Dienstag, 18. September 2018, 19:49 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 280

1 701

Dienstag, 3. Juli 2018, 19:52

Mensch Kinners, seid friedlich. Nehmt euch mal ein Beispiel an mir und Drop, wie ruhig wir miteinander geworden sind*


















*wurde absichtlich VOR der beginnenden FC-Saison geschrieben (Anm. des Autors)
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 218

1 702

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:06



Liest Du nur den Politikteil einer Zeitung?
Ein Blatt, das stets Deine parteipolitische Ausrichtung widerspiegelt?
Vielen Dank für Deine dumme,populistische Beleidigung.

Nein, ich lese täglich viele Zeitungen, nationale und internationale und sowohl linke wie auch konservative wie BILD, FAZ und Welt. Und ich lese nicht nur Politik, sondern querbeet.
Ich fühle mich von der Presse und den Medien ganz allgemein hervorragend informiert. Die Journalisten tun ihren Job überwiegend mit aller gebotenen Ernsthaftigkeit.
Wer wider besseren Wissens behauptet, die Presse würde durch die Bank lügen, hat für mich keine Ahnung von der Materie.


Merkst Du eigentlich nicht, daß Du den Nonsens fortführst?
Wo habe ich geschrieben, daß ich behaupte, die Presse würde durch die Bank lügen?
Wenn man den Unsinn als falsch erkennt, kann das durchaus an mangelnder Fachkenntnis der Schreiber liegen.

Hauptsache, mal ordentlich rumpolemisiert :kotzen:
"Wenn Du in irgendeinem Fachgebiet -egal welchem- richtig zu Hause bist
und dann den Presse-Unsinn zu diesem Fachgebiet liest, dann weisst Du,
was Du von der Pressemeute zu halten hast.

Gleichzeitig weisst Du dann auch, daß das auf jedem Gebiet so ist, über das die Medien berichten ... X("


Das ist dein Zitat, in dem du den Medien unterstellst, dass sie nur Unsinn schreiben. In jedem Fachgebiet. Das ist eine pauschale Verallgemeinerung, die dir kaum zusteht, denn du bist garantiert nicht in allen Fachgebieten Experte.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AbuHaifa« (3. Juli 2018, 20:06)

Hornig

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2017

Beiträge: 555

1 703

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:15

@Abu
Du schreibst: "Das ist dein Zitat, in dem du den Medien unterstellst, dass sie nur Unsinn schreiben."
Genau das habe ich nicht geschrieben!

Im übrigen bin ich selbst aus der Branche, würde mich also kaum selbst des Unsinns bezichtigen.
Lies nur weiter die Blöd, pffffft
Gruß Heinz :winken:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 2 901

1 704

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:16

@Abu
Dein T9 spinnt. Da steht, du würdest neben Welt und FAZ dir BILD lesen. Was sollte da stattdessen stehen? Hab’s probiert, die ZEIT kann man da nicht draus machen? Erhelle mich :grins:
Das ist schon richtig. Ich schaue jeden Tag, was die BILD so schreibt. Auch wenn ich mich sehr oft über sie ärgere, aber eine Zeitung, die mehrere Millionen Leser hat, kann man nicht einfach ignorieren.

Natürlich geht das ;)
Aber sei’s drum. Sollte nur n Scherz sein

Das heißt STOP, ganz ignorieren kann man sie doch nicht. Als die letzt wieder einen Haufen Scheisse in unseren Hausflur geliefert haben, „durfte“ ich diesen unter Zustimmung der anderen Bewohner im Altpapier entsorgen. Da haben die mich an dem Tag dann streng genommen sogar „beschäftigt“ :lol:


Also ich kann die Bildzeitung sehr gut ignorieren.

Ich hab die noch nie gekauft und ich werde ich auch nie.
Das ist für mich auch keine Zeitung, sondern schlicht ein Drecksblatt.
Scheiss Videobeschiss
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 218

1 705

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:30

@Abu
Dein T9 spinnt. Da steht, du würdest neben Welt und FAZ dir BILD lesen. Was sollte da stattdessen stehen? Hab’s probiert, die ZEIT kann man da nicht draus machen? Erhelle mich :grins:
Das ist schon richtig. Ich schaue jeden Tag, was die BILD so schreibt. Auch wenn ich mich sehr oft über sie ärgere, aber eine Zeitung, die mehrere Millionen Leser hat, kann man nicht einfach ignorieren.

