Sonntag, 20. Mai 2018, 19:57 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Hornig

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2017

Beiträge: 425

141

Donnerstag, 15. März 2018, 18:42

Wir haben über 100 000 Mitglieder, du Defätist!


Womit wir die Nr. 4 aller Bundesligisten sind. Nichtsdestotrotz können wir uns selbst mit Mannschaften wie Augsburg, Freiburg (jeweils ca. 14T Mitglieder), Hannover (ca. 20T), Hertha (ca. 35T) etc. sportlich nicht messen. Irgendetwas läuft seit Jahrzehnten gehörig falsch beim FC, ein Fußballverein mit solch einer Fanbasis und derart geringer sportlicher Werthaltigkeit ist beispiellos. ;(


Stimmt leider!
So' Riesenverein und nur 3 Vorstandsmitglieder - da hat ja jeder popelige Bürgerverein mehr aufzubieten...

Die Frage ist:
Warum ist unter den 100'000 niemand mit Fußball-Sachverstand, der sich im Vereinsvorstand engagiert? (Engagieren darf, engagieren will?)
:winken:
  • Zum Seitenanfang

joergi

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 769

142

Donnerstag, 15. März 2018, 19:25

Wir haben über 100 000 Mitglieder, du Defätist!


Womit wir die Nr. 4 aller Bundesligisten sind. Nichtsdestotrotz können wir uns selbst mit Mannschaften wie Augsburg, Freiburg (jeweils ca. 14T Mitglieder), Hannover (ca. 20T), Hertha (ca. 35T) etc. sportlich nicht messen. Irgendetwas läuft seit Jahrzehnten gehörig falsch beim FC, ein Fußballverein mit solch einer Fanbasis und derart geringer sportlicher Werthaltigkeit ist beispiellos. ;(


SPÜRBAR ANDERS halt, passt doch perfekt! Und jetzt kommst Du! :frech:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 8 253

143

Samstag, 21. April 2018, 10:25

Im Alter von 28 Jahren
Star-DJ Avicii ist tot


Star-DJ Avicii – in Stockholm als Tim Bergling geboren – ist im Alter von 28 Jahren gestorben. Der Megastar wurde am Freitagnachmittag in Maskat, der Hauptstadt des Oman, tot aufgefunden. Die Hintergründe bleiben zunächst unklar. Der Star-DJ aus Schweden hatte schon länger mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, sprach offen darüber. Unter anderem litt er unter einer zum Teil durch exzessiven Alkoholkonsum verursachten Entzündung der Bauchspeicheldrüse. In 2014 ließ Avicii sich die Gallenblase und den Blinddarm entfernen.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6Cp6mKbRTQY

Hey brother: https://www.youtube.com/watch?v=6Cp6mKbRTQY
Stefan Ruthenbeck: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viel Fahrradtraining, um schon mal das Absteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Sleazy23

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 377

144

Samstag, 21. April 2018, 18:42

Im Alter von 28 Jahren
Star-DJ Avicii ist tot


Star-DJ Avicii – in Stockholm als Tim Bergling geboren – ist im Alter von 28 Jahren gestorben. Der Megastar wurde am Freitagnachmittag in Maskat, der Hauptstadt des Oman, tot aufgefunden. Die Hintergründe bleiben zunächst unklar. Der Star-DJ aus Schweden hatte schon länger mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, sprach offen darüber. Unter anderem litt er unter einer zum Teil durch exzessiven Alkoholkonsum verursachten Entzündung der Bauchspeicheldrüse. In 2014 ließ Avicii sich die Gallenblase und den Blinddarm entfernen.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6Cp6mKbRTQY

Hey brother: https://www.youtube.com/watch?v=6Cp6mKbRTQY

Kenn ich nicht! DJ??? Also kein Musiker!!!!! Na denn
  • Zum Seitenanfang

van Gool

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

Beiträge: 409

145

Samstag, 21. April 2018, 18:59

Im Alter von 28 Jahren
Star-DJ Avicii ist tot


Star-DJ Avicii – in Stockholm als Tim Bergling geboren – ist im Alter von 28 Jahren gestorben. Der Megastar wurde am Freitagnachmittag in Maskat, der Hauptstadt des Oman, tot aufgefunden. Die Hintergründe bleiben zunächst unklar. Der Star-DJ aus Schweden hatte schon länger mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, sprach offen darüber. Unter anderem litt er unter einer zum Teil durch exzessiven Alkoholkonsum verursachten Entzündung der Bauchspeicheldrüse. In 2014 ließ Avicii sich die Gallenblase und den Blinddarm entfernen.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6Cp6mKbRTQY

Hey brother: https://www.youtube.com/watch?v=6Cp6mKbRTQY

Kenn ich nicht! DJ??? Also kein Musiker!!!!! Na denn


Was bist denn du für ein pietätloser Schwachkopf?
'Wenn wir die Gründe für das Verhalten der anderen verstehen könnten,
würde plötzlich alles einen Sinn ergeben.' (Sigmund Freud)
  • Zum Seitenanfang

Machead

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 584

146

Samstag, 21. April 2018, 21:40

Im Alter von 28 Jahren
Star-DJ Avicii ist tot


Star-DJ Avicii – in Stockholm als Tim Bergling geboren – ist im Alter von 28 Jahren gestorben. Der Megastar wurde am Freitagnachmittag in Maskat, der Hauptstadt des Oman, tot aufgefunden. Die Hintergründe bleiben zunächst unklar. Der Star-DJ aus Schweden hatte schon länger mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, sprach offen darüber. Unter anderem litt er unter einer zum Teil durch exzessiven Alkoholkonsum verursachten Entzündung der Bauchspeicheldrüse. In 2014 ließ Avicii sich die Gallenblase und den Blinddarm entfernen.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6Cp6mKbRTQY

Hey brother: https://www.youtube.com/watch?v=6Cp6mKbRTQY
Ich hab gedacht ich kenne den nicht, weil ich mich mit Popmusik nicht so auskenne. Aber der hat, wenn man mal das Autoradio eingeschaltet hatte, vor gut 5 Jahren im Sommer so ziemlich längere Autofahrt begleitet.

https://www.youtube.com/watch?v=IcrbM1l_BoI

28 Jahre. Das klingt gar nicht gut. Frieden seiner Seele und für seine Familie.
Ihr Menschen seid komisch.
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 3 988

147

Samstag, 21. April 2018, 22:04

Im Alter von 28 Jahren
Star-DJ Avicii ist tot


Star-DJ Avicii – in Stockholm als Tim Bergling geboren – ist im Alter von 28 Jahren gestorben. Der Megastar wurde am Freitagnachmittag in Maskat, der Hauptstadt des Oman, tot aufgefunden. Die Hintergründe bleiben zunächst unklar. Der Star-DJ aus Schweden hatte schon länger mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, sprach offen darüber. Unter anderem litt er unter einer zum Teil durch exzessiven Alkoholkonsum verursachten Entzündung der Bauchspeicheldrüse. In 2014 ließ Avicii sich die Gallenblase und den Blinddarm entfernen.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6Cp6mKbRTQY

Hey brother: https://www.youtube.com/watch?v=6Cp6mKbRTQY

Kenn ich nicht! DJ??? Also kein Musiker!!!!! Na denn

Wow, der Arschloch-Post des Monats wurde wohl nie so klar abgeräumt
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 316

148

Samstag, 21. April 2018, 22:29

Für mich sind diese Leute auch keine Musiker, eher so Technik-Freaks, die mit Hilfe des Computer was zusammen basteln und das als Kunst verkaufen. Vielleicht isses sogar Kunst, Aber der Künstler ist für mich kein Musiker.
Bedeutet ja nicht, dass ich seinen Tod deshalb weniger bedauernswert finde. 28 ist zu jung zu sterben. Es sei denn, er wollte es so.
  • Zum Seitenanfang

Sleazy23

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 377

149

Sonntag, 22. April 2018, 09:46

Im Alter von 28 Jahren
Star-DJ Avicii ist tot


Star-DJ Avicii – in Stockholm als Tim Bergling geboren – ist im Alter von 28 Jahren gestorben. Der Megastar wurde am Freitagnachmittag in Maskat, der Hauptstadt des Oman, tot aufgefunden. Die Hintergründe bleiben zunächst unklar. Der Star-DJ aus Schweden hatte schon länger mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, sprach offen darüber. Unter anderem litt er unter einer zum Teil durch exzessiven Alkoholkonsum verursachten Entzündung der Bauchspeicheldrüse. In 2014 ließ Avicii sich die Gallenblase und den Blinddarm entfernen.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6Cp6mKbRTQY

Hey brother: https://www.youtube.com/watch?v=6Cp6mKbRTQY

Kenn ich nicht! DJ??? Also kein Musiker!!!!! Na denn

Wow, der Arschloch-Post des Monats wurde wohl nie so klar abgeräumt


Immer wieder gerne!!!
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 8 253

150

Freitag, 4. Mai 2018, 12:41

Musiker Abi Ofarim ist tot!

Der Musiker Abi Ofarim (80) ist laut einem Medienbericht gestorben. „Nach langer schwerer Krankheit ist Abi Ofarim heute morgen in seiner Schwabinger Wohnung für immer eingeschlafen, sein Kampf hat ein Ende gefunden“, berichtet „Bunte“ unter Berufung auf Insiderkreise. Esther & Abi Ofarim waren ein israelisches Gesangsduo, das in den 1960er Jahren international bekannt war.

Quelle: https://www.bild.de/unterhaltung/2018/un…d.html#fromWall
Stefan Ruthenbeck: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viel Fahrradtraining, um schon mal das Absteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 8 253

151

Freitag, 4. Mai 2018, 13:23

Schauspieler Wolfgang Völz
Die Stimme von „Käpt'n Blaubär“ ist tot


Der Schauspieler und Synchronsprecher Wolfgang Völz starb am 2. Mai im Alter von 87 Jahren in Berlin, wie die „Berliner Morgenpost“ am Freitag berichtete. Er wurde durch eine Reihe von Rollen als Schauspieler berühmt und gehörte auch zu den bekanntesten Stimmen des deutschen Kinos und Fernsehens. Als Synchronsprecher war Völz zuletzt vor allem als die Kinderfigur „Käpt'n Blaubär“ erfolgreich. Zuvor war er unter anderem die deutsche Stimme von Stars wie Walter Matthau, Peter Ustinov, Mel Brooks oder Peter Falk.

Quelle: https://www.bild.de/unterhaltung/2018/un…97524.bild.html
Stefan Ruthenbeck: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viel Fahrradtraining, um schon mal das Absteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang