Tuesday, July 16th 2019, 4:48pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

cologne_1973

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 856

741

Sunday, July 8th 2018, 4:37pm

Haben wir eigentlich heute morgen schon trainiert ?

Vor 2 oder 3 Jahren habe ich mir mal ein Testspiel live hier in Velbert angeschaut, das haben wir zwar gewonnen aber das war grauenhaft. Später habe ich dann gelesen das wir morgens schon ne Trainingseinheit hatten.

Das würde die miserable Leistung ja wenigstens ein bisschen relativieren.


so lange wie die Blauen da teilweise individuell besser scheinen und auch noch weniger Fehlpässe spielen, ist mir das echt egal.

Der FC bekommt NULL Druck aufgebaut...



Lattentreffer für Wupperdingens...omg
Wenn die schon vor dem Spiel ne gute Trainingseinheit in den Knochen haben dann lässt natürlich auch mit der Müdigkeit die Konzentration nach.

Wenn wir da heute ausgeruht hin sind sollten wir besser morgen den Verein vom Spielbetrieb abmelden, dann hat die Peinlichkeit ein Ende.
Scheiß Autokorrektur !


Kannste so machen...dann ist es halt Kacke
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,019

742

Sunday, July 8th 2018, 4:39pm

1 : 2
aber die Leistung ist schon gut. So langsam erkenne ich das neue System....
Yep,

ich erkenne es auch. Wir reihen uns jetzt zu jenen Mannschaften ein, die sich am seelen- und sinnlosen Ball Hin-und-her - Geschiebe ergötzen und sich daran aufgeilen, dass sie BALLBESITZ haben.

Mann, kotzt mich das langsam an, dass man nichts, absolut nichts in diesem Verein auf die Kette bringt.
:fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc: is doch egal.


Schönes Wetter.
Grill wird angeschmissen.
Kaltes Erdinger Urweizen.
FC? Von mir aus können die 1:7 verlieren
:prost:
  • Go to the top of the page

Mallerie

Intermediate

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 231

743

Sunday, July 8th 2018, 4:40pm

Kann irgendjemand ein SYSTEM im Spiel nach vorn erkennen ? :schlaf:
Auf abseits zu spielen, ist in Deutschland sehr gefährlich.
Die Spieler können das, aber die Linienrichter sind oft nicht dabei.
(Aad de Mos)
  • Go to the top of the page

cologne_1973

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 856

744

Sunday, July 8th 2018, 4:44pm

2:2 Eigentor :fcfc: :kugelnlachen:
Scheiß Autokorrektur !


Kannste so machen...dann ist es halt Kacke
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 14th 2015

Posts: 2,127

745

Sunday, July 8th 2018, 4:44pm

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOORRRRR !!!!
:kugelnlachen: :kugelnlachen: :kugelnlachen:
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Go to the top of the page

Machead

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 807

746

Sunday, July 8th 2018, 4:44pm

Das ist doch alles Mist. Das neue System - also das, was man davon bis jetzt in Ansätzen erkennen kann - gefällt mir überhaupt nicht. Die zentral einrückenden AVs verdichten das Zentrum derart, dass sich mitunter 7 oder 8 Spieler auf engstem Raum befinden. Theoretisch könnte jetzt schnell kombiniert werden, aber dafür fehlt es unseren Leuten eindeutig an Handlungsschnelligkeit. Der Gegner muss nur zustellen, der Fehlpass beim FC ist nur eine Frage der Zeit. Dazu gesellt sich nicht vorhandenes Gegenpressing und schon schwimmt unsere Abwehr vor sich hin. Schlimm, ganz schlimm...
Alle reden von ihrer Meinung, doch wen interessiert die schon? Halt einfach die Klappe!
- Kodo Sawaki
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 14th 2015

Posts: 2,127

747

Sunday, July 8th 2018, 4:47pm

Als Fazit würde ich sagen:


Wir stehen ganz am Anfang....
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,103

748

Sunday, July 8th 2018, 4:49pm

Aller Anfang ist schwer! :D
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Mallerie

Intermediate

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 231

749

Sunday, July 8th 2018, 4:50pm

Puuhhh.... , schwere Kost... ;(
Auf abseits zu spielen, ist in Deutschland sehr gefährlich.
Die Spieler können das, aber die Linienrichter sind oft nicht dabei.
(Aad de Mos)
  • Go to the top of the page

cologne_1973

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 856

750

Sunday, July 8th 2018, 4:50pm

Was das System angeht, so scheint unsere Abwehr immer noch das Sytem der vielen Gegentore aus dem Vorjahr zu bevorzugen :naughty:
Scheiß Autokorrektur !


