Samstag, 23. Juni 2018, 15:41 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 8 918

4 041

Donnerstag, 21. Juni 2018, 17:02

Jhon Córdoba
Hannover nahm Abstand von Transfer


Nach dem Abstieg des 1. FC Köln wurde unter anderem Hannover 96 als möglicher Abnehmer für Jhon Córdoba gehandelt. Vereinspräsidenten Martin Kind: "Córdoba war auf unserer Liste, aber Köln wollte ihn nur unter bestimmten Prämissen abgeben, und dann haben wir das Thema beendet", gibt der 74-Jährige laut "Hannoversche Allgemeine" zu Protokoll. Der Regionalzeitung zufolge rufe der FC nun noch 14 Millionen Euro für den bis 2021 unter Vertrag stehenden Angreifer auf. Eine Ausleihe Córdobas habe man sich wiederum mit vier Millionen Euro entlohnen lassen wollen.

Quelle: https://www.ligainsider.de/jhon-cordoba_…ransfer-248626/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 8 918

4 042

Donnerstag, 21. Juni 2018, 18:08

Treffen am Geißbockheim
Das sind die Aufgaben für den Neu-Anfang


Markus Anfang ist zurück in Köln. Nach seinem Fuerteventura-Urlaub schaut der neue FC-Trainer heute am Geißbockheim vorbei. Auch Armin Veh kehrt nach seinem Urlaub im bayrischen Wald an seinen Arbeitsplatz zurück, löst Kollege Alexander Wehrle ab, der am Sonntag seinen Mykonos-Urlaub antritt. Eine der wichtigsten Aufgaben für den Neu-Anfang: Noch gibt es reichlich Problemkinder im Kader, der außerdem zu groß ist. 26 Feldspieler stehen unter Vertrag, ein Mann für den linken Flügel wird noch gesucht. Einige Akteure haben kaum Aussichten auf Spielzeit, allerdings fehlen ihnen auch die Angebote.

Quelle: https://www.express.de/sport/fussball/1-…anfang-30661026
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (21. Juni 2018, 18:09)

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 8 918

4 043

Gestern, 08:52

Erima macht Uhlsport Platz:
Wann kommt das Trikot?


Die neue Saison bringt für den 1. FC Köln und die Fans der Geissböcke einen neuen Ausrüster: Uhlsport übernimmt die Einkleidung der FC-Spieler von Erima. Der deutsche Ausrüster aus Balingen hat ein schweres Erbe anzutreten, denn hinter dem Effzeh liegen Rekordjahre und Trikots, die mehrheitlich gut ankamen. Am Mittwoch wurden am Geißbockheim die grünen Werbebanden mit den Erima-Schriftzügen abmontiert und weiße Banden mit uhlsport befestigt. Am kommenden Montag werden die Profis des 1. FC Köln erstmals im neuen Look auf den Trainingsplatz kommen.

Quelle: https://geissblog.koeln/2018/06/erima-ma…mmt-das-trikot/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 8 918

4 044

Gestern, 08:55

Anfangs Social-Media-Stars
Höger ist der König von Kölle!


Er war im April der erste, der sich zum FC bekannte – und die Fans scheinen Marco Höger (28 ) die Treue zu danken. Anfangs Mittelfeld-Abräumer ist Kölns Internet-König! Höger, der trotz des Abstiegs auf seine Ausstiegsklausel verzichtete, hat insgesamt 162 282 Fans in den sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter und Instagram). Nach den Abgängen von Claudio Pizarro (39/allein 786 000 Follower bei Twitter) und Leonardo Bittencourt (24) ist das der neue Spitzenwert beim FC.

Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/1-fc-…81502.bild.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (Gestern, 08:56)

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 8 918

4 045

Gestern, 08:58

Kölsche WM-Helden:
Wolfgang Overath


Als Spieler geliebt, als Präsident umstritten – Wolfgang Overath ist ohne Zweifel eine der größten Persönlichkeiten der Vereinsgeschichte des 1. FC Köln und auch im Nationalmannschaftstrikot zeigte der Spielmacher bei gleich drei Weltmeisterschaften sein Können. Für den FC absolvierte er insgesamt 765 Spiele, in denen er 287 Tore schoss. Aber auch der Nationalmannschaft hat Wolfgang Overath seinen Stempel aufgedrückt: Zwischen 1963 und 1974 lief er 81 Mal für die DFB-Elf auf, konnte sich dort 17 Mal in die Torschützenliste eintragen.

