Monday, August 26th 2019, 10:56am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,861

241

Saturday, June 2nd 2018, 4:38pm

Das heutige Testspiel der Bundes-Jogis gegen Österreich (18 Uhr/ZDF) ist die letzte Chance für die deutschen Spieler, um sich für die WM zu empfehlen. Am Montag muss Löw sein vorläufiges Aufgebot von 27 Spielern auf 23 reduzieren.

Vielleicht bekommen wir heute in Klagenfurt auch mal unser neues Mittelfeld-Ass Schaub (vermutlich nur Ersatz) für einige Minuten zu sehen.
Letztes Vorbereitungsspiel? Das ist aber schade: Ich habe mich auf diese Schützenfeste gegen Liechtenstein u.a. immer gefreut.


Zum Einschießen auf die WM haben wir nächsten Freitag (08.06., 19.30 Uhr) noch ein Vorbereitungsspiel gegen Saudi-Arabien in Leverkusen. .
Sehr gut. Bis zum 14. Juni ist Ramadan.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,092

242

Saturday, June 2nd 2018, 5:34pm

Die Aufstellungen sind da:

Österreich: Siebenhandl - Lainer, Prödl, Dragovic, Hinteregger - Zulj, Baumgartlinger, Grillitsch - Schöpf, Alaba - Arnautovic

Reservebank: Lindner (Tor), Stankovic (Tor), Strebinger (Tor), Bauer, Danso, Potzmann, Ulmer, Wimmer, Hierländer, Ilsanker, Kainz, Murg, Schaub, Schlager, Alar und Burgstaller

Deutschland: Neuer - Kimmich, Rüdiger, Süle, J. Hector - Khedira, Gündogan - Brandt, Özil, L. Sané - Petersen

Reservebank: Leno (Tor), ter Stegen (Tor), Trapp (Tor), Ginter, Plattenhardt, Tah, Draxler, Goretzka, Reus, Rudy, Gomez, Werner

Hinweis: Wegen eines Unwetters in Klagenfurt wurde der Anstoß auf unbestimmte Zeit verschoben.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Powerandi" (Jun 2nd 2018, 5:43pm)

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,861

243

Saturday, June 2nd 2018, 5:46pm

Ich hoffe sehr, dass sich nicht wieder einer in den letzten beiden Spielen schwer verletzt.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,861

244

Saturday, June 2nd 2018, 5:50pm

Langsam geht mir die Klimaveränderung auf die Nerven.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,814

245

Saturday, June 2nd 2018, 6:10pm

Ich hoffe sehr, dass sich nicht wieder einer in den letzten beiden Spielen schwer verletzt.

Ich würde Reus bis zum ersten wirklich wichtigen Spiel einsperren...
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,814

246

Saturday, June 2nd 2018, 6:15pm

Geil, der russische Geheimdienst „kümmert“ sich seit neuestem mit um Fußball bzw. die Hooligan-Problematik. Ich freue mich für jeden, der beim Randale machen willkommen geheißen wird :D
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,092

247

Saturday, June 2nd 2018, 6:38pm

Ich hoffe sehr, dass sich nicht wieder einer in den letzten beiden Spielen schwer verletzt.

Ich würde Reus bis zum ersten wirklich wichtigen Spiel einsperren...


Unter diesen miesen Bedingungen sollten besser Gündogan und Özil spielen. Vielleicht erledigt sich dann das Erdogan-Problem auf feuchte Art. :lol:
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,861

248

Saturday, June 2nd 2018, 6:39pm

Ich hoffe sehr, dass sich nicht wieder einer in den letzten beiden Spielen schwer verletzt.

Ich würde Reus bis zum ersten wirklich wichtigen Spiel einsperren...


Unter diesen miesen Bedingungen sollten besser Gündogan und Özil spielen. Vielleicht erledigt sich dann das Erdogan-Problem auf feuchte Art. :lol:
Ich hab das schon längst wieder vergessen.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,092

249

Saturday, June 2nd 2018, 6:45pm

Ich hoffe sehr, dass sich nicht wieder einer in den letzten beiden Spielen schwer verletzt.

Ich würde Reus bis zum ersten wirklich wichtigen Spiel einsperren...


Unter diesen miesen Bedingungen sollten besser Gündogan und Özil spielen. Vielleicht erledigt sich dann das Erdogan-Problem auf feuchte Art. :lol:
Ich hab das schon längst wieder vergessen.


Es wird nächsten Freitag beim Heimspiel in Leverkusen spannend. Mal sehen, wie das deutsche Publikum reagiet?
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,861

250

Saturday, June 2nd 2018, 6:51pm

Ich hoffe sehr, dass sich nicht wieder einer in den letzten beiden Spielen schwer verletzt.

Ich würde Reus bis zum ersten wirklich wichtigen Spiel einsperren...


Unter diesen miesen Bedingungen sollten besser Gündogan und Özil spielen. Vielleicht erledigt sich dann das Erdogan-Problem auf feuchte Art. :lol:
Ich hab das schon längst wieder vergessen.


Es wird nächsten Freitag beim Heimspiel in Leverkusen spannend. Mal sehen, wie das deutsche Publikum reagiet?
Da Gündogan und Özil heute spielen, gehe ich davon aus dass sie gegen die Saudis geschont werden.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,092

251

Saturday, June 2nd 2018, 6:58pm

Typisch Express! Hier zur zeitlichen Überbrückung die heißesten Spielerfrauen der DFB-Elf:

https://www.express.de/sport/fussball/fu…fb-elf-30077880 :tounge:
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,861

252

Saturday, June 2nd 2018, 6:59pm

Typisch Express! Hier zur zeitlichen Überbrückung die heißesten Spielerfrauen der DFB-Elf:

https://www.express.de/sport/fussball/fu…fb-elf-30077880 :tounge:
Haben die in Österreich keine Wasserwalzen und Besen? Bei uns wären schön längst 200 Leute im Einsatz.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,092

253

Saturday, June 2nd 2018, 7:44pm

Der Regengott hat ein Einsehen; das Spiel ist tatsächlich angepfiffen worden. :thumbsup:
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Powerandi" (Jun 2nd 2018, 7:45pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,436

254

Saturday, June 2nd 2018, 8:42pm

Langsam geht mir die Klimaveränderung auf die Nerven.
Mir auch. Es stinkt dauernd nach Grillanzündern und die Menschen sitzen bis spät in die Nacht draußen. Sie lachen sogar noch und letztens haben sie sogar nebenan gesungen um halb zwei. Die wissen gar nicht, was auf sie zukommt.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,092

255

Saturday, June 2nd 2018, 9:04pm

Die Ösis geben in der 2. Halbzeit aber mächtig Gas. Mit dem 1:1 sind wir derzeit ganz gut bedient.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Jun 2nd 2018, 9:04pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,092

256

Saturday, June 2nd 2018, 9:12pm

Und da ist auch schon die Führung für die Ösis. Hector machte bei beiden Gegentoren keine besonders gute Figur.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,092

257

Saturday, June 2nd 2018, 9:33pm

Mein Fazit: Es war ein unterhaltsames Spiel mit einem verdienten Ösisieg. Wenn sich unsere Defensive auch bei der WM so viele Patzer leistet, muss sich niemand Sorgen machen, daß Deutschland den fünften Stern holt. Neuer scheint wieder fit zu sein; die Feldspieler müssen dagegen alle noch mächtig zulegen.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 3,044

258

Saturday, June 2nd 2018, 9:37pm

Katastrophales Spiel der deutschen Mannschaft. Grausame Abwehrleistung. Ich würde Montag nicht 4, sondern 10 Spieler nach Hause schicken. Unglaublich, daß man sich so wenig einsetzt und so unkonzentriert spielt, wenn man sich für eine WM empfehlen will.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,861

259

Saturday, June 2nd 2018, 9:41pm

Katastrophales Spiel der deutschen Mannschaft. Grausame Abwehrleistung. Ich würde Montag nicht 4, sondern 10 Spieler nach Hause schicken. Unglaublich, daß man sich so wenig einsetzt und so unkonzentriert spielt, wenn man sich für eine WM empfehlen will.
Aixbock
Die waren halt platt.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 3,044

260

Saturday, June 2nd 2018, 9:56pm

Katastrophales Spiel der deutschen Mannschaft. Grausame Abwehrleistung. Ich würde Montag nicht 4, sondern 10 Spieler nach Hause schicken. Unglaublich, daß man sich so wenig einsetzt und so unkonzentriert spielt, wenn man sich für eine WM empfehlen will.
Aixbock
Die waren halt platt.

Jetzt spule hier nicht die gleichen absurden Entschuldigungen ab, die von seiten der deutschen Fußball-Fan-Journalisten stets zu hören sind. Völliger Quatsch. Die hatten die Chance sich zu beweisen, bevor morgen (leider nur) 4 nach Hause müssen. Da tritt man anders auf. Wenn man nur platt ist, haben solche Spiele keinen Sinn. Der Einzige, der die richtigen Worte fand, war heute mal der Bundesjogi, der klar gesagt hat, daß man mit dieser Leistung nicht weit kommen wird, während die üblichen deutschen Jubelreporter wieder nur gefeiert haben.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page