Sonntag, 22. April 2018, 20:04 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 286

861

Sonntag, 15. April 2018, 19:45

Ich finde ganz schlicht: Wahre Größe zeigt sich in der Niederlage. Oder im Abstieg. Nicht nach Erreichen von Platz 5 - da zeigt sich gar nix.
Nach den vielen Niederlagen und Abstiegen müßten wir Wahre Größe im Überfluss haben. Die kann ich aber nirgends erkennen, ganz im Gegenteil.
Ich dachte: Größe ZEIGT sich in der Niederlage, wenn es mir schlecht geht, wenn ich Probleme habe usw. Wenn alles glatt läuft - dann brauche ich keine Größe.
Die Niederlage aber produziert keine Größe - sie erfordert sie. Und natürlich ist die häufig nicht zu erkennen, wie man z.B. an den Honks sehen kann, zu denen Hector in die Kurve gegangen ist. Die zeigen keine Größe, sondern dass sie eben Honks sind. Der Hector hingegen weint auf dem Weg in die Kabine. Das ist wahre Größe.


Ich weiß schon was Du meinst. Nach 6 Abstiegen ist es aber mit der Wahren Größe irgendwann mal vorbei. In irgendeiner Schrift steht ja man soll nach der ersten Backpfeife gleich die andere Backe hinhalten, aber irgendwann ist auch mal genug mit der Demut. Wie Du wissen wirst, hast Du immer die schützende Hand über unsere Verantwortlichen gelegt, wenn zb ich mal wieder alles scheisse fand. Am Ende stehen wir heute wieder da wo wir eben stehen: Ganz unten.
Davon ab habe ich mit meinem Einzeiler den FC, aber auch den ein oder anderen Beitrag hier gemeint. Was der Grottenhennes da so raushaut und der joergi beklatscht ist mit der Leistung von Cordoba durchaus vergleichbar. Aber, jeder wie er meint...
Und dann noch zu Hector: Auf den lasse ich mal gar nix kommen und die Honks sollten sich was schämen. Ob nun wahre Größe die Tränen oder der Stinkefinger gewesen wäre, keine Ahnung. Jedenfalls wird sich Hector jetzt genau überlegen, ob er in Köln bleibt oder nicht.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 2 712

862

Sonntag, 15. April 2018, 20:15

Ich finde ganz schlicht: Wahre Größe zeigt sich in der Niederlage. Oder im Abstieg. Nicht nach Erreichen von Platz 5 - da zeigt sich gar nix.
Nach den vielen Niederlagen und Abstiegen müßten wir Wahre Größe im Überfluss haben. Die kann ich aber nirgends erkennen, ganz im Gegenteil.
Ich dachte: Größe ZEIGT sich in der Niederlage, wenn es mir schlecht geht, wenn ich Probleme habe usw. Wenn alles glatt läuft - dann brauche ich keine Größe.
Die Niederlage aber produziert keine Größe - sie erfordert sie. Und natürlich ist die häufig nicht zu erkennen, wie man z.B. an den Honks sehen kann, zu denen Hector in die Kurve gegangen ist. Die zeigen keine Größe, sondern dass sie eben Honks sind. Der Hector hingegen weint auf dem Weg in die Kabine. Das ist wahre Größe.


Ich weiß schon was Du meinst. Nach 6 Abstiegen ist es aber mit der Wahren Größe irgendwann mal vorbei. In irgendeiner Schrift steht ja man soll nach der ersten Backpfeife gleich die andere Backe hinhalten, aber irgendwann ist auch mal genug mit der Demut. Wie Du wissen wirst, hast Du immer die schützende Hand über unsere Verantwortlichen gelegt, wenn zb ich mal wieder alles scheisse fand. Am Ende stehen wir heute wieder da wo wir eben stehen: Ganz unten.
Davon ab habe ich mit meinem Einzeiler den FC, aber auch den ein oder anderen Beitrag hier gemeint. Was der Grottenhennes da so raushaut und der joergi beklatscht ist mit der Leistung von Cordoba durchaus vergleichbar. Aber, jeder wie er meint...
Und dann noch zu Hector: Auf den lasse ich mal gar nix kommen und die Honks sollten sich was schämen. Ob nun wahre Größe die Tränen oder der Stinkefinger gewesen wäre, keine Ahnung. Jedenfalls wird sich Hector jetzt genau überlegen, ob er in Köln bleibt oder nicht.
Ach was, dafür ist der Profi genug um sich von ein paar Verirrten die Zukunft bestimmen zu lassen.
Er muss als Nationalspieler sowieso wechseln.
Aber nochmal zur wahren Größe.
Die hatten nicht wir, die Fans, zu bestimmen, sondern die, die die Karre in den Misthaufen gesetzt haben.
DIE hätten wahre Größe zeigen können !!!!!
Nicht wir hier mit unsern für die Außenwelt sowieso überflüssigen Statements.
Stöger.......wahre Größe wo?
Schmadtke.......wahre Größe wo?
Vorstand, und letztlich und vor allem über allem.....
wahre Größe wo?
Wir sind doch nur die Deppen die sowieso alles schlucken müssen.
Hört mir doch mit wahrer Größe in dem Zusammenhang auf.
Alles leeres Geschwafel
  • Zum Seitenanfang

italdoc

Schüler

Registrierungsdatum: 22. Juli 2016

Beiträge: 97

863

Sonntag, 15. April 2018, 20:36

Das war es wohl. Die Chancen, dass es nächstes Jahr etwas zu feiern gibt steigen drastisch. Ich glaube dass es der Wunsch der Letzten 10 Vorstände war: uns FANS bei allem Abstiegsfrust zwischendurch auch das Feiern, das Träumen zu gönnen mit einem Aufstieg, und als es doch den Anschien gab es würde sich etwas verändern "wir bauen hier etwas großartiges auf", kam die Ernüchterung: "erstmals in der BL etablieren und dann höhere Ziele (EL, CL) verfolgen.
WAS FÜR EIN AMATEURHAFTER SCHWACHSINN!!! Und das elende Kölner Käseblatt unterstützt noch mit kubitalischen Buchstaben das ganze. Krämers Grab müsste so beben, dass es bis zum Geißbockheim zu spüren wär.Ja genau das ist es: nach dem Gründerpräses hat zwar Wienand noch etwas geschafft aber der Rest war doch eine Katastrophe, oder? Allen vor der Thielen mit seinem Jahundertüberzeugungsspruch um Rummenigge nach Köln zu locken. :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand:
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »italdoc« (15. April 2018, 20:37)

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 286

864

Sonntag, 15. April 2018, 20:45

Jaja, aber vielleicht komme ich jetzt günstig an eine Dauerkarte. Oder besser ne ganze Loge, da kann ich dann nach jedem Spiel 1.Liga sehen und vom Balkon kotzen.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 2 603

865

Sonntag, 15. April 2018, 22:12

Jaja, aber vielleicht komme ich jetzt günstig an eine Dauerkarte. Oder besser ne ganze Loge, da kann ich dann nach jedem Spiel 1.Liga sehen und vom Balkon kotzen.



Wenn bald das neue riesige Stadion gebaut wird, kannste sogar Deine ganze Familie mitbringen.
Dann könnt Ihr alle zusammen kotzen.
Scheiss Videobeschiss
  • Zum Seitenanfang

italdoc

Schüler

Registrierungsdatum: 22. Juli 2016

Beiträge: 97

866

Sonntag, 15. April 2018, 22:19

Jaja, aber vielleicht komme ich jetzt günstig an eine Dauerkarte. Oder besser ne ganze Loge, da kann ich dann nach jedem Spiel 1.Liga sehen und vom Balkon kotzen.



Wenn bald das neue riesige Stadion gebaut wird, kannste sogar Deine ganze Familie mitbringen.
Dann könnt Ihr alle zusammen kotzen.


Der Wiederaufstieg muss doch mit 80.000 im Stadion gefeiert werden!
:poldi:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 2 603

867

Sonntag, 15. April 2018, 22:29

Ich hab nach unserem 5.Platz echt rosige Zeiten gesehen und war total euphorisch.

Ich hab sogar wie früher als kleiner Junge zum ersten mal nach ca. 40 Jahren für die neue Saison das Kicker- Sonderheft gekauft mit der Steck-Tabelle und wollte die dann in meinem Media-Raum, wo ich immer den FC gucke, schön platzieren.

Leider ist es dazu nie gekommen, weil der FC von Anfang an nur unten im Tabellenkeller stand. Da hatte ich dann doch keinen Bock mehr auf Stecktabelle und den FC dann immer da unten zu sehen. :schuetteln:

Über dem Fernseher hab ich seit dieser Saison auch einen Effzeh-Schal platziert zum ersten mal. Der hängt da immer noch, Glück hat er nicht gebracht.

Ich hab auf unserem Kombi das Nummerschild FC 78 und auf dem Campingbus FC 79 (77 war meider nicht mehr frei)mit Effzeh-Kennzeichenhalter und natürlich auf beiden noch den Geißbock-Aufkleber.

Alles für die Katz :schuetteln:

Manchmal denke ich, dass ich bekloppt bin ?(

Letztes Jahr war ich aber endlich mal so richtig stolz Effzeh-Fan zu sein, dass kann mir keiner mehr nehmen und beklopppt wie ich bin, gehe ich fest davon aus, dass ich nächstes Jahr beim Aufstieg auch wieder verdammt stolz sein werde. :fcfc:


Bayern-Fan sein, kann jeder :thumbdown:
Scheiss Videobeschiss
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kölsche Ostfriese« (16. April 2018, 05:49)

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 7 644

868

Montag, 16. April 2018, 10:27


Letztes Jahr war ich aber endlich mal so richtig stolz Effzeh-Fan zu sein, dass kann mir keiner mehr nehmen und beklopppt wie ich bin, gehe ich fest davon aus, dass ich nächstes Jahr beim Aufstieg auch wieder verdammt stolz sein werde. :fcfc:


Du kannst auch stolz auf unsere diesjährigen Absteiger sein. Bittencourt nach dem Hertha-Spiel: "Ich kann versprechen, daß sich diese Mannschaft bis zum 34. Spieltag so reinhängen wird, daß sie mit Ehre und Würde nach unten geht." :lol:
Stefan Ruthenbeck: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viel Fahrradtraining, um schon mal das Absteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 2 712

869

Montag, 16. April 2018, 10:46


Letztes Jahr war ich aber endlich mal so richtig stolz Effzeh-Fan zu sein, dass kann mir keiner mehr nehmen und beklopppt wie ich bin, gehe ich fest davon aus, dass ich nächstes Jahr beim Aufstieg auch wieder verdammt stolz sein werde. :fcfc:


Du kannst auch stolz auf unsere diesjährigen Absteiger sein. Bittencourt nach dem Hertha-Spiel: "Ich kann versprechen, daß sich diese Mannschaft bis zum 34. Spieltag so reinhängen wird, daß sie mit Ehre und Würde nach unten geht." :lol:
Puhhh, Gott sei Dank. Dann is ja alles gut :fcfc: :fcfc:
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 425

870

Montag, 16. April 2018, 11:35

Dieser Abstieg ist völlig "unnötig" und unfassbar bitter. Wer schreibt für unseren FC solche beschissenen Drehbücher?

Unser Maskottchen sollte nicht Hennes, sondern Sisyphos heißen! Nächste Saison rollen wir den
Stein wieder nach oben - und dann.........


Wir werden es nie erfahren, aber mit einem "Feuerwehrmann", der weiß, wie Abstiegskampf geht, hätten wir es vielleicht noch schaffen können. Nach nur 6 Punkten aus der Hinrunde war der FC eigentlich schon abgestiegen. Die schwache Konkurrenz hat uns dennoch
Möglichkeiten angeboten. Wir haben sie nicht genutzt. Zum Vergleich: Der Tabellensechzehnte der
2.Liga hat 37 Punkte, Mainz bisher nur 27.

Ich bin einfach nur froh, wenn diese Seuchensaison vorbei ist!

  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fidschi« (16. April 2018, 11:36)

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 7 644

871

Montag, 16. April 2018, 12:07

Dieser Abstieg ist völlig "unnötig" und unfassbar bitter. Wer schreibt für unseren FC solche beschissenen Drehbücher?

Unser Maskottchen sollte nicht Hennes, sondern Sisyphos heißen! Nächste Saison rollen wir den
Stein wieder nach oben - und dann.........



Nach dem nächsten Aufstieg werden wir wieder einige Jahre gegen den Abstieg spielen, bis es dann tatsächlich wieder in die zweite Liga geht. Bei unseren Geißböcken ist alles irgendwie vorhersehbar. Ist eben der Effzeh!
Stefan Ruthenbeck: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viel Fahrradtraining, um schon mal das Absteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 4 413

872

Montag, 16. April 2018, 14:01

Dieser Abstieg ist völlig "unnötig" und unfassbar bitter. Wer schreibt für unseren FC solche beschissenen Drehbücher?

Unser Maskottchen sollte nicht Hennes, sondern Sisyphos heißen! Nächste Saison rollen wir den
Stein wieder nach oben - und dann.........



Nach dem nächsten Aufstieg werden wir wieder einige Jahre gegen den Abstieg spielen, bis es dann tatsächlich wieder in die zweite Liga geht. Bei unseren Geißböcken ist alles irgendwie vorhersehbar. Ist eben der Effzeh!
Naja,

"Kunststück" das so voraus zu sehen! ;)

DAS ist eben das sportliche Schicksal des FC's,auch wenn man sich nie damit abfinden kann! :weihnachten:
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 4 413

873

Montag, 16. April 2018, 14:05

Ich hab nach unserem 5.Platz echt rosige Zeiten gesehen und war total euphorisch.