Quelle: http://www.koelnsport.de/koelsche-wm-hel…lfgang-overath/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 8 918

4 046

Gestern, 12:29

Erstes Trainer-Meeting
Jetzt startet die Mission Wiederaufstieg


Freitagmorgen am Geißbockheim: Markus Anfang (44) fährt zum ersten Treffen mit seinem neuen Trainerteam vor. Jetzt beginnt für den FC-Coach die Mission Wiederaufstieg! Unter anderem mit dabei: Sein langjähriger Assistent Tom Cichon und Torwarttrainer Andreas Menger.Jetzt geht es an die finalen Planungen vor dem Trainingsstart am Montag. Anfang berät sich mit Team, später auch mit Sportchef Armin Veh.

Quelle: https://www.express.de/sport/fussball/1-…fstieg-30663998
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 8 918

4 047

Gestern, 16:10

Diese Talente soll Ruthenbeck zu FC-Profis machen

Stefan Ruthenbeck hat seine U19 wieder. Seit Mittwoch trainiert der Sechs-Monate-FC-Coach wieder die A-Junioren des 1. FC Köln. Der 46-Jährige hat einen klaren Auftrag: Er soll bei den Geissböcken die größten Talente so weiterentwickeln, dass sie für die Profis ein Thema werden. Die Haare sind kürzer, der Bart mit den grauen Strähnen ab, nur einige Stoppeln sind übrig geblieben. Ruthenbeck wirkt erholt, als er nach der Sommerpause seine Arbeit wieder aufnimmt. Der Fußballlehrer ist zurück im Nachwuchs, sieht jünger aus, genauso wie seine Spieler, die er nun (wieder) trainiert.

Quelle: https://geissblog.koeln/2018/06/diese-ta…-profis-machen/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 8 918

4 048

Gestern, 16:14

Spanier Meré will bleiben und zieht Ausstiegsoption nicht

Ein weiteres Stück im Personal-Puzzle beim 1. FC Köln hat sich in der Nacht zu Donnerstag geklärt – zumindest fürs Erste. Jorge Meré hat die Frist, seine Ausstiegsklausel zu ziehen, verstreichen lassen und wird am Montag mit seinen Kollegen die Zweitliga-Vorbereitung aufnehmen. Unabhängig davon besteht aber weiterhin die Möglichkeit, dass der Abwehrspieler bis zum Transferende am 31. August noch ein lukratives Angebot erhält. Dem Vernehmen nach soll der Spanier seinen Berater nicht gedrängt haben, einen neuen Arbeitgeber für ihn zu finden.

Quelle: https://www.rundschau-online.de/sport/1-…nicht--30665284
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 8 918

4 049

Heute, 09:20

Anfang fängt an:
Wir gehen direkt in taktische Formen rein


Auf Fuerteventura verbrachte er seinen Urlaub und damit auch seinen mentalen Abschied von Holstein Kiel. Nun beginnt für Markus Anfang seine Zeit beim 1. FC Köln. Am Freitag absolvierte er seinen Antrittsbesuch. Am Montag beginnt die Arbeit mit der Mannschaft. Der neue Trainer hat konkrete Vorstellungen: „Erst einmal wird es Fitnesstests geben. Das wird immer gemacht, damit man weiß, wie der Stand der Dinge ist bei den Jungs“, sagte Anfang, erklärte dann aber: „Wir werden direkt in taktische Formen reingehen, damit die Jungs wissen, was wir spielen lassen wollen.“

Quelle: https://geissblog.koeln/2018/06/anfang-f…he-formen-rein/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 8 918

4 050

Heute, 11:12

Markus Anfang:
„Es wird Zeit, dass es losgeht“


Am Montag starten die Profis des 1. FC Köln um 15 Uhr mit einer öffentlichen Trainingseinheit in die Vorbereitung auf die neue Saison. Der neue Cheftrainer Markus Anfang hat bereits in dieser Woche die Arbeit am Geißbockheim aufgenommen. Frage: Wie groß ist die Vorfreude auf die Aufgabe in Köln? Anfang: Sehr groß. Gegen Ende des Urlaubs habe ich gemerkt, dass es jetzt langsam Zeit wird, dass es wieder losgeht. Ich habe mich schon im Flieger wieder mit Fußball beschäftigt und an den Laptop gesetzt. Mein Trainerteam und ich, wir freuen uns riesig auf die Aufgabe.

Quelle: https://fc.de/fc-info/news/detailseite/d…ass-es-losgeht/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang