczan wenn es darum geht, ein Tor zu machen..ok, lassen wir das.

Cordoba war dann Ruthes Sahnestück. Mit welcher verdammten Berechtigung wird dieser Spieler noch eingesetzt? Und dann, wenn es um alles geht?
ruhig, gaaaaaanz ruuuhig.........ruhig............ is vorbei
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 491

35

Samstag, 7. April 2018, 20:59

boah, waren wir schlecht heute, obwohl heute? Egal, wir sind einfach zu schlecht für die Liga.
2 - 3 Geistesblitze in Form von spielerischer Eleganz pro Saison reichen nunmal nicht fürs Oberhaus.
hier jetzt einzelne rauszupicken......geschenkt.
Der Verein ist mal wieder reif, reif für Liga 2.
Reif für Sandhausen. Obwohl so, wie der jetzige Stand ist, gäbs gegen die größte Probleme.
Unglaublich aber fand ich wie wütend die Spieler waren.............. :kugelnlachen: :kugelnlachen: :kugelnlachen:
Da bin ich mal deiner Meinung: Das war ein schlechtes Spiel heute - nach dem optimalen Beginn mit einem frühen Tor klappte nur ganz wenig und man merkte die Anspannung und den Druck bei allen Spielern.
Der FC ist abgestiegen - klar, in der Hinrunde, aber nicht nur da und nicht nur durch die Fehlentscheidungen vor der Saison. Auch Ruthenbeck agiert überdreht - dauernd Endspiele, die wütenden Spieler (ich habe eben ängstliche Spieler gesehen, keine wütenden - so eine Form der Ansprache nutzt sich nach einigen Spielen eben ab).

Ich bin sehr gespannt, mit welchem Kader und welchem Trainer wir in die Zweitligasaison gehen. Finanziell soll es uns ja recht gut gehen - daher sollten wir einen für Zweitligaverhältnisse sehr guten Kader haben, mit dem man eigentlich aufsteigen muss. Als Trainer hoffe ich nach wie vor auf Jens Keller, wobei ich den Anfang überhaupt nicht bewerten kann.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 117

36

Samstag, 7. April 2018, 21:09

boah, waren wir schlecht heute, obwohl heute? Egal, wir sind einfach zu schlecht für die Liga.
2 - 3 Geistesblitze in Form von spielerischer Eleganz pro Saison reichen nunmal nicht fürs Oberhaus.
hier jetzt einzelne rauszupicken......geschenkt.
Der Verein ist mal wieder reif, reif für Liga 2.
Reif für Sandhausen. Obwohl so, wie der jetzige Stand ist, gäbs gegen die größte Probleme.
Unglaublich aber fand ich wie wütend die Spieler waren.............. :kugelnlachen: :kugelnlachen: :kugelnlachen:
Da bin ich mal deiner Meinung: Das war ein schlechtes Spiel heute - nach dem optimalen Beginn mit einem frühen Tor klappte nur ganz wenig und man merkte die Anspannung und den Druck bei allen Spielern.
Der FC ist abgestiegen - klar, in der Hinrunde, aber nicht nur da und nicht nur durch die Fehlentscheidungen vor der Saison. Auch Ruthenbeck agiert überdreht - dauernd Endspiele, die wütenden Spieler (ich habe eben ängstliche Spieler gesehen, keine wütenden - so eine Form der Ansprache nutzt sich nach einigen Spielen eben ab).

Ich bin sehr gespannt, mit welchem Kader und welchem Trainer wir in die Zweitligasaison gehen. Finanziell soll es uns ja recht gut gehen - daher sollten wir einen für Zweitligaverhältnisse sehr guten Kader haben, mit dem man eigentlich aufsteigen muss. Als Trainer hoffe ich nach wie vor auf Jens Keller, wobei ich den Anfang überhaupt nicht bewerten kann.
Anfang wirds wohl. Zudem hab ich auch keine Meinung, da ich ihn nicht kenne. Las nur das sein Co wohl Cichon ist, da hats mir schon gereicht.
Er hat mir persönlich jetzt nichts getan. Aber leider liegt er in meiner Statistik der ehemaligen Supergrößen beim FC ganz weit vorne.
Naja, zZ isses mir allerdings ziemlich egal.
Die kommende Spielzeit wird größtenteils an mir vorbei gehn.
Hab einfach keine Lust auf 2. Liga.
Von mir aus auch Neururer. Oder Basler. Oder beide zusammen.
Wir sind nunmal ein ...... verein, mit einer Amateurabteilung die bis in den Profibereich hineinragt, und da bis ganz oben
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nobby stiles« (7. April 2018, 21:11)

l#seven

Profi

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 1 749

37

Samstag, 7. April 2018, 21:11

Es ist nicht der Cichon vom FC...oh man :lol: :lol:
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Beiträge: 793

38

Samstag, 7. April 2018, 21:12

Mein Gott Ruthenbeck. Was für ein Desaster. Die erste HZ fand ich i.O., aber die 2...

Ich verstehe es auch einfach nicht. Klünter und Clemens auf rechts, wieso nicht wieder Mere und von mir aus Klünter nach vorne? Über die Seite ging nichts, war doch vorher vollkommen klar.
Dann spielt er auf einmal kein Harakiri nach vorne a la Hoffenheim und setzt auf Konter. Für die Konter kommt dann der langsame Terrode? Hääää?

Und Osako..ich weiß, der hat wieder ganz voll gespielt usw...toll war er erst, als Pizarro auf dem Platz war. Der war an jeder Chance beteiligt und bringt spielerisch mehr mit als jeder aus dem Kader.

Die Einwechslung von Öczan wenn es darum geht, ein Tor zu machen..ok, lassen wir das.

Cordoba war dann Ruthes Sahnestück. Mit welcher verdammten Berechtigung wird dieser Spieler noch eingesetzt? Und dann, wenn es um alles geht?
Jetzt hör' aber einmal damit auf auf Cordoba zu schimpfen, wo doch hinter mir bei der Verkündung seiner Einwechslung der Zusatz erklang: "Fußballgott!" :D

Bereits in der 1. Halbzeit zeigte Mainz den geordneteren Spielaufbau und wie hier richtig geschrieben wurden, kann der Effzeh noch froh sein, nicht 1:3 oder 1:4 verloren zu haben.
Von den wütenden Spielern habe ich auch nichts gesehen. Ganz im Gegenteil, da war die Weiterschiebung der Verantwortung und lieber noch ein Rückpass mehr samt braunen Streifen in der Hose angesagt. Bezeichnet war beispielsweise, dass in der 85. Minute bei einem Einwurf der Ball erst nach zweifacher Weiterreichung endlich eingeworfen wurde.
Spielt man wirklich so, wenn man noch gewinnen möchte?

Aber Hauptsache ist ja, dass die Stimmung während des Trainings "ordentlich" war.
Mainz war für den Effzeh einfach viel zu clever.

Aber "theoretisch" ist der Effzeh immer noch nicht abgestiegen, kann der Trainer weiter behaupten. :teuflisch:
Lieber einen zuverlässigen Feind,
als einen unzuverlässigen Freund!
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 117

39

Samstag, 7. April 2018, 21:14

Es ist nicht der Cichon vom FC...oh man :lol: :lol:
tatsächlich :kugelnlachen: naja, obwohl, der hieß doch Thomas, und der hier Tom. Ob der was hat machen lassen?
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 117

40

Samstag, 7. April 2018, 21:19

Mein Gott Ruthenbeck. Was für ein Desaster. Die erste HZ fand ich i.O., aber die 2...

Ich verstehe es auch einfach nicht. Klünter und Clemens auf rechts, wieso nicht wieder Mere und von mir aus Klünter nach vorne? Über die Seite ging nichts, war doch vorher vollkommen klar.
Dann spielt er auf einmal kein Harakiri nach vorne a la Hoffenheim und setzt auf Konter. Für die Konter kommt dann der langsame Terrode? Hääää?

Und Osako..ich weiß, der hat wieder ganz voll gespielt usw...toll war er erst, als Pizarro auf dem Platz war. Der war an jeder Chance beteiligt und bringt spielerisch mehr mit als jeder aus dem Kader.

Die Einwechslung von Öczan wenn es darum geht, ein Tor zu machen..ok, lassen wir das.

Cordoba war dann Ruthes Sahnestück. Mit welcher verdammten Berechtigung wird dieser Spieler noch eingesetzt? Und dann, wenn es um alles geht?
Jetzt hör' aber einmal damit auf auf Cordoba zu schimpfen, wo doch hinter mir bei der Verkündung seiner Einwechslung der Zusatz erklang: "Fußballgott!" :D

Bereits in der 1. Halbzeit zeigte Mainz den geordneteren Spielaufbau und wie hier richtig geschrieben wurden, kann der Effzeh noch froh sein, nicht 1:3 oder 1:4 verloren zu haben.
Von den wütenden Spielern habe ich auch nichts gesehen. Ganz im Gegenteil, da war die Weiterschiebung der Verantwortung und lieber noch ein Rückpass mehr samt braunen Streifen in der Hose angesagt. Bezeichnet war beispielsweise, dass in der 85. Minute bei einem Einwurf der Ball erst nach zweifacher Weiterreichung endlich eingeworfen wurde.
Spielt man wirklich so, wenn man noch gewinnen möchte?

Aber Hauptsache ist ja, dass die Stimmung während des Trainings "ordentlich" war.
Mainz war für den Effzeh einfach viel zu clever.

Aber "theoretisch" ist der Effzeh immer noch nicht abgestiegen, kann der Trainer weiter behaupten. :teuflisch:
abwarten. Ich erwarte jedenfalls im nä Spiel eine Horde wütender FC Kicker die alles in die Waagschale werfen werden.
Das hier war nur die Generalprobe zu einer glanzvollen 5 Spiele = 5 Siege = 15 Punkte = Platz 15 = Nichtabstiegsplatzserie
:fcfc: :fcfc: :fcfc:
  • Zum Seitenanfang