Ich hab sogar wie früher als kleiner Junge zum ersten mal nach ca. 40 Jahren für die neue Saison das Kicker- Sonderheft gekauft mit der Steck-Tabelle und wollte die dann in meinem Media-Raum, wo ich immer den FC gucke, schön platzieren.

Leider ist es dazu nie gekommen, weil der FC von Anfang an nur unten im Tabellenkeller stand. Da hatte ich dann doch keinen Bock mehr auf Stecktabelle und den FC dann immer da unten zu sehen. :schuetteln:

Über dem Fernseher hab ich seit dieser Saison auch einen Effzeh-Schal platziert zum ersten mal. Der hängt da immer noch, Glück hat er nicht gebracht.

Ich hab auf unserem Kombi das Nummerschild FC 78 und auf dem Campingbus FC 79 (77 war meider nicht mehr frei)mit Effzeh-Kennzeichenhalter und natürlich auf beiden noch den Geißbock-Aufkleber.

Alles für die Katz :schuetteln:

Manchmal denke ich, dass ich bekloppt bin ?(

Letztes Jahr war ich aber endlich mal so richtig stolz Effzeh-Fan zu sein, dass kann mir keiner mehr nehmen und beklopppt wie ich bin, gehe ich fest davon aus, dass ich nächstes Jahr beim Aufstieg auch wieder verdammt stolz sein werde. :fcfc:


Bayern-Fan sein, kann jeder :thumbdown:
Was heisst alles für die Katz? ?(

Entweder ist man Fan oder man lässt es eben bleiben!

Man kann sich natürlich auch einen Tempel bauen in der Hoffnung,dass der FC dadurch besser wird! ;)
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 2 603

874

Montag, 16. April 2018, 14:37

Ich hab nach unserem 5.Platz echt rosige Zeiten gesehen und war total euphorisch.

Ich hab sogar wie früher als kleiner Junge zum ersten mal nach ca. 40 Jahren für die neue Saison das Kicker- Sonderheft gekauft mit der Steck-Tabelle und wollte die dann in meinem Media-Raum, wo ich immer den FC gucke, schön platzieren.

Leider ist es dazu nie gekommen, weil der FC von Anfang an nur unten im Tabellenkeller stand. Da hatte ich dann doch keinen Bock mehr auf Stecktabelle und den FC dann immer da unten zu sehen. :schuetteln:

Über dem Fernseher hab ich seit dieser Saison auch einen Effzeh-Schal platziert zum ersten mal. Der hängt da immer noch, Glück hat er nicht gebracht.

Ich hab auf unserem Kombi das Nummerschild FC 78 und auf dem Campingbus FC 79 (77 war meider nicht mehr frei)mit Effzeh-Kennzeichenhalter und natürlich auf beiden noch den Geißbock-Aufkleber.

Alles für die Katz :schuetteln:

Manchmal denke ich, dass ich bekloppt bin ?(

Letztes Jahr war ich aber endlich mal so richtig stolz Effzeh-Fan zu sein, dass kann mir keiner mehr nehmen und beklopppt wie ich bin, gehe ich fest davon aus, dass ich nächstes Jahr beim Aufstieg auch wieder verdammt stolz sein werde. :fcfc:


Bayern-Fan sein, kann jeder :thumbdown:
Was heisst alles für die Katz? ?(

Entweder ist man Fan oder man lässt es eben bleiben!

Man kann sich natürlich auch einen Tempel bauen in der Hoffnung,dass der FC dadurch besser wird! ;)





Die meisten haben doch Rituale oder sind abergläubisch oder haben Glücksbringer.

Der Schal über der Glotze sollte halt Glück bringen und das hat er definitiv nicht.

Das meinte ich mit alles für die Katz.


Natürlich bin und bleibe ich immer Fan vom Effzeh
ich bin Kölner trotz Auslandaufenthalt
Scheiss Videobeschiss
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 4 413

875

Montag, 16. April 2018, 15:08

Ich hab nach unserem 5.Platz echt rosige Zeiten gesehen und war total euphorisch.

Ich hab sogar wie früher als kleiner Junge zum ersten mal nach ca. 40 Jahren für die neue Saison das Kicker- Sonderheft gekauft mit der Steck-Tabelle und wollte die dann in meinem Media-Raum, wo ich immer den FC gucke, schön platzieren.

Leider ist es dazu nie gekommen, weil der FC von Anfang an nur unten im Tabellenkeller stand. Da hatte ich dann doch keinen Bock mehr auf Stecktabelle und den FC dann immer da unten zu sehen. :schuetteln:

Über dem Fernseher hab ich seit dieser Saison auch einen Effzeh-Schal platziert zum ersten mal. Der hängt da immer noch, Glück hat er nicht gebracht.

Ich hab auf unserem Kombi das Nummerschild FC 78 und auf dem Campingbus FC 79 (77 war meider nicht mehr frei)mit Effzeh-Kennzeichenhalter und natürlich auf beiden noch den Geißbock-Aufkleber.

Alles für die Katz :schuetteln:

Manchmal denke ich, dass ich bekloppt bin ?(

Letztes Jahr war ich aber endlich mal so richtig stolz Effzeh-Fan zu sein, dass kann mir keiner mehr nehmen und beklopppt wie ich bin, gehe ich fest davon aus, dass ich nächstes Jahr beim Aufstieg auch wieder verdammt stolz sein werde. :fcfc:


Bayern-Fan sein, kann jeder :thumbdown:
Was heisst alles für die Katz? ?(

Entweder ist man Fan oder man lässt es eben bleiben!

Man kann sich natürlich auch einen Tempel bauen in der Hoffnung,dass der FC dadurch besser wird! ;)





Die meisten haben doch Rituale oder sind abergläubisch oder haben Glücksbringer.

Der Schal über der Glotze sollte halt Glück bringen und das hat er definitiv nicht.

Das meinte ich mit alles für die Katz.


Natürlich bin und bleibe ich immer Fan vom Effzeh
ich bin Kölner trotz Auslandaufenthalt
OK! :winken:
  • Zum Seitenanfang

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 407

876

Montag, 16. April 2018, 23:18

es scheint vollbracht.
mainz gewinnt montags und der hsv und wir steigen ab......irgendwie ausserhalb des spieltags.
wen interessierts noch.
3 millionen für einen der bei schalke und dortmund ernsthaft im gespräch ist. 8 milionen für hektor.....der billigste einkauf der bayern seit jahren, für einen gestandenen deutschen nationalspieler...wenn es dazu kommt.
den schmadtke sollte man aus der stadt jagen.........
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 425

877

Montag, 16. April 2018, 23:50

...und der FC könnte mit einer völlig neu formierten No-Name-Truppe an den Start gehen. Da könnte der sofortige Wiederaufstieg schwierig werden.

Warten wir mal ab, wer wirklich alles geht und kommt.

Die Bayern werden wir mit diesem Kader jedenfalls nicht angreifen können. Auf den Welt-Pokal-Sieg muss der 1.FC Köln auch noch eine Weile warten.....

  • Zum Seitenanfang

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 407

878

Dienstag, 17. April 2018, 00:02

der hsv hat jetzt spiele gegen freiburg und in wolfsburg.....wenn sie die beiden gewinnen sind sie voll im soll.
freiburg ist im moment schwach.....
also, deren abstieg steht noch nicht fest.....
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Zum Seitenanfang

joergi

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 723

879

Dienstag, 17. April 2018, 00:45

Wäre ja nicht das erste mal hier, das ich hier als Rassist beschimpft werde, scheinbar sind Einzeiler hier auch schon verpönnt!

Frage mich warum ich beim Ujah Abschied geheult habe und ein Trikot von ihm besitze, warum mich das gemobbe gegen Brecko und Rausch angekotzt hat.
Zudem gehörten Donkov, Scherz, Vogt, Voigt, Springer und Cichon zu meinen Lieblings Spielern, weil die gearbeitet haben.

Der Umgang mit Jonas nach dem Hertha Spiel hätte mir auch beinahe Tränen in die Augen getrieben, hat zwar auch Kacke gespielt, aber schön einige erfolgreiche Schlachten für den FC geschlagen, halt ein verdienter Spieler.

Die Verpflichtung Cordobas und von J. Horn sind Krebesgeschwürre, die uns dahin raffen. Horn finde ich noch schlimmer, wohl Dauergast bein Arzt seit scheitern seines Wechsel zu den Dosen! :kotzen:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

ma_ko68

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 3 049

880

Mittwoch, 18. April 2018, 13:17

der hsv hat jetzt spiele gegen freiburg und in wolfsburg.....wenn sie die beiden gewinnen sind sie voll im soll.
freiburg ist im moment schwach.....
also, deren abstieg steht noch nicht fest.....


Wir holen jetzt noch 9 Punkte (S04, Freiburg, Wolfsburg), die Freiburger nicht einen mehr. Hamburg noch 3, Wolfsburg 3+x - und 16. sind wir - läuft doch alles nach Plan, warum die Panik hier ??? :tanzen:
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Zum Seitenanfang