Sonntag, 22. April 2018, 20:04 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Topalovic

Schüler

Registrierungsdatum: 14. Januar 2018

Beiträge: 103

81

Mittwoch, 11. April 2018, 02:00

Lieber Graf,


Du hast vollkommen Recht. Star war Matthias Herget, die Ruhrpott-Legende von
RWE, KFC und S04.



Für mich ist er vor allem Bochumer gewesen.

.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 1 211

82

Mittwoch, 11. April 2018, 20:34

Wer mit seinen Eiern redet, hat vermutlich auch nen Namen für sein bestes Stück...
Du meinst Longus? Longus und ich reden z.Z. nicht miteinander. Kleine Meinungsverschiedenheit. Die Stimmung hebt sich bestimmt aber bald wieder.
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 3 792

83

Mittwoch, 11. April 2018, 21:28

Wer mit seinen Eiern redet, hat vermutlich auch nen Namen für sein bestes Stück...
Du meinst Longus? Longus und ich reden z.Z. nicht miteinander. Kleine Meinungsverschiedenheit. Die Stimmung hebt sich bestimmt aber bald wieder.

Longus :rofl: :rofl:
So ein Name...spricht der nicht für ein sehr sehr kleines Selbstbewusstsein??? Naja, egal...ich und Mr. Roundtree gehen jetzt schlafen :grins:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 744

84

Donnerstag, 12. April 2018, 00:32

Ihr Jungs erinnert mich an diesen einen Zeugwart, den wir hatten, der seinen Zwergpudel "T.Rex" getauft hatte...
"Unser neuer Drummer spielt, als ob zwei Ambosse bumsen."

Axel Rudi Pell

  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 2 712

85

Donnerstag, 12. April 2018, 09:22

Wer mit seinen Eiern redet, hat vermutlich auch nen Namen für sein bestes Stück...
Du meinst Longus? Longus und ich reden z.Z. nicht miteinander. Kleine Meinungsverschiedenheit. Die Stimmung hebt sich bestimmt aber bald wieder.
Wahrscheinlich hast Du ihn nach alter römischer Manier zu schnell gewaschen und ihm wurde schlecht woraufhin er sich übergeben musste
  • Zum Seitenanfang

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 407

86

Freitag, 13. April 2018, 10:51

:kugelnlachen:
für die letzten beiträge.....

meine top ten.....+2

? viktoria köln - 1.fc köln......... müngersdorfer stadion, mein erstes spiel live im stadion, ergebnis.....?
1963 borussia dortmund - 1. fc köln, endspiel um die meisterschaft, ich am radio, 3:1 für dortmund
köln - liverpool, alle drei spiele, beim münzwurf war ich unterm tisch.....
dortmund - liverpool, endspielsieg für dortmund im fernsehn....
alemania aachen - fortuna köln, erstes auswärtsspiel wo es was auf die fresse gab.
fortuna köln - bayern münchen, sieg im pokal in der radrennbahn
köln - düsseldorf, pokalsieg in gelsenkirchen
nottingham forest - 1. fc köln 3:3 in nottingham
fortuna köln - wattenscheid 5:6, danach nie mehr im stadion bei fortuna......
barcelona - 1. fc köln, sieg und weiterkommen mit bernd schuster...
hsv - 1. fc köln 3:4, geilster auswärtssieg
1.fc köln - mainz, letztes jahr ....europaaaapokal.....

ich fand vereinsfussball immer wichtiger als nationalmannschaft, obwohl die wm 1966 und die beiden spiele in mexico gegen england und italien schon toll waren. aber die kölner mannschaften sind mir näher.
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Zum Seitenanfang

Sanne

Profi

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 624

87

Freitag, 13. April 2018, 11:29

Was ich schon immer über "Schwänze" wissen wollte, danke Jungs..... :thumbsup: ;)

Aber wie man von prägendsten Fußball-Ereignisse auf "das beste Stück" kommt.......? :angst:
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 3 792