Natürlich geht das ;)
Aber sei’s drum. Sollte nur n Scherz sein

Das heißt STOP, ganz ignorieren kann man sie doch nicht. Als die letzt wieder einen Haufen Scheisse in unseren Hausflur geliefert haben, „durfte“ ich diesen unter Zustimmung der anderen Bewohner im Altpapier entsorgen. Da haben die mich an dem Tag dann streng genommen sogar „beschäftigt“ :lol:


Also ich kann die Bildzeitung sehr gut ignorieren.

Ich hab die noch nie gekauft und ich werde ich auch nie.
Das ist für mich auch keine Zeitung, sondern schlicht ein Drecksblatt.
Kannst du natürlich machen. Ich habe ja geschrieben, dass ich die BILD ebenfalls scheiße finde. Aber aus beruflichen Gründen interessiert es mich, was sie schreibt. Ich kaufe sie auch nicht, sondern lese sie im Internet.
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 218

1 706

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:38

@Abu
Du schreibst: "Das ist dein Zitat, in dem du den Medien unterstellst, dass sie nur Unsinn schreiben."
Genau das habe ich nicht geschrieben!

Im übrigen bin ich selbst aus der Branche, würde mich also kaum selbst des Unsinns bezichtigen.
Lies nur weiter die Blöd, pffffft
Willst du mich für dumm verkaufen? Was gibt es denn an deinem Beitrag falsch zu verstehen? Der ist doch klar wie Kloßbrühe. Du sprichst von "Unsinn, den die Medienmeute schreibt" und zwar in allen Fachgebieten.
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 709

1 707

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:46

Die BILD scheisse zu finden ist in unseren Kreisen natürlich ein Muss, ein yes go. Ich find die auch nicht lesenswert.
Da wird gelogen und tendenziös berichtet. Viele andere Blätter, sogar die Angesehenen, schreiben nur das, was das eigene Publikum gerne liest. Die lassen das, was nicht passt, einfach weg.
Ist doch alles keinen Streit wert, aber ist ja sonst nix los. Ich hab gerade ne Prinzenrolle aufgemacht, von mir aus macht ruhig weiter.
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 218

1 708

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:55

Die BILD scheisse zu finden ist in unseren Kreisen natürlich ein Muss, ein yes go. Ich find die auch nicht lesenswert.
Da wird gelogen und tendenziös berichtet. Viele andere Blätter, sogar die Angesehenen, schreiben nur das, was das eigene Publikum gerne liest. Die lassen das, was nicht passt, einfach weg.
Ist doch alles keinen Streit wert, aber ist ja sonst nix los. Ich hab gerade ne Prinzenrolle aufgemacht, von mir aus macht ruhig weiter.

Oh Prinzenrolle habe ich auch.
Die Zeitungen haben Leser, die das, was die betreffende Zeitung schreibt, gut finden. Das ist ein Unterschied.
  • Zum Seitenanfang

Hornig

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2017

Beiträge: 555

1 709

Dienstag, 3. Juli 2018, 22:28

@Abu
Du schreibst: "Das ist dein Zitat, in dem du den Medien unterstellst, dass sie nur Unsinn schreiben."
Genau das habe ich nicht geschrieben!

Im übrigen bin ich selbst aus der Branche, würde mich also kaum selbst des Unsinns bezichtigen.
Lies nur weiter die Blöd, pffffft
Willst du mich für dumm verkaufen? Was gibt es denn an deinem Beitrag falsch zu verstehen? Der ist doch klar wie Kloßbrühe. Du sprichst von "Unsinn, den die Medienmeute schreibt" und zwar in allen Fachgebieten.


Wer lesen kann, ist im Vorteil. :klatschen:
Gruß Heinz :winken:
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 280

1 710

Dienstag, 3. Juli 2018, 22:57

@hornig
Hab mich bemüht, kapiers nicht. Ich verstehe es wie Abu. Is mir aber auch irgendwie egal
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 137

1 711

Mittwoch, 4. Juli 2018, 02:59

Also ich lese nur unser Wagenfelder Wochenblatt, natuerlich von hinten nach vorne, da stehen immer die Todesanzeigen, lass mir doch keine Party mit freiem Kaffee und Butterkuchen entgehen! Nach gewisser Zeit gibt es auch Pils und Korn, da kann man nach einer Fruehscht schon mal hingehen! :frech: :prost:

Daher DANKE an die User, die hier den Pressetroed mit Infos befeuern, GANZ GROSSES KINO :respektieren:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »joergi« (4. Juli 2018, 03:01)

M. Lee

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 594

1 712

Mittwoch, 4. Juli 2018, 08:32



Liest Du nur den Politikteil einer Zeitung?
Ein Blatt, das stets Deine parteipolitische Ausrichtung widerspiegelt?
Vielen Dank für Deine dumme,populistische Beleidigung.

Nein, ich lese täglich viele Zeitungen, nationale und internationale und sowohl linke wie auch konservative wie BILD, FAZ und Welt. Und ich lese nicht nur Politik, sondern querbeet.
Ich fühle mich von der Presse und den Medien ganz allgemein hervorragend informiert. Die Journalisten tun ihren Job überwiegend mit aller gebotenen Ernsthaftigkeit.
Wer wider besseren Wissens behauptet, die Presse würde durch die Bank lügen, hat für mich keine Ahnung von der Materie.


Merkst Du eigentlich nicht, daß Du den Nonsens fortführst?
Wo habe ich geschrieben, daß ich behaupte, die Presse würde durch die Bank lügen?
Wenn man den Unsinn als falsch erkennt, kann das durchaus an mangelnder Fachkenntnis der Schreiber liegen.

Hauptsache, mal ordentlich rumpolemisiert :kotzen:
"Wenn Du in irgendeinem Fachgebiet -egal welchem- richtig zu Hause bist
und dann den Presse-Unsinn zu diesem Fachgebiet liest, dann weisst Du,
was Du von der Pressemeute zu halten hast.

Gleichzeitig weisst Du dann auch, daß das auf jedem Gebiet so ist, über das die Medien berichten ... X("


Das ist dein Zitat, in dem du den Medien unterstellst, dass sie nur Unsinn schreiben. In jedem Fachgebiet. Das ist eine pauschale Verallgemeinerung, die dir kaum zusteht, denn du bist garantiert nicht in allen Fachgebieten Experte.

Naja, man liest immer wieder Blödsinn - in den verschiedensten Fachgebieten. Und der Blödsinn fällt dann auf, auch wenn ansonsten 90% seriöse Berichte drinstehen ...

Aber gerade im Fußballteil wird immens viel Quatsch geschrieben - und gerade von Express & Co. ...
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »M. Lee« (4. Juli 2018, 08:38)

M. Lee

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 594

1 713

Mittwoch, 4. Juli 2018, 08:37

Also ich lese nur unser Wagenfelder Wochenblatt, natuerlich von hinten nach vorne, da stehen immer die Todesanzeigen, lass mir doch keine Party mit freiem Kaffee und Butterkuchen entgehen! Nach gewisser Zeit gibt es auch Pils und Korn, da kann man nach einer Fruehscht schon mal hingehen! :frech: :prost:

Daher DANKE an die User, die hier den Pressetroed mit Infos befeuern, GANZ GROSSES KINO :respektieren:

Und wenn gerade kein Begräbnis ansteht - öffnest Du dann Dein Kriegswaffendepot, um Dir Kuchen, Pils & Korn zu erstreiten? :kugelnlachen:

Das Lob an die Presseabteilung teile ich ausdrücklich!
  • Zum Seitenanfang

Hermes

Profi

Registrierungsdatum: 27. Juni 2016

Beiträge: 715

1 714

Mittwoch, 4. Juli 2018, 09:33


Naja, man liest immer wieder Blödsinn - in den verschiedensten Fachgebieten. Und der Blödsinn fällt dann auf, auch wenn ansonsten 90% seriöse Berichte drinstehen ...

Aber gerade im Fußballteil wird immens viel Quatsch geschrieben - und gerade von Express & Co. ...


So ist es. Es sei denn, Du liest ein Magazin, das DIE WAHRHEIT schreibt und Dir erklärt, warum die anderen Dich alle anlügen.
Stoppt die Bierhoffisierung allen Lebens!
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 218

1 715

Mittwoch, 4. Juli 2018, 09:33



"Wenn Du in irgendeinem Fachgebiet -egal welchem- richtig zu Hause bist
und dann den Presse-Unsinn zu diesem Fachgebiet liest, dann weisst Du,
was Du von der Pressemeute zu halten hast.

Gleichzeitig weisst Du dann auch, daß das auf jedem Gebiet so ist, über das die Medien berichten ... X("


Das ist dein Zitat, in dem du den Medien unterstellst, dass sie nur Unsinn schreiben. In jedem Fachgebiet. Das ist eine pauschale Verallgemeinerung, die dir kaum zusteht, denn du bist garantiert nicht in allen Fachgebieten Experte.

Naja, man liest immer wieder Blödsinn - in den verschiedensten Fachgebieten. Und der Blödsinn fällt dann auf, auch wenn ansonsten 90% seriöse Berichte drinstehen ...

Aber gerade im Fußballteil wird immens viel Quatsch geschrieben - und gerade von Express & Co. ...

Sicher liest man immer wieder Blödsinn. Aber besonders beim Thema Sport gibt es selten allgemein gültige Wahrheiten, das merken wir doch hier im Forum auch. Jeder bewertet ein Spiel, eine Taktik unterschiedlich. Sonst könnten wir den Laden ja hier auch zu machen.

Tageszeitungen sind keine Fachblätter, die für alle denkbaren Themen Spezialisten vorhalten. Wenn ich gerne Angeln gehe, dann kauf ich mir eben den "Blinker", wenn ich einen völlig korrekten Fachartikel lesen will.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AbuHaifa« (4. Juli 2018, 09:34)

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 280

1 716

Mittwoch, 4. Juli 2018, 11:08



"Wenn Du in irgendeinem Fachgebiet -egal welchem- richtig zu Hause bist
und dann den Presse-Unsinn zu diesem Fachgebiet liest, dann weisst Du,
was Du von der Pressemeute zu halten hast.

Gleichzeitig weisst Du dann auch, daß das auf jedem Gebiet so ist, über das die Medien berichten ... X("


Das ist dein Zitat, in dem du den Medien unterstellst, dass sie nur Unsinn schreiben. In jedem Fachgebiet. Das ist eine pauschale Verallgemeinerung, die dir kaum zusteht, denn du bist garantiert nicht in allen Fachgebieten Experte.

Naja, man liest immer wieder Blödsinn - in den verschiedensten Fachgebieten. Und der Blödsinn fällt dann auf, auch wenn ansonsten 90% seriöse Berichte drinstehen ...

Aber gerade im Fußballteil wird immens viel Quatsch geschrieben - und gerade von Express & Co. ...

Sicher liest man immer wieder Blödsinn. Aber besonders beim Thema Sport gibt es selten allgemein gültige Wahrheiten, das merken wir doch hier im Forum auch. Jeder bewertet ein Spiel, eine Taktik unterschiedlich. Sonst könnten wir den Laden ja hier auch zu machen.

Tageszeitungen sind keine Fachblätter, die für alle denkbaren Themen Spezialisten vorhalten. Wenn ich gerne Angeln gehe, dann kauf ich mir eben den "Blinker", wenn ich einen völlig korrekten Fachartikel lesen will.

Zumindest, bis dir der erste Angel-Kollege erzählt, wie Scheisse der „Blinker“ ist :grins:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 593

1 717

Samstag, 7. Juli 2018, 22:34

Also, ich kann mir ein Leben ohne Bild nicht vorstellen.
Es sei denn, mir kann jemand erklären, wie man Fisch in ein Smartphone einwickelt.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 116

1 718

Samstag, 7. Juli 2018, 23:12

Ich lese die Bild Online regelmäßig....

Irgendwie scheint das so zu sein wie beim Mäcces.....

Keiner geht hin aber die expandieren in aller Regelmäßigkeit! :weihnachten:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 2 901

1 719

Sonntag, 8. Juli 2018, 02:24

Ich lese die Bild Online regelmäßig....

Irgendwie scheint das so zu sein wie beim Mäcces.....

Keiner geht hin aber die expandieren in aller Regelmäßigkeit! :weihnachten:


In der Bude bin ich auch nur höchstens 2 mal im Jahr.
Das letzte mal nach dem Frankreich Urlaub neben der Autobahn.
War ganz baff, dass da jetzt sogar fürs bestellen so komische Automaten standen :schuetteln:
Scheiss Videobeschiss
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 1 396

1 720

Sonntag, 8. Juli 2018, 10:02

Ich lese die Bild Online regelmäßig....
Das merkt man. :frech:

Bis vor einigen Wochen habe ich auch 1x am Tag den Express (Online) gelesen. Hatte Angst eine interessante News zum FC oder zur Stadt zu verpassen.


Aber ehrlich, ich halte diesen Stumpfsinn inzwischen nicht mehr aus.

Ich bekomme Zuckungen und rege mich auf, wenn ich deren scheiß Schlagzeilen sehe, die nur darauf abzielen einen weiteren Klick zu machen.
Ohne Pedro und Dingsbumms, ohne die junge Thomalla und ohne Frau van der Vaart hätten die auf einen Schlag 50% weniger "Nachrichten".

Der Express war ja schon immer...ähm...eher einfach gestrickt, aber deren Abstieg in den letzten Jahren ist einfach erschütternd. Ich rufe deren Seite nicht mehr auf....ist von mir als Gnadenstoß zu verstehen....weniger Klicks = das Elend endet früher.
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Zum Seitenanfang