Kannste so machen...dann ist es halt Kacke
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,174

751

Sunday, July 8th 2018, 4:51pm

Geht so weiter wie letztes Jahr. Aller Anfang ist schwer und der beste Zweitligakader aller Zeiten wird schon noch in Schwung kommen. Ich konnte aber das neue System noch nicht erkennen.
  • Go to the top of the page

Joker

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 755

752

Sunday, July 8th 2018, 4:51pm

Boah, was freue ich mich auf die kommende Saison ...
“Im Namen der Toleranz sollten wir uns das Recht vorbehalten,
die Intoleranz nicht zu tolerieren".

Karl Raimund Popper
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 14th 2015

Posts: 2,127

753

Sunday, July 8th 2018, 4:52pm

77.: Noch fehlt dem FC jegliche Idee, was er mit dem Ball anfangen soll – wenn er ihn mal hat.


Das sagt in der tat alles......
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Go to the top of the page

Machead

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 807

754

Sunday, July 8th 2018, 4:54pm

77.: Noch fehlt dem FC jegliche Idee, was er mit dem Ball anfangen soll – wenn er ihn mal hat.


Das sagt in der tat alles......
Monty Python hat das denkintensive System von Markus Anfang schon vor Jahrzehnten vorhergesehen:

https://www.youtube.com/watch?v=71l1KytVNcY
Alle reden von ihrer Meinung, doch wen interessiert die schon? Halt einfach die Klappe!
- Kodo Sawaki
  • Go to the top of the page

cologne_1973

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 856

755

Sunday, July 8th 2018, 4:56pm

77.: Noch fehlt dem FC jegliche Idee, was er mit dem Ball anfangen soll – wenn er ihn mal hat.


Das sagt in der tat alles......
Vielleicht sollten wir dann zusehen das wir den Ball erst gar nicht bekommen :kugelnlachen:
Scheiß Autokorrektur !


Kannste so machen...dann ist es halt Kacke
  • Go to the top of the page

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,752

756

Sunday, July 8th 2018, 4:59pm

Als Fazit würde ich sagen:


Wir stehen ganz am Anfang....


Wuerde eher schreiben, gestern standen wir am Abgrund, heute sind wir schon einen Schritt weiter
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,019

757

Sunday, July 8th 2018, 5:09pm

Wollen wir es mal positiv sehn. Es muss schwierig sein das System auf die Reihe zu kriegen.
Wenns dann aber läuft. ........... dann läufts.
Also Jungs, es wird schon
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,103

758

Sunday, July 8th 2018, 5:10pm

Schmeichelhaftes Unenschieden
FC erkämpft 2:2 in Wuppertal


Am Ende sicherten sich die Geißböcke durch ein spätes Eigentor noch ein schmeichelhaftes 2:2 (1:0)-Unentschieden beim Wuppertaler SV. Nach einer anständigen ersten Halbzeit mit einer verdienten Führung muss sich der 1. FC Köln fragen, was in der zweiten Hälfte zu dem enormen Leistungsabfall geführt hat. Freilich hatten die Kölner bereits das Testspiel vom Samstag gegen Bonn in den Beinen, doch auch die nach einer Stunde eingewechselte Mannschaft bekam kein ansprechendes Offensivspiel mehr zu Stande. Die beiden Testspiele gegen zwei zwei Klassen tiefer spielende Mannschaften haben eines deutlich gemacht: Vier Wochen vor Saisonstart liegt noch einiges an Arbeit vor Markus Anfang.

Quelle: https://geissblog.koeln/2018/07/schmeich…2-in-wuppertal/
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

cologne_1973

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 856

759

Sunday, July 8th 2018, 5:12pm

Wollen wir es mal positiv sehn. Es muss schwierig sein das System auf die Reihe zu kriegen.
Wenns dann aber läuft. ........... dann läufts.
Also Jungs, es wird schon
Es läuft doch schon seit einem Jahr, aber leider in die falsche Richtung
Scheiß Autokorrektur !


Kannste so machen...dann ist es halt Kacke
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,174

760

Sunday, July 8th 2018, 5:21pm

Hector und Horn haben Erstligaformat, der Rest nicht. Nach einem Jahr eine desaströse Bilanz. Was für ein Absturz. Und hier gibt es welche, die sich darüber aufregen, dass man sich darüber aufregt.
  • Go to the top of the page