88

Freitag, 13. April 2018, 13:05

Was ich schon immer über "Schwänze" wissen wollte, danke Jungs..... :thumbsup: ;)

Aber wie man von prägendsten Fußball-Ereignisse auf "das beste Stück" kommt.......? :angst:

Na FC-Fan zu sein, ist doch die einzig wahre Angeber-Schwanzverlängerung. Da kann weder Haus, noch Boot oder Auto ansatzweise gegen anstinken :D
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 3 792

89

Freitag, 13. April 2018, 13:14

@Ewert
Das 5:6 der Fortuna sehe ich als Spielstatistik im Kicker immer noch vor mir, als wäre es gestern gewesen. Da war ich noch recht jung, aber man hatte glaub ich wie schon oft die leise Hoffnung, für die Fortuna ginge was Richtung erste Liga und man bekäme evtl. ein kölsches Derby...nach diesem Spiel war das dann glaub ich vorbei...
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »smokie« (13. April 2018, 13:15)

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 407

90

Freitag, 13. April 2018, 13:33

ja, es ging um den aufstieg.
ich hab hannes linsen später mehrmals gefragt, ob es da ein wink von oben gegeben habe. er sagte, einen wink nicht aber es war klar das fortuna sich die erste liga nicht leisten konnte.
ich fühlte mich nach dem spiel so verarscht, wie bei bvb012 gegen gladbach und bin tatsächlich nie mehr hingegangen.
ich hätte gern noch das pokalspiel fortuna gegen bvb 5:0 und bvb gegen fortuna, relegation 12:0, angeführt. aber top ten ist halt top ten, da kann dieter müller auch in einem spiel soviel tore schiessen wie der fc diese saison in der hinrunde..... :naughty:
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Zum Seitenanfang

Topalovic

Schüler

Registrierungsdatum: 14. Januar 2018

Beiträge: 103

91

Freitag, 13. April 2018, 16:44

ja, es ging um den aufstieg.
ich hab hannes linsen später mehrmals gefragt, ob es da ein wink von oben gegeben habe. er sagte, einen wink nicht aber es war klar das fortuna sich die erste liga nicht leisten konnte.
ich fühlte mich nach dem spiel so verarscht, wie bei bvb012 gegen gladbach und bin tatsächlich nie mehr hingegangen.
ich hätte gern noch das pokalspiel fortuna gegen bvb 5:0 und bvb gegen fortuna, relegation 12:0, angeführt. aber top ten ist halt top ten, da kann dieter müller auch in einem spiel soviel tore schiessen wie der fc diese saison in der hinrunde..... :naughty:



Beim Relegation-Entscheidungsspiel Fortuna Köln - BVB war ich im Rheinstadion dabei. 0-8 war übrigens das Ergebnis. Das war Frust pur, Fortuna hatte nicht den Hauch einer Chance, vor allem bedingt durch eine Erkrankungswelle unter den Spielern. Dabei war der Drops in Dortmund zuvor schon gelutscht : überlegen gespielt, 1-0 geführt, BVB mit gaaaanz weichen Knien und dann mit viel, viel Glück. Vor Wegmanns 3-1 kurz vor Schluss hatte Fortuna eine Ecke und hätte nur den Ball halten müssen.


.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Topalovic« (13. April 2018, 16:46)

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 407

92

Freitag, 13. April 2018, 19:16

ja, stimmt, es waren nur 8 stück.
der dämliche wegmann hat den ball in dortmund reingestolpert.
ich war bei diesem spiel in holland. da es kein handy und internet gab hab ich abends meine kumpels angerufen die aber alle nicht da waren.
ich ging davon aus, dass die den aufstieg gefeiert haben. nächsten morgen hab ich einen erreicht, als der mit 8:0 anfing hab ich lange gedacht der verarscht mich.
grausig
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Zum Seitenanfang